Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Mirfulan Wund- und Heilsalbe 2 x 100 g

  • Bei Hautläsionen
  • Juckreizstillend
  • Schützt und pflegt
GRATIS
Versand
Mirfulan Wund- und Heilsalbe 2 x 100 g
Artikelnummer:
3003035
PZN:
00680354
Inhalt:
2 x 100 g Salbe
Marke:
Inhalt 2 x 100 g Salbe
AVP* 42,58 € 30,99 € 0.2 kg (154,95 € / 1 kg) 27
GRATIS Versand
P 300 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(273)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
33
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(168)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 19,39 € 12,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (129,90 € / 1 kg)
37
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(871)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,65 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (288,33 € / 1 l)
39
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 2 x 10 g
(65)
Bepanthen Augen- und Nasensalbe
Zur Wundheilung
AVP* 16,58 € 9,99 €
Inhalt 2 x 10 g Salbe
0.02 kg (499,50 € / 1 kg)
30
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
(607)
Voltaren Schmerzgel forte
Entzündungshemmendes Schmerzgel
AVP* 29,88 € 20,69 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (137,93 € / 1 kg)
24
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(19)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 3,70 € 2,79 €
Inhalt 20 Tabletten
33
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 2 x 150 g
(607)
Voltaren Schmerzgel forte
Entzündunghemmendes Schmerzgel
AVP* 59,76 € 39,99 €
Inhalt 2 x 150 g Gel
0.3 kg (133,30 € / 1 kg)
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(73)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
13
Nasenspray-ratiopharm Kinder konservierungsmittelfrei 10 ml
(90)
Nasenspray-ratiopharm Kinder
Bei Schnupfen
AVP* 3,99 € 3,45 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
0.01 l (345,00 € / 1 l)
27
Mirfulan N 125 ml Salbenspray
Mirfulan N Salbenspray
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 17,50 € 12,69 €
Inhalt 125 ml Spray
0.125 l (101,52 € / 1 l)
21
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel 150 g Gel
(774)
Voltaren Schmerzgel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
AVP* 21,77 € 16,99 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (113,27 € / 1 kg)
40
Imodium akut lingual 2 mg 12 Schmelztabletten
(103)
Imodium akut lingual 2 mg
Bei akutem Durchfall
AVP* 14,49 € 8,65 €
Inhalt 12 Schmelztablette
33
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g
(65)
Bepanthen Augen- und Nasensalbe
Zur Wundheilung
AVP* 8,29 € 5,55 €
Inhalt 10 g Salbe
0.01 kg (555,00 € / 1 kg)
38
Lactulose 1A Pharma Sirup 1000 ml
(12)
Lactulose 1A Pharma Sirup
Bei Verdauungsschwäche
AVP* 22,61 € 13,99 €
Inhalt 1000 ml Sirup
1 l
32
GRATIS
Versand
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
(766)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 32,74 € 21,99 €
Inhalt 2 x 24 Kapseln
32
GRATIS
Versand
Multilind Heilsalbe mit Nystatin 2 x 100 g
(31)
Multilind Heilsalbe mit Nystatin
Bei Entzündungen der Haut
AVP* 64,02 € 42,99 €
Inhalt 2 x 100 g Paste
0.2 kg (214,95 € / 1 kg)
Wir wissen, wie man Haut behandelt - in jedem Lebensalter! Gereizt, gerötet, juckend oder gar... mehr

Produktinformationen "Mirfulan Wund- und Heilsalbe 2 x 100 g"

Wir wissen, wie man Haut behandelt - in jedem Lebensalter!
Gereizt, gerötet, juckend oder gar verletzt?
Ob Säugling oder Senior/in, ob Kind oder Erwachsener: Menschen aller Altersstufen finden in Mirfulan® zuverlässig Hilfe - und das seit über 80 Jahren!

Für fast alle Hautprobleme bieten Mirfulan® Wund- und Heilsalbe, Mirfulan® Spray N und Mirfulan® Hydrolind Creme eine passende Lösung: Mirfulan® Wund- und Heilsalbe mit der bewährten Formel aus dem Wirkstoff Zinkoxid und den sonstigen Bestandteilen Harnstoff, Lebertran und Hamamelisrinde sollte aufgrund seiner vielseitigen positiven Eigenschaften in keiner Hausapotheke fehlen.
  • Deckt ab und schützt
  • Bindet Wundflüssigkeit
  • Hemmt Keime
  • Lindert Entzündungen
  • Stillt den Juckreiz
  • Ohne Antimykotikum
Windeldermatitis
Ob bei Babys oder bei Erwachsenen: Meistens braucht ein wunder Po kein Antimykotikum. Eine Zinksalbe reicht in der Regel aus, um den Windelausschlag zu behandeln und die Wundheilung zu beschleunigen. Mirfulan® Wund- und Heilsalbe ist hier aufgrund ihrer einzigartigen Zusammensetzung eine sehr gute Lösung.

Rissige oder sensible Haut
Empfindliche Haut von Säuglingen oder Senioren sowie durch Medikamente oder Krankheit vorgeschädigte Haut benötigt besondere Zuwendung - so wie die gut verträgliche Mirfulan® Wund- und Heilsalbe mit Zinkoxid

Schürfwunden und Kratzer
Kleinere Verletzungen wie Schrammen, Schürfwunden und Kratzer sind schnell passiert. Mirfulan® Wund- und Heilsalbe schützt und deckt Wunden ab. Somit ist sie sehr gut geeignet für Jung und Alt und sollte in keiner Hausapotheke fehlen.

Anwendungsgebiete

Bei wunder Haut

Aktive Wirkstoffe

100 g Salbe enthält: 10 g Zinkoxid

Hilfsstoffe

Harnstoff; Lebertran (standardisiert auf 10 000 IE Vit. A und 2 000 IE Vit. D3 pro g Lebertran); Hamamelisrinde, Destillat mit Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben); Weißes Vaselin, Wollwachsalkoholsalbe; Dünnflüssiges Paraffin; Glycerolmonostearat 40-55; 2,6-Di-tert-butyl-4-methylphenol-L(+)-6-0-Palmitoylascorbinsäure-Citronensäure-1H20-Glycerolmonostearat-Propylenglycol (10:5:2.5:5:27.5) (G/G); Gereinigtes Wasser.

Anwendung & Dosierung

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder in der Apotheke nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Mirfulan sonst nicht richtig wirken kann.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Tragen Sie Mirfulan je nach Bedarf einmal bis mehrmals täglich etwa ½ - 1 Millimeter dick auf die zu behandelnden Hautstellen auf. Salbenreste können, soweit dies der Zustand der Wunde zulässt, vorsichtig mit warmer Seifenlösung entfernt werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Mirfulan zu stark oder zu schwach ist.

Schwangerschaft & Stillzeit

Schwangerschaft
Mirfulan kann bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und Einhaltung der Dosierungsanleitung in der Schwangerschaft angewendet werden. Doch sollte eine großflächige Anwendung vermieden werden (nicht mehr als 8 g Salbe pro Tag, was einer Salbenstranglänge von ca. 10 cm entspricht).

Stillzeit
Mirfulan kann bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und Einhaltung der Dosierungsanleitung in der Stillzeit angewendet werden. Doch sollte eine großflächige Anwendung an der Brust bei stillenden Frauen vermieden werden. Vor dem Stillen ist die Brust gründlich zu reinigen.

Gegenanzeigen

Mirfulan darf nicht angewendet werden,
  • wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff, Wollwachsalkohole oder einen anderen der genannten sonstigen Bestandteile der Salbe sind
  • wenn die Wunde infiziert ist.

Wechselwirkungen

Anwendung von Mirfulan zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Mirfulan darf nicht gleichzeitig mit anderen Externa (Mittel zur äußerlichen Anwendung, z. B. Salben, Lösungen, usw.) angewendet werden, da Mirfulan die Wirkung dieser Externa einschränken bzw. abschwächen kann. Vor der Anwendung anderer äußerlich anzuwendender Arzneimittel auf dieselbe Hautpartie soll Mirfulan vollständig entfernt werden.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in, bevor Sie Mirfulan anwenden.

Vor Anwendung von Mirfulan ist darauf zu achten, dass die Wunde nicht infiziert ist. Tritt trotz der Behandlung mit Mirfulan keine Besserung auf, so muss überprüft werden, ob zwischenzeitlich eine Infektion im Wundgebiet aufgetreten und eine entsprechende Behandlung dieser Infektion notwendig ist.

Bitte sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in bevor Sie Mirfulan anwenden, wenn Sie sich einer Röntgen- oder Strahlenbehandlung unterziehen müssen. In diesem Fall sollte Mirfulan vollständig entfernt werden, da sich möglicherweise Schatten bilden können.

Hinweis: Bei der Behandlung mit Mirfulan im Genital- oder Analbereich, kann es wegen der Hilfsstoffe Vaseline und Paraffin bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.

Mögliche Nebenwirkungen

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):
Lokale Unverträglichkeits- und/oder Überempfindlichkeitsreaktionen wie z. B. Juckreiz, Nässen, Rötung, Austrocknung, allergische Kontaktreaktionen sind möglich.

Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):
Nach Auftragen von Mirfulan auf stark entzündliche Hautpartien kann ein leichtes Brennen auftreten.

Besonderer Hinweis: Wenn Nebenwirkungen auftreten, dann sollten Sie Mirfulan nicht mehr anwenden und Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker aufsuchen.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und der Tube angegebenen Verfalldatum nach -verwendbar bis- nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nicht über 25 °C lagern.

Nach Anbruch der Tube ist Mirfulan 12 Monate haltbar.

Pflichttext

Mirfulan 10 g/100 g Salbe
Wirkstoff: 10 g Zinkoxid. Anwendungsgebiete: Abdeckende-protektive und sekretbindende Behandlung von nichtinfizierten akuten und subakuten Hautschäden, die mit Rötung, Juckreiz und Schmerzen einhergehen (z. B. Windeldermatitis). Zinkoxid wirkt hierbei abdeckend-protektiv und sekretbindend. Hinweis: Sollte sich im betroffenen Hautbereich keine Besserung einstellen, oder sollten die Beschwerden fortbestehen, ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: Enthält Ethanol, Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol, Cetylstearylalkohol und Wollwachs. Packungsbeilage beachten.
Hersteller:

Recordati Pharma GmbH Eberhard-Finckh-Str. D. 89075, Ulm

Kundenbewertungen
Chris R. 12.05.2024

Gute Wund- und Heilsalbe

Eine Wund- und Heilsalbe sollte in keiner Hausapotheke fehlen.
Mirfulan Wund- und Heilsalbe 100 g Salbe ist hier eine gute Wahl.
Positive Erfahrungen habe ich nicht nur bei kleineren Wunden, sondern auch bei gereizten Hautstellen im Bereich von Hautfalten gemacht.
Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung.

Susanne 10.05.2024

Super Salbe

Diese Salbe kenne und nehme ich bereits seit vielen Jahren. Sie ist leicht aufzutragen, macht keine Flecken und heilt. Lt. Tierarzt kann diese Salbe auch für Hunde verwenden werden. Und wirkt auch bei diesen, kann ich bestätigen.

Madlen Wallukat 21.01.2024

Haut

Hilft gut, top

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
weitere Informationen "Mirfulan Wund- und Heilsalbe 2 x 100 g"
Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Massieren Sie das Arzn eimittel danach leicht ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Besc hwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

überdosierung?
Es sind keine überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifels fall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in der Apothetheke nach etwaigen Auswirkun gen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweiche n. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Zinkoxid: Zinkoxid wirkt auf der Haut gegen Krankheitserre ger und Entzündungen und fördert die Wundheilung. Außerdem wird die Feuchtigkeit auf der Haut gebunden (z.B. bei nässend en, feuchten Hautarealen in den Körperfalten), wodurch ein weiteres Aufweichen und dadurch mögliches Eindringen von Erre gern vermindert wird.
Harnstoff: Durch Harnstoff wird die Haut verstärkt mit Feuchtigkeit versorgt und kann diese län ger speichern. In Folge weicht die obere Hornschicht auf und die Haut wird geschmeidiger und weicher. Der Zusatz von Har nstoff ermöglicht außerdem anderen Wirkstoffen das Vordringen von der Hautoberfläche in die tiefergelegenen Schichten un d verstärkt somit deren Wirkung. Was spricht gegen eine Anwendung?

- überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Infektionen der Haut < BR>
Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihre Ärztin, Ihren Arzt. Es spielen verschiedene überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- S tillzeit: Wenden Sie sich an Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung wäh rend der Behandlung, wenden Sie sich an Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in.

Für die Information an dieser Stelle werden vo r allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Seefische (Hai, Heilbutt, Kabeljau, Lachs, Rotbarsch, Scholle, Thunfisch und Lachs)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- V orsicht bei Allergie gegen Paraffin!
- Vorsicht bei Allergie gegen Emulgatoren (z.B. Cetylstearylalkohol)!
- Vorsi cht bei Allergie gegen Wollwachsalkohole!
- Vorsicht bei Allergie gegen Zitronensäure (z.B. in Zitrusfrüchten, Johann isbeeren, Ãpfel)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösu ngsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!
- Bei Anwendung im Genital- oder Analbereich kann wegen der als Hilfsstof fe enthaltenen à le und Fette die Reißfestigkeit von Latexkondomen beeinträchtigt werden.
- Es kann Arzneimittel gebe n, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel j edes andere, das Sie bereits anwenden, der Ärztin, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst k aufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Zusammensetzung bezogen auf 1 g Salbe
Zinkoxid,Harnstoff,Lebertran,Retinol,Colecalciferol,Hamamelisrinden-Desti llat,Vaselin, weißes,Wollwachsalkoholsalbe,Cetylstearylalkohol,Paraffin, dünnflüssiges,Glycerolmonostearat 40-50%,2,6-Di - tert -butyl-4-methylphenol- L -(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-Citronensäure-1-Wasser-Glycer olmonostearat-Propylenglycol (10:5:2,5:5:27,5) (G/G),Wasser, gereinigtes
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Mirfulan Wund- und Heilsalbe 2 x 100 g". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Chris R. 12.05.2024

Gute Wund- und Heilsalbe

Eine Wund- und Heilsalbe sollte in keiner Hausapotheke fehlen.
Mirfulan Wund- und Heilsalbe 100 g Salbe ist hier eine gute Wahl.
Positive Erfahrungen habe ich nicht nur bei kleineren Wunden, sondern auch bei gereizten Hautstellen im Bereich von Hautfalten gemacht.
Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung.

Susanne 10.05.2024

Super Salbe

Diese Salbe kenne und nehme ich bereits seit vielen Jahren. Sie ist leicht aufzutragen, macht keine Flecken und heilt. Lt. Tierarzt kann diese Salbe auch für Hunde verwenden werden. Und wirkt auch bei diesen, kann ich bestätigen.

Madlen Wallukat 21.01.2024

Haut

Hilft gut, top

Volksversand-Kunde 20.02.2021

Gute Heilcreme bei kleinen Verletzungen oder ob wunde Haut.

Volksversand-Kunde 14.03.2020

*****

Volksversand-Kunde 24.09.2019

ich benutze die Salbe nicht, sie ist für meine Mutter, wurde mir vom Pflegeheim empfohlen

Volksversand-Kunde 19.09.2019

Ich nehme Mirfulan bei der Intimpflege meines Mannes. Er ist leider inkontinent und aufgrund seiner empfindlichen Haut ist die Salbe genau das Richtige. Morgens und abends aufgetragen, hat er so gut wie keinen Ausschlag. Empfehlenswert!

Volksversand-Kunde 07.09.2019

Diese Salbe verwende ich bei kleinen Wunden,z.B. Abschürfungen,kleinen Brandwunden oder bei den Kindern bei wunden Popo.Wenn die Salbe aufgetragen ist, hört das Brennen auf.

Volksversand-Kunde 05.09.2019

ist gut

Volksversand-Kunde 30.08.2019

Sehr hilfreich!

Volksversand-Kunde 27.01.2018

Sehr gut anzuwenden und sehr gute ***

Volksversand-Kunde 24.12.2017

Für wunde hautstellen, auch mit Juckreiz.\nKenne das Produkt schon über 50 Jahre.

Volksversand-Kunde 28.10.2016

Heilung von Wundstellen im Leistenbereich.

Volksversand-Kunde 26.07.2016

Sehr schnelle Lieferung top Preise

Volksversand-Kunde 20.10.2015

Zinksalbe wirkt langsam auf den Venen, spürbar

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen