Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

LAXBENE junior 4 g Plv.z.H.e.Lsg.z.Einn.Kdr.6M.-8J

  • Für Kinder ab 6 Monaten
  • Bei chronischer Verstopfung
GRATIS
Versand
LAXBENE junior 4 g Plv.z.H.e.Lsg.z.Einn.Kdr.6M.-8J
Artikelnummer:
3077344
PZN:
15235016
Inhalt:
50 Stück
Marke:
Inhalt 50 Stück
33,00 €
GRATIS Versand
P 330 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

30
GRATIS
Versand
Vividrin Azelastin Augentropfen 6 ml + Azelastin Nasenspray 10 ml Set
Vividrin Azelastin Augentropfen 6 ml +...
Bei Allergie
20,37 €* 14,25 €
Inhalt 1 Set
GRATIS
Versand
Bockshornklee Aktiviert 90 Kapseln
(1)
Bockshornklee Aktiviert 90 Kapseln
Bei Haarausfall
15,75 €
Inhalt 90 Kapseln
0.037 kg (425,68 € / 1 kg)
30
Octenisept Wund-Desinfektion 50 ml Spray
(8)
Octenisept Wund-Desinfektion 50 ml Spray
Desinfektion bei Wunden
UVP 8,99 € 6,29 €
Inhalt 50 ml Lösung
0.05 l (125,80 € / 1 l)
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Laxbene junior 4 g Pulver zur Herstellung einer Lösung.... mehr

Produktinformationen "LAXBENE junior 4 g Plv.z.H.e.Lsg.z.Einn.Kdr.6M.-8J"

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Laxbene junior 4 g Pulver zur Herstellung einer Lösung.
Wirkstoff: Macrogol 4000. Anwendungsgebiete: zur symptomatis chen Behandlung von Verstopfung bei Kindern zwischen 6 Monaten und 8 Jahren.

Laxbene junior 4 g Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen, in Beuteln, für Kinder von 6 Monaten bis 8 Jahre Wirkstoff: Macrogol 4000

1. WAS IST LAXBENE JUNIOR UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Der Name dieses Arzneimittels lautet Laxbene junior 4 g Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen, in Beuteln, f ür Kinder von 6 Monaten bis 8 Jahre. Laxbene junior gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als osmotische Abführm ittel bezeichnet werden. Osmotische Abführmittel bewirken eine Erhöhung des Wasseranteils im Stuhl und erleichtern so de n Stuhlgang. Laxbene junior ist angezeigt zur symptomatischen Behandlung von Verstopfung bei Kindern zwischen 6 Monaten und 8 Jahren. Es soll in Verbindung mit geeigneten Veränderungen der Lebensführung und Ernährung angewendet werden (sieh e Abschnitt 2). Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Dieses Arzneimitte l enthält Macrogol (PEG = Polyethylenglycol). Bei Verstopfung dürfen Kinder nicht länger als 3 Monate behandelt werden.< br />
Die empfohlene Dosis beträgt:
  • Ab einem Alter von 6 Monaten bis zu 1 Jahr: 1 Beutel pro Tag.
  • 1 bis 4 Jahre: 1 bis 2 Beutel pro Tag.
  • 4 bis 8 Jahre: 2 bis 4 Beutel pr o Tag.


Bei einer Dosierung von einem Beutel pro Tag soll die Behandlung morgens erfolgen, höhere Dosierungen werden auf eine Mo rgen- und eine Abenddosis aufgeteilt. Es wird empfohlen nach jeder Einnahme eines Beutels zusätzlich 125 ml einer Flüssi gkeit (z.B. Wasser) zu trinken. Die tägliche Dosierung sollte in Abhängigkeit von der erzielten Wirkung angepasst werden . Die Wirkung von Laxbene junior tritt innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Einnahme ein. Lösen Sie den Inhalt des B eutels unmittelbar vor der Einnahme in einem Glas Wasser (mindestens 50 ml) auf und trinken Sie die Flüssigkeit anschlie ßend. Die entstehende Lösung ist klar und durchsichtig wie Wasser. Eine nach Einnahme von Laxbene junior erzielte Zunahm e der Häufigkeit der Darmentleerungen kann durch eine gesunde Lebensführung und Ernährung aufrechterhalten werden.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen:
Bei Kindern darf die Behandlung 3 Monate nicht überschreiten, da zu länger als 3 Monate dauernden Behandlungen keine kli nischen Daten vorliegen. Die Behandlung sollte schrittweise beendet werden. Bei erneutem Auftreten von Verstopfung sollt e sie wieder aufgenommen werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "LAXBENE junior 4 g Plv.z.H.e.Lsg.z.Einn.Kdr.6M.-8J". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen