Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Magnesium Verla N Konzentrat 20 Pulver

  • Bei Magnesiummangel
  • Zum Auflösen in Wasser
  • Mit Mandarinen-Aroma
Magnesium Verla N Konzentrat 20 Pulver
Produkteigenschaften:
Glutenfrei
Artikelnummer:
2079242
PZN:
03395401
Inhalt:
20 Pulver
Marke:
Inhalt 20 Pulver
AVP* 6,15 € 4,69 € 23
P 40 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

40
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(870)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,35 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (278,33 € / 1 l)
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(272)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(73)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
40
IbuHexal akut 400 mg 50 Filmtabletten
(62)
IbuHexal akut 400 mg
Bei Schmerzen
AVP* 12,91 € 7,69 €
Inhalt 50 Filmtabletten
Wasserstoffperoxid Loesung 3% Ph. Eur. 1000 ml
(7)
Wasserstoffperoxid Loesung 3% Ph. Eur.
Rezeptursubstanz
8,99 €
Inhalt 1 l Lösung
30
Grippostad C 24 Kapseln
(765)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 16,37 € 11,39 €
Inhalt 24 Kapseln
22
Magnesium Verla N 200 Dragees
(37)
Magnesium Verla N Dragées
Bei Magnesiummangel
AVP* 18,10 € 13,99 €
Inhalt 200 magensaftresistente Tabl.
26
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel 150 g Gel
(774)
Voltaren Schmerzgel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
AVP* 21,77 € 15,99 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (106,60 € / 1 kg)
Oral B Zahnfleisch & -schmelz Original Zahnpasta 75 ml
(2)
Oral B Zahnfleisch & -schmelz Original
Zur Zahnpflege
3,39 €
Inhalt 75 ml Zahncreme
0.075 l (45,20 € / 1 l)
18
Nux vomica D6 DHU 10 g Globuli
(2)
Nux vomica D6 DHU
Homöopathisches Arzneimittel
AVP* 10,98 € 8,99 €
Inhalt 10 g Globuli
0.01 kg (899,00 € / 1 kg)
10
Vigantolvit 2000 I.E. Vitamin D3 60 Weichkapseln
(24)
Vigantolvit 2000 I.E. Vitamin D3
Bei Vitamin-D Mangel
UVP 9,99 € 8,95 €
Inhalt 60 Stück
0.0108 kg (828,70 € / 1 kg)
40
Hustenstiller-Ratiopharm Dextromethorphan 2 x 10 Kapseln
(41)
Hustenstiller-Ratiopharm Dextromethorphan
Bei Husten
AVP* 15,00 € 8,99 €
Inhalt 2 x 10 Kapseln
25
Neo Angin Junior Halsschmerzsaft 100 ml
(4)
Neo Angin Junior
Bei Halsschmerzen für Kinder ab 1 Jahr
UVP 10,75 € 7,99 €
Inhalt 100 ml Saft
0.1 l (79,90 € / 1 l)
20
Excipial Fuss-Salbe 100 ml Salbe
(5)
Excipial Fuss-Salbe
Bei trockenen Füßen
UVP 13,85 € 10,99 €
Inhalt 100 ml Salbe
0.1 l (109,90 € / 1 l)
Magnesium 20 Brausetabletten
Magnesium
Bei Magnesiummangel
1,99 €
Inhalt 20 Brausetabletten
0.08 kg (24,88 € / 1 kg)
50
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten
(306)
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg
Bei Schmerzen
AVP* 11,84 € 5,89 €
Inhalt 50 Filmtabletten
Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der für eine Vielzahl von Körperfunktionen... mehr

Produktinformationen "Magnesium Verla N Konzentrat 20 Pulver"

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der für eine Vielzahl von Körperfunktionen benötigt wird.
Aufgrund einseitiger Ernährungsgewohnheiten, veränderter Anbau- und Düngungsmethoden und Lebensmittelbearbeitungsprozesse (z. B. weißes Mehl, rieselfähig gemachtes Speisesalz) ist eine ausreichende Versorgung mit Magnesium heute nicht immer gewährleistet. Ein erhöhter Magnesiumbedarf, z. B. in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie Verluste über den Darm oder Urin (z. B. bei Krankheiten wie Diabetes, durch die Einnahme von Medikamenten oder bei Stress) können ebenfalls zu einem Magnesiummangel führen.
Ein Mangel an Magnesium kann sich in einer Vielfalt von Beschwerden äußern, darunter Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzbeschwerden oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft.

Die Magnesium-Arzneimittel von Verla-Pharm beseitigen den Magnesiummangel und sind gut verträglich.
  • Arzneimittel; für Erwachsene und Kinder geeignet
  • Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
  • Aufgelöstes Pulver ist nicht brausend und deshalb sehr magenfreundlich
  • Mit organischem Magnesiumaspartat für eine gute Aufnahme im Körper
  • Glutenfrei
  • Enthält Spuren von Lactose (im Aroma; ca. 0,002 g pro Beutel)

Anwendungsgebiete

Magnesium Verla® N Konzentrat ist ein Mineralstoffpräparat.
Magnesium Verla® N Konzentrat wird angewendet
  • zur Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen;
  • bei Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Aktive Wirkstoffe

1 Beutel (5 g) Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen enthält Magnesiumbis(hydrogenaspartat)-Dihydrat (berechnet wasserfrei) 1442 mg.
Magnesiumgehalt: 5 mmol = 121,5 mg

Hilfsstoffe

Riboflavin, Saccharose, Citronensäure, Saccharin-Natrium, hochdisperses Siliciumdioxid, Mandarinen-Aroma (enthält Lactose).

Anwendung & Dosierung

Die Dosierung ist abhängig vom Ausmaß des Magnesiummangels und liegt im Ermessen des Arztes.

Die empfohlene Dosierung beträgt
Erwachsene:
1 Beutel 1- bis 3-mal täglich (entsprechend 121,5-364,5 mg Magnesium).

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen
Jugendliche ab 12 Jahren:
1 Beutel 1- bis 3-mal täglich (entsprechend 121,5-364,5 mg Magnesium).
Kinder von 4-11 Jahren:
1 Beutel 1- bis 2-mal täglich (entsprechend 121,5-243 mg Magnesium).
Kinder von 1-3 Jahren:
1 Beutel 1-mal täglich (entsprechend 121,5 mg Magnesium).
Kinder unter 1 Jahr:
Magnesium Verla® N Konzentrat sollte nicht angewendet werden.

Art der Anwendung
Verrühren Sie bitte den Inhalt eines Beutels in einem halben Glas Wasser, Tee oder Fruchtsaft und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus. Magnesium Verla® N Konzentrat sollte vor dem Essen eingenommen werden, da sich dadurch die Aufnahme vom Magen-Darm-Kanal in den Blutkreislauf verbessert.

Dauer der Anwendung
Die Dauer der Anwendung ist abhängig vom Ausmaß des Magnesiummangels und liegt im Ermessen des Arztes.

Nierenfunktionsstörungen
Magnesium Verla® N Konzentrat darf nicht von Patienten mit schweren Nierenfunktionsstörungen eingenommen werden.
Magnesium Verla® N Konzentrat sollte bei Patienten mit leichten bis mittelschweren Nierenfunktionsstörungen mit Vorsicht angewendet werden. Fragen Sie Ihren Arzt, in welcher Dosis und wie lange Sie dieses Magnesiumpräparat einnehmen sollen.



Leberfunktionsstörungen
Aufgrund unzureichender Datenlage liegen keine besonderen Dosierungsempfehlungen für Patienten mit eingeschränkter Leberfunktion vor.

Schwangerschaft & Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in der Apotheke um Rat.

Magnesium Verla® N Konzentrat kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden, wenn dies der Arzt für notwendig hält.
Erfahrungen an mehr als 1000 Schwangerschaftsausgängen deuten nicht auf ein Fehlbildungsrisiko oder Auswirkungen von Magnesium auf die männliche oder weibliche Fruchtbarkeit hin.
Magnesium zeigte keine Auswirkungen auf gestillte Neugeborene/Kinder von behandelten Müttern.

Gegenanzeigen

Magnesium Verla® N Konzentrat darf nicht eingenommen werden,
  • wenn Sie allergisch gegen Magnesiumbis(hydrogenaspartat) oder einen der genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie an einer schweren Nierenfunktionsstörung mit Ausscheidungshemmung oder Flüssigkeitsmangel des Körpers leiden.
  • Wechselwirkungen

    Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
    Die Wirkung nachfolgend genannter Arzneistoffe bzw. Präparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit Magnesium Verla® N Konzentrat beeinflusst werden.

    Bestimmte Antibiotika (Tetrazykline) und Natriumfluoridpräparate sollten zeitlich 2-3 Stunden versetzt zu Magnesium Verla® N Konzentrat eingenommen werden, um eine gegenseitige Beeinträchtigung der Aufnahme ins Blut zu vermeiden.

    Bestimmte Arzneimittel beschleunigen die Ausscheidung oder hemmen die Aufnahme von Magnesium und können dadurch einen Magnesiummangel verursachen. Eine Dosisanpassung von Magnesium kann daher erforderlich sein, wenn Magnesium Verla® N Konzentrat gleichzeitig mit folgenden Arzneimitteln eingenommen wird:
    • Harntreibende Arzneimittel (Diuretika wie Thiazide und Furosemid),
    • Arzneimittel zum Schutz des Magens (Protonenpumpenhemmer wie Omeprazol und Pantoprazol),
    • Platin-Derivate (insbesondere Cisplatin, zur Behandlung von Krebserkrankungen),
    • Bestimmte Antibiotika (Aminoglykosid-Antibiotika),
    • Amphotericin B (Antimykotikum),
    • Foscarnet (bei Virusinfektionen),
    • Cyclosporin A und Rapamycin (zur Unterdrückung des Immunsystems),
    • EGF-Rezeptorantagonisten (wie Cetuximab und Erlotinib, zur Behandlung von Krebserkrankungen),
    • Pentamidin (Antiparasitikum).
    Fragen Sie Ihren Arzt, ob es erforderlich ist, Ihre tägliche Magnesiumdosis anzupassen, wenn Sie eines dieser Arzneimittel zusammen mit Magnesium Verla® N Konzentrat anwenden.

    Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

    Bitte sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in, bevor Sie Magnesium Verla® N Konzentrat einnehmen.

    Bei leichter bis mittelschwerer Einschränkung der Nierenfunktion ist Vorsicht bei der Anwendung von Magnesiumpräparaten erforderlich. Die Therapie sollte engmaschig durch den Arzt überwacht werden.

    Kinder und Jugendliche
    Zur Anwendung von Magnesium Verla® N Konzentrat bei Kindern unter 1 Jahr liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Magnesium Verla® N Konzentrat sollte daher bei Kindern unter 1 Jahr nicht angewendet werden.

    Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

    Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Magnesium Verla® N Konzentrat
    Dieses Arzneimittel enthält 3,0 g Saccharose (Zucker) und 0,002 g Lactose pro Beutel. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen. Bitte nehmen Sie Magnesium Verla® N Konzentrat erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.
    Bei Lactoseunverträglichkeit aufgrund von Lactasemangel verursacht die geringe Menge an Lactose (0,002 g pro Beutel) höchstwahrscheinlich keine Beschwerden.
    Magnesium Verla® N Konzentrat kann schädlich für die Zähne sein (Karies).
    Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium, d. h., es ist nahezu "natriumfrei".

    Patientenhinweise

    Magnesium Verla® N Konzentrat enthält kein Gluten.

    Es handelt sich um ein in Beutel verpacktes, gelbliches Pulver.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen) können weiche Stühle oder Durchfall auftreten. Sie können Folge einer hochdosierten oralen Magnesiumbehandlung sein.
    Bei Auftreten störender Durchfälle sollte die Tagesdosis verringert oder das Präparat vorübergehend abgesetzt werden.

    Aufbewahrung & Haltbarkeit

    Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
    Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Beutel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
    Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

    Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung
    Nach Auflösen des Pulvers ist die trinkfertige Lösung 8 Stunden bei Raumtemperatur (20 °C) haltbar.

    Zur Beachtung: Magnesium Verla® N Konzentrat enthält natürliche Aromastoffe, die zu geringen Geschmacksschwankungen führen können. Wenn Sie besonders geschmacksempfindlich sind, empfehlen wir die Einnahme des Präparates in Fruchtsaft. Ferner weisen wir darauf hin, dass die trinkfertige Zubereitung ungelöste Bestandteile enthalten kann. Die pharmazeutische Qualität bzw. Wirksamkeit wird hierdurch nicht beeinflusst.

    Entsorgen Sie Arzneimittel niemals über das Abwasser (z. B. nicht über die Toilette oder das Waschbecken). Fragen Sie in Ihrer Apotheke, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei. W

    Pflichttext

    Wirkstoff: Magnesiumbis(hydrogenaspartat). Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: enthält Saccharose (Zucker) und Lactose (im Aroma).
    Produkteigenschaften: Glutenfrei
    Hersteller:

    Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG Hauptstrasse D. 82327, Tutzing

    Kundenbewertungen
    Schellhas Karin 10.05.2024

    Preiswert und gut

    Mein Mann hatte des Öfteren in der Nacht Wadenkrämpfe die ihm die Nachtruhe raubten weil sie sehr schmerzhaft sind. Ein Bekannter hat ihm die Dragees empfohlen und es geht ihm damit viel besser. Nicht ganz weg aber sehr viel weniger.

    Volksversand-Kunde 23.06.2016

    Besten Dank

    Volksversand-Kunde 25.02.2016

    ****

    Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
    Bewertungen und Erfahrungen zu "Magnesium Verla N Konzentrat 20 Pulver". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
    Schellhas Karin 10.05.2024

    Preiswert und gut

    Mein Mann hatte des Öfteren in der Nacht Wadenkrämpfe die ihm die Nachtruhe raubten weil sie sehr schmerzhaft sind. Ein Bekannter hat ihm die Dragees empfohlen und es geht ihm damit viel besser. Nicht ganz weg aber sehr viel weniger.

    Volksversand-Kunde 23.06.2016

    Besten Dank

    Volksversand-Kunde 25.02.2016

    ****

    Volksversand-Kunde 28.07.2015

    Bei Magnesiummangel. Mir persönlich schmeckt *** doch besser. Sonst top.

    Volksversand-Kunde 25.07.2015

    meine wadenkrämpfe sind weniger geworden, natürlich muß mann es auch tgl. bei extremer hitze sowie belastung einnehmen.

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

    Zuletzt angesehen