Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten

  • Schnelle Hilfe bei Schmerzen
  • Mit MicroAktiv Technologie für eine rasche Wirkstofffreisetzung
  • Leicht zu schlucken
  • Gut verträglich
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten
Artikelnummer:
2645802
PZN:
10203595
Inhalt:
8 Tabletten
Marke:
Inhalt 8 Tabletten
3,68 €* 3,39 € 7
P 30 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

50
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
11,94 €* 5,95 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
0.03 l (198,33 € / 1 l)
40
Grippostad C 24 Kapseln
(669)
Grippostad C 24 Kapseln
Bei Erkältung
14,99 €* 8,89 €
Inhalt 24 Kapseln
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
25
Nasenspray-ratiopharm Kinder konservierungsmittelfrei 10 ml
(82)
Nasenspray-ratiopharm Kinder...
Bei Schnupfen
2,53 €* 1,89 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
0.01 l (189,00 € / 1 l)
37
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
3,17 €* 1,98 €
Inhalt 20 Tabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(23)
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20...
Bei Fieber und Schmerzen
2,99 €* 1,49 €
Inhalt 20 Tabletten
21
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g
(33)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g
Bei wunder, gereizter Haut
6,07 €* 4,79 €
Inhalt 20 g Salbe
0.02 kg (239,50 € / 1 kg)
23
Fenistil Gel 30 g
(35)
Fenistil Gel 30 g
Bei Juckreiz
8,52 €* 6,49 €
Inhalt 30 g Gel
0.03 kg (216,33 € / 1 kg)
60
Loperamid akut Heumann 10  Tabletten
(3)
Loperamid akut Heumann 10 Tabletten
Beim Durchfall
3,45 €* 1,35 €
Inhalt 10 Tabletten
42
Thomapyrin Intensiv 2 x 20 Tabletten
(193)
Thomapyrin Intensiv 2 x 20 Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
17,38 €* 9,99 €
Inhalt 2 X 20 Tabletten
31
GRATIS
Versand
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(136)
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
Bei grippalen Infekten
15,97 €* 10,99 €
Inhalt 20 Beutel Granulat
36
GRATIS
Versand
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(33)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
Bei wunder, gereizter Haut
16,48 €* 10,49 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (104,90 € / 1 kg)
50
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 20 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 20 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
5,51 €* 2,75 €
Inhalt 20 Filmtabletten
32
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
(193)
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
Bei Migräne und Spannungskopfsch...
8,69 €* 5,89 €
Inhalt 20 Tabletten
24
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 100 g Gel + 20g gratis
(484)
Voltaren Schmerzgel forte 100 g Gel + 20g gratis
Bei Schmerzen
19,90 €* 14,99 €
Inhalt 120 g Gel
0.12 kg (124,92 € / 1 kg)
33
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 15 ml
Zur Abschwellung der Nasenschlei...
5,97 €* 3,99 €
Inhalt 15 ml Nasenspray
0.015 l (266,00 € / 1 l)
Aspirin® Tablette: Schnell gegen Kopfschmerzen Auf einen Blick: Die Vorteile der... mehr

Produktinformationen "Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten"

Aspirin® Tablette: Schnell gegen Kopfschmerzen

Auf einen Blick: Die Vorteile der Aspirin® Tablette

  • Bewährte Wirksamkeit bei leichten bis mäßig starken Kopfschmerzen
  • Mit innovativer MicroAktiv-Technologie für schnellen Wirkeintritt
  • Schnell, effektiv und gut verträglich
  • Spezieller Filmüberzug für bessere Schluckbarkeit

Aspirin® Tablette - mit der MicroAktiv-Technologie schnell kopfschmerzfrei

Bei Kopfschmerzen ist die Aspirin® Tablette das Mittel der Wahl. Sie ist über Jahre bewährt und zugleich innovativ: Die speziell entwickelte Aspirin® Tablette setzt auf die besondere MicroAktiv-Technologie. Mithilfe dieser Technologie sind die Partikel des enthaltenen Wirkstoffs Acetylsalicylsäure um 90 Prozent verkleinert worden. Zusätzlich sorgt ein Zerfallbeschleuniger dafür, dass sich die Tablette noch besser auflöst und der Wirkstoff schneller in den Blutkreislauf gelangt. Dort sorgt die Acetylsalicylsäure für eine rasche sowie effektive Schmerzlinderung und das bei gleichzeitig guter Verträglichkeit. Dank der MicroAktiv-Technologie ist die Aspirin Tablette so schnell wie nie.Darüber hinaus ermöglicht die innovative Vierer-Verpackung der Tablette nicht nur eine einfache Handhabung, sondern auch die einzelne Tabletten-Abtrennung nach Bedarf und somit eine einfache Mitnahme.

Anwendungsgebiete

Aspirin enthält Acetylsalicylsäure (Ph.Eur.) und ist ein schmerzstillendes und fiebersenkendes Arzneimittel. Aspirin wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Fieber und/oder leichten bis mäßig starken Schmerzen wie z. B. Kopfschmerzen, Schmerzen im Rahmen eines grippalen Infekts, Zahnschmerzen sowie Muskelschmerzen.
Aspirin ist für die Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren (mit einem Körpergewicht von 40 kg und darüber) bestimmt. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach anderen Arzneimitteln mit Acetylsalicylsäure für Patienten mit einem Körpergewicht unter 40 kg. Wenn Sie sich nach 3 Tagen (gilt für Fieber) bzw. 3-4 Tagen (gilt für Schmerzen) nicht besser oder gar schlechter fühlen, müssen Sie sich an Ihren Arzt wenden.

Aktive Wirkstoffe

500 mg Acetylsalicylsäure (Ph.Eur.) pro überzogene Tablette

Hilfsstoffe

Tablettenkern: Natriumcarbonat, Hochdisperses Siliciumdioxid.
Tablettenüberzug: Hypromellose, Zinkstearat (Ph.Eur.), Carnaubawachs.

Anwendung & Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 16 Jahren)
Die empfohlene Einzeldosis ist 1Tablette; bei Bedarf kann die Dosis im Abstand von mindestens 4 Stunden wiederholt werden. Bei höherem Fieber oder stärkeren Schmerzen ist die empfohlene Einzeldosis 2 Tabletten; diese Dosis kann bei Bedarf ebenfalls im Abstand von mindestens 4 Stunden wiederholt werden. Die Gesamttagesdosis darf 6 Tabletten nicht überschreiten.

Anwendung bei älteren Patienten (ab 65 Jahren)
Die empfohlene Einzeldosis ist 1 Tablette; bei Bedarf kann die Dosis im Abstand von mindestens 4 Stunden wiederholt werden. Die Gesamttagesdosis darf 4 Tabletten nicht überschreiten.

Anwendung bei Jugendlichen im Alter von 12-15 Jahren (Körpergewicht 40-50 kg):
Die Dosierung hängt vom Körpergewicht des Jugendlichen ab; die Altersangabe dient nur zu Informationszwecken.
Die empfohlene Einzeldosis ist 1 Tablette; bei Bedarf kann die Dosis im Abstand von mindestens 4 Stunden wiederholt werden.
Die Gesamttagesdosis darf 6 Tabletten nicht überschreiten.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel maximal 3 Tage (bei Fieber) bzw. 3-4 Tage (gegen Schmerzen) ein, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Anordnung.
Nehmen Sie dieses Arzneimittel maximal 3 Tage (bei Fieber) bzw. 3-4 Tage (gegen Schmerzen) ein, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Anordnung.

Schwangerschaft & Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Schwangerschaft
In den ersten fünf Monaten einer Schwangerschaft dürfen Sie dieses Arzneimittel oder ein anderes Produkt, das Acetylsalicylsäure enthält, nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden. Ab dem Beginn des 6. Schwangerschaftsmonats (wenn Ihre letzte Monatsblutung mehr als 24 Wochen zurückliegt) dürfen Sie dieses Arzneimittel unter keinen Umständen mehr anwenden, da dies zu schwerwiegenden Schädigungen bei Ihnen oder Ihrem Kind führen kann.
Wenn Sie dieses Arzneimittel während einer Schwangerschaft eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Stillzeit
Dieses Arzneimittel kann in die Muttermilch übergehen. Als Vorsichtsmaßnahme wird die Anwendung von ASPIRIN während der Stillzeit nicht empfohlen.

Gebärfähigkeit
Dieses Produkt gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die die Fähigkeit von Frauen, schwanger zu werden, beeinträchtigen können. Diese Wirkung verschwindet nach dem Absetzen des Arzneimittels wieder.

Gegenanzeigen

  • Wenn Sie allergisch gegen Acetylsalicylsäure oder andere Salicylate oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
  • Wenn Sie in der Vergangenheit mit Asthma oder einer allergischen Reaktion auf Acetylsalicylsäure oder ein ähnliches Arzneimittel (insbesondere nichtsteroidale Entzündungshemmer) reagiert haben (z. B. mit Nesselsucht, Angioödem, starken schnupfenartigen Beschwerden, Schock)
  • Wenn Sie ein Magen- oder Darmgeschwür haben (einschließlich Zwölffingerdarmgeschwür)
  • Wenn Sie häufig Blutungen haben oder Ihr Blutungsrisiko erhöht ist
  • Wenn Sie eine stark eingeschränkte Nieren-, Leber- oder Herzfunktion haben
  • Wenn Sie mit Methotrexat in einer Dosierung von mehr als 20 mg/Woche behandelt werden
  • Wenn Sie mit oralen Antikoagulanzien (Arzneimitteln, die das Blut verdünnen und die Gerinnung verhindern) behandelt werden
  • Nach dem 5. Monat der Schwangerschaft (Ihre letzte Monatsblutung mehr als 24 Wochen zurückliegt)
  • Wechselwirkungen

    Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.

    Im weiteren Text werden folgende Definitionen verwendet: Acetylsalicylsäure wird zur Behandlung rheumatischer Erkrankungen in hohen Dosen (sog. -antiinflammatorischen- Dosen) angewendet; diese sind folgendermaßen definiert: 1g oder mehr als Einzeldosis und/oder 3g oder mehr pro Tag. Acetylsalicylsäure wird zur Behandlung von Schmerzen und Fieber in folgenden Dosen angewendet: 500mg oder mehr als Einzeldosis und/oder maximal 3g pro Tag.

    Aspirin darf nicht angewendet werden
  • wenn Sie mit Methotrexat in einer Dosierung von mehr als 20 mg pro Woche behandelt werden. In diesem Fall darf Acetylsalicylsäure nicht in hohen (antiinflammatorischen) Dosen und nicht zur Behandlung von Schmerzen und Fieber angewendet werden
  • wenn Sie mit Blutgerinnungshemmern zum Einnehmen (oralen Antikoagulanzien) behandelt werden oder schon einmal ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür hatten. In diesem Fall darf Acetylsalicylsäure nicht in hohen (antiinflammatorischen) Dosen und nicht zur Behandlung von Schmerzen und Fieber angewendet werden

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Acetylsalicylsäure zusammen mit einem der folgenden Arzneimittel anwenden:
  • Blutgerinnungshemmer zum Einnehmen (orale Antikoagulanzien), wenn Acetylsalicylsäure zur Behandlung von Schmerzen und Fieber angewendet wird und Sie noch nie ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür hatten
  • nichtsteroidale Entzündungshemmer, wenn Acetylsalicylsäure in hohen (antiinflammatorischen) Dosen oder zur Behandlung von Schmerzen und Fieber angewendet wird
  • Heparine bei Anwendung in kurativen Dosen oder bei älteren Patienten (- 65 Jahre), wenn Acetylsalicylsäure in hohen (antiinflammatorischen) Dosen, insbesondere zur Behandlung rheumatischer Erkrankungen, oder zur Behandlung von Schmerzen und Fieber angewendet wird
  • Arzneimittel zur Auflösung von Blutgerinnseln (Thrombolytika)
  • Clopidogrel, Ticlopidin
  • Harnsäuresenkende Arzneimittel (Urikosurika) zur Behandlung der Gicht (z. B. Benzobromaron, Probenecid)
  • Glucocorticoide (ausgenommen eine Ersatztherapie mit Hydrocortison), wenn Acetylsalicylsäure in hohen (antiinflammatorischen) Dosen angewendet wird
  • Pemetrexed bei Patienten mit leicht bis mäßig eingeschränkter Nierenfunktion
  • Anagrelid
  • entwässernde Arzneimittel (Diuretika)
  • Angiotensin-Converting-Enzym-Hemmer (ACE-Hemmer), Angiotensin-II-Rezeptorantagonisten
  • Methotrexat in Dosen bis zu 20mg pro Woche
  • Arzneimittel zur örtlichen Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden, Antacida und Aktivkohle
  • Deferasirox
  • selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (z.B. Citalopram, Escitalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, Paroxetin, Sertralin)

  • Um mögliche Wechselwirkungen zwischen den Arzneimitteln zu vermeiden, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker auch über alle sonstigen Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.

    Einnahme von Aspirin® zusammen mit Alkohol
    Aspirin darf nicht zusammen mit Alkohol eingenommen werden.

    Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

  • wenn Sie mit anderen Produkten behandelt werden, die Acetylsalicylsäure enthalten, um eine Überdosierung zu vermeiden
  • wenn Sie über einen längeren Zeitraum Acetylsalicylsäure in hoher Dosierung eingenommen haben und unter dieser Behandlung Kopfschmerzen auftreten; erhöhen Sie nicht die Dosis, sondern lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten
  • wenn Sie regelmäßig Schmerzmittel anwenden, insbesondere wenn Sie gleichzeitig mehrere Schmerzmittel kombinieren; dies kann zu einer Beeinträchtigung der Nierenfunktion führen
  • wenn Sie an G6PD-Mangel (Verminderung des Enzyms Glucose-6-phosphatdehydrogenase) leiden; bei dieser erblichen Krankheit, von der die roten Blutkörperchen betroffen sind, können höhere Dosen Acetylsalicylsäure zur Zerstörung von roten Blutkörperchen (Hämolyse) führen
  • wenn Sie schon einmal ein Magenoder Darmgeschwür, eine Magen- oder Darmblutung oder eine Magenschleimhautentzündung (Gastritis) gehabt haben
  • wenn Ihre Nieren- oder Leberfunktion eingeschränkt ist
  • wenn Sie Asthma haben; bei manchen Patienten kann das Auftreten von AsthmaAnfällen durch allergische Reaktionen auf nichtsteroidale Entzündungshemmer oder auf Acetylsalicylsäure bedingt werden. In diesem Fall wird die Anwendung dieses Arzneimittels nicht empfohlen
  • wenn Sie starke Monatsblutungen haben
  • wenn während der Behandlung Blutungen im Magen-Darm-Trakt auftreten (Bluterbrechen, Blut im Stuhl, Schwarzfärbung des Stuhls); in diesem Fall müssen Sie die Behandlung beenden und sofort Ihren Arzt oder einen ärztlichen Notdienst anrufen
  • wenn Sie gleichzeitig Arzneimittel einnehmen, die das Blut verdünnen und die Blutgerinnung verhindern (Antikoagulanzien)
  • Acetylsalicylsäure erhöht schon in geringen Dosen das Risiko von Blutungen. Dies gilt auch, wenn die Einnahme bereits mehrere Tage zurückliegt. Informieren Sie Ihren Arzt, den Operateur oder den Anästhesisten bzw. den Zahnarzt, wenn ein operativer Eingriff geplant ist; dies gilt auch für kleine Operationen
  • Acetylsalicylsäure verändert die Harnsäurekonzentration im Blut; dies muss berücksichtigt werden, wenn Sie Arzneimittel gegen Gicht einnehmen
  • Die Anwendung dieses Arzneimittels während der Stillzeit wird nicht empfohlen

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für Kinder
    Bei Kindern mit Viruserkrankungen, die mit Acetylsalicylsäure behandelt wurden, wurde das Reye-Syndrom beobachtet (eine seltene, aber sehr schwerwiegende 10/28 Erkrankung, die hauptsächlich zu Neurologischen- und Leberschädigungen führt).
  • darf Acetylsalicylsäure bei Kindern mit einer Viruserkrankung wie z. B. Grippe oder Windpocken nur nach vorheriger Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden
  • muss sofort der Arzt informiert werden, wenn bei einem Kind, das Acetylsalicylsäure erhalten hat, Schwindel oder Ohnmachtsanfälle, auffälliges Verhalten oder Erbrechen beobachtet wird
  • Patientenhinweise

    Um die Folie zu öffnen, reißen Sie sie von einer beliebigen Stelle aus ein. Nehmen sie die Tabletten mit reichlich Flüssigkeit ein.

    Wenn Sie eine größere Menge Aspirin® eingenommen haben, als Sie sollten
    Es ist möglich, dass während der Behandlung Beschwerden wie Ohrgeräusche, Hörverlust, Kopfschmerzen oder Schwindel auftreten; dies sind typische Zeichen einer Überdosierung. Bei Verdacht auf Überdosierung beenden Sie die Einnahme und wenden Sie sich sofort an einen Arzt.

    Wenn Sie die Einnahme von Aspirin® vergessen haben
    Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie eine vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie noch weitere Fragen zur Einnahme des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

    Alle diese Nebenwirkungen sind sehr schwerwiegend und können dringende ärztliche Hilfe oder eine sofortige Aufnahme ins Krankenhaus erforderlich machen. Informieren Sie sofort Ihren Arzt oder begeben Sie sich in das nächstgelegene Krankenhaus, wenn Sie folgende Beschwerden bemerken:
  • Blutungen (Nasenbluten, Zahnfleischbluten, rote Flecken unter der Haut etc.)
  • allergische Reaktionen wie z.B. Hautausschlag, Asthma-Anfall oder Anschwellen des Gesichts in Verbindung mit Atemproblemen
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Hörverlust, Ohrgeräusche (Tinnitus); derartige Beschwerden sind gewöhnlich Zeichen einer Überdosierung
  • Hirnblutung
  • Magenschmerzen
  • Magen-Darm-Blutung. Siehe Abschnitt -Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen-. Diese Nebenwirkungen treten besonders häufig unter hohen Dosen auf
  • Anstieg der Leberenzyme, die sich nach dem Absetzen der Behandlung weitgehend normalisieren, Leberfunktionsstörung (betroffen sind hauptsächlich die Leberzellen)
  • Nesselsucht (Urtikaria), Hautreaktionen
  • Reye-Syndrom (Bewusstseinstrübung, auffälliges Verhalten oder Erbrechen) bei einem Kind mit Viruserkrankung, das Acetylsalicylsäure eingenommen hat

  • Meldung von Nebenwirkungen
    Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.
    Sie können Nebenwirkungen auch direkt hier anzeigen:
    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
    Abt. Pharmakovigilanz
    Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
    53175 Bonn
    DEUTSCHLAND

    Aufbewahrung & Haltbarkeit

    Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
    Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Etikett angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

    Nicht über 30 °C lagern.

    Sie dürfen dieses Arzneimittel nicht verwenden, wenn Sie Folgendes bemerken: sichtbare Zeichen einer Qualitätsminderung.

    Apotheker-Tipp

    Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

    Pflichttext

    Wirkstoff: Acetylsalicylsäure
    Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Fieber und/oder leichten bis mäßig starke Schmerzen wie z.B. Kopfschmerzen, Schmerzen im Rahmen eines grippalen Infekts, Zahnschmerzen sowie Muskelschmerzen.
    Bitte beachten Sie die Angaben für Kinder und Jugendliche.
    Hinweise: Enthält Natriumcarbonat.
    Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben
    Hersteller:

    Bayer Vital GmbH Kaiser-Wilhelm Allee Gebäude K 56 D. 51368, Leverkusen

    Kundenbewertungen
    Volksversand-Kunde 17.09.2019

    Bei Schmerzen aller Art, Kopfschmerz, Muskelschmerz... nehme ich die Aspirin und bin mit der Wirkung sehr zufrieden.

    Volksversand-Kunde 09.09.2019

    \n\n\n\n sehr gut

    Volksversand-Kunde 27.04.2018

    Ich nehme in Prinzip keine Medikamente ein. Wenn es aber sein muss ist Aspirin eine Hilfe für alles ( nehme etwa 1 Tablette in Monat und es ist mir Große \nHilfe.Als Produkt finde ich sehr gut.\nAber die Tabletten ohne Überzug fand ich besser,vielleicht können Sie in beiden formen anbieten

    Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
    Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
    Acetylsalicylsäure
    36
    Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten
    (333)
    Bei leichten bis mäßig starken S...
    Inhalt 20 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    7,58 €* 4,79 €
    inkl. MwSt.
    32
    Neuralgin 20 Tabletten Neuralgin 20 Tabletten
    (40)
    Bei leichten bis mäßig starken S...
    Inhalt 20 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    6,69 €* 4,49 €
    inkl. MwSt.
    23
    Aspirin Protect 100 mg 98 magensaftresistente Tabletten Aspirin Protect 100 mg 98 magensaftresistente...
    (49)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 98 magensaftresistente Tabl.

    Lieferzeit 1-2 Tage

    13,01 €* 9,99 €
    inkl. MwSt.
    30
    ASS-ratiopharm 100 mg TAH 100 Tabletten ASS-ratiopharm 100 mg TAH 100 Tabletten
    (55)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    4,59 €* 3,19 €
    inkl. MwSt.
    31
    ASS 100 mg Hexal 100 Tabletten ASS 100 mg Hexal 100 Tabletten
    (46)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    4,59 €* 3,15 €
    inkl. MwSt.
    21
    Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten
    (7)
    Bei leichten bis mäßig starken S...
    Inhalt 20 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    4,69 €* 3,69 €
    inkl. MwSt.
    ASS 100 1A Pharma TAH 100 Tabletten ASS 100 1A Pharma TAH 100 Tabletten
    (42)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    2,89 €
    inkl. MwSt.
    20
    Doppel Spalt Compact 20 Tabletten Doppel Spalt Compact 20 Tabletten
    (1)
    Bei Schmerzen
    Inhalt 20 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    8,29 €* 6,55 €
    inkl. MwSt.
    16
    ASS Al 100 TAH 100 Tabletten ASS Al 100 TAH 100 Tabletten
    (14)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    3,24 €* 2,69 €
    inkl. MwSt.
    12
    ASS AbZ Protect 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten ASS AbZ Protect 100 mg 100 magensaftresistente...
    (5)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

    Lieferzeit 1-2 Tage

    4,24 €* 3,69 €
    inkl. MwSt.
    21
    Togal Kopfschmerz - Brause + Vitamin C 20 Brausetabletten Togal Kopfschmerz - Brause + Vitamin C 20...
    (2)
    Bei leichten bis mäßig starken S...
    Inhalt 20 Brausetabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    9,47 €* 7,39 €
    inkl. MwSt.
    Ass Dexcel Protect 100 mg 100 Magensaftresistente Tabletten Ass Dexcel Protect 100 mg 100...
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

    Lieferzeit 1-3 Tage

    3,47 €
    inkl. MwSt.
    ASS TAD 100 mg Protect 100 magensaftresistente Tabletten ASS TAD 100 mg Protect 100 magensaftresistente...
    (3)
    Zur Blutverdünnung
    Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

    Lieferzeit 1-2 Tage

    3,69 €
    inkl. MwSt.
    27
    Melabon K 20 Tabletten Melabon K 20 Tabletten
    (1)
    Bei leichten bis mäßig starken S...
    Inhalt 20 Tabletten

    Lieferzeit 1-2 Tage

    6,90 €* 4,99 €
    inkl. MwSt.
    Ass Stada 500 mg 30 Tabletten Ass Stada 500 mg 30 Tabletten
    Bei Schmerzen
    Inhalt 30 Tabletten

    Lieferzeit 1-3 Tage

    5,16 €
    inkl. MwSt.
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
    Bewertungen und Erfahrungen zu "Aspirin 500 mg 8 überzogene Tabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
    Volksversand-Kunde 17.09.2019

    Bei Schmerzen aller Art, Kopfschmerz, Muskelschmerz... nehme ich die Aspirin und bin mit der Wirkung sehr zufrieden.

    Volksversand-Kunde 09.09.2019

    \n\n\n\n sehr gut

    Volksversand-Kunde 27.04.2018

    Ich nehme in Prinzip keine Medikamente ein. Wenn es aber sein muss ist Aspirin eine Hilfe für alles ( nehme etwa 1 Tablette in Monat und es ist mir Große \nHilfe.Als Produkt finde ich sehr gut.\nAber die Tabletten ohne Überzug fand ich besser,vielleicht können Sie in beiden formen anbieten

    Salvatore Di Simone 19.02.2018

    seit vielen Jahren bewährtes Produkt.

    Volksversand-Kunde 09.02.2018

    sehr gut

    Hans Beer 06.02.2018

    würde das Produkt weiterempfehlen

    Alfred Hornbacher 02.02.2018

    *** schnell, vollkommen zufrieden

    Ruth Joos 21.01.2018

    Ich verwende das Produkt bei Wetterfühligkeit und leichten Kopfschmerzen.

    Volker Barz 20.01.2018

    Das Produktist ganz hervorragend,wirkt schnell und ich würde es jederzeit wieder bestellen.

    Volksversand-Kunde 11.01.2018

    *****

    Fabian Grenz 09.12.2017

    ****

    Jung-Ja Bellotto 07.12.2017

    Packungsgröße ist für diesen Preis super

    Volksversand-Kunde 01.12.2017

    Für mich allein

    Volksversand-Kunde 18.11.2017

    Gutes Produkt

    Volksversand-Kunde 18.11.2017

    Schnell *** zum guten Preis

    Volksversand-Kunde 17.11.2017

    Bei Kopfscherzen und Unwohlgefühl\nwirklich zu empfehlen

    Volksversand-Kunde 01.11.2017

    alles ok

    Volksversand-Kunde 13.10.2017

    Bei Kopfschmerzen

    Volksversand-Kunde 29.09.2017

    bei kopfschmerzen

    Volksversand-Kunde 15.08.2017

    *** Asperin ist Asperin.

    Volksversand-Kunde 11.08.2017

    Gute Qualität,guter Preis,schnelle Lieferung.

    Volksversand-Kunde 28.07.2017

    *****

    Volksversand-Kunde 20.05.2017

    Das Produkt hilft sehr schnell bei leichten bis mittelschweren Schmerzen

    Volksversand-Kunde 06.05.2017

    Gutes Produkt

    Volksversand-Kunde 29.12.2016

    Sehr gut zu schlucken ,hilft mir am schnellsten bei Kopfschmerzen .

    Volksversand-Kunde 10.09.2016

    alles ok

    Volksversand-Kunde 10.08.2016

    Wir sind ein 6 Personen Haushalt mit 4 Mädchen/Damen. Da werden die Tabletten überwiegend für Menstro Beschwerden benutzt.

    Volksversand-Kunde 04.06.2016

    alles super\n

    Volksversand-Kunde 02.06.2016

    bei schmerzen

    Volksversand-Kunde 01.06.2016

    Super, kein Vergleich zu den normlalen ASS, mein Magen ist damit auch sehr zufrieden

    Volksversand-Kunde 16.04.2016

    Ich bin sehr zufrieden

    Volksversand-Kunde 15.04.2016

    alles gut

    Volksversand-Kunde 07.04.2016

    Bei Bedarf

    Volksversand-Kunde 18.03.2016

    sehr gut

    Volksversand-Kunde 10.03.2016

    *****

    Volksversand-Kunde 03.03.2016

    Wenn ich mit den Medikamenten keine guten Erfahrungen gemacht hätte, würde ich sie nicht mehr einnehmen und somit auch nicht mehr bestellen. Also, ich bin zufrieden!

    Volksversand-Kunde 14.01.2016

    Asperin - der Klassiker, jedoch ist die neue Verpackung eine Katastrophe. Auch die Reduzierung des Inhalts von 100 auf 80 Stück bei gleichzeitiger Preiserhöhung eine Frechheit von Bayer - da kann die Apotheke nichts dafür.

    Volksversand-Kunde 25.12.2015

    wirksames Mittel bei stärkeren Schmerzen

    Volksversand-Kunde 26.11.2015

    *****

    Volksversand-Kunde 08.11.2015

    zuverlässig

    Volksversand-Kunde 03.11.2015

    gut

    Volksversand-Kunde 31.10.2015

    Hilft bei Kopf Gliederschmerzen und auch bei anderen Beschwerden

    Volksversand-Kunde 28.10.2015

    mir hilft es sehr gut bei einer beginnenden Migräne, der Magen kann es gut aufnehmen

    Volksversand-Kunde 17.10.2015

    *****

    Volksversand-Kunde 17.10.2015

    ****

    Volksversand-Kunde 09.10.2015

    Bin Zufrieden mit der Aspirin wie immer !! Das schon seit Jahren !!!!

    Volksversand-Kunde 29.09.2015

    Habe noch keine Tabletten benötigt.

    Volksversand-Kunde 26.09.2015

    das Produkt ist weiter zu empfehlen\n

    Volksversand-Kunde 24.09.2015

    Gut!

    Volksversand-Kunde 24.09.2015

    vergebe 10 Sterne

    Volksversand-Kunde 17.09.2015

    Für die schnelle Schmerzlinderung

    Volksversand-Kunde 26.08.2015

    sehr empfehlenswert bei leichten Kopfschmerzen

    Volksversand-Kunde 23.08.2015

    Produkt bekannt, Bayer hat die Entwicklungskosten schon xfach vergoldet, jüngste neuen Veroackungsart und Einheit ist Nepp total und Umwelt technisch unhaltbar, abgesehen davon das allein das ausblistern einer Tablette zur Gweduldspeobe wird

    Volksversand-Kunde 18.08.2015

    Alles super

    Volksversand-Kunde 07.08.2015

    gegen schmerzen , hilft sehr schnell

    Volksversand-Kunde 05.08.2015

    verspricht alles,was in der verpackungsbeilage steht.

    Volksversand-Kunde 02.08.2015

    Günstig

    Volksversand-Kunde 28.07.2015

    Gut gegen Schmerzen

    Volksversand-Kunde 21.07.2015

    schnell Wirkung. für die ganze famille.

    Volksversand-Kunde 15.07.2015

    Völlig bloedsinnige neue Verpackung und Aufmachung, Tabletten sind deutlich schwieriger zu entnehmen, viel härter und danjnder Umverpackung entsteht ein Haufen Müll. Durch die neue Verpackung wurde die Preiserhöhung prima kaschiert, an einem uralten Medikament, an dem sic Bayer sicher schon mehrmals eine goldene Nase verdient hat

    Volksversand-Kunde 11.07.2015

    Immer in Der Handtasche, hilft bei kleineren Schmerzen und ist gut verträglich

    Volksversand-Kunde 10.07.2015

    Die Aspirin sind Sehr gut

    Thomas M. 30.04.2015

    Unverschämtheit á la Bayer

    In der Tat, die Tabletten helfen gegen Schmerzen, aber das taten die "alten" Aspirin auch. Jetzt wird die Menge mehr als halbiert, in eine unverhältnismäßig große Umverpackung gelegt (1/3 davon nimmt alleine der Beipackzettel ein) und die UVP um 80% erhöht.
    Selbst der hier verlangte günstigere Preis ist schon übertrieben. 8 Tabletten von Bayer für 1,99€ (ca. 25 Cent/Tablette), oder 20 Tabletten von Rationpharm für 1,35€ (ca. 7 Cent/Tablette). Da fällt die Wahl nicht schwer.

    Sabine R. 02.10.2014

    Schnelle Hilfe

    Das neue Aspirin hilft tatsächlich schneller. Meine Kopfschmerzen waren im Nu verschwunden.

    Norbert Wagner 22.09.2014

    Sehr gut

    Die neuen Aspirin habe ich letzte Woche gegen meine Kopfschmerzen ausprobiert. Sie wirken sehr schnell. Also diese Aspirin kann ich nur empfehlen - schnelle Wirkung - sehr gut!

    Tanja V. 19.09.2014

    Aspirin

    Die neuen Tabletten von Aspirin sind sehr gut. Bei Kopfschmerzen nehme ich immer Aspirin.

    Maja Seefeld 19.09.2014

    Meine Nr.1

    Aspirin hilft mir und meinem Freund sofort. Wenn die Kopfschmerzen gerade anfangen nehme ich schnell eine Aspirin und die Kopfschmerzen sind in nur kürzester Zeit verschwunden. Aspirin hilft mir auch bei Zahnscherzen. Aspirin ist meine Nr.1 !!!!!!

    Bewertung schreiben
    Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen