Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten

  • Bei Konzentrationsschwäche
  • Pflanzliches Arzneimittel
  • Leicht schluckbar
GRATIS
Versand
Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 18,00 €

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

9
Lebewohl Hühneraugen 8 Pflaster
Lebewohl Hühneraugen 8 Pflaster
Bei Hühneraugen
UVP 5,30 € 4,80 €
Inhalt 8 Pflaster
34
Hoggar Night 20 Tabletten
(161)
Hoggar Night 20 Tabletten
Zur Behandlung von Schlafstörungen
13,49 €* 8,79 €
Inhalt 20 Tabletten
24
Milgamma protekt 90 Filmtabletten
(9)
Milgamma protekt 90 Filmtabletten
Bei Vitamin B1 Mangel
65,95 €* 49,99 €
Inhalt 90 Filmtabletten
Wirkstoff : Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)... mehr
Produktinformationen "Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten"
Wirkstoff : Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)

Anwendungsgebiete: Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sof ort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.
- Leistungsstörungen d urch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie:
- Konzentrationsschwäche
- Gedächtnisstörungen
- Durchblutungsstö rungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit)
- Schwindel
- Tinnitus (Ohrger äusche), zur unterstützenden Behandlung

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1),Gin kgo-Flavonglycoside,Terpenlactone,Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z),Bilobalid,Ginkgolsäuren,Lactose-1-Wasser,H ypromellose,Macrogol 4000,Magnesiumdistearat,Titandioxid,Siliciumdioxid, hochdisperses,Maisstärke,Cellulose, mikrokrista lline,Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz,Carboxymethylstärke, Natrium
Hersteller:

Hexal AG Industriestr. D. 83607, Holzkirchen

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
13
GRATIS
Versand
Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 30 Filmtabletten Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 30 Filmtabletten
(29)
Bei Ohrgeräuschen
Inhalt 30 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

29,96 €* 25,95 €
inkl. MwSt.
45
GRATIS
Versand
Ginkobil ratiopharm 120 mg 120 Filmtabletten Ginkobil ratiopharm 120 mg 120 Filmtabletten
(39)
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

90,98 €* 49,99 €
inkl. MwSt.
40
GRATIS
Versand
Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten
(1)
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

79,99 €* 47,99 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 60 Filmtabletten

Derzeit nicht verfügbar

26,59 €
inkl. MwSt.
6
Binko 120 mg 20 Filmtabletten Binko 120 mg 20 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 20 Filmtabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

18,90 €* 17,75 €
inkl. MwSt.
Produktdaten zu "Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten"
weitere Informationen "Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten"

Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. Suchen Sie Ihren Arzt sof ort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.
- Leistungsstörungen d urch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie:
- Konzentrationsschwäche
- Gedächtnisstörungen
- Durchblutungsstö rungen, vor allem der Arme und der Beine (periphere arterielle Verschlusskrankheit)
- Schwindel
- Tinnitus (Ohrger äusche), zur unterstützenden Behandlung
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Bei der Einnahme sollten Sie aufrech t stehen oder sitzen.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länge r als 3 Monate anwenden. Allgemeine Behandlungsdauer: 6-8 Wochen, bei Tinnitus 3-6 Monate.

Überdosierung? < BR> Bei einer Überdosierung kann es zu Magen-Darm-Beschwerden, Kopfschmerzen und allergischen Hautreaktionen kommen. Setz en Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhaf te Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. < BR>
Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuel l abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Ginkgo und wirken a ls natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

- Aussehen: stattlicher, zweihäusiger Baum mit charakteristisch f ächerförmigen, parallelnervigen Blättern, die im Herbst goldgelb leuchten die weiblichen Zapfen riechen unangenehm nach Buttersäure
- Vorkommen: China, Japan, Korea
- Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Ginkgolide, Bilobalid, Flavonoide
- Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Blätter
Extrakte von Ginkg o verbessern die Fließeigenschaft des Blutes und fördern die Gehirndurchblutung.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Ums tänden - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Erhöhte Blutungsneigung

Welche Altersgruppe i st zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der R egel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneim ittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weite rmachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung wäh rend der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vo r allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel!
- Vorsicht bei Allergie gegen Johann iskraut und Weißdorn!
- Vorsicht bei Allergie gegen Parabene als Konservierungsstoffe (EU-Nummer E 214 - E 219)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösu ngsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (EU-Num mer E 431)!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gi lt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurück liegt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1),Gin kgo-Flavonglycoside,Terpenlactone,Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z),Bilobalid,Ginkgolsäuren,Lactose-1-Wasser,H ypromellose,Macrogol 4000,Magnesiumdistearat,Titandioxid,Siliciumdioxid, hochdisperses,Maisstärke,Cellulose, mikrokrista lline,Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz,Carboxymethylstärke, Natrium
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Ginkgo Sandoz 120 mg 60 Filmtabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen