Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln

  • Zur Aufrechterhaltung der normalen Vaginalflora bei wiederkehrenden Scheideninfektionen
  • Zur Wiederherstellung eines abwehrstarken Scheidenmilieus
  • einfaches Einführen in die Scheide ohne Applikator
  • Keine Kühlschranklagerung notwendig
GRATIS
Versand
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln
Artikelnummer:
3151321
PZN:
18059672
Inhalt:
8 Stück
Marke:
Inhalt 8 Stück
21,48 €* 17,79 € 17
GRATIS Versand
P 170 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
GRATIS
Versand
Vagisan Milchsäure 7 Vaginalzäpfchen
(3)
Vagisan Milchsäure 7 Vaginalzäpfchen
Bei gestörter Vaginalflora
13,89 €
Inhalt 7 Zäpfchen
GRATIS
Versand
Vagisan Feuchtcreme Cremolum 16 Vaginalzäpfchen
(1)
Vagisan Feuchtcreme Cremolum 16 Vaginalzäpfchen
Bei gestörter Vaginalflora
13,99 €
Inhalt 16 Stück
34
Kadefungin 3 - Kombipackung
(6)
Kadefungin 3 - Kombipackung
Bei Vaginalpilz
12,52 €* 8,19 €
Inhalt 1 Kombipackung
35
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
3,49 €* 2,25 €
Inhalt 20 Tabletten
9
Vagisan Myko Kombi 3 Tage Kombipackung
Vagisan Myko Kombi 3 Tage Kombipackung
Bei Vaginalpilz
9,94 €* 8,99 €
Inhalt 1 Kombipackung
18
Octenisept Vaginaltherapeutikum 50 ml Vaginallösung
(1)
Octenisept Vaginaltherapeutikum 50 ml...
Unterstützt die Vaginalflora
10,48 €* 8,49 €
Inhalt 50 ml Spray
0.05 l (169,80 € / 1 l)
GRATIS
Versand
Vagisan Intimwaschlotion 200 ml
(10)
Vagisan Intimwaschlotion 200 ml
Zur Intimpflege
12,69 €
Inhalt 200 ml Lotion
0.2 l (63,45 € / 1 l)
15
GRATIS
Versand
Multi-Gyn Actigel 50 ml Gel
(5)
Multi-Gyn Actigel 50 ml Gel
Bei Scheidentrockenheit
UVP 17,99 € 15,19 €
Inhalt 50 ml Gel
0.05 l (303,80 € / 1 l)
36
Clotrimazol AL 2% 20 g Vaginalcreme
(6)
Clotrimazol AL 2% 20 g Vaginalcreme
Bei Vaginalpilz
7,83 €* 4,99 €
Inhalt 20 g Creme
0.02 kg (249,50 € / 1 kg)
GRATIS
Versand
Vagisan Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen
(3)
Vagisan Milchsäure 14 Vaginalzäpfchen
Bei gestörter Vaginalflora
22,85 €
Inhalt 14 Zäpfchen
50
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
13,50 €* 6,75 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
0.03 l (225,00 € / 1 l)
22
GRATIS
Versand
Ipalat Halspastillen zuckerfrei mentholfrisch 120 Pastillen
(61)
Ipalat Halspastillen zuckerfrei mentholfrisch...
Bei Reizungen von Stimme, Hals u...
UVP 17,40 € 13,45 €
Inhalt 120 Pastillen
0.114 kg (117,98 € / 1 kg)
13
GRATIS
Versand
Omni Biotic Flora plus+ 28 x 2 g Beutel
(1)
Omni Biotic Flora plus+ 28 x 2 g Beutel
Zum Diätmanagement
UVP 36,95 € 31,99 €
Inhalt 28 X 2 g Beutel
0.056 kg (571,25 € / 1 kg)
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(23)
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20...
Bei Fieber und Schmerzen
2,99 €* 1,49 €
Inhalt 20 Tabletten
20
GRATIS
Versand
Mucosolvan Lutschpastillen 40 Stück
(17)
Mucosolvan Lutschpastillen 40 Stück
Bei Husten
16,98 €* 13,49 €
Inhalt 40 Lutschpastillen
Nach bakteriellen oder bei wiederkehrenden Scheideninfektionen ist es besonders wichtig, die... mehr

Produktinformationen "Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln"

Nach bakteriellen oder bei wiederkehrenden Scheideninfektionen ist es besonders wichtig, die Scheidenflora zu stärken und das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen, um erneuten Infektionen vorzubeugen. Das Präparat enthält dafür folgende lebende Mikroorganismen: Die Stämme L. gasseri DSM 14869 und L. rhamnosus DSM 14870. Die Laktobazillen vermehren sich angeregt durch die Scheidenflüssigkeit und besiedeln die Vagina. Das Besondere: Die enthaltenen Laktobazillenstämme produzieren im Scheidenmilieu Milchsäure aber auch Substanzen, die Keime abwehren. Hierdurch tragen sie zur Stabilisierung bzw. zum Wiederaufbau des physiologischen pH-Werts in der Scheide bei und zur natürlichen Abwehr von pathogenen Keimen. Dies unterstützt z. B. die Flora von Frauen, die zu wiederholten Scheideninfektionen neigen und bei denen der pH-Wert häufiger aus dem natürlichen Gleichgewicht gerät. Durch die Behandlung mit Vagisan® ProbioFlora Milchsäure-Bakterien Vaginalkapseln können weitere Scheideninfektionen vorgebeugt werden.
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien sind frei von Konservierungsmitteln und Schweinegelatine.

Anwendungsgebiete

Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien wird angewendet
  • Zur Normalisierung der gestörten Vaginalflora nach Antibiotikabehandlung einer bakteriellen Vaginose (bakterielle Scheideninfektion)
  • Zur Aufrechterhaltung der normalen Vaginalflora bei wiederkehrenden Scheideninfektionen
Bei der bakteriellen Vaginose (bakterielle Scheideninfektion) ist das normale bakterielle Gleichgewicht der Scheide aus der Balance geraten: Es sind vermehrt bestimmte Bakterienarten vorhanden und in der Folge ist der vaginale pH-Wert erhöht. Es kann typischerweise zu folgenden Beschwerden kommen: vermehrter und unangenehm nach Fisch riechender Ausfluss, Juckreiz und Brennen. Die bakterielle Vaginose (bakterielle Scheideninfektion) wird üblicherweise mit Antibiotika behandelt und zur Nachbehandlung kann Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien angewendet werden. Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien führt der Scheide lebende Milchsäurebakterien zu, die zur natürlichen Scheidenflora gehören. Diese Bakterien vermehren sich in der Scheide auf natürliche Weise und unterstützen die Schutzmechanismen gegen Scheideninfektionen. Die Bakterien erzeugen Milchsäure und helfen so bei der Wiederherstellung des natürlichen pH-Werts in der Scheide. Indem die Bakterien an der Scheidenschleimhaut haften, begrenzen sie die Wachstumsmöglichkeiten unerwünschter Bakterien.
Lactobacillus gasseri erzeugt neben Milchsäure auch Wasserstoffperoxid und übt damit ebenfalls einen positiven Einfluss auf die Scheidenflora aus. Diese Eigenschaften der Milchsäurebakterien sind wichtig für die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung einer natürlichen Scheidenflora.

Aktive Wirkstoffe

Die Wirkstoffe sind: Lactobacillus gasseri, Stamm DSM 14869 und Lactobacillus rhamnosus, Stamm DSM 14870. 1 Hartkapsel enthält 400 mg Pulver mit mindestens108 KBE (Koloniebildende Einheiten) Lactobacillus gasseri, Stamm DSM 14869 (gefriergetrocknet, lebend) und mindestens 108 KBE Lactobacillus rhamnosus, Stamm DSM 14870 (gefriergetrocknet, lebend).

Hilfsstoffe

Kapselinhalt: Lactitol, Maisstärke, Xanthangummi, Glucose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich] Kapselhülle: Gelatine, Titandioxid (E171).

Anwendung & Dosierung

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Es kann vorkommen, dass Ihr Arzt Ihnen empfiehlt, Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien in einer anderen Dosierung anzuwenden, als in der Packungsbeilage beschrieben.
Die empfohlene Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren und in der Pubertät beträgt:
  • Nach der Antibiotikabehandlung einer bakteriellen Vaginose (bakterielle Scheideninfektion):
    6 bis 8 Tage abends vor dem Schlafengehen je 1 Vaginalkapsel tief in die Scheide einführen.
  • Zur Aufrechterhaltung der normalen Vaginalflora bei wiederkehrenden Scheideninfektionen:
    Direkt nach der Monatsblutung 4 bis 6 Tage abends vor dem Schlafengehen je 1 Vaginalkapsel tief in die Scheide einführen.
Anwendung bei Kindern
Die Anwendung von Vagisan ProbioFlora Milchsäure- Bakterien wird bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfohlen.

Art der Anwendung
Zur vaginalen Anwendung.
Vor dem Einführen der Kapsel in die Scheide müssen die Hände gründlich gewaschen werden. Die Kapsel muss mit dem Finger möglichst tief in der Scheide platziert werden.

Schwangerschaft & Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien kann in der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Gegenanzeigen

Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien darf nicht angewendet werden,
wenn Sie allergisch gegen Laktobazillen (Milchsäurebakterien, wie z. B. Lactobacillus gasseri oder Lactobacillus rhamnosus) oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen. Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn während der Anwendung von Vagisan Probio- Flora Milchsäure-Bakterien
  • erneut Beschwerden auftreten oder sich verschlechtern
  • blutiger Ausfluss auftritt
Auch bei wiederkehrenden Symptomen sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien sollte nicht gemeinsam mit Kondomen oder anderen lokalen Verhütungsmethoden (z. B. Diaphragma) angewendet werden, da eine Verminderung der Funktionsfähigkeit nicht ausgeschlossen werden kann.
Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien sollte während der Menstruation nicht angewendet werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jeder Anwenderin auftreten müssen.
Häufigkeit: Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar):
Möglich ist das Auftreten lokaler Hautreaktionen wie Brennen, Juckreiz, Rötung im Intimbereich während der Anwendung. In diesem Fall sollten Sie Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien nicht weiter anwenden. Auch kann es zu leichtem vaginalem Ausfluss kommen, der als Einzelbeschwerde unbedenklich ist und auf den Ausfluss der Kapselbestandteile zurückzuführen ist.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Aluminium-Mehrdosenbehältnis nach -Verwendbar bis- angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Nicht über 25 °C lagern.
Nach Anbruch 3 Monate haltbar.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nicht verwenden, wenn die Verpackung beschädigt ist.

Pflichttext

Vagisan ProbioFlora Milchsäure Bakterien
Wirkstoffe: Lactobacillus gasseri, Stamm DSM 14869 und Lactobacillus rhamnosus, Stamm DSM 14870. 1 Hartkapsel enthält 400 mg Pulver mit mindestens10- KBE (Koloniebildende Einheiten) Lactobacillus gasseri, Stamm DSM 14869 (gefriergetrocknet, lebend) und mindestens 10- KBE Lactobacillus rhamnosus, Stamm DSM 14870 (gefriergetrocknet, lebend).
Anwendungsgebiete Zur Normalisierung der gestörten Vaginalflora nach Antibiotikabehandlung einer bakteriellen Vaginose (bakterielle Scheideninfektion). Zur Aufrechterhaltung der normalen Vaginalflora bei wiederkehrenden Scheideninfektionen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Stand: März 2022
Hersteller:

Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel Sudbrackstr. D. 33611, Bielefeld

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Vagisan ProbioFlora Milchsäure-Bakterien 8 Hartkapseln". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen