Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sinupret Saft 100 ml Sirup

  • Bei Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Löst festsitzenden Schleim
  • Pflanzlich
Sinupret Saft 100 ml Sirup
Sinupret Saft 100 ml Sirup
   
Produkteigenschaften:
Rein pflanzlich
Vegan
Artikelnummer:
2096972
PZN:
00605588
Inhalt:
100 ml Sirup
Marke:
Inhalt 100 ml Sirup
AVP* 12,91 € 10,99 € 0.1 Liter (109,90 € / 1 Liter) 14
P 100 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:
Sinupret Saft 100 ml Sirup
Sinupret Saft 100 ml Sirup
109,90 € / 1 Liter
AVP* 12,91 € 10,99 €
Phytohustil Hustenreizstiller 150 ml Sirup
Phytohustil Hustenreizstiller 150 ml Sirup
66,60 € / 1 Liter
9,99 €
Statt 22,90 €
Preis für alle 20,39 €
Sie sparen: 10
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
37
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(862)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,65 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (288,33 € / 1 l)
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(268)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
13
Nasenspray-ratiopharm Kinder konservierungsmittelfrei 10 ml
(90)
Nasenspray-ratiopharm Kinder
Bei Schnupfen
AVP* 3,99 € 3,45 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
0.01 l (345,00 € / 1 l)
15
Bronchipret Saft TE 100 ml
(12)
Bronchipret Saft TE
Bei Husten
AVP* 11,83 € 9,99 €
Inhalt 100 ml Saft
0.1 l (99,90 € / 1 l)
9
Prospan Hustensaft 100 ml Saft
(13)
Prospan Hustensaft
Bei Husten und Bronchitis
AVP* 9,47 € 8,59 €
Inhalt 100 ml Saft
0.1 l (85,90 € / 1 l)
38
Grippostad C 24 Kapseln
(502)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 16,37 € 9,99 €
Inhalt 24 Kapseln
22
Sinupret extract 40 überzogene Tabletten
(36)
Sinupret extract
Bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen
AVP* 29,64 € 22,99 €
Inhalt 40 Überzogene Tabletten
14
Sinupret extract 20 überzogene Tabletten
(15)
Sinupret extract
Bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen
AVP* 16,33 € 13,99 €
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
31
Mucosolvan 100 ml Kindersaft 30 mg je 5 ml
(14)
Mucosolvan Kindersaft
Bei Husten
AVP* 9,47 € 6,45 €
Inhalt 100 ml Saft
0.1 l (64,50 € / 1 l)
13
Prospan Hustensaft 200 ml Saft
(17)
Prospan Hustensaft
Bei Husten und Bronchitis
AVP* 14,99 € 12,99 €
Inhalt 200 ml Saft
0.2 l (64,95 € / 1 l)
30
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(164)
Aspirin Complex
Bei grippalen Infekten
AVP* 18,79 € 12,99 €
Inhalt 20 Beutel Granulat
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(74)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
25
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
(241)
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht
Bei Erkältungsbeschwerden
AVP* 25,49 € 18,99 €
Inhalt 180 ml Sirup
0.18 l (105,50 € / 1 l)
21
Olynth 0,05% für Kinder 10 ml Nasendosierspray
(3)
Olynth 0,05% für Kinder 10 ml Nasendosierspray
Bei Schnupfen
AVP* 2,80 € 2,19 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
0.01 l (219,00 € / 1 l)
ACC Kindersaft 200 ml
(3)
ACC Kindersaft
Bei Husten
8,99 €
Inhalt 200 ml Saft
0.2 l (44,95 € / 1 l)
50
NasenDuo Nasenspray 2 x 10 ml
(103)
NasenDuo Nasenspray
Bei Schnupfen
AVP* 15,00 € 7,50 €
Inhalt 2 x 10 ml Nasenspray
0.02 l (375,00 € / 1 l)
Wussten Sie schon, dass es über 200 verschiedene Schnupfenviren gibt? Kein Wunder, dass im... mehr

Produktinformationen "Sinupret Saft 100 ml Sirup"

Wussten Sie schon, dass es über 200 verschiedene Schnupfenviren gibt?
Kein Wunder, dass im Kollegen- oder Freundeskreis fast immer jemand eine Schnupfennase hat. Besonders stark betroffen sind Kinder. Die Kleinen haben ca. 7 - 10 Erkältungen pro Jahr und leiden somit auch häufiger an Schnupfen als Erwachsene.
Bei vielen Kindern sitzt ständig der Schleim fest und eine Verschlimmerung der Symptomatik droht. Hier ist gezielte, nachhaltige Hilfe gefragt.

Sinupret® Saft
  • löst den Schleim
  • öffnet die Nase
  • befreit den Kopf
Wertvolle Pflanzenkombination gegen festsitzenden Schnupfen
Seit über 80 Jahren hat sich die 5-Pflanzen-Kombination aus Enzian, Eisenkraut, Holunder, Ampferkraut und Schlüsselblume bewährt. Sie wirkt zuverlässig bei festsitzendem Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündung.

Wie wirkt Sinupret® Saft?
Mit Sinupret® Saft wird der festsitzende Schleim gelöst und die Schwellung der entzündeten Nasenschleimhaut geht zurück. Der Schleim fließt ab, die verstopfte Nase wird geöffnet und Nase und Kopf werden wieder frei. Dank der Wirkung von Sinupret® Saft kann Ihr Kind besser schlafen und es ist schneller wieder fit.

Anwendungsgebiete

Sinupret Saft wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei akuten Entzündungen der Nasennebenhöhlen.

Aktive Wirkstoffe

100 ml (120,8 g) Sinupret Saft enthalten 41,7 g eines Auszugs (1:38,5) aus 1,1 g einer Mischung von Enzianwurzel, Eisenkraut, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Schlüsselblumenblüten mit Kelch (1:3:3:3:3); 1. Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V), 2. - 4. Auszugsmittel: gereinigtes Wasser
Enthält 8% (V/V) Alkohol.

Hilfsstoffe

Maltitol-Lösung, Kirscharoma

Anwendung & Dosierung

Alter Einzeldosis / Tagesgesamtdosis

Kinder unter 2 Jahren:
Die Anwendung ist nicht vorgesehen.

Kinder von 2 - 5 Jahren: 2,1 ml = 2,5 g / 6,3 ml = 7,5 g (3-mal 2,1 ml)

Kinder von 6 - 11 Jahren: 3,5 ml = 4,2 g / 10,5ml = 12,6 g (3-mal 3,5 ml)

Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren:7,0 ml = 8,4 g / 21,0 ml = 25,2 g (3-mal 7,0 ml)

Schwangerschaft & Stillzeit

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit:
Wie alle Arzneimittel soll Sinupret Saft in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt angewendet werden. Aufgrund des Alkoholgehaltes sollte Sinupret Saft in der Schwangerschaft und Stillzeit jedoch nur eingenommen werden, wenn die Einnahme von Sinupret, überzogene Tabletten, nicht möglich ist. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Gegenanzeigen

Sinupret Saft darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen die Wirkstoffe oder einen der genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Wechselwirkungen

Einnahme von Sinupret Saft zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher nicht bekannt.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Ihre Beschwerden länger als 7-14 Tage andauern, sich verschlimmern oder periodisch wiederkehren und/oder beim Auftreten von Fieber, Nasenbluten, starken Schmerzen, eitrigem Nasensekret, Sehstörungen, Asymmetrie des Mittelgesichts oder der Augen oder Taubheitsgefühl im Gesicht

Bei bekannten Magenentzündungen und Patienten mit einem empfindlichen Magen ist besondere Vorsicht bei der Einnahme erforderlich. Sie sollten Sinupret Saft am besten nach den Mahlzeiten und mit einem Glas Wasser einnehmen.

Kinder
Das Arzneimittel sollte bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden. Es liegen zur Anwendung von Sinupret Saft bei Kindern unter 2 Jahren bislang keine ausreichenden Untersuchungen vor.

Mögliche Nebenwirkungen

Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind:
Gelegentlich können Magen-Darm-Beschwerden (u.a. Magenschmerzen, Übelkeit) auftreten.
Gelegentlich kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut (Hautausschlag, Hautrötung, Juckreiz) kommen. Es können auch schwere allergische Reaktionen (Lippen-, Zungen- und Rachen- und/ oder Kehlkopfschwellung mit Atemwegsverengung (Angioödem), Atemnot, Gesichtsschwellung) vorkommen. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.
Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Sinupret Saft nicht nochmals eingenommen werden.

Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Präparat abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden. Dieser kann über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Nicht über 30 °C aufbewahren. Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Behältnis (Etikett) angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nach Anbruch 6 Monate haltbar.

Pflichttext

Sinupret® extract
Bei akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen (akute, unkomplizierte Rhinosinusitis) mit Symptomen wie Schnupfen, verstopfte Nase, Kopf- und Gesichtsschmerz bzw. -druck. Sinupret® extract wird angewendet bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Enthält Glucose und Sucrose (Zucker).
Bei akuten und chronischen Entzündungen der Nasennebenhöhlen. Enthält Glucose, Lactose, Saccharose und Sorbitol.
Sinupret® Saft Zur Besserung der Beschwerden bei akuten Entzündungen der Nasennebenhöhlen.
Enthält 8 % (V/V) Alkohol und Maltitol-Lösung. Stand: 10 21

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

BIONORICA SE 92308 Neumarkt
Mitvertrieb: PLANTAMED Arzneimittel GmbH 92308 Neumarkt
Produkteigenschaften: Rein pflanzlich, Vegan
Wirkstoffe: Enzianwurzel-Extrakt
Hersteller:

Bionorica SE Kerschensteinerstr. D. 92318, Neumarkt

Kundenbewertungen
Heike Knöpfel 03.03.2024

Sinupret Saft

Dieser Hustensaft von Sinupret hatte mir sehr geholfen bei einer starken Erkältung mit verstopfte Nase und Nebenhöhlen-Entzündung, die Schmerzhaft ist bzw. war. Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen.

Volksversand-Kunde 17.03.2016

ist gut

Volksversand-Kunde 23.01.2016

empfehlenswert,wenn man schlecht Tabletten schlucken kann. Wirkt gut bei Erkältungen.

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Enzianwurzel-Extrakt
weitere Informationen "Sinupret Saft 100 ml Sirup"
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einer Ärztin, einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel ein. Sie können das Arzneimittel mit Wasser oder Tee verdünnen. Vor Gebrauch g ut schütteln.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 1- 2 Wochen anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten sie Ihren Arzt aufsuchen. < BR>
überdosierung?
Es sind keine überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ih ren Arzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz norm al (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern un d älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in der Apothetheke nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilag e abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen mehreren Pflanzen und wirken als natürliches Gemisch. Sowohl die einzelnen Pflanzen für sich, als vor allem auch das Gemisch haben eine schleimlösend e Wirkung. Was spricht gegen eine Anwendung?

- überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgru ppe ist zu beachten?
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe i n der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wend en Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwanger schaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in. Er wird Ihre besondere Ausg angslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das A rzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder Apotheker/-in. Der therapeutische Nu tzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- übelkeit
- Magen schmerzen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder Apotheker/-in.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwu rz und Kolophonium!
- Vorsicht bei Allergie gegen Gewürze, ätherische à le und Terpentinöl!
- Vorsicht bei Allergi e gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Johanniskraut und Weißdorn!
- Vorsicht bei Allerg ie gegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Primeln!
- Das Arzneimitt el enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden.
- Vorsicht ist geboten bei ei ner bekannten überempfindlichkeit gegenüber Sorbit oder Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgel öst werden.
Zusammensetzung bezogen auf 5 ml Saft
Enzianwurzel-Extrakt,Eisenkraut-Extrakt,Sauerampfer-Extrakt,Holunderblüte n-Extrakt,Primelblüten-Extrakt,Maltitol-Lösung,Wasser, gereinigtes,Kirsch-Aroma,Ethanol
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Sinupret Saft 100 ml Sirup". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Heike Knöpfel 03.03.2024

Sinupret Saft

Dieser Hustensaft von Sinupret hatte mir sehr geholfen bei einer starken Erkältung mit verstopfte Nase und Nebenhöhlen-Entzündung, die Schmerzhaft ist bzw. war. Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen.

Volksversand-Kunde 17.03.2016

ist gut

Volksversand-Kunde 23.01.2016

empfehlenswert,wenn man schlecht Tabletten schlucken kann. Wirkt gut bei Erkältungen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen