Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Bolfo Flohschutz-Shampoo Vet 250 ml

  • Gegen Flöhe
  • Reinigt und pflegt
  • Sofortbekämpfung
Bolfo Flohschutz-Shampoo Vet 250 ml
   
Artikelnummer:
2133940
PZN:
02406723
Inhalt:
250 ml Shampoo
Marke:
Inhalt 250 ml Shampoo
14,99 € 0.25 Liter (59,96 € / 1 Liter)
ab 2 Stück 10,99 € 0.25 Liter (43,96 € / 1 Liter) 26
P 140 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln
In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

Hunde Shampoo Glanz Mit Mandelöl vet. 300 ml
(1)
Hunde Shampoo Glanz Mit Mandelöl vet.
Zur Fellpflege
2,68 €
Inhalt 300 ml Flüssigkeit
0.3 l (8,93 € / 1 l)
34
GRATIS
Versand
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde 6 Tabletten
(48)
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde
Behandlung von Flohbefall bei Ka...
UVP 31,99 € 20,99 €
Inhalt 6 Tabletten
26
Bolfo Flohschutzband braun für Katzen und kleine Hunde 1 Stück
(1)
Bolfo Flohschutzband braun für Katzen und...
Zecken- und Flohschutz für Katze...
UVP 14,99 € 10,99 €
Inhalt 1 Halsband
24
Frontline Homegard Spray 250 ml
Frontline Homegard Spray
Tierbedarf
UVP 13,27 € 9,99 €
Inhalt 250 ml Spray
0.25 l (39,96 € / 1 l)
18
GRATIS
Versand
Frontline Spot On Hund S 2-10 kg 6 Pipetten
(21)
Frontline Spot On Hund S 2-10 kg
Gegen Flöhe, Zecken und Haarling...
UVP 45,24 € 36,99 €
Inhalt 6 Pipetten
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(235)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
24
GRATIS
Versand
Frontline Spot on Katze 6 Pipetten
(47)
Frontline Spot on Katze
Gegen Flöhe, Zecken und Haarling...
UVP 39,70 € 29,99 €
Inhalt 6 Pipetten
40
GRATIS
Versand
Capstar 57 mg Tabletten für große Hunde 6 Tabletten
(3)
Capstar 57 mg Tabletten für große Hunde
Behandlung von Flohbefall bei gr...
UVP 34,99 € 20,99 €
Inhalt 6 Tabletten
23
GRATIS
Versand
Frontline TRI-ACT Hund 5-10 kg 3 Pipetten
(1)
Frontline TRI-ACT Hund 5-10 kg
Gegen Zecken, Flöhe und fliegend...
UVP 29,87 € 22,99 €
Inhalt 3 Pipetten
22
GRATIS
Versand
Frontline vet. Spray 100ml
(6)
Frontline vet.
Gegen Flöhe, Zecken und Haarling...
UVP 23,23 € 17,99 €
Inhalt 100 ml Spray
0.1 l (179,90 € / 1 l)
25
GRATIS
Versand
Frontline vet. Spray 250ml
(6)
Frontline vet. Spray
Gegen Flöhe, Zecken und Haarling...
UVP 38,72 € 28,99 €
Inhalt 250 ml Spray
0.25 l (115,96 € / 1 l)
Hunde Shampoo Soft Glanz U.Leichtes Kämmen vet. 300 ml
Hunde Shampoo Soft Glanz U.Leichtes Kämmen vet.
Zur Fellpflege
2,68 €
Inhalt 300 ml Flüssigkeit
0.3 l (8,93 € / 1 l)
33
GRATIS
Versand
Seresto Halsband für kleine Hunde 1 Stück
(13)
Seresto Halsband für kleine Hunde
Schutz vor Flöhen und Zecken bei...
UVP 52,99 € 34,99 €
Inhalt 1 Halsband
58
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde 1 Tablette
(48)
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde
Behandlung von Flohbefall bei Ka...
UVP 5,99 € 2,49 €
Inhalt 1 Tabletten
Pha Dentalstick F.Hunde
Pha Dentalstick F.Hunde
Zur Zahnpflege bei Hunden
3,69 €
Inhalt 7 Stück
25
GRATIS
Versand
Advantage 250 Lösung für Hunde 10 - 25 kg 4 Einzeldosispipetten
(4)
Advantage 250 Lösung für Hunde 10 - 25 kg
Vorbeugung und Behandlung des Fl...
UVP 39,99 € 29,99 €
Inhalt 4 Einzeldosispipetten
Bolfo® Flohschutz-Shampoo tötet vorhandene Flöhe sofort ab, entfaltet jedoch keine besondere... mehr

Produktinformationen "Bolfo Flohschutz-Shampoo Vet 250 ml"

Bolfo® Flohschutz-Shampoo tötet vorhandene Flöhe sofort ab, entfaltet jedoch keine besondere Langzeitwirkung. Durch schlüpfende Flöhe in der Umgebung kann somit ein rascher Neubefall der Tiere stattfinden. Zur Unterstützung der Behandlung wird daher empfohlen, auch das Lager der Tiere, die direkte Umgebung sowie die bevorzugten Aufenthaltsorte der Tiere mit einem geeigneten Insektizid oder Insektenentwicklungshemmer (so genannte "IGRs") zu behandeln.

In Abhängigkeit von der Jahreszeit und des Befalldrucks aus der Umgebung, kann eine Nachbehandlung nach 3 bis 7 Tagen notwendig sein. Bei Flohbefall sind alle Tiere in demselben Haushalt mit einem hierfür zugelassenen Insektizid zu behandeln.

Anwendungsgebiete

Zur Bekämpfung von Flöhen (Ctenocephalides spp.) bei Hunden.

Aktive Wirkstoffe

100 ml Shampoo enthalten: Propoxur (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat) 0,11 g

Hilfsstoffe

Ölsäurediethanolamid (HST), Citronensäure (HST), Macrogol (HST), Dodecylbenzolsulfonsäure 2,2',2''-Nitrilotriethanol-Salz (HST), Undecylbenzolsulfonsäure 2,2'',2''''-Nitrilotriethanol-Salz (HST), Decylbenzolsulfonsäure 2,2'',2''''-Nitrilotriethanol-Salz (HST), Tridecylbenzolsulfonsäure, 2,2',2''-Nitrilotriethanol-Salz (1:1) (HST), Decylbenzolsulfonsäure, Natriumsalz (HST), Undecylbenzolsulfonsäure, Natriumsalz (HST), Natrium-4-dodecylbenzensulfonat (HST), Tridecylbenzolsulfonsäure, Natriumsalz (HST), Wasser, gereinigtes (HST)

Anwendung & Dosierung

Zur Anwendung auf dem Fell.

Den Hund zuvor gründlich mit lauwarmem Wasser waschen, so dass das Fell richtig nass ist. Das nasse Fell sorgfältig und vorsichtig mit dem Shampoo einreiben, wobei Kopf, Hals und Ohren nicht vergessen werden dürfen. Kontakt mit den Augen vermeiden. Den Schaum etwa 5 Minuten einwirken lassen. Danach gut mit lauwarmem Wasser ausspülen und das Fell trocken reiben. Bei zufälligem Kontakt mit den Augen diese sofort ausspülen.

Das Tierarzneimittel tötet vorhandene Flöhe sofort ab, entfaltet jedoch keine besondere Langzeitwirkung. Durch schlüpfende Flöhe in der Umgebung kann somit ein rascher Neubefall der Tiere stattfinden. Zur Unterstützung der Behandlung wird daher empfohlen, auch das Lager der Tiere, die direkte Umgebung sowie die bevorzugten Aufenthaltsorte der Tiere mit einem geeigneten Insektizid oder Insektenentwicklungshemmer (so genannte "IGRs") zu behandeln.

In Abhängigkeit von der Jahreszeit und des Befalldrucks aus der Umgebung, kann eine Nachbehandlung nach 3 bis 7 Tagen notwendig sein.

Bei Flohbefall sind alle Tiere in demselben Haushalt mit einem hierfür zugelassenen Insektizid zu behandeln.

Überdosierung (Symptome, Notfallmaßnahmen, Gegenmittel), falls erforderlich
Sollte das Tierarzneimittel versehentlich in größeren Mengen verschluckt werden, kann es zu Anzeichen einer Carbamatvergiftung kommen, wie vermehrter Speichelfluss, Pupillenverengung, Erbrechen oder Durchfall. In diesen Fällen sofort einen Tierarzt aufsuchen.
Gegenmittel: Atropinsulfat.

Besondere Warnhinweise für jede Zieltierart
Nach häufiger, wiederholter Anwendung von Wirkstoffen einer Substanzklasse von Antiparasitika kann sich eine Resistenz gegenüber der gesamten Substanzklasse entwickeln.

Trächtigkeit & Laktation

Da keine Untersuchungen zur Anwendung des Tierarzneimittels während der Trächtigkeit und Laktation bei Hunden vorliegen, sollte es in dieser Zeit nur nach entsprechender Nutzen-Risiko-Abschätzung durch den behandelnden Tierarzt angewendet werden.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden bei kranken (insbesondere mit mechanischen Verschlüssen der Verdauungs und Harnorgane, bei Asthma bronchiale oder anderen Lungen- und Kreislauferkrankungen) oder rekonvaleszenten Tieren.

Das Tierarzneimittel nicht anwenden bei:
  • Welpen unter 3 Monaten
  • Tieren mit großflächigen Hautläsionen
  • Tieren, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.
Nicht bei Tieren mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile anwenden.

Wechselwirkungen

Dem Hund nicht gleichzeitig andere Insektizide oder Akarizide verabreichen.

Vorsichtsmaßnahmen bei Tieren

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
Das Tierarzneimittel ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt und darf weder von Tieren noch von Menschen innerlich eingenommen werden.

Von Nahrungs- und Futtermitteln getrennt aufbewahren. Wasser, Nahrungs- oder Futtermittel dürfen nicht in das Behältnis eingefüllt werden.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren
Nur zur äußerlichen Anwendung.
Kontakt mit den Augen vermeiden. Bei zufälligem Kontakt mit den Augen diese sofort gründlich mit Wasser spülen. Behandelte Hunde sollten sich beim Shampoonieren und Spülen, bzw. bis das Fell getrocknet ist, nicht ablecken. Achten Sie darauf, dass dem Tier das Tierarzneimittel bei der Anwendung nicht in Nase oder Maul gelangt.
Hunde sollten während der ersten drei Tage nach der Anwendung nicht in offenen Gewässern schwimmen.

Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender

Behandelte Hunde sollten insbesondere von Kindern nicht angefasst werden, solange das Fell nicht vollständig getrocknet ist.

Beim Umgang mit dem Tierarzneimittel nicht essen, trinken oder rauchen.

Das Tierarzneimittel reizt die Augen und kann bei Hautkontakt möglicherweise zu allergischen Reaktionen führen.

Kontakt mit Haut und Augen, Mund und Kleidung vermeiden. Schutzhandschuhe tragen. Nach der Anwendung Hände mit Seife waschen. Bei versehentlichem Kontakt mit den Augen, diese sofort gründlich mit Wasser spülen. Bei versehentlichem Hautkontakt die betroffenen Stellen (z.B. Haut und Gesicht) mit Wasser und Seife waschen.

Kleidung, die nass oder versehentlich mit dem Shampoo in Berührung gekommen ist, sollte sofort gewechselt werden.

Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile sollten den Kontakt mit dem Tierarzneimittel vermeiden.

Das Tierarzneimittel sollte nicht von schwangeren Frauen im dritten Trimester angewendet werden.

Das Tierarzneimittel enthält ein Carbamat. Bei Auftreten von Vergiftungserscheinungen (wie Speicheln, vermehrte Tränen und Schweißproduktion, erhöhte Magen-Darmaktivität, Krämpfe, Beeinträchtigung der Atmung) sofort ärztlichen Rat einholen und das Tierarzneimittel vorlegen.

Mögliche Nebenwirkungen

Bei versehentlichem Verschlucken können Symptome wie Erbrechen, Durchfall und vermehrter Speichelfluss auftreten.

Nach Anwendung des Tierarzneimittels kann es in sehr seltenen Fällen zu Hautreaktionen wie Hautrötung oder Juckreiz kommen.

Das Auftreten von Nebenwirkungen nach Anwendung von Bolfo® Flohschutz-Shampoo sollte dem

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Mauerstr. 39-42
10117 Berlin

oder dem pharmazeutischen Unternehmer mitgeteilt werden.

Meldebögen können kostenlos unter o. g. Adresse oder per E-Mail (uaw@bvl.bund.de) angefordert werden. Für Tierärzte besteht die Möglichkeit der elektronischen Meldung (Online-Formular auf der Internet-Seite http://vet-uaw.de).

Wartezeit

Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Aufbewahrung und Haltbarkeit

Nicht über 25°C lagern. Nicht einfrieren.
Haltbarkeit des Tierarzneimittels im unversehrten Behältnis: 5 Jahre

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung nicht verwendeter Tierarzneimittel oder bei der Anwendung entstehender Abfälle
Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vorzugsweise bei Schadstoffsammelstellen abzugeben. Leere Behältnisse nicht wiederverwenden. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein missbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Abwasser bzw. über die Kanalisation entsorgt werden.

Der Wirkstoff Propoxur ist hochgiftig für im Wasser lebende Organismen, Vögel und für Bienen. Die Verunreinigung von Oberflächengewässern mit Bolfo® Flohschutz-Shampoo ist unbedingt zu vermeiden. Nach der Behandlung dürfen Hunde nicht in Oberflächengewässern schwimmen. Dieses Produkt kann langfristige Effekte auf das aquatische Milieu haben.

Pflichttext

Bolfo® Flohschutz-Shampoo, 1,1 mg/ml für Hunde. Wirkstoff: (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat). Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung von Flöhen (Ctenocephalides spp.) bei Hunden.
Hersteller:

Elanco Deutschland GmbH Rathausplatz D. 61348, Bad Homburg

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Bolfo Flohschutz-Shampoo Vet 250 ml". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen