Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Eisensulfat Lomapharm 100 mg 20 Filmtabletten

  • Bei Eisenmangel
  • Leicht schluckbar
39
Naproxen axicur 250 mg 20 Tabletten
(1)
Naproxen axicur 250 mg 20 Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
9,97 €* 5,99 €
Inhalt 20 Tabletten
26
Artelac Complete MDO 10 ml Augentropfen
(13)
Artelac Complete MDO 10 ml Augentropfen
Bei trockenen und tränenden Augen
UVP 16,35 € 11,99 €
Inhalt 10 ml Augentropfen
10 ml (119,90 € / 100 ml)
34
Reisetabletten ratiopharm 2 x 20 Tabletten Set
(16)
Reisetabletten ratiopharm 2 x 20 Tabletten Set
Bei Übelkeit
8,34 €* 5,49 €
Inhalt 2 X 20 Tabletten
5
GRATIS
Versand
Heparin Ratiopharm 30.000 Salbe 150 G
(4)
Heparin Ratiopharm 30.000 Salbe 150 G
Unterstützende Behandlung bei st...
21,80 €* 20,67 €
Inhalt 150 g Salbe
150 g (13,78 € / 100 g)
6
Zirkulin Leber Vital Mariendistel 60 Dragees
(7)
Zirkulin Leber Vital Mariendistel 60 Dragees
Nahrungsergänzunsmittel
UVP 5,99 € 5,59 €
Inhalt 60 Dragees
24 g (23,29 € / 100 g)
GRATIS
Versand
Lac Ophtal Mp Sine 60 X 0,6 ml Augentropfen
(1)
Lac Ophtal Mp Sine 60 X 0,6 ml Augentropfen
Bei trockenen Augen
23,99 €
Inhalt 60 X 0.6 ml Augentropfen
36 ml (66,64 € / 100 ml)
Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten
(31)
Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente...
Bei Sodbrennen
4,35 €
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.
25
Artelac Lipids EDO 30 x 0,6 g
(3)
Artelac Lipids EDO 30 x 0,6 g
Bei trockenen Augen
UVP 19,99 € 14,99 €
Inhalt 30 X 0.6 g Augengel
30 g (49,97 € / 100 g)
18
Visc-Ophtal Augengel 3 x 10 g
Visc-Ophtal Augengel 3 x 10 g
Bei trockenen Augen
8,95 €* 7,29 €
Inhalt 3 X 10 g Augengel
30 g (24,30 € / 100 g)
26
Buscopan 50 Dragees
(33)
Buscopan 50 Dragees
Bei krampfartigen Schmerzen
19,97 €* 14,59 €
Inhalt 50 Überzogene Tabletten
35
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
3,05 €* 1,98 €
Inhalt 20 Tabletten
Wirkstoff : Eisen(II)-sulfat-1-Wasser Anwendungsgebiete: - Eisenmangel... mehr
Produktinformationen "Eisensulfat Lomapharm 100 mg 20 Filmtabletten"
Wirkstoff : Eisen(II)-sulfat-1-Wasser

Anwendungsgebiete:
- Eisenmangel

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Eisen(II)-sulfat-1-Wasser,Eisen(II)-Ion,Maltodextrin,Calcium(palmitat, s tearat),Lactose-1-Wasser,Copovidon,Macrogol 4000,Talkum,Calciumcarbonat,Kakao-Butter,Magnesiumdistearat,Schellack,Titand ioxid,Cellulosepulver,Maisstärke,Carboxymethylstärke, Natrium Typ A,Natriumdodecylsulfat,Saccharose,Povidon K25,Eisenoxi de und -hydroxide
Hersteller:

LOMAPHARM GmbH Langes Feld D. 31860, Emmerthal

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Eisen(II)-sulfat-1(4)-Wasser
Taxofit Eisen + Vitamin C 50 mg Eisen 40 Kapseln Taxofit Eisen + Vitamin C 50 mg Eisen 40 Kapseln
Bei Eisenmangel
Inhalt 40 Kapseln

Lieferzeit 1-2 Tage

5,39 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Floradix Eisen 100 mg Forte 100 Filmtabletten Floradix Eisen 100 mg Forte 100 Filmtabletten
(1)
Bei Eisenmangel
Inhalt 100 Filmtabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

25,60 €
inkl. MwSt.
18
GRATIS
Versand
Eisentabletten Abz 100 mg 100 Filmtabletten Eisentabletten Abz 100 mg 100 Filmtabletten
(1)
Bei Eisenmangel
Inhalt 100 Filmtabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

22,19 €* 18,00 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Eisensulfat Lomapharm 100 mg 20 Filmtabletten"

Eisen(II)-sulfat-1-Wasser

- Eisenmangel
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Sie sollte deshalb in Absprache mit Ihrem Arzt festgelegt werden.

Überdosierung?
Es kann zu einer Vielzahl von Überdosieru ngserscheinungen kommen, unter anderem zu Übelkeit, blutigem Erbrechen, Magenbeschwerden, Durchfall, Schläfrigkeit und K reislaufkollaps. Insbesondere Kleinkinder sind sehr gefährdet. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung u mgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgesch riebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von de n Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach s einen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Eisen gehört zu den lebenswichtigen Spurenelementen und ist im Körper an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Wichtig ist Eisen zum Beispiel für die Bildung roter Blutkörperchen .
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Blutarmut m it Eisenverwertungsstörung, wie z.B.:
- Sideroachrestische Anämie
- Thalassämie
- Bleianämie
- Hämochroma tose (Eisenüberladung)
- hämolytische Anämie (Blutarmut aufgrund verkürzter Lebensdauer der roten Blutkörperchen)

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Magenschleimhautentzündung
- Geschwüre im Verdauungstrakt
- Entzündliche Darmerkrankungen, wie:
- Colitis ulcerosa
- Morbus Crohn

Welche A ltersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgr uppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft : Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Sch wangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besonder e Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutis che Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- Bauchschmerzen
- Übelkeit
- Erbrechen
- Appetitlosigkeit
- Durchfälle
- Verstopfung
- Schwarzfärbung des Stuhls, die unbedenklich ist

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sic h an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichti gt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (EU-Nummer E 431)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Talkum!
- Vorsicht bei Allergie gegen Kakao!
- Vorsicht bei Allergie gegen Gewür ze, ätherische Öle und Terpentinöl!
- Vorsicht ist geboten bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Sorbit o der Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgelöst werden.
- Es kann Arzneimittel geben, mit den en Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes ander e, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
- Kaffee, Cola-Getränke, Mate-Tee sowie gr üner und schwarzer Tee sollen während der Behandlung mit dem Medikament vermieden werden.
- Milch und Milchprodukte ( Quark, Joghurt, Käse), ebenso Mineralwasser, mit Kalzium angereicherte Getränke und Mineralstoffpräparate, sind innerhal b von 2 Stunden vor und 4 Stunden nach der Einnahme zu meiden.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Eisen(II)-sulfat-1-Wasser,Eisen(II)-Ion,Maltodextrin,Calcium(palmitat, s tearat),Lactose-1-Wasser,Copovidon,Macrogol 4000,Talkum,Calciumcarbonat,Kakao-Butter,Magnesiumdistearat,Schellack,Titand ioxid,Cellulosepulver,Maisstärke,Carboxymethylstärke, Natrium Typ A,Natriumdodecylsulfat,Saccharose,Povidon K25,Eisenoxi de und -hydroxide
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Eisensulfat Lomapharm 100 mg 20 Filmtabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen