Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Vidisic 10 g Augengel

  • Bei trockenem Auge
  • Dauertherapie möglich
Vidisic 10 g Augengel
Produkteigenschaften:
Ohne Konservierungsmittel
Artikelnummer:
2067155
PZN:
03099542
Inhalt:
10 g Augengel
Marke:
Inhalt 10 g Augengel
AVP* 9,96 € 6,89 € 0.01 kg (689,00 € / 1 kg) 30
P 60 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(273)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
21
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel 150 g Gel
(774)
Voltaren Schmerzgel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
AVP* 21,77 € 16,99 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (113,27 € / 1 kg)
51
GRATIS
Versand
Hyaluron-ratiopharm 2 x 10 ml Augentropfen
(121)
Hyaluron-ratiopharm Augentropfen
Bei trockenen Augen
UVP 24,50 € 11,99 €
Inhalt 2 x 10 ml Augentropfen
0.02 l (599,50 € / 1 l)
35
GRATIS
Versand
Kytta Schmerzsalbe 150 g Creme
(76)
Kytta Schmerzsalbe
Bei Gelenkschmerzen
AVP* 27,99 € 17,99 €
Inhalt 150 g Creme
0.15 kg (119,93 € / 1 kg)
20
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g
(168)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 7,49 € 5,99 €
Inhalt 20 g Salbe
0.02 kg (299,50 € / 1 kg)
38
Grippostad C 24 Kapseln
(766)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 16,37 € 9,99 €
Inhalt 24 Kapseln
15
Posterisan akut Salbe 25 g
(6)
Posterisan akut
Bei Hämorrhoidenbeschwerden
AVP* 15,29 € 12,99 €
Inhalt 25 g Salbe
0.025 kg (519,60 € / 1 kg)
27
Berberil N Augentropfen 10 ml Augentropfen
(19)
Berberil N
Bei gereizten Augen
AVP* 6,47 € 4,69 €
Inhalt 10 ml Augentropfen
0.01 l (469,00 € / 1 l)
17
Aciclovir-ratiopharm 2 g Creme
(101)
Aciclovir-ratiopharm
Bei Lippenherpes
AVP* 5,41 € 4,49 €
Inhalt 2 g Creme
0.002 kg (2.245,00 € / 1 kg)
28
Bepanthen® Antiseptische Wundcreme 20 g
(54)
Bepanthen® Antiseptische Wundcreme
Schützt die Wunde vor Infektionen
AVP* 7,49 € 5,35 €
Inhalt 20 g Creme
0.02 kg (267,50 € / 1 kg)
33
Bepanthen® Wund- und Heilsalbe 100 g
(168)
Bepanthen® Wund- und Heilsalbe
Bei Wunden und geschädigter Haut
AVP* 19,39 € 12,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (129,90 € / 1 kg)
40
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(871)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,35 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (278,33 € / 1 l)
24
GRATIS
Versand
Iberogast Classic 50 ml
(45)
Iberogast Classic
Bei Magenbeschwerden
AVP* 28,69 € 21,69 €
Inhalt 50 ml Flüssigkeit
0.05 l (433,80 € / 1 l)
55
Hyaluron Augentropfen Medibond 2 x 10 ml
(8)
Hyaluron Augentropfen Medibond
Bei trockenen Augen
UVP 25,98 € 11,69 €
Inhalt 2 x 10 ml Augentropfen
0.02 l (584,50 € / 1 l)
18
GRATIS
Versand
Vitamin B Komplex 120 Veggie-Kapseln
(3)
Vitamin B Komplex Veggie-Kapseln
Nahrungsergänzung mit B Vitaminen
UVP 20,90 € 16,99 €
Inhalt 120 Kapseln
0.0426 kg (398,83 € / 1 kg)
33
GRATIS
Versand
Sparset Klimaktoplant N 3 x 100 Tabletten + gratis Duschschaum 50 ml
(34)
Sparset Klimaktoplant N Tabletten + gratis...
Bei Wechseljahresbeschwerden
AVP* 58,47 € 38,99 €
Inhalt 3 x 100 Tabletten
Vidisic® ist ein Tränenersatzmittel bei Trockenem Auge (synthetische Tränenflüssigkeit).... mehr

Produktinformationen "Vidisic 10 g Augengel"

Vidisic® ist ein Tränenersatzmittel bei Trockenem Auge (synthetische Tränenflüssigkeit).

Anwendungsgebiete

Es wird angewendet als Ersatz der Tränenflüssigkeit bei gestörter Tränenproduktion und zur symptomatischen Behandlung des Trockenen Auges.

Aktive Wirkstoffe

Carbomer (Viskosität 40.000-60.000 mPa·s) in einer Konzentration von 2 mg/g Augengel.

Hilfsstoffe

Cetrimid, Natriumhydroxid (zur pH-Wert Einstellung), Sorbitol (Ph.Eur.), Wasser für Injektionszwecke.

Anwendung & Dosierung

Die empfohlene Dosis beträgt:
Die Therapie des Trockenen Auges erfordert eine individuelle Dosierung. Je nach Schwere und Ausprägung der Beschwerden 3- bis 5-mal täglich oder häufiger und ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen 1 Tropfen in den Bindehautsack eintropfen.

Schwangerschaft & Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in der Apotheke um Rat.

Mit Vidisic® sind keine speziellen Untersuchungen an schwangeren Patientinnen durchgeführt worden.
Die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte jedoch aus grundsätzlichen Erwägungen nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt erfolgen.

Gegenanzeigen

Vidisic® darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen Carbomer oder sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen oder angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen oder anzuwenden. Es sind bisher keine speziellen Wechselwirkungen bekannt.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal, bevor Sie Vidisic® anwenden.

Das in Vidisic® enthaltene Konservierungsmittel Cetrimid kann insbesondere bei häufigerer und längerer Anwendung Reizungen des Auges (Brennen, Rötungen, Fremdkörpergefühl) hervorrufen und das Hornhautepithel schädigen. Sollten Sie derartige Reizungen bemerken, sollten Sie ein Präparat ohne Konservierungsmittel verwenden.

Kontaktlinsen sollten vor der Anwendung herausgenommen werden. Sie können 15 Minuten nach dem Eintropfen von Vidisic® wieder eingesetzt werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr selten (bis zu 1 von 10.000 Behandelten) kann es zu einer Unverträglichkeitsreaktion gegen einen der Inhaltsstoffe kommen.
Überempfindlichkeits- und Unverträglichkeitsreaktionen äußern sich z. B. durch Schmerzen, vermehrten Tränenfluss, Fremdkörpergefühl, Bindehautrötung, Bindehaut- und Lidschwellung oder Juckreiz (Häufigkeit nicht bekannt). Wie bei allen Augenarzneimitteln kann es kurz nach dem Eintropfen zu Verschwommensehen kommen (Häufigkeit nicht bekannt).

Vidisic® enthält das Konservierungsmittel Cetrimid, das insbesondere bei häufigerer und langfristiger Anwendung Reizungen des Auges (Brennen, Rötungen, Fremdkörpergefühl) hervorrufen und das Hornhautepithel schädigen kann. Sollten diese Symptome bei Ihnen auftreten, so sollten Sie zur Behandlung der chronischen Keratoconjunctivitis sicca (Trockenes Auge) Präparate ohne Konservierungsmittel bevorzugen.
Sollten Überempfindlichkeitsreaktionen oder Reizungen am Auge auftreten, unterbrechen Sie bitte die Behandlung und suchen Sie Ihren Arzt auf.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Pflichttext

Vidisic 2 mg/g Augengel
Wirkstoff: Carbomer Anwendungsgebiete: Vidisic EDO ist ein Tränenersatzmittel. Es wird angewendet als Ersatz der Tränenflüssigkeit bei gestörter Tränenproduktion und zur symptomatischen Behandlung des Trockenen Auges. Warnhinweise: Enthält Phosphate. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, 13581 Berlin, (Stand: 12.2020)
Produkteigenschaften: Ohne Konservierungsmittel
Hersteller:

Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH Brunsbütteler Damm D. 13581, Berlin

Kundenbewertungen
Volksversand-Kunde 22.10.2017

*****

Volksversand-Kunde 15.08.2015

Wirkt sehr gut

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
weitere Informationen "Vidisic 10 g Augengel"
Häufige Fragen & Antworten

Wie ist Vidisic® zu dosieren?
Je nach Schwere und Ausprägung der Beschwerden 3 - bis 5-mal täglich oder häufiger und ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen 1 Tropfen in den Bindehautsack eintropfen.

Wie lange soll Vidisic® angewendet werden?
Bei der Behandlung des trockenen Auges, die in der Regel als Langzeit- oder Dauertherapie erfolgt, sollte ein Augenarzt konsultiert werden. Vidisic® ist zur Dauertherapie geeignet.

Wie lange kann ich die angefangene Tube nach der ersten Anwendung noch verwenden?
Das Augengel darf nach Anbruch nicht länger als 6 Wochen verwendet werden.

Welche Nebenwirkungen sind unter anderem möglich?
Sehr selten kann es zu einer Unverträglichkeitsreaktion gegen einen der Inhaltsstoffe kommen. Vidisic® enthält das Konservierungsmittel Cetrimid, das insbesondere bei häufigerer und langfristiger Anwendung Reizungen des Auges (Brennen, Rötungen, Fremdkörpergefühl) hervorrufen und das Hornhautepithel schädigen kann. Sollten diese Symptome bei Ihnen auftreten, so sollten Sie zur Behandlung der chronischen Keratoconjunctivitis sicca (Trockenes Auge) Präparate ohne Konservierungsmittel bevorzugen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Vidisic 10 g Augengel". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Volksversand-Kunde 22.10.2017

*****

Volksversand-Kunde 15.08.2015

Wirkt sehr gut

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen