Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten

  • Reduziert Ohrgeräusche
  • Pflanzlich und gut verträglich
GRATIS
Versand
Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten
Produkteigenschaften:
Rein pflanzlich

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 18€

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Tebonin® 120 mg bei Rauschen im Ohr Wenn ständige Ohrgeräusche zur Qual werden... mehr
Produktinformationen "Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten"
Tebonin® 120 mg bei Rauschen im Ohr

Wenn ständige Ohrgeräusche zur Qual werden

Permanente Ohrgeräusche wie Pfeifen, Fiepen oder Rauschen im Ohr können extrem belastend sein. Die gute Nachricht für alle Betroffenen: Eher selten sind diese Ohrgeräusche Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung. Tinnitus, so der medizinische Fachausdruck, hat kein einheitliches Erscheinungsbild, sondern kann viele Formen annehmen und
unterschiedliche Ursachen haben. Ärzte unterscheiden generell zwischen einer akuten und einer chronischen Variante.

Rauschen im Ohr ist ein medizinischer Eilfall

Treten Ohrgeräusche akut auf und dauern sie länger als einen Tag an, ist das ein medizinischer Eilfall! Mit anderen Worten: Das Rauschen im Ohr sollte umgehend medizinisch abgeklärt werden. Der Hals-Nasen-Ohrenarzt kann eine dem Tinnitus eventuell zugrundeliegende Erkrankung feststellen und eine wirksame Behandlung einleiten

Chronisch ist ein Tinnitus, wenn das Pfeifen oder Ohrensausen mindestens drei Monate lang anhält. Das Risiko dafür steigt mit zunehmendem Alter. Meist geht Tinnitus zudem mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Hörminderung einher. Auch ein chronischer Tinnitus hat gute Chancen auf Besserung. Die Therapiemöglichkeiten sind heute so vielfältig, dass den meisten Betroffenen geholfen werden kann. Selbst wenn es nicht zu einer vollständigen Heilung kommt, können die Ohrgeräusche an Intensität verlieren.

Unterstützend behandeln mit Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen

Als begleitende Maßnahme hat sich die Einnahme eines Ginkgo-Präparates bewährt. Der Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® in Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen fördert die Durchblutung und verbessert die Sauerstoffversorgung im Gehirn und Innenohr. Damit setzt der Spezialextrakt bei einer häufigen Ursache von akutem Rauschen im Ohr an. Wird die Durchblutung gesteigert, kann sich das Innenohr außerdem besser regenerieren.

Bei chronischem Tinnitus hilft Tebonin® 120 mg, das Rauschen im Ohr in den Hintergrund zu drängen und besser mit der Belastung umzugehen. Der Spezialextrakt EGb 761® erhöht die Anpassungsfähigkeit der Nervenzellen im Gehirn und unterstützt auf diese Weise Therapiemaßnahmen, die das Zurückdrängen und \"Verlernen\" des Tinnitus zum Ziel haben.

Tebonin® 120 mg bei Ohrgeräuschen: rein pflanzlich und gut verträglich

Zur Linderung der Beschwerden wird empfohlen, täglich ein bis zwei Tabletten Tebonin® 120 mg einzunehmen, und zwar über mindestens zwölf Wochen. Auch bei längerer Einnahme ist der Spezialextrakt EGb 761® gut verträglich.

Zusammensetzung
1 Tabl. enthält.:
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1) 120 mg, Ginkgo-Flavonglycoside (entspr.) 29.4 mg, Terpenlactone 6,0-8,4 mg (entspr.), Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z) 3,36-4,08 mg (entspr.), Bilobalid 3,12-3,84 mg (entspr.) , Ginkgolsäuren höchstens (entspr.) 0.6 myg

Hinweis:
Enthält Lactose

Quelle: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Produkteigenschaften: Rein pflanzlich
Wirkstoffe: Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
Hersteller:

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Willmar-Schwabe-Str. D. 76227, Karlsruhe

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
50
GRATIS
Versand
Ginkobil ratiopharm 120 mg 120 Filmtabletten Ginkobil ratiopharm 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
89,99 €* 44,99 €
inkl. MwSt.
38
GRATIS
Versand
Gingium 40mg 120 Filmtabletten Gingium 40mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
33,99 €* 20,99 €
inkl. MwSt.
50
GRATIS
Versand
Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
79,99 €* 39,89 €
inkl. MwSt.
45
GRATIS
Versand
Binko 120 mg 120 Filmtabletten Binko 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
84,99 €* 45,99 €
inkl. MwSt.
19
GRATIS
Versand
Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 60 Filmtabletten
46,08 €* 36,99 €
inkl. MwSt.
Produktdaten zu "Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten"
weitere Informationen "Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten"

Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.
- Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Bei der Einnahme sollten Sie aufrecht stehen oder sitzen.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden. Allgemeine Behandlungsdauer: mindestens 12 Wochen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es zu Magen-Darm-Beschwerden, Kopfschmerzen und allergischen Hautreaktionen kommen. Setzen Sie sich beidem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
SetzenSie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vomArzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Ginkgo und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

- Aussehen: stattlicher, zweihäusiger Baum mit charakteristisch fächerförmigen, parallelnervigen Blättern, die im Herbst goldgelb leuchten die weiblichen Zapfen riechen unangenehm nachButtersäure
- Vorkommen: China, Japan, Korea
- Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Ginkgolide, Bilobalid, Flavonoide
- Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Blätter
Extrakte von Ginkgo verbessern die Fließeigenschaft des Blutes und fördern die Gehirndurchblutung.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Erhöhte Blutungsneigung
- Epilepsie

WelcheAltersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendungwird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben,die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel!
- Vorsicht bei Allergie gegen Johanniskraut und Weißdorn!
- Vorsicht bei Allergie gegen Parabene als Konservierungsstoffe (EU-Nummer E 214 - E 219)!
-Vorsicht bei Allergie gegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der EU-Nummer E 466)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (EU-Nummer E 431)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Konservierungsmittel Sorbinsäure (EU-Nummer E 200, E 201, E 202, E 203)!
- Vorsicht beiAllergie gegen Talkum!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einigeZeit zurückliegt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1),Ginkgo-Flavonglycoside,Terpenlactone,Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z),Bilobalid,Ginkgolsäuren,Croscarmellose natrium,Siliciumdioxid, hochdisperses,Hypromellose,Lactose-1-Wasser,Macrogol 1500,Magnesiumdistearat,Maisstärke,Cellulose,mikrokristalline,Dimeticon-Siliciumdioxid-a-hydro-?-octadecyloxypoly(oxyethylen)-5-Sorbinsäure-Wasser,Talkum,Titandioxid,Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 120 Filmtabletten"
eKomi-Benutzer 03.05.2018

Hilft bei Ohrgeräuschen

Bobby Bach 09.04.2018

Sehr gut

Ingrid Klein 18.03.2018

Sehr gute Qualität meine Mama benutzt es weil sie Benötigt .

Svjetlana Orlovac 09.03.2018

Hat bei mir nicht gewirkt.

eKomi-Benutzer 09.03.2018

Bei Ohrgeräuschen!

eKomi-Benutzer 20.02.2018

Bis jetzt gute Verträglichkeit. Ohrengeräusche sind fast weg.

Roland Klement 18.02.2018

alles ok schnelle Lieferung zum Produkt kann ich noch nichts sagen

eKomi-Benutzer 13.02.2018

Für eine genauere Bewertung müsste die Einnahme über einen längeren Zeitraum erfolgen. (bei mir erst 1 Woche)

eKomi-Benutzer 13.02.2018

Bis jetzt ca.8 Wochen ist noch keine Besserung aufgetreten

eKomi-Benutzer 06.02.2018

Noch keine Wirkung des Medikaments

eKomi-Benutzer 04.02.2018

gut zufrieden \n\n

Salvatore Morici 03.02.2018

Mir hat das Produkt gar nicht geholfen. Es hat mir zusätzlich noch Kopfschmerzen bereitet. Das heisst aber nicht,das es anderen Patienten nicht helfen würde!\nIch habe es laut Anweisung genommen 2mal täglich 1Tablette!

Elke Drews 02.02.2018

Schneller Versand, preisgünstig, sehr zufrieden.

Monika Wolf 09.12.2017

Einfach Zufrieden! Sehr gute Service!

Juergen Rohwedder 24.11.2017

Ich leide seit Jahren unter sehr starken Ohrgeräuschen. Das Produkt "Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen" hat mir immer schon geholfen.Es mindert mein Problem deutlich, beseitigt diese aber nicht gänzlich.

eKomi-Benutzer 02.11.2017

top

eKomi-Benutzer 13.08.2017

von dem Produkt hab ich mehr erwartet, hilft bei mir aber nicht so wie gewünscht

eKomi-Benutzer 11.08.2017

Wurde mir vom Arzt Verschrieben.Hat bei meinen Ohrgereuschen ***.

eKomi-Benutzer 01.04.2017

ich nehme tägl. 1 Filmtablette gegen Tinitus, hilft etwas aber nicht ganz

eKomi-Benutzer 15.01.2017

kann erst nach wochen erfolgreich sein

eKomi-Benutzer 16.12.2016

Schnelle Hilfe bei Ohrengeräuschen

eKomi-Benutzer 13.04.2016

alles ok

eKomi-Benutzer 17.03.2016

bisher keine nennenswerte Erfolge

eKomi-Benutzer 25.02.2016

kann nicht mit Sicherheit bestätigen, dass es absolut wirkt. Arzt ist der Meinung ja, ich bezweifle es

eKomi-Benutzer 17.02.2016

*****

eKomi-Benutzer 04.02.2016

hin und wieder verwendet gut

eKomi-Benutzer 18.11.2015

Bin zufrieden.

eKomi-Benutzer 16.11.2015

bei leichten Ohrgeräuschen z.B. nach Hörsturz sehr gut geeignet,\neinmal täglich einnehmen, nach etwa 3 Wochen deutliche Besserung, für mich das beste Medikament

eKomi-Benutzer 14.07.2015

kostengünstig

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen