Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ASS-ratiopharm 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten

  • Hemmt das Verklumpen von Blutplättchen
  • Gut verträglich
  • Nur 1x täglich
ASS-ratiopharm 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten
Gratis Versand ab 18€
2910412
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Anwendungsgebiete Zur Sekundärprävention von Myokardinfarkte. Zur Vorbeugung kardiovaskulärer... mehr
Produktinformationen "ASS-ratiopharm 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten"
Anwendungsgebiete
Zur Sekundärprävention von Myokardinfarkte.
Zur Vorbeugung kardiovaskulärer Morbidität bei Patienten, die an stabiler Angina pectoris leiden.
Bei instabiler Angina pectoris in der Vorgeschichte, außer während der akuten Phase.
Zur Vorbeugung eines Transplantatverschlusses nach Koronararterien-Bypassoperationen.(CABG)
Bei Koronarangioplastie, außer während der akuten Phase.
Zur Sekundärprävention von transistorischen ischämischen Attacken (TIA) ind ischämischen Hirninfarkten, vorausgesetzt Hirnblutungen wurden ausgeschlossen.
Zusammensetzung
1 Tablette enthält:
Wirkstoff: 100 mg Acetylsalicylsäure
Hilfsstoffe: Lactose-Monohydrat, Mikrokristalline Cellulose, Hochdisperses Siliciumdioxid, Kartoffelstärke, Talkum, Triacetin, Methylacrylsäure-Ethylarylat-Copolymer(1:1)-Dispersion 30% (ph.Eur.) Dosierung und Art der Anwendung bei Erwachsenen
Zur Sekundärpravention von Myokardinfarkten: empfohlen 1x tägl. 75-160mg
Zur Vorbeugung Kardiovaskulärer Morbidität bei Patienten, die an stabiler Angina pectoris leiden. empfohlen 1x tägl. 75-160mg
bei instbiler Angina pectoris in der Vorgeschichte, außer während der akuten Phase: empfohlen 1x tägl. 75-160mg
Zur Vorbeugung eines Gefäßverschlusses nach Koronararterien-Bypassoperationen (CABG): empfohlen 1x tägl. 75-160mg
Bei Koronarangioplastie, außer während der akuten Phase: empfohlen 1x tägl. 75-160mg
Zur Sekundärprävention von transitorischen ischämischen Attacken (TIA) und ischämischen Hirninfarkten, vorausgesetzt Hirnblutung wurden ausgeschlossen: empfohlen 1x tägl. 75-300mg

Die Tabletten sollen im ganzen mit ausreichend Flüssigkeit (1,5 Glas Wasser) geschluckt werden. Wegen des magensaftresistenten Überzugs sollten die Tabletten nicht zerdrückt, zerbrochen oder zerkaut werden, da der Tablettenübe rzug eine Reizung des Magens verhindert.

Hinweis: Patienten, die an Asthma, Heuschnupfen oder chron. Atemwegserkrankung leiden, sollten vor Anwendung den Arzt fragen.

Hinweis: Bei Schwangerschaft und Stillzeit vor der Anwendung Rücksprache mit dem Arzt nehmen.

Quelle: Ratiopharm
Produktdaten zu "ASS-ratiopharm 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ASS-ratiopharm 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten"
Kundenbewertungen über eKomi Bewertungen

20.04.2018

Produkt in Ordnung

18.04.2018

Produkt vom Arzt empfohlen

29.03.2018

Gut und preiswert.

15.03.2018

1mal in der Woche


8 Bewertungen anzeigen
09.03.2018

"Qualität und Schnelligkeit"

19.02.2018

alles ok.

15.02.2018

gutes und preiswertes Produkt

05.01.2018

Dieses Produkt kaufen wir in Abständen immer wieder.

05.12.2017

alles sher gute Produkte

19.11.2017

schnell und unkompliziert

18.11.2017

Zur Blutverdünnung Produkt gut

22.10.2017

benutze das Medikament bereits seit Jahren.


Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen