Identifier Unterkategorie

Scheidenpilz: Welche Medikamente helfen?

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 ... 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
22
GRATIS
Versand
Canesten Gyn Once Kombipackung Canesten Gyn Once Kombipackung
(10)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

15,97 €* 12,45 €
inkl. MwSt.
40
Kadefungin 3 - Kombipackung Kadefungin 3 - Kombipackung
(6)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

11,97 €* 7,18 €
inkl. MwSt.
19
Kadefungin 3 20 g Creme Kadefungin 3 20 g Creme
(3)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 20 g Creme
20 g (39,95 € / 100 g)

Lieferzeit 1-2 Tage

9,97 €* 7,99 €
inkl. MwSt.
18
Clotrimazol AL 2% 20 g Vaginalcreme Clotrimazol AL 2% 20 g Vaginalcreme
(6)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 20 g Creme
20 g (19,95 € / 100 g)

Lieferzeit 1-2 Tage

4,88 €* 3,99 €
inkl. MwSt.
15
Canesten Gyn 3-Tage-Therapie Vaginalcreme 20 g Creme Canesten Gyn 3-Tage-Therapie Vaginalcreme 20 g...
(2)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 20 g Creme
20 g (44,45 € / 100 g)

Lieferzeit 1-2 Tage

10,48 €* 8,89 €
inkl. MwSt.
38
Antifungol Hexal 3 Kombi 3 Vaginaltabletten + 20 g Creme 1 Kombipackung Antifungol Hexal 3 Kombi 3 Vaginaltabletten +...
(4)
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 1 g Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

11,28 €* 6,99 €
inkl. MwSt.
23
Vagisan Myko Kombi 1 Tag Kombipackung Vagisan Myko Kombi 1 Tag Kombipackung
(3)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

14,98 €* 11,49 €
inkl. MwSt.
24
Canesten Gyn 3 Kombipackung 1 Stück Canesten Gyn 3 Kombipackung 1 Stück
(1)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

12,95 €* 9,79 €
inkl. MwSt.
21
Clotrimazol AL 200  3 Vaginaltabletten Clotrimazol AL 200 3 Vaginaltabletten
Bei Vaginalpilz
Inhalt 3 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

4,97 €* 3,89 €
inkl. MwSt.
19
KadeFungin 3 Vaginaltabletten KadeFungin 3 Vaginaltabletten
(2)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 3 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

9,97 €* 7,99 €
inkl. MwSt.
23
GRATIS
Versand
Lactofem Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen Lactofem Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen
(3)
Bei gestörter Vaginalflora
Inhalt 14 Zäpfchen

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 18,20 € 13,99 €
inkl. MwSt.
10
Vagisan Myko Kombi 3 Tage Kombipackung Vagisan Myko Kombi 3 Tage Kombipackung
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-2 Tage

9,94 €* 8,89 €
inkl. MwSt.
16
Fluomizin Vaginaltabletten 6 Stück Fluomizin Vaginaltabletten 6 Stück
(1)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 6 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

15,37 €* 12,79 €
inkl. MwSt.
25
Canesten Gyn 3-Tage-Therapie Vaginaltabletten 3 Vaginaltabletten Canesten Gyn 3-Tage-Therapie Vaginaltabletten 3...
(1)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 3 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

10,48 €* 7,85 €
inkl. MwSt.
Vagisan Milchsäure Bakterien Vaginalkapseln 10 Vaginalkapseln Vagisan Milchsäure Bakterien Vaginalkapseln 10...
(1)
Bei gestörter Vaginalflora
Inhalt 10 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

16,99 €
inkl. MwSt.
23
Octenisept Vaginaltherapeutikum 50 ml Vaginallösung Octenisept Vaginaltherapeutikum 50 ml...
(1)
Bei Vaginalinfektion
Inhalt 50 ml Spray
50 ml (15,98 € / 100 ml)

Lieferzeit 1-2 Tage

10,48 €* 7,99 €
inkl. MwSt.
43
Antifungol Hexal 3 Vaginalcreme 20 g Antifungol Hexal 3 Vaginalcreme 20 g
(1)
Bei Vaginalpilz
Inhalt 20 g Creme
20 g (25,95 € / 100 g)

Lieferzeit 1-2 Tage

9,23 €* 5,19 €
inkl. MwSt.
7
Lactofem Milchsäure 7 Vaginalzäpfchen Lactofem Milchsäure 7 Vaginalzäpfchen
(3)
Bei gestörter Vaginalflora
Inhalt 7 Zäpfchen

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 11,20 € 10,39 €
inkl. MwSt.
11
Mykofungin 3 Kombi 200 mg Vaginaltablette + 10 mg Je G Creme Mykofungin 3 Kombi 200 mg Vaginaltablette + 10...
Bei Pilzerkrankungen
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-3 Tage

9,94 €* 8,80 €
inkl. MwSt.
18
Vagisan sept Vaginalzäpfchen mit Povidon-Iod 5 Stück Vagisan sept Vaginalzäpfchen mit Povidon-Iod 5...
Bei Scheideninfektionen
Inhalt 5 Stück

Lieferzeit 1-3 Tage

18,34 €* 14,99 €
inkl. MwSt.
11
Biofanal bei Scheidenpilz 100 000 I.E. Vaginaltabletten 12 Stück Biofanal bei Scheidenpilz 100 000 I.E....
Bei Scheidenpilz
Inhalt 12 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

8,69 €* 7,69 €
inkl. MwSt.
27
Clotrimazol acis 3 Kombipackung Clotrimazol acis 3 Kombipackung
Bei Vaginalpilz
Inhalt 1 Kombipackung

Lieferzeit 1-3 Tage

9,90 €* 7,19 €
inkl. MwSt.
6
Kadefungin Floraprotect 7 Vaginaltabletten Kadefungin Floraprotect 7 Vaginaltabletten
Zur Wiederherstellung der Vagina...
Inhalt 7 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

UVP 14,99 € 13,96 €
inkl. MwSt.
14
Biofanal bei Scheidenpilz 100 000 I.E. 6 Vaginaltabletten Biofanal bei Scheidenpilz 100 000 I.E. 6...
Bei Vaginalpilzinfektionen
Inhalt 6 Vaginaltabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

6,19 €* 5,31 €
inkl. MwSt.
1 ... 2

Jucken, Brennen, Rötungen und ein unangenehmer Ausfluss können auf einen Scheidenpilz hindeuten. Eine Pilzinfektion ist für Frauen oft äußerst unangenehm und sollte so schnell wie möglich behandelt werden, damit sie sich nicht noch weiter ausbreiten kann. Präparate wie Cremes gegen Scheidenpilz bekommen Sie rezeptfrei in der Volksversand Versandapotheke.

Scheidenpilz: Ursachen, Symptome und mehr

Beim Scheidenpilz, auch Vaginalpilz, handelt es sich um eine Infektion im Intimbereich. Frauen, die schon mal einen Scheidenpilz hatten, kennen das charakteristische Jucken und Brennen. Auch Ausfluss aus der Scheide und Rötungen sind mögliche Symptome. Bei der Pilzinfektion entzünden sich hauptsächlich Vagina und Vulva. Aus diesem Grund ist der Scheidenpilz auch unter dem Fachbegriff „Vulvovaginalcandidose“ bekannt.

Für einen Vaginalpilz ist meist der Hefepilz Candida albicans verantwortlich. Gelegentlich können jedoch auch andere Arten wie Candida tropicalis oder Candida glabrata die Ursache sein.

Übrigens: Auch Männer können von der Pilzinfektion im Intimbereich betroffen sein. Die Beschwerden zeigen sich dann meist in einer Entzündung der Eichel und Vorhaut.

Aber wie kommt es nun zu einem Scheidenpilz? Dass Pilze die Schleimhäute besiedeln, ist ganz normal – sie sind Teil der Intimflora. Sie existieren dort neben vielen anderen Mikroorganismen, zum Beispiel den Milchsäurebakterien. Diese Mikroorganismen verhindern zusammen mit dem Immunsystem eine übermäßige Vermehrung der Pilze. Gerät die Intimflora jedoch aus dem Gleichgewicht – zum Beispiel durch die Einnahme von Antibiotika –, können sich Scheidenpilze vermehren. Weitere mögliche Ursachen und Risikofaktoren sind:

  • hormonelle Veränderungen
  • Stoffwechselstörungen
  • ein geschwächtes Immunsystem
  • übermäßige Hygiene
  • falsche Kleidung
  • ungeschützter Geschlechtsverkehr

 

Welche Mittel gegen Scheidenpilz gibt es?

Zum Glück ist die Behandlung der Pilzinfektion bei Frauen unkompliziert. Meist kommt eine Scheidenpilz-Creme in Kombination mit Vaginalzäpfchen zum Einsatz. Die Behandlung dauert rund drei Tage und kann von Ihnen selbst zu Hause durchgeführt werden.

Hinweis: Suchen Sie zur Sicherheit trotzdem Ihren Frauenarzt auf, um sicherzugehen, dass es sich beim Auslöser für die Beschwerden wirklich um einen Vaginalpilz handelt.

Die Scheidenpilzmedikamente können Sie sich rezeptfrei bei Volksversand bestellen. Die meisten Präparate enthalten den Wirkstoff Clotrimazol – millionenfach hat er sich bewährt. Frauen loben den Wirkstoff besonders für seine schnelle Wirkung.

Wichtig ist, dass Sie die Behandlung mit Mitteln wie KadeFungin3 konsequent wie in der Packungsbeilage empfohlen durchführen – selbst wenn sich die Beschwerden schon vorher bessern. Bei vorzeitigem Abbruch der Behandlung kann es passieren, dass sich der Scheidenpilz erneut ausbreitet.

Medikamente gegen Scheidenpilz einfach online kaufen

Wenn Sie bei Scheidenpilz eine Salbe oder Ähnliches zur Linderung suchen, bestellen Sie direkt in der Volksversand Versandapotheke. Wir haben verschiedene Medikamente im Sortiment, die Ihnen Linderung verschaffen können. Sind Sie unsicher, ob Sie einen Vaginalpilz haben, suchen Sie vorsichtshalber Ihren Frauenarzt auf und lassen Sie sich die Diagnose bestätigen.

Ab einem Bestellwert von 18 Euro sparen Sie bei Volksversand übrigens die Versandkosten ein. Wir verkaufen unsere Medikamente ausschließlich online – so können wir Ihnen ein dauerhaft niedriges Preisniveau bieten.

Jucken, Brennen, Rötungen und ein unangenehmer Ausfluss können auf einen Scheidenpilz hindeuten. Eine Pilzinfektion ist für Frauen oft äußerst unangenehm und sollte so schnell wie möglich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Scheidenpilz: Welche Medikamente helfen?

Jucken, Brennen, Rötungen und ein unangenehmer Ausfluss können auf einen Scheidenpilz hindeuten. Eine Pilzinfektion ist für Frauen oft äußerst unangenehm und sollte so schnell wie möglich behandelt werden, damit sie sich nicht noch weiter ausbreiten kann. Präparate wie Cremes gegen Scheidenpilz bekommen Sie rezeptfrei in der Volksversand Versandapotheke.

Scheidenpilz: Ursachen, Symptome und mehr

Beim Scheidenpilz, auch Vaginalpilz, handelt es sich um eine Infektion im Intimbereich. Frauen, die schon mal einen Scheidenpilz hatten, kennen das charakteristische Jucken und Brennen. Auch Ausfluss aus der Scheide und Rötungen sind mögliche Symptome. Bei der Pilzinfektion entzünden sich hauptsächlich Vagina und Vulva. Aus diesem Grund ist der Scheidenpilz auch unter dem Fachbegriff „Vulvovaginalcandidose“ bekannt.

Für einen Vaginalpilz ist meist der Hefepilz Candida albicans verantwortlich. Gelegentlich können jedoch auch andere Arten wie Candida tropicalis oder Candida glabrata die Ursache sein.

Übrigens: Auch Männer können von der Pilzinfektion im Intimbereich betroffen sein. Die Beschwerden zeigen sich dann meist in einer Entzündung der Eichel und Vorhaut.

Aber wie kommt es nun zu einem Scheidenpilz? Dass Pilze die Schleimhäute besiedeln, ist ganz normal – sie sind Teil der Intimflora. Sie existieren dort neben vielen anderen Mikroorganismen, zum Beispiel den Milchsäurebakterien. Diese Mikroorganismen verhindern zusammen mit dem Immunsystem eine übermäßige Vermehrung der Pilze. Gerät die Intimflora jedoch aus dem Gleichgewicht – zum Beispiel durch die Einnahme von Antibiotika –, können sich Scheidenpilze vermehren. Weitere mögliche Ursachen und Risikofaktoren sind:

  • hormonelle Veränderungen
  • Stoffwechselstörungen
  • ein geschwächtes Immunsystem
  • übermäßige Hygiene
  • falsche Kleidung
  • ungeschützter Geschlechtsverkehr

 

Welche Mittel gegen Scheidenpilz gibt es?

Zum Glück ist die Behandlung der Pilzinfektion bei Frauen unkompliziert. Meist kommt eine Scheidenpilz-Creme in Kombination mit Vaginalzäpfchen zum Einsatz. Die Behandlung dauert rund drei Tage und kann von Ihnen selbst zu Hause durchgeführt werden.

Hinweis: Suchen Sie zur Sicherheit trotzdem Ihren Frauenarzt auf, um sicherzugehen, dass es sich beim Auslöser für die Beschwerden wirklich um einen Vaginalpilz handelt.

Die Scheidenpilzmedikamente können Sie sich rezeptfrei bei Volksversand bestellen. Die meisten Präparate enthalten den Wirkstoff Clotrimazol – millionenfach hat er sich bewährt. Frauen loben den Wirkstoff besonders für seine schnelle Wirkung.

Wichtig ist, dass Sie die Behandlung mit Mitteln wie KadeFungin3 konsequent wie in der Packungsbeilage empfohlen durchführen – selbst wenn sich die Beschwerden schon vorher bessern. Bei vorzeitigem Abbruch der Behandlung kann es passieren, dass sich der Scheidenpilz erneut ausbreitet.

Medikamente gegen Scheidenpilz einfach online kaufen

Wenn Sie bei Scheidenpilz eine Salbe oder Ähnliches zur Linderung suchen, bestellen Sie direkt in der Volksversand Versandapotheke. Wir haben verschiedene Medikamente im Sortiment, die Ihnen Linderung verschaffen können. Sind Sie unsicher, ob Sie einen Vaginalpilz haben, suchen Sie vorsichtshalber Ihren Frauenarzt auf und lassen Sie sich die Diagnose bestätigen.

Ab einem Bestellwert von 18 Euro sparen Sie bei Volksversand übrigens die Versandkosten ein. Wir verkaufen unsere Medikamente ausschließlich online – so können wir Ihnen ein dauerhaft niedriges Preisniveau bieten.