Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Autotest VIH HIV Selbsttest ratiopharm 1 Stück

  • HIV-Selbsttest
  • Erfasst zuverlässig eine HIV-Infektion
  • Kann jederzeit durchgeführt werden
GRATIS
Versand
Autotest VIH HIV Selbsttest ratiopharm 1 Stück

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 18€
Der autotest VIH® aus der Apotheke ist ein Schnelltest für zuhause und bietet eine... mehr
Produktinformationen "Autotest VIH HIV Selbsttest ratiopharm 1 Stück"
Der autotest VIH® aus der Apotheke ist ein Schnelltest für zuhause und bietet eine einfache, schnelle und anonyme Möglichkeit, sich selbst auf HIV (engl.: human immunodeficiency virus) zu testen.Wenn Sie wissen möchten, ob Sie das Virus in Ihrem Körper tragen, ist der schnelle Selbsttest von ratiopharm eine gute Möglichkeit, erste Gewissheit zu erlangen.
Er erfasst zuverlässig eine HIV-Infektion, die vor mindestens 3 Monaten eingetreten ist.
Es handelt sich um einen Bluttest, der auf einem immunchromatografischen Assay beruht und die Anwesenheit von HIV-1- und/oder HIV-2-Antikörpern nachweist.

Vorteile des HIV-Tests im Überblick:

  • Einfach: Schon 1 Tropfen Blut aus der Fingerkuppe genüg
  • Schnell: Testergebnis in 15 Minute
  • Anonym: Bestellen Sie den Selbsttest online und testen Sie sich zuhause auf HIV

Bevor Sie einen autotest VIH® Test machen, ist es wichtig, dass Sie darüber nachdenken, was Sie tun werden, wenn Sie das Ergebnis erhalten; ob positiv oder negativ. Die Verwendung des autotest VIH® unterscheidet sich von einem Test durch medizinisches Fachpersonal, das direkt Beratung und Unterstützung bieten kann und den Zugang zu einem Bestätigungstest im Labor ermöglicht.

Durchführung des Heimtests:
Zur Durchführung des Tests werden 2,5 Mikroliter frisches, kapillares Blut benötigt, das entspricht einem kleinen Tropfen Blut von der Fingerspitze.Wichtig: Lesen Sie vor der Anwendung die Gebrauchsanweisung und folgen Sie den einzelnen Schritten, damit das Ergebnis nicht verfälscht wird.

Der Test beinhaltet:

  • eine illustrierte Gebrauchsanweisung mit detaillierter Erklärung zur Durchführung und Auswertung des Test
  • einen Testständ
  • einen Alkoholtupfe
  • einen sterilen Tupfe
  • einen Folienbeutel mit folgenden Bestandteilen: Teströhrchen, Verdünnungslösung, Sicherheitslanzette, Pflaster, Trocknungsmittel

Auswertung des Ergebnisses:

Das autotest VIH® Testergebnis ist positiv, wenn auf dem Selbsttest nach 15 Minuten zwei rosafarbene oder rote Linien (eine Kontrolllinie und eine Testlinie) erscheinen.Wenn das Ergebnis des Selbsttests positiv ist, sollte unmittelbar ein Arzt oder die AIDS-Hilfe kontaktiert werden.

Angesichts der Zuverlässigkeitsgrenzen des autotest VIH® bedeutet ein positives Ergebnis nicht unbedingt, dass eine Person HIV-infiziert ist. Alle positiven autotest VIH® Testergebnisse müssen zwingend durch einen bestätigenden Labortest (HIV-Test der 4. Generation) kontrolliert werden. Bis das Ergebnis des Bestätigungstests da ist, ist es wichtig, sich selbst und andere zu schützen. Vermieden werden sollten alle Aktivitäten, durch die das HIV-Virus auf andere Menschen übertragen werden könnte. Denken Sie insbesondere an das Risiko, das ungeschützter Sex mit sich bringt und achten Sie darauf, dass infektiöse Körperflüssigkeiten generell nicht mit Wunden und Schleimhäuten anderer Menschen in Kontakt kommen!

Nach einer durch den Schnelltest bestätigten HIV-Infektion ist es sehr wichtig, mit der Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen und sich umfassend von der Deutschen AIDS-Hilfe oder einem Arzt beraten zu lassen. Dort bekommen Sie eine kompetente Beratung zu Themen wie Therapie, Ansteckung und Prävention. Sehr wirkungsvolle Medikamente ermöglichen heute den meisten HIV-Positiven ein fast normales Leben und verhindern, dass es zu einer AIDS-Erkrankung kommt. Für die meisten HIV-Positiven ist der Austausch mit anderen betroffenen Menschen hilfreich und wichtig – nicht nur in den ersten Wochen nach Bekanntwerden der HIV-Infektion. Auch hier vermittelt die Deutsche AIDS-Hilfe zahlreiche Austauschmöglichkeiten rund um das Leben mit dem Virus sowie Kontakte zu Selbsthilfegruppen.

Wenn das Ergebnis negativ ist, es jedoch in den vergangenen 3 Monaten einen Risikokontakt gab, kann das Ergebnis wegen der diagnostischen Lücke nicht als zuverlässig betrachtet werden. Zur finalen Klärung ist in diesen Fällen ein Labortest (HIV-Test der 4. Generation) bei einem Arzt oder bei der AIDS-Hilfe zu empfehlen oder der Test sollte nach Ablauf der 3 Monate erneut durchgeführt werden.

Wenn eine Person ein negatives Testergebnis erhält, bedeutet das nicht, dass ihr Geschlechtspartner nicht mit HIV infiziert ist. Wenn sich ein Paar testen lässt, um herauszufinden, ob es auf Kondome verzichten kann, ist ein negatives autotest VIH® Ergebnis nicht genug. Es wird ebenfalls empfohlen, sich über Empfängnisverhütung beraten und sich auf andere sexuell übertragbare Krankheiten testen zu lassen.

Wenn selbst bei richtiger Anwendung des Tests keine Linie erscheint oder die Kontrolllinie fehlt, muss ein neuer autotest VIH® durchführt werden. Alternativ kann man sich beim Arzt oder der AIDS-Hilfe melden, um einen Labortest (HIV-Test der 4. Generation) durchführen zu lassen.
Lagerung: Der Test muss in der Originalverpackung kühl und trocken zwischen +8 und +30°C gelagert und vor Sonnenlicht geschützt werden.


Wichtige Hinweise zum Schnelltest:

Minderjährige können einen autotest VIH® Test ohne Zustimmung der Eltern verwenden, allerdings sollte der autotest VIH® nicht bei Kindern unter 18 Monaten verwendet werden (mütterliche Antikörper können den Test verfälschen).

Der Test kann jederzeit durchgeführt werden. Der Testende muss nicht nüchtern sein, darf also vor dem Test essen und trinken.



Bei Zweifeln am Testergebnis und bei weiteren Fragen rund um die Infektion wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Dieses diagnostische Medizinprodukt ist ein reglementiertes Gesundheitsprodukt, das in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften die CE-Kennzeichnung trägt. Bitte beachten Sie die Hinweise in der Packungsbeilage. Der autotest VIH® bietet einen zuverlässigen Weg, sich schnell zuhause auf HIV zu testen. Berücksichtigt werden muss jedoch, dass das Ergebnis nur dann sicher negativ ist, wenn der Getestete sich nicht in der "diagnostischen Lücke" (Serokonversion) befindet. Die diagnostische Lücke bezeichnet den Zeitraum bis zur Entwicklung nachweisbarer HIV-Antikörper. Sie kann drei Monate betragen. Ein negatives Testergebnis ist daher nicht eindeutig, wenn ein HIV-Expositionsrisiko weniger als 3 Monate zurück liegt. Bei Unsicherheit sollte ein Arzt oder die Deutsche AIDS-Hilfe kontaktiert werden.

Hersteller:

ratiopharm GmbH Graf-Arco-Str. D. 89079, Ulm

Produktdaten zu "Autotest VIH HIV Selbsttest ratiopharm 1 Stück"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Autotest VIH HIV Selbsttest ratiopharm 1 Stück"
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen