Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Calciumfolinat Hexal 15 mg 30 Kapseln

  • Bei Folsäuremangel
  • Bei Vergiftungserscheinungen der hoch dosierten Methotrexat-Therapie
GRATIS
Versand
Calciumfolinat Hexal 15 mg 30 Kapseln
Artikelnummer:
2696474
PZN:
08772848
Inhalt:
30 Stück
Marke:
Inhalt 30 Stück
213,89 €* 199,80 € 6
P 1990 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

6
GRATIS
Versand
Omega 3 biomo 1.000 mg 300 Weichkapseln
Omega 3 biomo 1.000 mg 300 Weichkapseln
Unterstützend zur Senkung der Bl...
199,99 €* 186,83 €
Inhalt 300 Stück
Anwendungsgebiet Calciumfolinat HEXAL dient der Vorbeugung von Vergiftungserscheinungen bei... mehr

Produktinformationen "Calciumfolinat Hexal 15 mg 30 Kapseln"

Anwendungsgebiet
Calciumfolinat HEXAL dient der Vorbeugung von Vergiftungserscheinungen bei der (mittel-)hoch dosierten Methotrexat-Therapie oder bei anhaltend hohen Methotrexat-Serumspiegeln (auch bei niedrig dosierten Methotrexat-Therapien), Behandlung von Vergiftungserscheinungen einer Methotrexat-Therapie, die auf Tetrahydrofolsäure-Mangel zurückgeführt werden können, und Behandlung von Folsäuremangelzuständen unterschiedlicher Genese, die durch diätetische Maßnahmen nicht zu beheben sind.

Anwendung und Dosierung
Prävention von Intoxikationserscheinungen einer Methotrexat-Therapie (Calciumfolinat-Rescue):
Ab einer Methotrexat-Dosis von etwa 100 mg/m^2 Körperoberfläche (KOF) muss dieser Behandlung die Gabe von Calciumfolinat folgen. Für die Dosierung und Anwendungsart von Calciumfolinat als Antidot in der hoch dosierten Methotrexat-Stosstherapie gibt es keine einheitlichen Empfehlungen, so dass folgende Dosierungsempfehlung exemplarisch gegeben wird: MTX-Serumspiegel 24-30 Std. < 1,5 x 10^-^6 mol/l bis 1 x 10^-^8 mol/l: 10-15 mg Calciumfolinat pro m^2 Körperoberfläche alle 6 Std. für 48 Stunden MTX-Serumspiegel 24-30 Std. 1,5 x 10^-^6 mol/l bis 5 x 10^-^6 mol/l: 30 mg Calciumfolinat pro m^2 Körperoberfläche alle 6 Std. bis Plasmaspiegel < 5 x 10^-^8 mol/l MTX-Serumspiegel 24-30 Std. 5 x 10^-^6 mol/l: 60-100 mg Calciumfolinat pro m^2 Körperoberfläche alle 6 Std. bis Plasmaspiegel < 5 x 10^-^-8 mol/l

Beginn des Rescues: Spätestens 18-30 Stunden nach Beginn der Methotrexat-Infusion
Ende des Rescues: Frühestens 72 Stunden nach Beginn der Methotrexat-Infusion.

Bei Beendigung des Rescues sollte der Methotrexat-Serumspiegel unter 10-7 mol/l, besser unter 10-8 mol/l liegen. Ein "Over-Rescue" kann zur Beeinträchtigung der Wirksamkeit von Methotrexat führen, bei unzureichendem Rescue ist bei der hoch dosierten Methotrexat-Stosstherapie mit erheblichen toxischen Nebenwirkungen zu rechnen (siehe Fachinformation Methotrexat-haltiger Arzneimittel).

Behandlung der Intoxikationserscheinungen einer niedrig dosierten Methotrexat-Therapie (Einzeldosis < 100 mg/m^2 KOF), die auf Tetrahydrofolsäure-Mangel zurückgeführt werden können:
Sofort eine 6-12 mg Folinsäure entsprechende Menge Calciumfolinat i.v. oder i.m. geben. Danach mehrfach (mindestens 4 x) die gleiche Dosis in 3- bis 6-stündigen Abständen applizieren.

Zum intensivierten Calciumfolinat-Rescue bei verzögerter Methotrexat-Ausscheidung unter mittelhoch oder hoch dosierter Methotrexat-Therapie wird auf die spezielle Fachliteratur verwiesen.

Sollte die Intoxikation durch eine erheblich verzögerte Elimination verursacht sein (z. B. [akute] Niereninsuffizienz), kann eine Hämodialyse/Hämoperfusion in Erwägung gezogen werden.

Behandlung von Folsäuremangelzuständen:
5 mg (bis maximal 15 mg) Folinsäure täglich.

Zusammensetzung
Hartkapsel enthält 15 mg Folinsäure als Calciumfolinat 5 H2O (19,06 mg).
Die sonstigen Bestandteile sind:
Croscarmellose-Natrium, Gelatine, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], hochdisperses Siliciumdioxid, Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O (E 172), Indigocarmin (E 132), Titandioxid (E 171), gereinigtes Wasser

Quelle: Hexal AG
Hersteller:

Hexal AG Industriestr. D. 83607, Holzkirchen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Calciumfolinat Hexal 15 mg 30 Kapseln". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen