Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Renes Borago Comp. Ampullen 10 X 1 ml

  • Anthroposophisches Arzneimittel
26
Voltaren Dolo 25 mg 20 überzogene Tabletten
(56)
Voltaren Dolo 25 mg 20 überzogene Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
10,69 €* 7,85 €
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten
(31)
Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente...
Bei Sodbrennen
4,35 €
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.
24
GRATIS
Versand
Heparin-ratiopharm 180000 100 g Gel
(4)
Heparin-ratiopharm 180000 100 g Gel
Unterstützende Behandlung bei st...
52,80 €* 39,99 €
Inhalt 100 g Gel
100 g
Wala Renes / Borago comp. Ampullen Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen... mehr
Produktinformationen "Renes Borago Comp. Ampullen 10 X 1 ml"
Wala Renes / Borago comp. Ampullen
Anwendungsgebiete:
gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Anregung und Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus in der Körperperipherie und der organismusgerichteten Nierenfunktion, z. B. bei Lymphödemen.

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, 1- bis 2-mal wöchentlich bis 2-mal täglich 1 ml subcutan injizieren.

Zusammensetzung:
Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 ml enthält: Borago officinalis e foliis ferm 34b Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 34b); Cuprum aceticum Dil. D5 aquos. 0,1 g (HAB, Vs. 5b); Ductus thoracicus bovis Gl Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 41c); Funiculus umbilicalis bovis Gl Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 41b); Mesenchym bovis Gl Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 41a); Renes bovis Gl Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 41a); Textus connectivus (Bindegewebe) bovis Gl Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 41b).

Quelle: WALA Heilmittel GmbH 2015
Produkteigenschaften: Anthroposophisch
Hersteller:

WALA Heilmittel GmbH Dorfstr. D. 73087, Bad Boll / Eckwälden

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Renes Borago Comp. Ampullen 10 X 1 ml". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen