Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Niquitin Clear 14 mg Transdermale Pflaster

  • Unterstützt die Raucherentwöhnung
  • Einfache Anwendung
GRATIS
Versand
Niquitin Clear 14 mg Transdermale Pflaster

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

GRATIS
Versand
Niquitin Clear 21 mg Transdermale Pflaster
Niquitin Clear 21 mg Transdermale Pflaster
Zur Raucherentwöhnung
27,18 €
Inhalt 7 Pflaster, transdermal
16
GRATIS
Versand
Jacobus Schwedenkräuter 40 G Pulver
(3)
Jacobus Schwedenkräuter 40 G Pulver
Kräutermischung zum Selbstansetzen
UVP 5,84 € 4,89 €
Inhalt 40 g Pulver
40 g (12,23 € / 100 g)
34
GRATIS
Versand
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(136)
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
Bei grippalen Infekten
15,29 €* 9,99 €
Inhalt 20 Beutel Granulat
35
GRATIS
Versand
Thomapyrin classic 20 Schmerztabletten
(332)
Thomapyrin classic 20 Schmerztabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
7,38 €* 4,79 €
Inhalt 20 Tabletten
GRATIS
Versand
Niquitin Clear 7 mg Transdermale Pflaster
Niquitin Clear 7 mg Transdermale Pflaster
Zur Raucherentwöhnung
27,18 €
Inhalt 7 Pflaster, transdermal
25
GRATIS
Versand
Zovirax Lippenherpescreme 2g
(2)
Zovirax Lippenherpescreme 2g
Bei Lippenherpes
10,15 €* 7,59 €
Inhalt 2 g Creme
30
GRATIS
Versand
Gaviscon Advance Pfefferminz 24 x 10 ml Suspension
(8)
Gaviscon Advance Pfefferminz 24 x 10 ml Suspension
Bei Sodbrennen
16,70 €* 11,69 €
Inhalt 24 X 10 ml Suspension
240 ml (4,87 € / 100 ml)
12
GRATIS
Versand
Magnesium 300 mg Medibond 45 Tabletten
(11)
Magnesium 300 mg Medibond 45 Tabletten
Bei Magnesiummangel
UVP 7,99 € 6,99 €
Inhalt 45 Tabletten
59.4 g (11,77 € / 100 g)
50
GRATIS
Versand
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
11,38 €* 5,69 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
30 ml (18,97 € / 100 ml)
Wirkstoff : Nicotin Anwendungsgebiete: Die Rauchentwöhnung sollte begleitet sein von... mehr
Produktinformationen "Niquitin Clear 14 mg Transdermale Pflaster"
Wirkstoff : Nicotin

Anwendungsgebiete: Die Rauchentwöhnung sollte begleitet sein von Maßnahmen, die die Motivation unterstützen.
- Zur Unterstützung der Rau cherentwöhnung

Zusammensetzung bezogen auf 15 cm2 Pflaster = 1 Pflaster
Nicotin,Nicotin,Poly(ethylen-co-vinylacetat) (x :y),Polyethylen,Pegoterat,Polyisobuten 1200000,Polyisobuten 35000,Drucktinte weiß 0009460
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Nicotin
37
GRATIS
Versand
Nicorette Inhaler 15 mg 20 Stück Nicorette Inhaler 15 mg 20 Stück
(5)
Zur Raucherentwöhnung
Inhalt 20 Inhalat

Lieferzeit 1-2 Tage

31,99 €* 19,99 €
inkl. MwSt.
30
GRATIS
Versand
Nicotinell 14 mg 24 Stunden Pflaster 21 Stück Nicotinell 14 mg 24 Stunden Pflaster 21 Stück
(2)
Zur Raucherentwöhnung
Inhalt 21 Pflaster, transdermal

Lieferzeit 1-2 Tage

70,23 €* 48,99 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Niquitin Clear 14 mg Transdermale Pflaster"

Nicotin
Die Rauchentwöhnung sollte begleitet sein von Maßnahmen, die die Motivation unterstützen.
- Zur Unterstützung der Rau cherentwöhnung
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Kleben Sie das Arzneimittel auf eine saubere, trockene und unverletzte Hautstelle auf. Das Arzneimittel so llte 24 Stunden auf der Hautstelle bleiben. Vor dem Schlafengehen wird das Arzneimittel wieder entfernt. Vor einer erneu ten Anwendung an der selben Stelle sollte eine Pause von 7 Tagen abgewartet werden. Für das Aufkleben günstige Körperste llen sind der Oberarm, der Schulterbereich oder die Hüfte.

Dauer der Anwendung?
Das Arzneimittel sollte nicht länger als 6 Monate angewendet werden.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkei t, vermehrtem Speichelfluss, Bauchschmerzen, Durchfall, Schweißausbrüchen, Kopfschmerzen, Schwindel, Hör- und Sehstörung en, Blutdruckabfall, Atemschwierigkeiten sowie zum Kreislaufkollaps kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Üb erdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkinde rn und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etw aigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsb eilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwen den.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff wird als Unterstützung zur Raucherentwöhnung e ingesetzt, vor allem um Entzugserscheinungen zu mildern. Das Entscheidende dabei ist, dass das Nikotin nicht in Form ein er Zigarette abgegeben wird. Dadurch können die nachteiligen Faktoren, wie die zusätzlich mit aufgenommenen Schadstoffe und der suchtfördernde Vorgang des Rauchens, ausgeschlossen werden. Durch langsame Verringerung der Nikotinmenge kann ko ntrolliert die Nikotinabhängigkeit beendet werden.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Herzinfarkt , der erst kurze Zeit zurückliegt (bis 3 Monate)
- Prinzmetal-Angina (spezielle Form der Angina pectoris)
- Schlag anfall, der erst kurz zurückliegt

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Gesch würe im Verdauungstrakt
- Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie:
- Angina pectoris
- Herzschwäche
- Herzrhythm usstörungen
- Raynaud-Syndrom
- Durchblutungsstörung der Hirngefäße
- Durchblutungsstörungen der Peripherie (z.B. Arme, Beine)
- Bluthochdruck
- Eingeschränkte Nierenfunktion
- Eingeschränkte Leberfunktion
- Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), der mit Insulin behandelt werden muss
- Schilddrüsenüberfunktion
- Hauterkrankungen, die den ganzen Körper betreffen und/oder chronisch sind, wie z.B. Schuppenflechte, chronische Hautentzündungen und Nesse lausschlag
- Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor)

Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher sollten da s Arzneimittel nicht anwenden.

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 12 Jahren: Das Arzne imittel darf nicht angewendet werden.
- Jugendliche von 12 bis 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.
Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Nebenwirkungen, die speziell bei Nikotinabgabe mit Hilfe eines Pflasters auftreten:
- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut an der Anwendungsstelle, wie:
- Hautausschla g
- Blasenbildung
- Hautrötung
- Juckreiz
- Brennen auf der Haut
- Nesselausschlag

Beim Arzne imittel werden zahlreiche Nebenwirkungen angegeben. Dabei ist zu beachten:

Grundsätzlich können unter der Behand lung mit diesem Arzneimittel ähnliche Nebenwirkungen auftreten wie beim Rauchen.

Beschwerden, die auftreten, kön nen auch durch den Entzug bedingt sein.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Beh andlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebe nwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Das Arzneimittel enthält einen Stoff, der bei Kindern zu schwersten Vergiftungen f ühren kann. Achten Sie deshalb ganz besonders auf eine sichere Verwahrung vor Kindern, auch bei evtl. Resten nach der An wendung und Verpackungen.
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (EU-Nummer E 431)!
- E s kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit ei nem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arznei mittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
- Rauche n sollte in jedem Fall vermieden werden, weil die medikamentöse Behandlung gestört wird.

Zusammensetzung bezogen auf 15 cm2 Pflaster = 1 Pflaster
Nicotin,Nicotin,Poly(ethylen- co -vinylacetat) (x :y),Polyethylen,Pegoterat,Polyisobuten 1200000,Polyisobuten 35000,Drucktinte weiß 0009460
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Niquitin Clear 14 mg Transdermale Pflaster". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen