Identifier Unterkategorie

Hilfe gegen Schnarchen: Tropfen und mehr für einen ruhigen Schlaf

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nasenpflaster 10er Nasenpflaster 10er
Wieder durch die Nase atmen
Inhalt 10 Pflaster
3,99 €
13
Otriven Besser Atmen Strips normal beige 30 Pflaster Otriven Besser Atmen Strips normal beige 30...
Verbesserung der Nasenatmung
Inhalt 30 Pflaster
UVP 17,95 € 15,49 €
10
Otriven Besser Atmen Nasenstrips normal beige Otriven Besser Atmen Nasenstrips normal beige
Verbesserung der Nasenatmung
Inhalt 10 Pflaster
UVP 7,25 € 6,49 €
25
Silence 50 ml Rachenspray Silence 50 ml Rachenspray
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 50 ml (33,98 € / 100 ml)
UVP 22,95 € 16,99 €
GRATIS
Versand
Snoreeze Schnarchlinderung 23,5 ml Rachenspray Snoreeze Schnarchlinderung 23,5 ml Rachenspray
Inhalt 235 ml (8,49 € / 100 ml)
19,95 €
9
Nasenpflaster 7 cm x 2 cm 10 Pflaster Nasenpflaster 7 cm x 2 cm 10 Pflaster
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 10 Pflaster
UVP 5,60 € 5,07 €
Snoreeze Schnarchlinderung Gaumenstreifen 14 Streifen Snoreeze Schnarchlinderung Gaumenstreifen 14...
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 14 Streifen
8,95 €
GRATIS
Versand
Anti Schnarch Tropfen Formel 6 30 ml Tropfen Anti Schnarch Tropfen Formel 6 30 ml Tropfen
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 30 ml (67,03 € / 100 ml)
20,11 €
Clipair  1Nasendilatator Clipair 1Nasendilatator
Nasendilatator
Inhalt 1 Stück
14,90 €
Snorisol 15 Gaumenstreifen Snorisol 15 Gaumenstreifen
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 15 Streifen
8,88 €
Nozovent large Nasenklammern 2 Stück Nozovent large Nasenklammern 2 Stück
Inhalt 2 Stück
15,30 €
Snoreeze Schnarchlinderung 10 ml Nasenspray Snoreeze Schnarchlinderung 10 ml Nasenspray
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 10 ml (139,50 € / 100 ml)
13,95 €
Nozovent small Nasenklammern 2 Stück Nozovent small Nasenklammern 2 Stück
Inhalt 2 Stück
15,30 €
13
GRATIS
Versand
Nasanita Nasenschmetterling 1 Stück Nasanita Nasenschmetterling 1 Stück
Bei erschwerter Nasenatmung
Inhalt 1 Stück
UVP 26,50 € 22,89 €
Snorisol 10 ml Nasenspray Snorisol 10 ml Nasenspray
Inhalt 10 Dosierspray
12,57 €
17
Anti Schnarchband 1 Stück Anti Schnarchband 1 Stück
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 1 Stück
UVP 17,70 € 14,62 €
13
GRATIS
Versand
Schnarchstopper SL70 Schnarchstopper SL70
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 1 Stück
UVP 149,99 € 129,99 €
12
GRATIS
Versand
Antisnor Akupressurring Gr.Xl Antisnor Akupressurring Gr.Xl
Inhalt 1 Stück
UVP 29,95 € 26,17 €
12
GRATIS
Versand
Antisnor Akupressurring Gr.L Durchmesser 20mm Antisnor Akupressurring Gr.L Durchmesser 20mm
Inhalt 1 Stück
UVP 29,95 € 26,17 €
GRATIS
Versand
Snorisol 22,5 ml Gaumenspray Snorisol 22,5 ml Gaumenspray
Inhalt 22 ml (82,32 € / 100 ml)
18,11 €
11
GRATIS
Versand
Somnofit Schnarchschiene Somnofit Schnarchschiene
Inhalt 1 Stück
UVP 99,50 € 87,95 €
GRATIS
Versand
Snoreeze Murnauer Rachenspray Snoreeze Murnauer Rachenspray
Bei Schnarchproblemen
Inhalt 23.5 Spray
19,95 €
17
GRATIS
Versand
Anti Schnarchband Elastisch Anti Schnarchband Elastisch
Inhalt 1 Stück
UVP 22,30 € 18,38 €

Ist Ihre Nachtruhe durch Schnarchen gestört? Besonders Menschen mittleren und höheren Alters sind häufig betroffen: Circa jede vierte Frau und jeder zweite Mann schnarcht. In den meisten Fällen ist Schnarchen zwar ungefährlich, viele werden dadurch jedoch in ihrer Nachtruhe gestört. Rezeptfreie Präparate gegen Schnarchen sind in der Apotheke erhältlich. Hier lesen Sie mehr.

Wie entsteht das störende Schnarchen?

Die typischen Schnarchgeräusche sind das Ergebnis einer Verengung der oberen Luftwege. Während des Schlafens erschlafft die Rachenmuskulatur bei manchen Menschen mehr als bei anderen. In der Folge gelangen Gaumensegel und Zäpfchen zu weit in den Hals. Die Luft muss daran vorbeiströmen – und so entstehen die bekannten lästigen Geräusche. Außerdem kann die Zunge ebenfalls so sehr erschlaffen, dass sie die Schnarchgeräusche verursacht. Zum Glück gibt es gegen Schnarchen Mittel, die an diesen Ursachen ansetzen.

Warum schnarchen manche Menschen und andere nicht?

Vielen ist unklar, warum die Muskeln mancher Menschen so stark erschlaffen, dass es zum Schnarchen kommt. Dafür können zum Beispiel die folgenden Substanzen verantwortlich sein:

  • Schlaftabletten
  • Alkohol
  • Psychopharmaka
  • Beruhigungsmittel

Alle diese Substanzen wirken in hohem Maße entspannend auf die Muskeln – also auch auf Gaumensegel, Zunge und Zäpfchen. Mit steigendem Alter erschlafft die Muskulatur immer mehr – das ist ganz natürlich. Aus diesem Grund schnarchen die meisten jungen Menschen nicht.

Die Ursache kann jedoch auch in der Nase liegen: Wird der Luftstrom durch eine Verengung gestört, entsteht ein Schnarchgeräusch im Schlaf. Allergien, Heuschnupfen oder Schnupfen bei einer Erkältung können die Auslöser sein.

Die besten rezeptfreien Mittel gegen Schnarchen

Es gibt verschiedene Präparate, die Linderung verschaffen können. Zum Beispiel kann das Schnarchen durch Tropfen gemildert werden. Wirkstoffe wie Trinatrium edetat und Natriumchlorid feuchten die Schleimhäute in der Nase und im Rachen an. So kann eine tiefere Atmung die störenden Schnarchgeräusche vermindern. Am besten nehmen Sie die Tropfen vor dem Schlafengehen. Achten Sie darauf, dass sie durch die Nase bis in den Rachen gelangen.

Alternativ bieten sich Gaumenstreifen an. Sie enthalten Wirkstoffe wie Simeticon, Pfefferminzöl, Salbeiblätter-Extrakt und Glycerol. Während Simeticon den Gaumen beruhigt und benetzt, kann Salbei eine zusammenziehende Wirkung erzielen. Dadurch können Schwingungen des Gaumengewebes verhindert werden, die für das Schnarchen verantwortlich sind. Auch Rachensprays mit ätherischen Ölen sollen befeuchten und befestigen. Hinweis: Nach der Einnahme sollte nichts mehr gegessen oder getrunken werden.

Wenn Sie gegen das Schnarchen mit Tabletten vorgehen wollen, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Lutschtabletten, die ebenfalls darauf abzielen, Gewebe und Muskulatur zu straffen und Feuchtigkeit zu spenden.

Als mechanische Unterstützung eignen sich Nasenpflaster, die auf den Nasenflügeln befestigt werden und den Naseneingang stabilisieren. So kann das Einatmen erleichtert werden.

Wenn Sie schnarchen, sind Medikamente gegen Schnupfen oder Heuschnupfen mitunter auch hilfreich. Sie helfen, die Nase frei zu bekommen und wirken abschwellend. Leiden Sie unter Heuschnupfen, sind antiallergische Nasensprays empfehlenswert.

Medikamente gegen Schnarchen online kaufen bei Volksversand

Gegen Schnarchen können Tropfen und andere Präparate hilfreich sein. Probieren Sie aus, welches Mittel bei Ihnen am besten hilft. In der Volksversand Versandapotheke bekommen Sie alle Medikamente zu niedrigen Preisen, da wir ausschließlich online verkaufen.

Ist Ihre Nachtruhe durch Schnarchen gestört? Besonders Menschen mittleren und höheren Alters sind häufig betroffen: Circa jede vierte Frau und jeder zweite Mann schnarcht. In den meisten Fällen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hilfe gegen Schnarchen: Tropfen und mehr für einen ruhigen Schlaf

Ist Ihre Nachtruhe durch Schnarchen gestört? Besonders Menschen mittleren und höheren Alters sind häufig betroffen: Circa jede vierte Frau und jeder zweite Mann schnarcht. In den meisten Fällen ist Schnarchen zwar ungefährlich, viele werden dadurch jedoch in ihrer Nachtruhe gestört. Rezeptfreie Präparate gegen Schnarchen sind in der Apotheke erhältlich. Hier lesen Sie mehr.

Wie entsteht das störende Schnarchen?

Die typischen Schnarchgeräusche sind das Ergebnis einer Verengung der oberen Luftwege. Während des Schlafens erschlafft die Rachenmuskulatur bei manchen Menschen mehr als bei anderen. In der Folge gelangen Gaumensegel und Zäpfchen zu weit in den Hals. Die Luft muss daran vorbeiströmen – und so entstehen die bekannten lästigen Geräusche. Außerdem kann die Zunge ebenfalls so sehr erschlaffen, dass sie die Schnarchgeräusche verursacht. Zum Glück gibt es gegen Schnarchen Mittel, die an diesen Ursachen ansetzen.

Warum schnarchen manche Menschen und andere nicht?

Vielen ist unklar, warum die Muskeln mancher Menschen so stark erschlaffen, dass es zum Schnarchen kommt. Dafür können zum Beispiel die folgenden Substanzen verantwortlich sein:

  • Schlaftabletten
  • Alkohol
  • Psychopharmaka
  • Beruhigungsmittel

Alle diese Substanzen wirken in hohem Maße entspannend auf die Muskeln – also auch auf Gaumensegel, Zunge und Zäpfchen. Mit steigendem Alter erschlafft die Muskulatur immer mehr – das ist ganz natürlich. Aus diesem Grund schnarchen die meisten jungen Menschen nicht.

Die Ursache kann jedoch auch in der Nase liegen: Wird der Luftstrom durch eine Verengung gestört, entsteht ein Schnarchgeräusch im Schlaf. Allergien, Heuschnupfen oder Schnupfen bei einer Erkältung können die Auslöser sein.

Die besten rezeptfreien Mittel gegen Schnarchen

Es gibt verschiedene Präparate, die Linderung verschaffen können. Zum Beispiel kann das Schnarchen durch Tropfen gemildert werden. Wirkstoffe wie Trinatrium edetat und Natriumchlorid feuchten die Schleimhäute in der Nase und im Rachen an. So kann eine tiefere Atmung die störenden Schnarchgeräusche vermindern. Am besten nehmen Sie die Tropfen vor dem Schlafengehen. Achten Sie darauf, dass sie durch die Nase bis in den Rachen gelangen.

Alternativ bieten sich Gaumenstreifen an. Sie enthalten Wirkstoffe wie Simeticon, Pfefferminzöl, Salbeiblätter-Extrakt und Glycerol. Während Simeticon den Gaumen beruhigt und benetzt, kann Salbei eine zusammenziehende Wirkung erzielen. Dadurch können Schwingungen des Gaumengewebes verhindert werden, die für das Schnarchen verantwortlich sind. Auch Rachensprays mit ätherischen Ölen sollen befeuchten und befestigen. Hinweis: Nach der Einnahme sollte nichts mehr gegessen oder getrunken werden.

Wenn Sie gegen das Schnarchen mit Tabletten vorgehen wollen, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Lutschtabletten, die ebenfalls darauf abzielen, Gewebe und Muskulatur zu straffen und Feuchtigkeit zu spenden.

Als mechanische Unterstützung eignen sich Nasenpflaster, die auf den Nasenflügeln befestigt werden und den Naseneingang stabilisieren. So kann das Einatmen erleichtert werden.

Wenn Sie schnarchen, sind Medikamente gegen Schnupfen oder Heuschnupfen mitunter auch hilfreich. Sie helfen, die Nase frei zu bekommen und wirken abschwellend. Leiden Sie unter Heuschnupfen, sind antiallergische Nasensprays empfehlenswert.

Medikamente gegen Schnarchen online kaufen bei Volksversand

Gegen Schnarchen können Tropfen und andere Präparate hilfreich sein. Probieren Sie aus, welches Mittel bei Ihnen am besten hilft. In der Volksversand Versandapotheke bekommen Sie alle Medikamente zu niedrigen Preisen, da wir ausschließlich online verkaufen.