Identifier Unterkategorie

Blutdruckmessgeräte in der Apotheke bestellen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Bestimmte Gesundheitszustände verlangen es, den Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren – zum Beispiel chronisch zu hoher oder zu niedriger Blutdruck. Besonders bei Senioren ist Bluthochdruck weit verbreitet und eine der häufigsten Ursachen für Herzinfarkte oder Schlaganfälle. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, den Blutdruck regelmäßig auch zu Hause aus zu überprüfen.

Welche Methoden gibt es, den Blutdruck zu messen?

Wenn Sie herausfinden wollen, ob Ihr Blutdruck im Normalbereich liegt, finden Sie Blutdruckmessgeräte auf dem Markt, die auch für den Laien einfach zu bedienen sind. Dazu gehören:

  • Blutdruckmessgeräte für den Oberarm: In der Apotheke erhalten Sie kompakte elektronische Geräte, die den Blutdruck vollautomatisch über den Oberarm ermitteln. Hierfür legen Sie die Manschette des Geräts um den Oberarm. Im Anschluss pumpt sich diese selbst auf, bis ausreichend Druck vorhanden ist. Das Gerät misst danach selbstständig Ihren Blutdruck, während es nach und nach Luft aus der Manschette ablässt. Wichtig ist, dass Sie die Manschette am Oberarm etwa auf Herzhöhe anbringen. Während des gesamten Vorgangs ist anzuraten, den Unterarm ruhig auf einem Tisch abzulegen.
  • Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk: Für diese Messmethode ist es ebenso von Vorteil, an einem Tisch zu sitzen. Das Blutdruckgerät misst auch hier Blutdruck und Puls mithilfe einer Manschette. Erfühlen Sie vor dem Messen Ihren Puls am Handgelenk und legen Sie genau dort die Manschette an.

Was Sie bei Blutdruckmessgeräten aus der Apotheke beachten sollten

Das A und O zur korrekten Verwendung von Blutdruckmessgeräten ist Ruhe. Setzen Sie sich einige Minuten vor der Messung ruhig hin, entlasten Sie Ihren Kreislauf, dadurch stellen Sie solide Messwerte sicher. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Arzt, Sie selbst oder ein Apotheker das Blutdruckmessgerät bedient – Ruhe ist vor jeder Messung wichtig.

Prinzipiell ist eine Blutdruckmessung am rechten und am linken Arm möglich. Bei den meisten Menschen fallen die Messwerte an einem der beiden Arme stets etwas höher aus. Diesen Arm sollten Sie bevorzugt für die Messungen verwenden. Zur Bestimmung, an welcher Seite der Blutdruck höher ist, ist zu Beginn ein Vergleich des rechten und linken Arms empfehlenswert.

Zudem ist es sinnvoll, den Blutdruck sofort morgens nach dem Aufstehen zu messen. Nehmen Sie hingegen morgens Medikamente gegen chronisch zu hohen Blutdruck ein, sollten Sie die Messung besser am Abend durchführen, wenn die Blutdrucksenkungsmittel über den Tag ihre Wirkung entfalten konnten.

Blutdruckmessgeräte günstig online kaufen bei Volksversand

Die Volksversand Versandapotheke bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an Blutdruckmessgeräten. In der Online-Apotheke finden Sie sowohl Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk als auch solche für den Oberarm. Möchten Sie Ihre Messwerte über das Smartphone aufzeichnen und miteinander vergleichen, stehen Ihnen zudem Geräte zur Verfügung, die Sie mittels einer zugehörigen App mit Ihrem Smartphone verbinden. Besonders nützlich sind außerdem solche Geräte, die in der Lage sind, Messwerte für mehrere Personen im Haushalt zu speichern.

Bestimmte Gesundheitszustände verlangen es, den Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren – zum Beispiel chronisch zu hoher oder zu niedriger Blutdruck . Besonders bei Senioren ist Bluthochdruck weit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blutdruckmessgeräte in der Apotheke bestellen

Bestimmte Gesundheitszustände verlangen es, den Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren – zum Beispiel chronisch zu hoher oder zu niedriger Blutdruck. Besonders bei Senioren ist Bluthochdruck weit verbreitet und eine der häufigsten Ursachen für Herzinfarkte oder Schlaganfälle. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, den Blutdruck regelmäßig auch zu Hause aus zu überprüfen.

Welche Methoden gibt es, den Blutdruck zu messen?

Wenn Sie herausfinden wollen, ob Ihr Blutdruck im Normalbereich liegt, finden Sie Blutdruckmessgeräte auf dem Markt, die auch für den Laien einfach zu bedienen sind. Dazu gehören:

  • Blutdruckmessgeräte für den Oberarm: In der Apotheke erhalten Sie kompakte elektronische Geräte, die den Blutdruck vollautomatisch über den Oberarm ermitteln. Hierfür legen Sie die Manschette des Geräts um den Oberarm. Im Anschluss pumpt sich diese selbst auf, bis ausreichend Druck vorhanden ist. Das Gerät misst danach selbstständig Ihren Blutdruck, während es nach und nach Luft aus der Manschette ablässt. Wichtig ist, dass Sie die Manschette am Oberarm etwa auf Herzhöhe anbringen. Während des gesamten Vorgangs ist anzuraten, den Unterarm ruhig auf einem Tisch abzulegen.
  • Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk: Für diese Messmethode ist es ebenso von Vorteil, an einem Tisch zu sitzen. Das Blutdruckgerät misst auch hier Blutdruck und Puls mithilfe einer Manschette. Erfühlen Sie vor dem Messen Ihren Puls am Handgelenk und legen Sie genau dort die Manschette an.

Was Sie bei Blutdruckmessgeräten aus der Apotheke beachten sollten

Das A und O zur korrekten Verwendung von Blutdruckmessgeräten ist Ruhe. Setzen Sie sich einige Minuten vor der Messung ruhig hin, entlasten Sie Ihren Kreislauf, dadurch stellen Sie solide Messwerte sicher. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Arzt, Sie selbst oder ein Apotheker das Blutdruckmessgerät bedient – Ruhe ist vor jeder Messung wichtig.

Prinzipiell ist eine Blutdruckmessung am rechten und am linken Arm möglich. Bei den meisten Menschen fallen die Messwerte an einem der beiden Arme stets etwas höher aus. Diesen Arm sollten Sie bevorzugt für die Messungen verwenden. Zur Bestimmung, an welcher Seite der Blutdruck höher ist, ist zu Beginn ein Vergleich des rechten und linken Arms empfehlenswert.

Zudem ist es sinnvoll, den Blutdruck sofort morgens nach dem Aufstehen zu messen. Nehmen Sie hingegen morgens Medikamente gegen chronisch zu hohen Blutdruck ein, sollten Sie die Messung besser am Abend durchführen, wenn die Blutdrucksenkungsmittel über den Tag ihre Wirkung entfalten konnten.

Blutdruckmessgeräte günstig online kaufen bei Volksversand

Die Volksversand Versandapotheke bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an Blutdruckmessgeräten. In der Online-Apotheke finden Sie sowohl Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk als auch solche für den Oberarm. Möchten Sie Ihre Messwerte über das Smartphone aufzeichnen und miteinander vergleichen, stehen Ihnen zudem Geräte zur Verfügung, die Sie mittels einer zugehörigen App mit Ihrem Smartphone verbinden. Besonders nützlich sind außerdem solche Geräte, die in der Lage sind, Messwerte für mehrere Personen im Haushalt zu speichern.