Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Infectopedicul + Nissenkamm 250 ml

  • Bei Kopflausbefall
  • Ab dem 2. Lebensmonat
GRATIS
Versand
Infectopedicul + Nissenkamm 250 ml
Artikelnummer:
2501542
PZN:
09687091
Inhalt:
250 ml Lösung
Marke:
Inhalt 250 ml Lösung
49,90 €* 45,02 € 0.25 Liter (180,08 € / 1 Liter) 9
GRATIS Versand
P 450 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

14
GRATIS
Versand
Nyda Express 2 x 50 ml Pumplösung
(9)
Nyda Express 2 x 50 ml Pumplösung
Bei Kopfläusen
UVP 25,60 € 21,99 €
Inhalt 2 X 50 ml Pumplösung
0.1 l (219,90 € / 1 l)
29
GRATIS
Versand
Hedrin Vorteilspackung 1 St.
(1)
Hedrin Vorteilspackung 1 St.
Bei Lausbefall
UVP 20,53 € 14,49 €
Inhalt 1 Kombipackung
17
Prospan Hustensaft 100 ml Saft
(16)
Prospan Hustensaft 100 ml Saft
Bei Husten und Bronchitis
8,50 €* 6,99 €
Inhalt 100 ml Saft
0.1 l (69,90 € / 1 l)
GRATIS
Versand
Casa Sana Schlaf Gut 30 ml Tropfen
Casa Sana Schlaf Gut 30 ml Tropfen
Zur Nahrungsergänzung
14,90 €
Inhalt 30 ml
0.03 l (496,67 € / 1 l)
35
GRATIS
Versand
Lausbub gegen Läuse Heumann 100 ml Lösung
Lausbub gegen Läuse Heumann 100 ml Lösung
Bei Lausbefall
UVP 22,95 € 14,89 €
Inhalt 100 ml Lösung
0.1 l (148,90 € / 1 l)
Kirschkernkissen Mini 10x10 cm
Kirschkernkissen Mini 10x10 cm
Bei Verspannungen
5,01 €
Inhalt 1 Stück
40
GRATIS
Versand
Zinksalbe Medibond 50 ml
(25)
Zinksalbe Medibond 50 ml
Bei rissiger & geröteter Haut
UVP 9,95 € 5,95 €
Inhalt 50 ml Salbe
0.05 l (119,00 € / 1 l)
5
GRATIS
Versand
Almased Vitalkost Mandel Vanille 500 g Pulver
(1)
Almased Vitalkost Mandel Vanille 500 g Pulver
Unterstützend bei einer Diät
UVP 24,05 € 22,79 €
Inhalt 500 g Pulver
0.5 kg (45,58 € / 1 kg)
29
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100 mg Coffein 6 Tabletten
(11)
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100...
Bei leichten bis mäßig starken S...
4,19 €* 2,95 €
Inhalt 6 Filmtabletten
30
GRATIS
Versand
Ibu ratio direkt 400 mg 2 x 20 Beutel
(7)
Ibu ratio direkt 400 mg 2 x 20 Beutel
Ohne Wasser direkt Schmerz lösen
17,90 €* 12,49 €
Inhalt 2 X 20 Pulver
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
GRATIS
Versand
Mosquito Läuse 2 in 1 250 ml Shampoo
Mosquito Läuse 2 in 1 250 ml Shampoo
Bei Läusebefall
29,95 €
Inhalt 250 ml Shampoo
0.25 l (119,80 € / 1 l)
8
Ibuprofen AbZ 400 mg akut 20 Filmtabletten
Ibuprofen AbZ 400 mg akut 20 Filmtabletten
Bei Schmerzen und / oder Fieber
3,80 €* 3,49 €
Inhalt 20 Filmtabletten
40
GRATIS
Versand
Orangenreiniger Set, 2 x 750 ml, inkl. Sprühflasche und Mikrofasertuch
(25)
Orangenreiniger Set, 2 x 750 ml, inkl....
Zur Haushaltsreinigung
19,98 € 11,98 €
Inhalt 2 X 750 ml Konzentrat
1.5 l (7,99 € / 1 l)
Dolormin für Kinder Ibuprofensaft 40 mg pro ml 100 ml Suspension
Dolormin für Kinder Ibuprofensaft 40 mg pro ml...
Bei Schmerzen
4,99 €
Inhalt 100 ml Suspension
0.1 l (49,90 € / 1 l)
Kirschkernkissen 17 X 17 cm 1 Stück
Kirschkernkissen 17 X 17 cm 1 Stück
Bei Verspannungen
5,34 €
Inhalt 1 Stück
Infectopedicul mit Nissenkamm Anwendungsgebiet: Zur Behandlung von Kopflausbefall bei... mehr

Produktinformationen "Infectopedicul + Nissenkamm 250 ml"

Infectopedicul mit Nissenkamm
Anwendungsgebiet:
Zur Behandlung von Kopflausbefall bei Erwachsenen und Kindern nach dem vollendeten 2. Lebensmonat.

Anwendung 6 Dosierung:
Zur Behandlung muss das Haar von der Lösung gut durchtränkt werden.
Die hierzu erforderliche Menge hängt von der Haarfülle ab:
- bei kurzem Haar reichen etwa 25 ml
- bei längerem Haar sind etwa 50 ml erforderlich
- bei sehr langem und dichtem Haar auch mehr (bis zu 150 ml).

Vor der Anwendung des Arzneimittels wird das Haar gewaschen und frottiert. Die Lösung wird in das noch leicht feuchte Haar gleichmässig einmassiert. Hierbei sollte von aussen nach innen gearbeitet und darauf geachtet werden, dass die Haare in der Nähe der Kopfhaut besonders gut mit der Lösung benetzt werden, denn hier befinden sich die meisten Läuse und Nissen. Langes und besonders dichtes Haar sollte strähnenweise getrennt und behandelt werden.

Die Lösung sollte 30-45 Minuten auf dem unbedeckten Kopfhaar einwirken, danach muss es mit klarem, warmen Wasser ausgewaschen werden.

Vor dem Trocknen des Haares sämtliche an den Haaren klebende widerstandsfähige Läuseeier (Nissen) mit einem Läuse- oder Nissenkamm auskämmen.

Um die volle Wirksamkeit zu gewährleisten, dürfen die Haare während der ersten drei Tage nach der Anwendung der Lösung nicht gewaschen werden. Dadurch verbleibt der Wirkstoff im Haar und tötet auch nach der Behandlung noch aus den Eiern schlüpfende Läuse ab bzw. der Nisseninhalt wird in hohem Masse geschädigt.

Kontrollen auf eventuell erneut aufgetretenen Kopflausbefall sollten zumindest einmal wöchentlich durchgeführt werden. Kopf- und Körperläuse werden leicht von Mensch zu Mensch übertragen, eine Kontrolle aller Kontaktpersonen in der Familie und in Kindergemeinschaften wird dringend empfohlen.

Bei Einhaltung dieser Gebrauchsvorschriften wird ein Behandlungserfolg in der Regel (um etwa 75 %) bereits durch eine einmalige Anwendung erreicht. Es kann jedoch bei andauerndem oder erneutem Befall notwendig werden, die Behandlung nach 8 bis 10 Tagen zu wiederholen. Nach Wiederholungsbehandlung liegt die Erfolgsrate bei 95 - 100%.

Eine vorbeugende Behandlung mit dem Arzneimittel kann den Befall mit Läusen nicht zuverlässig verhindern und ist daher nicht zweckmässig. Dagegen ist bei hartnäckigen Epidemien oft die gleichzeitige Behandlung aller Angehörigen einer Gemeinschaft (Schulklasse, Kindergartengruppe) erfolgreich, auch wenn nicht alle Mitglieder Symptome aufweisen.

Eine kurze und sehr sachgerechte Behandlung ist erforderlich, um der Selektion resistenter Läuse entgegen zu wirken. Deshalb sollte sich die Behandlung auf eine einmalige Anwendung zuzüglich der eventuell notwendigen Wiederholungsbehandlung beschränken.

Hinweise:
Bei Anwendung ist darauf zu achten, dass die Lösung nicht in die Augen gerät oder mit den Schleimhäuten (z. B. Nasen-Rachen-Raum, Genitalbereich) oder offenen Wunden in Kontakt kommt. Bei versehentlichem Kontakt gründlich mit Wasser spülen.

Anwendung des Nissenkamms:

1. Dem Patienten ein Handtuch über die Schultern legen und das feuchte Haar zunächst mit einem normalen Kamm gründlich durchkämmen, um Knötchen zu entfernen.
2. Den Nissenkamm vorsichtig direkt am Haaransatz ansetzen und Strähne für Strähne bis zum Ende durch das Haar ziehen, bis alle Nissen und Läuseeier entfernt sind.
3. Bereits behandelte Strähnen mit einer Haarspange zur Seite legen.
4. Das Haar mit klarem, warmem Wasser ausspülen.

Je nach Länge und Dichte der Haare dauert das Auskämmen 30 Minuten oder länger. Das Kämmen mit dem Nissenkamm sollte einmal täglich erfolgen, bis sicher ist, dass keine Nissen und Läuseeier mehr vorhanden sind. Der Nissenkamm sollte während des Auskämmens regelmässig mit einem Papiertuch abgewischt oder unter fliessendem Wasser abgespült werden. Nach dem Auskämmen sollte der Nissenkamm mit einer Bürste unter fliessendem Wasser gereinigt werden.

Der Nissenkamm weist Metallzinken auf. Bei aufgekratzter oder gereizter Kopfhaut sollte er daher besonders vorsichtig angewendet werden. Die Zinken haben einen sehr geringen Abstand, damit die Nissen und Lauseier sicher erfasst werden. Bei Personen mit dichtem und dickem Haar sollte möglichst nur dünne Haarsträhnen gekämmt werden, um das Ausreissen von Haaren zu vermeiden.

Zusammensetzung:
1 ml Lsg. enth.: Permethrin 4.3 mg
Ethanol 96% (V/V), Isopropanol, Propylenglycol, Natriumdihydrogenphosphat-2-Wasser, Wasser, gereinigtes

Bei andauernden oder erneutem Befall kann es notwendig werden, die Behandlung nach 7 bis 10 Tagen zu wiederholen. Wenn danach noch lebende Läuse gefunden werden, sollte die Behandlung wiederholt werden. Wenn nach 14 bis 20 Tagen noch ein aktiver Befall vorliegt, sollte eine Behandlung mit einem alternativem Produkt in Betracht gezogen werden.
Hersteller:

INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH Von-Humboldt-Str. D. 64646, Heppenheim

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Permethrin
7
Biomopedicul 0,5% Lösung 50 ml Lösung Biomopedicul 0,5% Lösung 50 ml Lösung
Bei Kopfläusen
Inhalt 50 ml Lösung
0.05 l (184,60 € / 1 l)

Lieferzeit 1-3 Tage

9,97 €* 9,23 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Infectopedicul + Nissenkamm 250 ml"

Permethrin

- Kopfläuse
Art der Anwendung?
Spülen Sie mit dem Arzneimittel Kopfhaut bzw. die Haare. Lassen Sie das Arzneimittel 30-45 Minuten einwirken. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und offenen Hautstellen. Kämmen Si e nach dem Ausspülen mit einem Nissenkamm das Haar gründlich durch um abgetötete Läuse und Nissen zu entfernen.

< b> Dauer der Anwendung?
Das Arzneimittel sollte nur einmalig angewendet werden. Eine erneute Anwendung nach 8-10 T agen ist möglich.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosie rungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem be i Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von d en Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff tötet Läuse und Krätzmilben ab, nachdem diese in Kontakt mit ihm gekommen sind oder den Wirkstoff gefressen haben. Vermutet werden auch schädigende Effekte auf die Ei er und Larven dieser Parasiten. Die Wirkung beruht auf einer starken Schädigung des Nervensystems und richtet sich gegen alle Insekten.
Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgru ppe ist zu beachten?
- Säuglinge in den ersten 2 Lebensmonaten: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wende n Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangers chaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausga ngslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Ar zneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nut zen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung wäh rend der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vo r allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!

Zusammensetzung bezogen auf 1 ml Lösung
Permethrin,Ethanol 96% (V/V),Isopropanol,Propylenglycol,Natriumdihydrog enphosphat-2-Wasser,Wasser, gereinigtes
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Infectopedicul + Nissenkamm 250 ml". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen