Identifier Unterkategorie

Regelschmerzen: Tabletten zur Linderung

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 3 4 5 10 ... 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
40
Thomapyrin classic 20 Schmerztabletten Thomapyrin classic 20 Schmerztabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 20 Tabletten
7,25 €* 4,29 €
inkl. MwSt.
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 50 Tabletten
10,75 €* 4,29 €
inkl. MwSt.
34
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
Bei Migräne und Spannungskopfsch...
Inhalt 20 Tabletten
8,29 €* 5,39 €
inkl. MwSt.
50
Ibu Lysin ratiopharm 684 mg 50 Filmtabletten Ibu Lysin ratiopharm 684 mg 50 Filmtabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 50 Filmtabletten
19,90 €* 9,95 €
inkl. MwSt.
47
IbuHexal akut 400 mg 50 Filmtabletten IbuHexal akut 400 mg 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen
Inhalt 50 Filmtabletten
11,40 €* 5,99 €
inkl. MwSt.
39
Neuralgin 20 Tabletten Neuralgin 20 Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 20 Tabletten
6,25 €* 3,79 €
inkl. MwSt.
41
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Tabletten
2,80 €* 1,65 €
inkl. MwSt.
42
GRATIS
Versand
Thomapyrin Classic 2 x 20 Tabletten Thomapyrin Classic 2 x 20 Tabletten
Bei Kopfschmerzen
Inhalt 2 X 20 Tabletten
14,50 €* 8,35 €
inkl. MwSt.
55
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50...
Bei Schmerzen
Inhalt 50 Filmtabletten
9,90 €* 4,45 €
inkl. MwSt.
27
Buscopan Plus 20 Filmtabletten Buscopan Plus 20 Filmtabletten
Bei krampfartigen Schmerzen im B...
Inhalt 20 Filmtabletten
12,35 €* 8,99 €
inkl. MwSt.
44
Paracetamol-ratiopharm 1000 mg 10 Tabletten Paracetamol-ratiopharm 1000 mg 10 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 10 Tabletten
3,39 €* 1,89 €
inkl. MwSt.
16
Paracetamol 500 1A Pharma 20 Tabletten Paracetamol 500 1A Pharma 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Tabletten
1,42 €* 1,19 €
inkl. MwSt.
52
Ibu-Lysin Hexal 684 mg 50 Filmtabletten Ibu-Lysin Hexal 684 mg 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen
Inhalt 50 Filmtabletten
19,90 €* 9,49 €
inkl. MwSt.
30
Dolormin Extra 30 Filmtabletten Dolormin Extra 30 Filmtabletten
Bei Schmerzen
Inhalt 30 Filmtabletten
15,46 €* 10,79 €
inkl. MwSt.
48
Paracetamol Hexal 500 mg 20 Tabletten Paracetamol Hexal 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Tabletten
2,80 €* 1,45 €
inkl. MwSt.
29
Vivimed mit Coffein 30 Tabletten Vivimed mit Coffein 30 Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 30 Tabletten
8,50 €* 5,99 €
inkl. MwSt.
29
Buscopan 20 Dragees Buscopan 20 Dragees
Bei krampfartigen Schmerzen
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
9,97 €* 6,99 €
inkl. MwSt.
40
Ibu ratiopharm 400 mg akut 50 Schmerztabletten Ibu ratiopharm 400 mg akut 50 Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 50 Filmtabletten
11,40 €* 6,79 €
inkl. MwSt.
36
Paracetamol Stada 500 mg 20 Tabletten Paracetamol Stada 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Tabletten
2,18 €* 1,39 €
inkl. MwSt.
38
IbuHexal akut 400 mg 20 Filmtabletten IbuHexal akut 400 mg 20 Filmtabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Filmtabletten
5,97 €* 3,65 €
inkl. MwSt.
35
Dolormin Extra 50 Filmtabletten Dolormin Extra 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen
Inhalt 50 Filmtabletten
21,99 €* 14,29 €
inkl. MwSt.
25
Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 20 Tabletten
3,99 €* 2,99 €
inkl. MwSt.
39
Ibu Lysin ratiopharm 684 mg 20 Filmtabletten Ibu Lysin ratiopharm 684 mg 20 Filmtabletten
Bei Schmerzen und Fieber
Inhalt 20 Filmtabletten
9,97 €* 5,99 €
inkl. MwSt.
40
Nurofen 200 mg 24 Schmelztabletten Lemon Nurofen 200 mg 24 Schmelztabletten Lemon
Bei leichten bis mäßig starken S...
Inhalt 24 Tabletten
14,28 €* 8,49 €
inkl. MwSt.
1 2 3 4 5 10 ... 12

Viele Frauen haben mit Regelschmerzen zu kämpfen: Sie leiden beispielsweise unter Rückenschmerzen, krampfartigen Bauchschmerzen oder einem unangenehmen Ziehen im Unterleib. Menstruationsschmerzen sind immer lästig und in manchen Fällen sogar so stark, dass Medikamente zur Linderung notwendig werden. Rund 15 bis 25 Prozent der Gynäkologie-Patientinnen suchen Rat wegen ihrer Menstruationsbeschwerden. Hier erfahren Sie mehr über die Beschwerden und welche Medikamente gegen Regelschmerzen Ihnen helfen können.

Warum treten Menstruationsbeschwerden auf?

Regelschmerzen treten während der Periode auf: Mediziner unterscheiden zwei Arten von Menstruationsschmerzen:

  • Primäre Regelschmerzen
  • Sekundäre Regelschmerzen

Primäre Menstruationsschmerzen entstehen durch die Blutung selbst. Während der Periode schüttet der Körper vermehrt das Hormon Prostaglandin aus, einen Schmerzbotenstoff – er verursacht die Regelschmerzen. Diese sorgen dafür, dass sich die Gebärmuttermuskulatur zusammenzieht, während die Schleimhaut abgestoßen wird. Dabei wird die Durchblutung der Gebärmuttermuskulatur gehemmt und die unangenehmen Schmerzen entstehen. Je mehr Prostaglandine sich im Körper befinden, desto stärker sind die Beschwerden.

Sekundäre Menstruationsbeschwerden beruhen hingegen auf Krankheiten oder als belastend empfundenen Lebensumständen. Viel Stress oder ein unerfüllter Kinderwunsch können Menstruationsschmerzen zum Beispiel verschlimmern. Mögliche ursächliche Krankheiten sind:

  • Endometriose
  • Mechanische Verhütungsmittel (Spirale)
  • Gebärmutterzysten
  • Gebärmuttermyome

Welche Mittel gegen Regelschmerzen gibt es?

Bei starken Regelschmerzen sollten Sie einen Gynäkologen aufsuchen, um eine Erkrankung auszuschließen. Ist eine Krankheit Ursache der sekundären Regelschmerzen, wird sie als erstes behandelt.

Meistens handelt es sich bei den Beschwerden jedoch um primäre Menstruationsschmerzen. Schmerzmittel sind dann oft das Mittel der Wahl. Die enthaltenen Wirkstoffe stammen zum Teil aus der Gruppe der nicht-opioiden Schmerzmittel. Dazu gehört zum Beispiel:

Zum Einsatz kommen auch Schmerzmittel, die zu den nicht-steroidalen Schmerzmitteln zählen. Dies sind unter anderem:

Bei Regelschmerzen sind Tabletten sehr praktisch: Viele Frauen haben stets welche dabei und können bei Bedarf sofort Tabletten gegen Menstruationsschmerzen einnehmen.

Naproxen ist zum Beispiel in DOLORMIN® enthalten. Das Präparat DOLORMIN® für Frauen kann Schmerzen lindern, Begleitsymptome mindern und sogar die Stärke und Dauer der Periode verringern. Bereits ein bis zwei Stunden nach der Einnahme stellt sich häufig eine deutliche Besserung ein. Die Wirkung hält bis zu 12 Stunden an, sodass die Menstruation im besten Fall beschwerdefrei verläuft.

Ebenfalls beliebt bei Regelschmerzen sind Medikamente auf pflanzlicher Basis. Solche Präparate enthalten Wirkstoffe aus Heilpflanzen, beispielsweise aus Kamille, Galgantwurzel, Frauenmantel oder Gänsefingerkraut. Viele pflanzliche Wirkstoffe wirken krampflösend und beruhigend.

Tabletten gegen Regelschmerzen online bestellen – Volksversand Versandapotheke

Wurden Erkrankungen bei einer gynäkologischen Untersuchung ausgeschlossen, können Sie auf rezeptfreie Tabletten zurückgreifen, um Regelschmerzen zu lindern. Es gibt zahlreiche Schmerzmittel gegen Regelschmerzen: Welches sich für Sie eignet, besprechen Sie am besten mit Ihrem Hausarzt oder Gynäkologen. Nutzen Sie die Vorteile der Volksversand Versandapotheke und bestellen Sie bei Regelschmerzen Ihre Tabletten online – zu günstigen Preisen.

Viele Frauen haben mit Regelschmerzen zu kämpfen: Sie leiden beispielsweise unter Rückenschmerzen , krampfartigen Bauchschmerzen oder einem unangenehmen Ziehen im Unterleib.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Regelschmerzen: Tabletten zur Linderung

Viele Frauen haben mit Regelschmerzen zu kämpfen: Sie leiden beispielsweise unter Rückenschmerzen, krampfartigen Bauchschmerzen oder einem unangenehmen Ziehen im Unterleib. Menstruationsschmerzen sind immer lästig und in manchen Fällen sogar so stark, dass Medikamente zur Linderung notwendig werden. Rund 15 bis 25 Prozent der Gynäkologie-Patientinnen suchen Rat wegen ihrer Menstruationsbeschwerden. Hier erfahren Sie mehr über die Beschwerden und welche Medikamente gegen Regelschmerzen Ihnen helfen können.

Warum treten Menstruationsbeschwerden auf?

Regelschmerzen treten während der Periode auf: Mediziner unterscheiden zwei Arten von Menstruationsschmerzen:

  • Primäre Regelschmerzen
  • Sekundäre Regelschmerzen

Primäre Menstruationsschmerzen entstehen durch die Blutung selbst. Während der Periode schüttet der Körper vermehrt das Hormon Prostaglandin aus, einen Schmerzbotenstoff – er verursacht die Regelschmerzen. Diese sorgen dafür, dass sich die Gebärmuttermuskulatur zusammenzieht, während die Schleimhaut abgestoßen wird. Dabei wird die Durchblutung der Gebärmuttermuskulatur gehemmt und die unangenehmen Schmerzen entstehen. Je mehr Prostaglandine sich im Körper befinden, desto stärker sind die Beschwerden.

Sekundäre Menstruationsbeschwerden beruhen hingegen auf Krankheiten oder als belastend empfundenen Lebensumständen. Viel Stress oder ein unerfüllter Kinderwunsch können Menstruationsschmerzen zum Beispiel verschlimmern. Mögliche ursächliche Krankheiten sind:

  • Endometriose
  • Mechanische Verhütungsmittel (Spirale)
  • Gebärmutterzysten
  • Gebärmuttermyome

Welche Mittel gegen Regelschmerzen gibt es?

Bei starken Regelschmerzen sollten Sie einen Gynäkologen aufsuchen, um eine Erkrankung auszuschließen. Ist eine Krankheit Ursache der sekundären Regelschmerzen, wird sie als erstes behandelt.

Meistens handelt es sich bei den Beschwerden jedoch um primäre Menstruationsschmerzen. Schmerzmittel sind dann oft das Mittel der Wahl. Die enthaltenen Wirkstoffe stammen zum Teil aus der Gruppe der nicht-opioiden Schmerzmittel. Dazu gehört zum Beispiel:

Zum Einsatz kommen auch Schmerzmittel, die zu den nicht-steroidalen Schmerzmitteln zählen. Dies sind unter anderem:

Bei Regelschmerzen sind Tabletten sehr praktisch: Viele Frauen haben stets welche dabei und können bei Bedarf sofort Tabletten gegen Menstruationsschmerzen einnehmen.

Naproxen ist zum Beispiel in DOLORMIN® enthalten. Das Präparat DOLORMIN® für Frauen kann Schmerzen lindern, Begleitsymptome mindern und sogar die Stärke und Dauer der Periode verringern. Bereits ein bis zwei Stunden nach der Einnahme stellt sich häufig eine deutliche Besserung ein. Die Wirkung hält bis zu 12 Stunden an, sodass die Menstruation im besten Fall beschwerdefrei verläuft.

Ebenfalls beliebt bei Regelschmerzen sind Medikamente auf pflanzlicher Basis. Solche Präparate enthalten Wirkstoffe aus Heilpflanzen, beispielsweise aus Kamille, Galgantwurzel, Frauenmantel oder Gänsefingerkraut. Viele pflanzliche Wirkstoffe wirken krampflösend und beruhigend.

Tabletten gegen Regelschmerzen online bestellen – Volksversand Versandapotheke

Wurden Erkrankungen bei einer gynäkologischen Untersuchung ausgeschlossen, können Sie auf rezeptfreie Tabletten zurückgreifen, um Regelschmerzen zu lindern. Es gibt zahlreiche Schmerzmittel gegen Regelschmerzen: Welches sich für Sie eignet, besprechen Sie am besten mit Ihrem Hausarzt oder Gynäkologen. Nutzen Sie die Vorteile der Volksversand Versandapotheke und bestellen Sie bei Regelschmerzen Ihre Tabletten online – zu günstigen Preisen.