Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Carmenthin bei Verdauungsstörungen 2 x 84 magensaftresistente Kapseln + gratis Carmenthin Kochbuch

  • Wirkt bei Blähungen, Krämpfen und Völlegefühl
  • Schmerzlindernd und entkrampfend
  • Entblähend und beruhigend
  • Hochdosiert
GRATIS
Versand
Carmenthin bei Verdauungsstörungen 2 x 84 magensaftresistente Kapseln + gratis Carmenthin Kochbuch
Carmenthin bei Verdauungsstörungen 2 x 84 magensaftresistente Kapseln + gratis Carmenthin Kochbuch
   
Gratisbeigaben nur solange der Vorrat reicht
Artikelnummer:
3148756
Inhalt:
2 X 84 magensaftresistente Kap
Marke:
Probleme mit dem Darm und die damit verbundenen Beschwerden können ganz schön belastend sein. Vor... mehr

Produktinformationen "Carmenthin bei Verdauungsstörungen 2 x 84 magensaftresistente Kapseln + gratis Carmenthin Kochbuch"

Probleme mit dem Darm und die damit verbundenen Beschwerden können ganz schön belastend sein. Vor allem, wenn die unangenehmen, mitunter schmerzhaften Symptome länger anhalten und immer wieder auftreten. Das einzigartige pflanzliche Arzneimittel Carmenthin® wirkt direkt im Darm. Es löst Blähungen, vermindert Völlegefühl und lindert krampfartige Schmerzen.

Carmenthin® vereint die zwei bewährten Wirkstoffe Pfefferminzöl und Kümmelöl als hochdosierte Kombination und kann so gezielt bei Blähungen, Völlegefühl und Magen-Darm-Krämpfen sowie Schmerzen helfen. Das Zusammenspiel beider Heilpflanzen wirkt umfassend und regulierend auf die verschiedenen Beschwerden - damit wieder Ruhe im Darm einkehrt.

Die Oberfläche der Weichkapsel ist so beschaffen, dass sie dem Magensaft standhält. Somit wird zum einen der Magen geschont und lästiges Aufstoßen bleibt meist aus, zum anderen kann die Kapsel die Wirkstoffe direkt in den Darm transportieren, wo sie ihre volle Wirkung entfalten. Somit ist Carmenthin® auch bei längerdauernder Anwendung gut verträglich.

Längerfristig eingenommen entspannt Carmenthin® den gestressten Magen-Darm-Bereich und beseitigt unangenehme Beschwerden nachhaltig. Wissenschaftliche Studien bestätigen: Die schmerzlindernde, entkrampfende sowie beruhigende Wirkung verstärkt sich bei längerer Einnahme.

Anwendungsgebiete

Bei Blähungen, Völlegefühl und Schmerzen.

Aktive Wirkstoffe

  • 90 mg Pfefferminzöl
  • 50 mg Kümmelöl

Hilfsstoffe

Gelatinepolysuccinat; Glycerol 85%; Polysorbat 80; Propylenglycol; Glycerolmonostearat 40-55; MethacrylsäureEthylacrylat-Copolymer (1:1) (Ph. Eur.); Mittelkettige Triglyceride; Natriumdodecylsulfat; Natriumsulfat; Natriumchlorid; Sorbitol (Ph. Eur.); Titandioxid; Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O; Patentblau V; Chinolingelb.

Anwendung & Dosierung

Art der Anwendung
Zum Einnehmen.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 2-mal täglich 1 Kapsel.
Die Kapseln werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) und mindestens 30 Minuten vor der nächsten Mahlzeit, am besten morgens und mittags, eingenommen. Sie können die Kapseln auch ohne die spätere Einnahme einer Mahlzeit einnehmen. Die Kapseln müssen im Ganzen geschluckt werden, d.h. nicht beschädigt oder zerkaut, damit der Wirkstoff nicht vorzeitig freigesetzt wird. Eine vorzeitige Freisetzung des Wirkstoffes kann möglicherweise zu lokalen Reizungen im Mund und in der Speiseröhre führen.Die Dauer der Anwendung ist im Allgemeinen zeitlich nicht begrenzt. Bei Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird eine Rücksprache mit dem Arzt empfohlen. Für eine konkrete Dosierungsempfehlung bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine Daten.

Bitte sprechen Sie auch mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen zu stark oder zu schwach ist.

Schwangerschaft & Stillzeit

Die Sicherheit während Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen daher nicht empfohlen.

Gegenanzeigen

Carmenthin® bei Verdauungsstörungen darf nicht eingenommen werden
  • bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Pfefferminz, Menthol, Kümmel, andere Doldengewächse oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels
  • bei einer niedrigen Magensäureproduktion (Achlorhydrie)
  • bei Lebererkrankungen
  • bei Gallensteinen, bei entzündlichen Erkrankungen im Bereich der Gallenwege (Cholangitis) oder anderen Gallenerkrankungen

Wechselwirkungen

Untersuchungen mit Carmenthin®bei Verdauungsstörungen zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln wurden nicht durchgeführt.
Bei gleichzeitiger Einnahme von Arzneimitteln, die Magensäure binden (Antacida), kann der magensaftresistente Kapselüberzug von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen vorzeitig gelöst werden. Deshalb sollte die Einnahme von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen und Antacida zeitversetzt im Abstand von mindestens einer Stunde erfolgen.
Die Einnahme von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen sollte nicht eine bis drei Stunden nach der Einnahme eines Protonenpumpenhemmers (Arzneimittel zur Reduktion der Magensäure) erfolgen, damit es nicht zu einer vorzeitigen Auflösung des magensaftresistenten Kapselüberzuges von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen kommt.
Personen, die andere Arzneimittel zur Reduktion der Magensäure einnehmen, sollten die Dosierungsempfehlung genau befolgen, wonach Carmenthin® bei Verdauungsstörungen mindestens 30 Minuten vor den Mahlzeiten, am besten morgens und mittags, einzunehmen ist.

Fragen Sie im Zweifelsfall einen Arzt oder Apotheker.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen ist erforderlich
Magen- und Darmbeschwerden können Anzeichen von Erkrankungen sein, die einer ärztlichen Abklärung und Behandlung bedürfen; daher wird bei Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, die Rücksprache mit dem Arzt empfohlen.

Patientenhinweise

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erfor- derlich.

Mögliche Nebenwirkungen

Bei empfindlichen Personen können Magenbeschwerden (z.B. Aufstoßen) auftreten. Sehr selten können allergische Reaktionen auftreten.
Bei Anzeichen einer allergischen Reaktion ist Carmenthin® bei Verdauungsstörungen abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. auf dem Behältnis (Durchdrückpackung) angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.
Nicht über 30°C lagern.

Pflichttext

Carmenthin® bei Verdauungsstörungen. Anwendungsgebiete: Dyspeptische Beschwerden, besonders mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen, Völlegefühl. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG - Karlsruhe
Hersteller:

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Willmar-Schwabe-Str. D. 76227, Karlsruhe

Kundenbewertungen
Volksversand-Kunde 25.06.2020

Carmenthin ist gegen Magen-Darm Beschwerden sehr gut. Wir nehmen es zusätzlich zu Lefax.

Volksversand-Kunde 02.01.2020

Sehr empfehlenswert bei exokriner Pankreasinsuffizienz. Seither keine schwerwiegenden abdominelle Beschwerden mehr. Vorteil auch, es enthält kein Alkohol.

Volksversand-Kunde 12.09.2019

hat mir gut gheholfen

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Carmenthin bei Verdauungsstörungen 2 x 84 magensaftresistente Kapseln + gratis Carmenthin Kochbuch". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Volksversand-Kunde 25.06.2020

Carmenthin ist gegen Magen-Darm Beschwerden sehr gut. Wir nehmen es zusätzlich zu Lefax.

Volksversand-Kunde 02.01.2020

Sehr empfehlenswert bei exokriner Pankreasinsuffizienz. Seither keine schwerwiegenden abdominelle Beschwerden mehr. Vorteil auch, es enthält kein Alkohol.

Volksversand-Kunde 12.09.2019

hat mir gut gheholfen

Volksversand-Kunde 10.09.2019

hat geholfen

Volksversand-Kunde 14.05.2018

*** bei verdauungsstörungen

Volksversand-Kunde 27.10.2017

ich verwende das Proukt für mich und könnte es anderen empfehlen

Volksversand-Kunde 09.10.2017

Schnelle Lieferung, top Preise & Qualität.\nAbsolut empfehlenswert.😉👌

Volksversand-Kunde 06.10.2017

Die Dosierung ob 1 oder mehere \nTabletten am Tag muss man erst herausfinden

Volksversand-Kunde 19.09.2017

sehr schnelle Lieferung,Qualität sehr gut.Sehr zu empfehlen!

Volksversand-Kunde 12.03.2017

****

Volksversand-Kunde 06.06.2016

Kann ich eigentlich noch nicht so genau beurteilen.Müßte wrscheinlich noch mehr und länger einnehmen.

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen