Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück

  • Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen
  • Bekämpft Fieber
  • Leicht teilbare Tabletten
  • Bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen.
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
     
Produkteigenschaften:
Made in Germany
Tabletten teilbar
Artikelnummer:
2910792
PZN:
13720440
Inhalt:
20 Tabletten
Marke:
Inhalt 20 Tabletten
2,99 €* 1,49 € 50
P 10 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:
Statt 17,39 €
Preis für alle 9,49 €
Sie sparen: 45
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
37
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
11,94 €* 7,49 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
0.03 l (249,67 € / 1 l)
37
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
3,17 €* 1,98 €
Inhalt 20 Tabletten
37
Grippostad C 24 Kapseln
(669)
Grippostad C 24 Kapseln
Bei Erkältung
15,29 €* 9,59 €
Inhalt 24 Kapseln
60
Lopedium akut bei akutem Durchfall 10 Kapseln
(18)
Lopedium akut bei akutem Durchfall 10 Kapseln
Bei akutem Durchfall
5,07 €* 1,99 €
Inhalt 10 Kapseln
37
GRATIS
Versand
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(33)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
Bei wunder, gereizter Haut
17,56 €* 10,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (109,90 € / 1 kg)
44
GRATIS
Versand
ACC akut 600 mg Hustenlöser 40 Brausetabletten
(164)
ACC akut 600 mg Hustenlöser 40 Brausetabletten
Löst den Hustenschleim
28,54 €* 15,98 €
Inhalt 40 Brausetabletten
38
GRATIS
Versand
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
(264)
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
Bei Erkältung
20,99 €* 12,99 €
Inhalt 180 ml Sirup
0.18 l (72,17 € / 1 l)
32
GRATIS
Versand
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(116)
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
Bei grippalen Infekten
16,99 €* 11,49 €
Inhalt 20 Beutel Granulat
50
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten
(298)
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50...
Bei Schmerzen
10,48 €* 5,19 €
Inhalt 50 Filmtabletten
32
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
(193)
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
Bei Migräne und Spannungskopfsch...
8,69 €* 5,89 €
Inhalt 20 Tabletten
21
Nasenspray-ratiopharm Kinder konservierungsmittelfrei 10 ml
(82)
Nasenspray-ratiopharm Kinder...
Bei Schnupfen
2,53 €* 1,99 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
0.01 l (199,00 € / 1 l)
39
GRATIS
Versand
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
(669)
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
Bei Erkältung
30,58 €* 18,59 €
Inhalt 2 X 24 Kapseln
36
Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten
(333)
Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
7,58 €* 4,79 €
Inhalt 20 Tabletten
35
GRATIS
Versand
neo angin Halstabletten zuckerfrei 48 Lutschtabletten
(13)
neo angin Halstabletten zuckerfrei 48...
Bei Halsschmerzen
17,65 €* 11,39 €
Inhalt 48 Lutschtabletten
35
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
(484)
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
28,77 €* 18,69 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (124,60 € / 1 kg)
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes... mehr

Produktinformationen "Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück"

Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes Arzneimittel (Analgetikum und Antipyretikum).
  • Sehr gut verträglich
  • Leicht teilbare Tabletten
  • Beste Galenik
Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.

Anwendungsgebiete

Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes Arzneimittel (Analgetikum und Antipyretikum).
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder von Fieber.

Aktive Wirkstoffe

Der Wirkstoff ist: Paracetamol
1 Tablette enthält 500 mg Paracetamol.

Hilfsstoffe

Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), mikrokristalline Cellulose, Povidon K25, hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure (Ph.Eur.)

Anwendung & Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Dosierung:
Paracetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert, in der Regel mit 10-15 mg/kg KG als Einzeldosis, bis maximal 60 mg/kg KG als Tagesgesamtdosis.
Das jeweilige Dosierungsintervall richtet sich nach der Symptomatik und der maximalen Tagesgesamtdosis. Es sollte 6 Stunden nicht unterschreiten.
Dieses Arzneimittel sollte in der niedrigsten schmerzkontrollierenden Dosis über den kürzestmöglichen Zeitraum angewendet werden.

17-25 kg (Kinder von 4-8 Jahren):
Einzeldosis: 1/2 Tablette (entsprechend 250 mg Paracetamol
Maximale Tagesdosis (24 Stunden): 2 Tabletten (4-mal 1/2 Tablette) (entsprechend 1.000 mg Paracetamol)

26-32 kg (Kinder von 8-11 Jahren):
Einzeldosis: 1/2 Tablette (entsprechend 250 mg Paracetamol); andere Darreichungsformen sind für diese Patientengruppe unter Umständen vorteilhafter, da sie eine genauere Dosierung von maximal 400 mg Paracetamol ermöglichen.
Maximale Tagesdosis (24 Stunden): 2 Tabletten (4-mal 1/2 Tablette) (entsprechend 1.000 mg Paracetamol); in Ausnahmefällen können bis zu 3 Tabletten (6-mal 1/2 Tablette) täglich in einem Dosierungsintervall von mindestens 4 Stunden eingenommen werden, d. h. bis zu 1.500 mg Paracetamol täglich.

33-43 kg (Kinder von 11-12 Jahren):
Einzeldosis: 1 Tablette (entsprechend 500 mg Paracetamol)
Maximale Tagesdosis (24 Stunden): 4 Tabletten (entsprechend 2.000 mg Paracetamol)

ab 43 kg (Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene):
Einzeldosis: 1-2 Tabletten (entsprechend 500-1.000 mg Paracetamol) Maximale Tagesdosis (24 Stunden): 8 Tabletten (entsprechend 4.000 mg Paracetamol)

Art der Anwendung:
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen.

Dauer der Anwendung:
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen.

Wenn Sie eine größere Menge Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten eingenommen haben, als Sie sollten
Die Gesamtdosis an Paracetamol darf für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bzw. ab 43 kg Körpergewicht 4000 mg Paracetamol (entsprechend 8 Tabletten Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten) täglich und für Kinder 60 mg/kg/Tag nicht übersteigen. Bei einer Überdosierung treten im Allgemeinen innerhalb von 24 Stunden Beschwerden auf, die Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Blässe und Bauchschmerzen umfassen.
Wenn eine größere Menge Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten eingenommen wurde als empfohlen, rufen Sie den nächst erreichbaren Arzt zu Hilfe!

Wenn Sie die Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten abbrechen
Hier sind bei bestimmungsgemäßer Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten keine Besonderheiten zu beachten.
Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Schwangerschaft & Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Schwangerschaft
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten sollte nur nach strenger Abwägung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses während der Schwangerschaft eingenommen werden.
Sie sollten Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten während der Schwangerschaft nicht über längere Zeit, in hohen Dosen oder in Kombination mit anderen Arzneimitteln einnehmen, da die Sicherheit der Anwendung für diese Fälle nicht belegt ist.

Stillzeit
Paracetamol geht in die Muttermilch über. Da nachteilige Folgen für den Säugling bisher nicht bekannt geworden sind, wird eine Unterbrechung des Stillens in der Regel nicht erforderlich sein.

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile und wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Arzneimittel gegen Gicht wie Probenecid: Bei gleichzeitiger Einnahme von Probenecid sollte die Dosis von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten verringert werden, da der Abbau von Paracetamol im Körper verlangsamt sein kann.
  • Schlafmitteln wie Phenobarbital,
  • Mittel gegen Epilepsie wie Phenytoin und Carbamazepin
  • Mittel gegen Tuberkulose (Rifampicin)
  • andere, möglicherweise die Leber schädigende Arzneimittel: unter Umständen kann es bei gleichzeitiger Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten zu Leberschäden kommen.
  • Mittel zur Senkung erhöhter Blutfettwerte (Cholestyramin): Diese können die Aufnahme und damit die Wirksamkeit von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten verringern.
  • Arzneimittel bei HIV-Infektionen (Zidovudin): Die Neigung zur Verminderung weißer Blutkörperchen (Neutropenie) wird verstärkt. Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten sollte daher nur nach ärztlichem Anraten gleichzeitig mit Zidovudin eingenommen werden.
  • Mittel gegen Übelkeit (Metoclopramid und Domperidon): Diese können eine Beschleunigung der Aufnahme und des Wirkungseintritts von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten bewirken.
  • Bei gleichzeitiger Anwendung von Mitteln, die zu einer verlangsamten Magenentleerung führen, wie z. B. Propanthelin, können Aufnahme und Wirkungseintritt von Paracetamol verzögert werden.
Um das Risiko einer Überdosierung mit Paracetamol zu verhindern sollte sichergestellt werden, dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig mit Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten angewendet werden, kein Paracetamol enthalten.
Wechselwirkungen zwischen Paracetamol und Cumarinderivaten (Arzneimittel zur Herabsetzung der Gerinnungsfähigkeit des Blutes) sind noch nicht ausreichend erforscht. Eine Langzeitanwendung von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten bei Patienten, die mit blutgerinnungshemmenden Mitteln (oralen Antikoagulantien) behandelt werden, sollten daher nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.
Bei gleichzeitiger Gabe von Paracetamol und dem Antibiotikum Chloramphenicol kann die Ausscheidung von Chloramphenicol deutlich verlangsamt sein mit dem Risiko einer erhöhten Giftigkeit von Chloramphenicol im Körper.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten einnehmen.
Nehmen Sie Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein,
  • wenn Sie chronisch alkoholkrank sind
  • wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden (Leberentzündung, Gilbert-Syndrom)
  • bei vorgeschädigter Niere
Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern, nach 3 Tagen keine Besserung eintritt, oder Sie hohes Fieber haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Vorsicht bei Langzeitbehandlung und gewohnheitsmäßiger Einnahme
Bei längerem hoch dosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten.
Diese Kopfschmerzen dürfen nicht durch noch höhere Dosen des Schmerzmittels, welches die Kopfschmerzen verursacht hat, beahandelt werden. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wenn Sie trotz der Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten häufig unter Kopfschmerzen leiden!
Generell kann die gewohnheitsmäßige Einnahme von Schmerzmitteln, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe, zur dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens (Analgetika-Nephropathie) führen.
Bei plötzlichem Absetzen nach längerem hoch dosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen, Nervosität und vegetative Symptome (z.B. Zittern, Herzklopfen, Schwindel) auftreten. Diese Beschwerden klingen innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin soll die Wiedereinnahme von Schmerzmitteln unterbleiben und die erneute Einnahme nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen.

Sie sollten Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen anwenden.

Patientenhinweise

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen. Trotzdem ist nach Einnahme eines Schmerzmittels immer Vorsicht geboten.

Einnahme von Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten darf nicht zusammen mit Alkohol eingenommen oder verabreicht werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen):
  • Leichter Anstieg bestimmter Leberenzyme (Serumtransaminasen)
Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):
  • Veränderungen des Blutbildes wie eine verringerte Anzahl von Blutplättchen (Thrombozytopenie) oder eine starke Verminde- rung bestimmter weißer Blutkörperchen (Agranulozytose)
  • allergische Reaktionen in Form von einfachem Hautausschlag oder Nesselausschlag bis hin zu einer Schockreaktion. Im Falle einer allergischen Schockreaktion rufen Sie den nächst erreich- baren Arzt zu Hilfe
  • Verengung der Atemwege (Analgetika-Asthma) bei empfind- lichen Personen
Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwir- kungen auch direkt dem

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Abt. Pharmakovigilanz
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
D-53175 Bonn
Website: www.bfarm.de

anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Blister nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Es sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Die Entsorgung von Arzneimitteln sollte gemäß den jeweiligen regionalen Vorgaben erfolgen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr anwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Pflichttext

Wirkstoff: Paracetamol. Anwendungsgebiete: Paracetamol 500 mg Medibond Schmerztabletten Tabletten wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder von Fieber.
Hinweise: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage abgegeben. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Fair-Med Healthcare GmbH, 22301 Hamburg. Stand September 2017

Häufig gestellte Fragen

Kundenfrage: Kann die Tablette geteilt werden?
Antwort unserer Pharmazeuten: Die Tabletten können, mit Hilfe der Bruchkerbe, geteilt werden.
Produkteigenschaften: Made in Germany, Tabletten teilbar
Hersteller:

Fairmed Healthcare GmbH Dorotheenstraße D. 22301, Hamburg

Kundenbewertungen
Volksversand-Kunde 17.09.2019

Alles in Ordnung \n

Volksversand-Kunde 05.09.2019

In Ordnung m. Verwendung bei Bedarf.

Volksversand-Kunde 30.08.2019

gut verträglich

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Volksversand-Kunde 17.09.2019

Alles in Ordnung \n

Volksversand-Kunde 05.09.2019

In Ordnung m. Verwendung bei Bedarf.

Volksversand-Kunde 30.08.2019

gut verträglich

Volksversand-Kunde 30.08.2019

Bei Schmerzen zb:Zahn oder Kopfschmerzen

Volksversand-Kunde 30.08.2019

helfen mir gut bei kopfschmerzen

Anne Neu 12.06.2019

Gut verträglich

Teilbare Tablette, leicht zu schlucken. Zuverlässig in der Wirkung.

Frank Pertum 07.06.2019

Sehr gut. Vertrag ich gut und kann ich weiter empfehlen.

Nadia 07.06.2019

schnelle hilfe und magenschonend

hilft mir gut, wenn ich kopfschmerzen habe, außerdem bekomme ich dadurch keine Magenbeschwerden

Tomas Diener 26.04.2018

Hilft mir am besten bei Schmerzen jeder Art

Karl-Heinz Jebram 07.03.2018

Empfehlung gerne innerhalb der Familie

Sabine Greif 19.02.2018

Ich verwende das Produkt bei mäßigen Schmerzen, die nicht dauerhaft auftreten. Es ist sehr gut verträglich.

Volksversand-Kunde 17.02.2018

Gut günstig danke immer wieder

Detlef Brand 14.02.2018

Ich verwende das Produkt bei Schmerzen jeglicher Art.\nZu bemängeln wäre die Größe der einzelnen Tablette, kann diese leider nur zerkaut schlucken.

Volksversand-Kunde 13.01.2018

Kopfschmerzen\n\nErkaeltung

Volksversand-Kunde 08.01.2018

alles super

Volksversand-Kunde 01.01.2018

Sehr gut

Volksversand-Kunde 27.12.2017

Bei leichten Kopfschmerzen verwende ich Paracetamol. Allerdings gibt es trotz gleicher Wirkstoffdosis nicht den gleichen Linderungseffekt. Ich versteh nicht warum das so ist?

Jenny Schweikert 26.11.2017

Nur gelegentlich bei Schmerzen!

Volksversand-Kunde 26.11.2017

mittel gegen Zahn- und Kopfschmerzen sowie Fieber ***

Silke Zindler 16.11.2017

Ich nehme das Produkt wenig,aber bei Kopfschmerzrn hilft es sehr schnell.

Hildburg Patze 10.11.2017

Schmerzmittel. Gut verträglich bei mir.

Meike 13.10.2017

super Alternative

günstig und gut verträglich

Sonja. S. 13.10.2017

Wenn der Kopf dröhnt...

hilft das echt gut.

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen