Identifier Unterkategorie

Die richtige Creme gegen ein Ekzem finden

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 ... 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
30
GRATIS
Versand
LETI AT4 Anti Juckreiz Hydrogel 50 ml LETI AT4 Anti Juckreiz Hydrogel 50 ml
(27)
Bei Neurodermitis
Inhalt 50 ml Gel
0.05 l (307,00 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 21,95 € 15,35 €
inkl. MwSt.
21
GRATIS
Versand
La Roche Posay Lipikar Eczema MED 30 ml Creme La Roche Posay Lipikar Eczema MED 30 ml Creme
Bei Ekzemen und Neurodermitis
Inhalt 30 ml Creme
0.03 l (599,67 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 22,90 € 17,99 €
inkl. MwSt.
22
Hydrocort 1A Pharma 0,5 % Creme 15 g Hydrocort 1A Pharma 0,5 % Creme 15 g
Bei Hautentzündungen
Inhalt 15 g Creme
0.015 kg (266,00 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-2 Tage

5,16 €* 3,99 €
inkl. MwSt.
23
GRATIS
Versand
Ducray Kelual DS Creme 40 ml Ducray Kelual DS Creme 40 ml
(2)
Bei seborrhoischem Ekzem
Inhalt 40 ml Creme
0.04 l (324,75 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 16,90 € 12,99 €
inkl. MwSt.
11
GRATIS
Versand
Ichtholan 50% 40 g Salbe Ichtholan 50% 40 g Salbe
Bei Entzündungen der Haut
Inhalt 40 g Salbe
0.04 kg (549,75 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-2 Tage

24,97 €* 21,99 €
inkl. MwSt.
18
GRATIS
Versand
Ducray Dexyane MeD 30 ml Creme Ducray Dexyane MeD 30 ml Creme
Medizinische Hautpflege
Inhalt 30 ml Creme
0.03 l (433,00 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 15,90 € 12,99 €
inkl. MwSt.
23
GRATIS
Versand
Schwarze Salbe 50% Lichtenstein N 40 g Schwarze Salbe 50% Lichtenstein N 40 g
(2)
Bei Entzündungen der Haut
Inhalt 40 g Salbe
0.04 kg (344,75 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-2 Tage

17,98 €* 13,79 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Ichtholan 20% 15 G Salbe Ichtholan 20% 15 G Salbe
(2)
Bei entzündlichen Hauterkrankungen
Inhalt 15 g Salbe
0.015 kg (897,33 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

13,46 €
inkl. MwSt.
28
GRATIS
Versand
Ducray Dexyane MeD 100 ml Creme Ducray Dexyane MeD 100 ml Creme
Medizinische Hautpflege
Inhalt 100 ml Creme
0.1 l (199,90 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 27,90 € 19,99 €
inkl. MwSt.
31
GRATIS
Versand
Ducray Kelual DS Shampoo 100 ml + DS Creme 40 ml Ducray Kelual DS Shampoo 100 ml + DS Creme 40 ml
Bei seborrhoischem Ekzem
Inhalt 1 Set

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 34,80 € 23,99 €
inkl. MwSt.
13
GRATIS
Versand
Ichtholan 20% 40 g Salbe Ichtholan 20% 40 g Salbe
(2)
Bei entzündlichen Hauterkrankungen
Inhalt 40 g Salbe
0.04 kg (494,75 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-2 Tage

22,98 €* 19,79 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Ichtholan 50% 15 G Salbe Ichtholan 50% 15 G Salbe
Bei Entzündungen der Haut
Inhalt 15 g Salbe
0.015 kg (1.064,67 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

15,97 €
inkl. MwSt.
Rosatum Heilsalbe 30 G Salbe Rosatum Heilsalbe 30 G Salbe
Bei empfindlicher Haut
Inhalt 30 g Salbe
0.03 kg (299,00 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

8,97 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Ichtholan 50% 25 G Salbe Ichtholan 50% 25 G Salbe
Bei Entzündungen der Haut
Inhalt 25 g Salbe
0.025 kg (798,80 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

19,97 €
inkl. MwSt.
Pvp-Jod-Ratiopharm Salbe 100mg Pro G 25g Pvp-Jod-Ratiopharm Salbe 100mg Pro G 25g
Hautantiseptikum
Inhalt 25 g Salbe
0.025 kg (207,60 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

5,19 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Linola Creme 75 G Creme Linola Creme 75 G Creme
Bei trockener Haut
Inhalt 75 g Creme
0.075 kg (178,53 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

13,39 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Pvp-Jod-Ratiopharm Salbe 100mg Pro G 100 G Pvp-Jod-Ratiopharm Salbe 100mg Pro G 100 G
Hautantiseptikum
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (109,30 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

10,93 €
inkl. MwSt.
23
GRATIS
Versand
Ducray Dexyane Balsam gegen Juckreiz 200 ml Ducray Dexyane Balsam gegen Juckreiz 200 ml
Medizinische Hautpflege
Inhalt 200 ml Balsam
0.2 l (83,95 € / 1 l)

Lieferzeit 1-2 Tage

UVP 21,90 € 16,79 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Evolsin Ekzem & Neurodermitis Creme 50 ml Evolsin Ekzem & Neurodermitis Creme 50 ml
Bei Ekzemen und Neurodermitis
Inhalt 50 ml Creme
0.05 l (339,00 € / 1 l)

Lieferzeit 1-3 Tage

16,95 €
inkl. MwSt.
Hydrocortison Al 0,5 % Creme 30 G Hydrocortison Al 0,5 % Creme 30 G
Bei Hautekzemen
Inhalt 30 g Creme
0.03 kg (295,67 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

8,87 €
inkl. MwSt.
Linola Creme 50 G Creme Linola Creme 50 G Creme
Bei trockener Haut
Inhalt 50 g Creme
0.05 kg (190,20 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

9,51 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Linola Urea 2 X 100 Creme Linola Urea 2 X 100 Creme
(3)
Bei trockener Haut
Inhalt 2 X 100 g Creme
0.2 kg (114,95 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

22,99 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Ichtholan Spezial 85 % Salbe 40 G Ichtholan Spezial 85 % Salbe 40 G
Bei Furunkeln
Inhalt 40 g Salbe
0.04 kg (699,75 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

27,99 €
inkl. MwSt.
Hydrogalen Akut 5 mg Pro G Creme 30 G Hydrogalen Akut 5 mg Pro G Creme 30 G
Bei Hautekzem
Inhalt 30 g Creme
0.03 kg (302,67 € / 1 kg)

Lieferzeit 1-3 Tage

9,08 €
inkl. MwSt.
1 ... 2

Viele Menschen kennen das leider nur zu gut: Die Haut hat sich entzündet, ist rot, schuppt und juckt. Ein Ekzem kann viele Ursachen haben, aber es handelt sich immer um eine nicht ansteckende Entzündung der obersten Hautschicht. Sie verläuft meistens langwierig und kann sich außer durch die oben beschriebenen Symptome auch durch Bläschen auf der Haut auszeichnen. Eine Salbe verschafft bei einem Ekzem Linderung. Allerdings sollten Betroffene immer versuchen, die Ursache der Entzündung herauszufinden, denn werden die gegebenenfalls auslösenden Stoffe vermieden, lässt sich oft dadurch schon eine Verbesserung des Hautzustandes erreichen. Eine Untersuchung durch einen Arzt ist auf jeden Fall empfehlenswert, denn es kann durchaus sein, dass ein anderes Mittel gegen das Ekzem erforderlich ist.

Verschiedene Arten von Ekzemen und ihre Ursachen

Mit dem Begriff Ekzem werden viele unterschiedliche Hautausschläge bezeichnet. Oft wird das Wort „Ekzem“ gleichwertig mit dem Begriff „Dermatitis“ verwendet. So handelt es sich beispielsweise bei einem Kontakt-Ekzem und einer Kontaktdermatitis um dieselbe Art von Hautentzündung. Ekzeme werden nach ihrer Entstehungsursache und dem Verlauf der Hauterkrankung unterschieden. Die gängigen Arten von Ekzemen sind:

  • Kontakt-Ekzem: Kontakt mit unverträglichen Stoffen
  • Atopisches Ekzem (Neurodermitis): Die Schutz- und Barrierefunktion der Haut ist erblich bedingt gestört
  • Seborrhoisches Ekzem: Ursache ist eine vermehrte Talkproduktion in den Talkdrüsen
  • Exsikkationsekzem/Austrocknungsekzem: Trockene Haut durch häufiges Duschen/Baden oder klimatische Bedingungen
  • Nummuläres Ekzem: Hautkeime verursachen eine allergische Reaktion
  • Dishydrisches Ekzem: Mit Sekret gefüllte Bläschen bilden sich auf Hautarealen mit vielen Schweißdrüsen

 

Verschiedene Ekzem-Medikamente

Viele Salben gegen ein Ekzem bekommen Sie rezeptfrei in der Apotheke; oft lässt sich mit einer äußeren Behandlung der Hautausschlag in den Griff bekommen. Zudem gibt es Tabletten gegen ein Ekzem. Um das passende Medikament gegen Ekzeme zu finden, ist es immer wichtig, den Auslöser zu kennen. Ist die Ursache unbekannt, kann ein Allergietest helfen. Ist die Art des Ekzems bestimmt, kann ein Arzt Tabletten gegen Ekzeme oder andere Medikamente verschreiben. Beispielsweise ist bei einer Neurodermitis mitunter ein Antibiotikum nötig. Viele Arten von Ekzemen verschwinden bereits, wenn der Kontakt mit dem Auslöser vermieden wird; die Salben, die Sie rezeptfrei bei Volksversand Versandapotheke bekommen, unterstützen darüber hinaus den Heilungsprozess.

Viele Menschen kennen das leider nur zu gut: Die Haut hat sich entzündet, ist rot, schuppt und juckt. Ein Ekzem kann viele Ursachen haben, aber es handelt sich immer um eine nicht ansteckende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die richtige Creme gegen ein Ekzem finden

Viele Menschen kennen das leider nur zu gut: Die Haut hat sich entzündet, ist rot, schuppt und juckt. Ein Ekzem kann viele Ursachen haben, aber es handelt sich immer um eine nicht ansteckende Entzündung der obersten Hautschicht. Sie verläuft meistens langwierig und kann sich außer durch die oben beschriebenen Symptome auch durch Bläschen auf der Haut auszeichnen. Eine Salbe verschafft bei einem Ekzem Linderung. Allerdings sollten Betroffene immer versuchen, die Ursache der Entzündung herauszufinden, denn werden die gegebenenfalls auslösenden Stoffe vermieden, lässt sich oft dadurch schon eine Verbesserung des Hautzustandes erreichen. Eine Untersuchung durch einen Arzt ist auf jeden Fall empfehlenswert, denn es kann durchaus sein, dass ein anderes Mittel gegen das Ekzem erforderlich ist.

Verschiedene Arten von Ekzemen und ihre Ursachen

Mit dem Begriff Ekzem werden viele unterschiedliche Hautausschläge bezeichnet. Oft wird das Wort „Ekzem“ gleichwertig mit dem Begriff „Dermatitis“ verwendet. So handelt es sich beispielsweise bei einem Kontakt-Ekzem und einer Kontaktdermatitis um dieselbe Art von Hautentzündung. Ekzeme werden nach ihrer Entstehungsursache und dem Verlauf der Hauterkrankung unterschieden. Die gängigen Arten von Ekzemen sind:

  • Kontakt-Ekzem: Kontakt mit unverträglichen Stoffen
  • Atopisches Ekzem (Neurodermitis): Die Schutz- und Barrierefunktion der Haut ist erblich bedingt gestört
  • Seborrhoisches Ekzem: Ursache ist eine vermehrte Talkproduktion in den Talkdrüsen
  • Exsikkationsekzem/Austrocknungsekzem: Trockene Haut durch häufiges Duschen/Baden oder klimatische Bedingungen
  • Nummuläres Ekzem: Hautkeime verursachen eine allergische Reaktion
  • Dishydrisches Ekzem: Mit Sekret gefüllte Bläschen bilden sich auf Hautarealen mit vielen Schweißdrüsen

 

Verschiedene Ekzem-Medikamente

Viele Salben gegen ein Ekzem bekommen Sie rezeptfrei in der Apotheke; oft lässt sich mit einer äußeren Behandlung der Hautausschlag in den Griff bekommen. Zudem gibt es Tabletten gegen ein Ekzem. Um das passende Medikament gegen Ekzeme zu finden, ist es immer wichtig, den Auslöser zu kennen. Ist die Ursache unbekannt, kann ein Allergietest helfen. Ist die Art des Ekzems bestimmt, kann ein Arzt Tabletten gegen Ekzeme oder andere Medikamente verschreiben. Beispielsweise ist bei einer Neurodermitis mitunter ein Antibiotikum nötig. Viele Arten von Ekzemen verschwinden bereits, wenn der Kontakt mit dem Auslöser vermieden wird; die Salben, die Sie rezeptfrei bei Volksversand Versandapotheke bekommen, unterstützen darüber hinaus den Heilungsprozess.