Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rökan 120 mg 60 Filmtabletten

  • Bei Konzentrationsschwächen
  • Pflanzlich und gut verträglich
GRATIS
Versand
Rökan 120 mg 60 Filmtabletten

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 18,00 €

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten... mehr
Produktinformationen "Rökan 120 mg 60 Filmtabletten"
Anwendungsgebiete
Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei dementiellen Syndromen mit der Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen.
Hinweise
Zur primären Zielgruppe gehören Patienten mit dementiellem Syndrom bei primär degenerativer Demenz, vaskulärer Demenz und Mischformen aus beiden. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor die Behandlung mit Ginkgo-Extrakt begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Krankheitszeichen nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.

Dosierung
Erwachsene: 2-mal täglich 1 Filmtablette ein (entsprechend 2-mal täglich 120 mg Ginkgo-Extrakt), und zwar morgens und abends 1 Filmtablette.
Kinder und Jugendliche: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern und Heranwachsenden liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren nicht angewendet werden.
Die Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen. Die Filmtabletten werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) eingenommen. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Die Behandlung soll mindestens 8 Wochen betragen. Nach einer Behandlungsdauer von 3 Monaten ist vom Arzt zu überprüfen, ob die Weiterführung der Behandlung noch gerechtfertigt ist.

Zusammensetzung
1 Tabl. enth.: Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1) 120 mg , Ginkgo-Flavonglycoside (entspr.) 29.4 mg , Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z) 3,36-4,08 mg (entspr.) , Bilobalid 3,12-3,84 mg (entspr.) , Ginkgolsäuren höchstens (entspr.) 0.6 myg, Croscarmellose natrium (HST) , Siliciumdioxid, hochdisperses (HST) , Hypromellose (HST) , Lactose-1-Wasser (HST), Macrogol 1500 (HST) , Magnesium stearat (HST) , Maisstärke (HST) , Cellulose, mikrokristalline (HST) , Dimeticon-Siliciumdioxid-alpha-hydro-omega-octadecyloxypoly(oxyethylen)-5-Sorbinsäure-Wasser (HST) , Talkum (HST) , Titandioxid (HST) , Eisen(III)-oxid (HST)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Rökan 120 mg 60 Filmtabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen