Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jodetten Henning 1x wöchentlich 28 Tabletten

  • Zur Vorbeugung eines Jodmangels
  • Einnahme nur 1x wöchentlich
Jodetten Henning 1x wöchentlich 28 Tabletten
Artikelnummer:
2057206
PZN:
00271006
Inhalt:
28 Tabletten
Marke:
Inhalt 28 Tabletten
17,47 €* 12,19 € 30

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

50
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
11,94 €* 5,95 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
30 ml (19,83 € / 100 ml)
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(82)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
40
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g
(18)
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g
Zur Wundheilung
6,97 €* 4,18 €
Inhalt 10 g Salbe
10 g (41,80 € / 100 g)
43
Grippostad C 24 Kapseln
(669)
Grippostad C 24 Kapseln
Bei Erkältung
14,99 €* 8,49 €
Inhalt 24 Kapseln
30
Vigantol 1.000 I.E. Vitamin D3 200 Tabletten
(53)
Vigantol 1.000 I.E. Vitamin D3 200 Tabletten
Bei Vitamin-D-Mangel
16,48 €* 11,49 €
Inhalt 200 Tabletten
37
GRATIS
Versand
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(32)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
Bei wunder, gereizter Haut
15,97 €* 9,99 €
Inhalt 100 g Salbe
100 g
50
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten
(298)
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50...
Bei Schmerzen
10,48 €* 5,15 €
Inhalt 50 Filmtabletten
36
neo angin Halstabletten zuckerfrei 48 Lutschtabletten
(18)
neo angin Halstabletten zuckerfrei 48...
Bei Halsschmerzen
16,70 €* 10,65 €
Inhalt 48 Lutschtabletten
50
ASS-ratiopharm PROTECT 100 mg 2 x 100 magensaftresistente Tabletten
(46)
ASS-ratiopharm PROTECT 100 mg 2 x 100...
Zur Blutverdünnung
9,28 €* 4,59 €
Inhalt 2 X 100 magensaftresistente Ta
45
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
(669)
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
Bei Erkältung
29,98 €* 16,49 €
Inhalt 2 X 24 Kapseln
35
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
3,05 €* 1,98 €
Inhalt 20 Tabletten
36
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
(483)
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
26,79 €* 16,99 €
Inhalt 150 g Gel
150 g (11,33 € / 100 g)
35
Elmex Gelee 25 g
(45)
Elmex Gelee 25 g
Zur Kariesprophylaxe
11,10 €* 7,15 €
Inhalt 25 g Gel
25 g (28,60 € / 100 g)
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(23)
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20...
Bei Fieber und Schmerzen
2,99 €* 1,49 €
Inhalt 20 Tabletten
40
IbuHexal akut 400 mg 50 Filmtabletten
(53)
IbuHexal akut 400 mg 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen
11,40 €* 6,79 €
Inhalt 50 Filmtabletten
23
Magnesium Verla N 200 Dragees
(18)
Magnesium Verla N 200 Dragees
Bei Magnesiummangel
16,20 €* 12,39 €
Inhalt 200 magensaftresistente Tabl.
Jodetten sind für Erkrankung der Schilddrüse oder in Zeiten erhöhten Jodbedarfs (... mehr
Produktinformationen "Jodetten Henning 1x wöchentlich 28 Tabletten"
Jodetten sind für Erkrankung der Schilddrüse oder in Zeiten erhöhten Jodbedarfs ( Schwangerschaft ) geeignet.

Anwendungsgebiete
Vorbeugung eines Jodmangels, bei Kindern, Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen, Verhinderung des weiteren Wachstums eines Kropfes aufgrund von Jodmangel

Zusammensetzung
1 Tablette enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile: 2,0 mg Kaliumiodid
Sonstige Bestandteile:Hypromellose, hydriertes Rizinusöl, Crospovidon, mikrokristalline Cellulose, Natrium cyclamat, leichtes basisches Magnesiumcarbonat

Verzehr- und Anwendungsempfehlung
Üblicherweise beträgt die wöchentliche Einzeldosis 1 Tablette (2 mg Kaliumiodid, entspr. 1530 myg Iodid). Sie ist zur Deckung des Jodbedarfs für ca. 1 Woche ausreichend, d.h. in der Regel soll pro Woche 1 Tablette eingenommen werden. Eine Einnahmekontrolle mittels Kalenders ist hilfreich. Eine Dosissteigerung auf 2 (oder 3) Tabletten pro Woche ist möglich.
Die Dosis für Kleinkinder (unter 6 Jahren) ist eine 1/2 Tablette pro Woche.
Die Einnahme der Tabletten erfolgt nach einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit. Besonders bei Kindern empfiehlt sich die Einnahme nach Vermischen mit einem Getränk. Die prophylaktische Gabe muss im Allgemeinen über Jahre, nicht selten lebenslang, erfolgen. Zur Strumatherapie bei Neugeborenen sind meist 2-4 Wochen ausreichend, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen meist 6-12 Monate oder mehr erforderlich.

Hinweis: Bei Jodüberempfindlichkeit kann die Einnahme des Depot-Präparates zu Fieber, Hautausschlag, Jucken und Brennen der Augen, Reizhusten, Durchfall oder Kopfschmerzen führen. In diesem Fall ist die Therapie zu beenden.
Dosierung während der Schwangerschaft nach ärztl. Rücksprache.

Quelle: Sanofi,PZNNR:0271006
Hersteller:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Industriepark Höchst / Gebäude K607 D. 65926, Frankfurt am Main

Kundenbewertungen
Volksversand-Kunde 22.09.2019

Produkt wie beschrieben.

Volksversand-Kunde 25.02.2018

Von Arzt empfholen.Wichtig für mich.

Klaus-Peter Schäfer 17.12.2017

kein Grund zur Kritik - alles bestens

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Kaliumiodid
30
Jodid 200 µg Hexal 100 Tabletten Jodid 200 µg Hexal 100 Tabletten
(10)
Bei Jodmangel
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

6,72 €* 4,69 €
inkl. MwSt.
23
Jodid-ratiopharm 200 µg 100 Tabletten Jodid-ratiopharm 200 µg 100 Tabletten
(10)
Bei Jodmangel
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

6,72 €* 5,15 €
inkl. MwSt.
14
Jodid 100 100 Tabletten Jodid 100 100 Tabletten
(2)
Bei Jodmangel
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

4,34 €* 3,72 €
inkl. MwSt.
14
Jodinat 200 µg 100 Tabletten Jodinat 200 µg 100 Tabletten
Bei Jodmangel
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

6,69 €* 5,74 €
inkl. MwSt.
14
Jodid Dura 200 µg 100 Tabletten Jodid Dura 200 µg 100 Tabletten
Bei Jodmangel
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

6,72 €* 5,77 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Jodetten Henning 1x wöchentlich 28 Tabletten"
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach Art der Beschwerde und/oder Dauer der Erkrankung und wird deshalb nur von Ihrem Arzt bestimmt. Zur Vorbeugung: Die Einnahme muss im Allgemeinen über Jahre, nicht selten lebenslang, erfolgen. Zur Kropf behandlung bei Neugeborenen: 2-4 Wochen, bei Kindern und Erwachsenen: 6-12 Monate.

überdosierung?
Es ka nn zu einer Vielzahl von überdosierungserscheinungen kommen, unter anderem zu Braunfärbung der Schleimhäute, Erbrechen, Bauchschmerzen und Diarrhoe im schlimmsten Fall bis hin zum Schock. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine überdosier ung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vor geschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor alle m bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann v on den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher n ach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Iod mit seiner wasserlöslichen Form Kaliumiodid ist ein wich tiger Bestandteil der Schilddrüsenhormone. Die Schilddrüsenhormone sind für die Funktion des menschlichen Stoffwechsels unerlässlich. Falls die Iod-Zufuhr über die Nahrung nicht ausreicht, muss zur Aufrechterhaltung der körpereigenen Schild drüsenhormonproduktion Iod zusätzlich eingenommen werden. Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Echte Iod-A llergie
- Schilddrüsenüberfunktion
- Neigung zur Schilddrüsenüberfunktion
- Dermatitis herpetiformis Duhring (I mmunkrankheit mit juckendem Ausschlag mit Bläßchenbildung)
- Gefäßentzündungen

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Schilddrüsenautonomie (bestimmte Form der Schilddrüsenüberfunktion)

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschie dene überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung wäh rend der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vo r allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Jod!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmitte l Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Cyclamat (EU-Nummer E 952) oder g egen Sulfonamide!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell v or der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Kaliumiodid,Kaliumjodid,Iodid-Ion,Magnesium carbonat, leichtes, basische s,Cellulose, mikrokristalline,Hypromellose,Crospovidon,Rizinusöl, hydriertes,Natrium cyclamat
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Jodetten Henning 1x wöchentlich 28 Tabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Volksversand-Kunde 22.09.2019

Produkt wie beschrieben.

Volksversand-Kunde 25.02.2018

Von Arzt empfholen.Wichtig für mich.

Klaus-Peter Schäfer 17.12.2017

kein Grund zur Kritik - alles bestens

Olga Sosov 18.11.2017

Da ich das Produkt einmal wöchentlich nehme, kenne ich die Tabletten.

Volksversand-Kunde 18.11.2017

das Medikament ist sehr gut

Volksversand-Kunde 31.10.2017

Nehme das Produkt seit Jahren auf Anraten meines Arztes.

Volksversand-Kunde 31.10.2017

Lieferservice und Ware sind einwandfrei und vorbildlich.

Thilo Strieth 25.10.2017

Nehme die Tabletten schon fast 30Jahre.

Volksversand-Kunde 27.05.2016

Super für Leute geeignet, die nicht jeden Tag eine Tablette einnehmen möchten. Bin seit mehreren Jahren sehr zufrieden mit diesem Produkt.

Volksversand-Kunde 18.03.2016

sehr gut

Volksversand-Kunde 09.11.2015

Mann nimmt nur ein mal in der Woche und nicht mehr Täglich.Nehme das Produkt schon sehr lange und fühle mich wohl dabei.

Volksversand-Kunde 14.10.2015

- 1x wöchentlich in Absprache mit meinem Arzt\n- bei Jodmangel\n- sehr gut

Volksversand-Kunde 06.09.2015

Einfache Handhabung nur einmal die Woche zu nehmen, für Schilddrüsenpatienten.

Volksversand-Kunde 02.09.2015

Gut verträglich

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen