Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung

  • Wirksam bei Flohbefall
  • Wirkt bis zu 4 Wochen
  • Für Jungtiere ab 8 Wochen geeignet
  • Einfache Anwendung mit Hilfe der Spot On Pipette
GRATIS
Versand
Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung
Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung
Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung
Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung
Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung
Artikelnummer:
2624682
PZN:
09670104
Inhalt:
4 x 0.8 Einzeldosispipetten
Marke:
Inhalt 4 x 0.8 Einzeldosispipetten
UVP 36,99 € 26,99 € 27
GRATIS Versand
P 260 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:
Statt 76,98 €
Preis für alle 46,39 €
Sie sparen: 39
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
23
GRATIS
Versand
Advantage 40 mg für Katzen und Zierkaninchen bis 4 kg 4 x 0,4 ml Lösung
(6)
Advantage 40 mg für Katzen und Zierkaninchen...
Vorbeugung und Behandlung des Fl...
UVP 33,99 € 25,99 €
Inhalt 4 x 0.4 Einzeldosispipetten
25
GRATIS
Versand
Advantage 250 Lösung für Hunde 10 - 25 kg 4 Einzeldosispipetten
(4)
Advantage 250 Lösung für Hunde 10 - 25 kg
Vorbeugung und Behandlung des Fl...
UVP 39,99 € 29,99 €
Inhalt 4 Einzeldosispipetten
40
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(855)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,35 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (278,33 € / 1 l)
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(235)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
26
GRATIS
Versand
Advantage 100 Lösung für Hunde 4 - 10 kg 4 Einzeldosispipetten
(6)
Advantage 100 Lösung für Hunde 4 - 10 kg
Vorbeugung und Behandlung des Fl...
UVP 37,99 € 27,99 €
Inhalt 4 Einzeldosispipetten
34
GRATIS
Versand
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde 6 Tabletten
(48)
Capstar 11,4 mg für Katzen und kleine Hunde
Behandlung von Flohbefall bei Ka...
UVP 31,99 € 20,99 €
Inhalt 6 Tabletten
24
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(17)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 3,70 € 2,79 €
Inhalt 20 Tabletten
21
GRATIS
Versand
Frontline Spot on Katze 6 Pipetten
(47)
Frontline Spot on Katze
Gegen Flöhe, Zecken und Haarling...
UVP 39,70 € 30,99 €
Inhalt 6 Pipetten
50
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten
(303)
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg
Bei Schmerzen
AVP* 11,84 € 5,89 €
Inhalt 50 Filmtabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(58)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
26
GRATIS
Versand
Advantage 400 Lösung Pipetten für Hunde ab 25 kg 4 Einzeldosispipetten
Advantage 400 Lösung Pipetten für Hunde ab 25 kg
Gegen Flöhe
UVP 52,99 € 38,99 €
Inhalt 1 x 4 Einzeldosispipetten
33
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(151)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 19,39 € 12,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (129,90 € / 1 kg)
30
Schlafsterne 20 Tabletten
(155)
Schlafsterne
Zur kurzfristigen Behandlung von...
AVP* 8,15 € 5,69 €
Inhalt 20 Tabletten
50
NasenDuo Nasenspray 2 x 10 ml
(102)
NasenDuo Nasenspray
Bei Schnupfen
AVP* 15,00 € 7,50 €
Inhalt 2 x 10 ml Nasenspray
0.02 l (375,00 € / 1 l)
26
GRATIS
Versand
Advantage 40 Lösung für Hunde bis 4 kg 4 Einzeldosispipetten
(1)
Advantage 40 Lösung für Hunde bis 4 kg
Vorbeugung und Behandlung des Fl...
UVP 33,99 € 24,99 €
Inhalt 4 Einzeldosispipetten
31
Grippostad C 24 Kapseln
(742)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 16,37 € 11,29 €
Inhalt 24 Kapseln
Advantage -- Sanfte und Effektive Flohbekämpfung Advantage® Spot-On ist ein rasch wirkendes... mehr

Produktinformationen "Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung"

Advantage -- Sanfte und Effektive Flohbekämpfung

Advantage® Spot-On ist ein rasch wirkendes Flohmittel für Katzen und Zierkaninchen. Es ist einfach anzuwenden, tötet Flöhe schnell ab und bietet bis zu einem Monat lang Schutz vor erneutem Befall. Das Besondere: Flöhe müssen das Tier gar nicht erst stechen, um abgetötet zu werden. Die Wirkung erfolgt über Kontakt, von Haut und Fell des behandelten Tieres. So kann Advantage® auch dabei helfen, Hautreizungen, die durch Flohstiche verursacht werden, zu reduzieren. Außerdem werden Flohlarven in der Umgebung des behandelten Tieres wirksam bekämpft, was wichtig für eine effektive Flohbekämpfung ist.

Wie wirkt Advantage:
Advantage® mit dem Wirkstoff Imidacloprid, wirkt schnell und tötet Flöhe bei Kontakt mit Haut oder Fell ab. Der Wirkstoff muss nicht in die Blutbahn des gelangen, um zu wirken. Nach dem Auftragen der Pipette im Nacken verteilt sich Imidacloprid raasch über den gesamten Körper des behandelten Tieres und lagert sich in der oberflächlichen Fettschicht der Haut ein. Sobald ein Floh mit dem behandelten Fell oder Haut in Kontakt kommt, wird dieser durch den Floh aufgenommen und greift gezielt die Nervenzellen des Flohs an.

Vorteile von Advantage im Überblick:
  • Wirkt bis zu 3 bis 4 Wochen
  • Einfache Spot-On Behandlung
  • Tötet Flöhe ab durch Kontakt
  • Wirkung beim Kaninchen bis zu einer Woche
  • Für Kätzchen bereits ab der 8. Woche geeignet
  • Larvizider Effekt: tötet Flohlarven bei Kontakt
  • Empfohlen zur Vorsorgebehandlung bei FAD (Flohspeichel-Allergie-Dermatitis)

Anwendungsgebiete

Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls (Ctenocephalides felis) bei Katzen mit 4 kg Körpergewicht und schwerer.

Zur Behandlung des Flohbefalls bei Zierkaninchen mit 4 kg Körpergewicht und schwerer.

Die am Tier befindlichen Flöhe werden innerhalb eines Tages nach Behandlung abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde.

Aktive Wirkstoffe

Jede Pipette mit 0,8 ml enthält: Imidacloprid 80 mg

Hilfsstoffe

Butylhydroxytoluol (E321), Benzylalkohol (E 1519), 4-Methyl-1,3-dioxolan-2-on

Anwendung & Dosierung

Dieses Tierarzneimittel darf nur äußerlich angewendet werden und sollte dem Tier nicht eingegeben werden. Das Gewicht der zu behandelnden Tiere sollte vor der Anwendung möglichst genau bestimmt werden.

Art der Anwendung
Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die umgedrehte Verschlusskappe zum Entfernen der Pipettendichtung benutzen.

Anwendung bei der Katze:
Das Fell des Tieres am Hinterkopf (im Nacken) so weit scheiteln, sodass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt direkt auf die Haut zu entleeren. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Anwendung beim Kaninchen:
Das Fell des Tieres am Hinterkopf (im Nacken) so weit scheiteln, sodass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt direkt auf die Haut zu entleeren. Die Pipette dabei senkrecht nach unten halten.

Überdosierung (Symptome, Notfallmaßnahmen und Gegenmittel), falls erforderlich
Bei Katzen verursachte die wöchentliche Behandlung mit der 5-fachen therapeutischen Dosis über 8 Wochen keine Symptome klinischer Unverträglichkeit.

Beim Kaninchen verursachte die wöchentliche Behandlung mit bis zu 45 mg/kg Körpergewicht (das 4-fache der therapeutischen Dosis) über 4 Wochen keine Symptome klinischer Unverträglichkeit.

In seltenen Fällen kann es bei Katzen nach Überdosierung oder Ablecken der Applikationsstelle zu nervösen Beschwerden (wie Zuckungen, Zittern, Ataxie, Mydriasis, Miosis, Lethargie) kommen.

Eine Vergiftung nach unbeabsichtigter oraler Aufnahme des Arzneimittels beim Tier ist unwahrscheinlich. In diesem Fall sollte eine symptomatische Therapie unter tierärztlicher Aufsicht erfolgen. Ein spezifisches Antidot ist nicht bekannt, jedoch kann die Verabreichung von Aktivkohle günstig sein.

Trächtigkeit & Laktation

Es konnten keine reproduktionstoxischen Wirkungen an Ratten sowie keine Anzeichen primär embryotoxischer oder teratogener Wirkungen in Studien an Ratten und Kaninchen festgestellt werden.

Es liegen nur begrenzte Studien an trächtigen und laktierenden Katzen und ihren Welpen vor. Bisherige Beobachtungen lassen jedoch keine Unverträglichkeiten bei diesen Tieren erwarten.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden bei unter 8 Wochen alten Saugwelpen.
Nicht anwenden bei Kaninchen, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind. Nicht anwenden bei Zierkaninchen, die jünger als 10 Wochen alt sind.
Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Wechselwirkungen

Es wurden keine Anzeichen klinischer Unverträglichkeit nach gleichzeitiger Gabe des Tierarzneimittels in der doppelten therapeutischen Dosierung mit folgenden in der Veterinärmedizin gebräuchlichen Arzneistoffen beobachtet: Lufenuron, Pyrantel und Praziquantel (Katzen). Die Verträglichkeit des Tierarzneimittels mit einer Reihe von weiteren Routinetherapien, einschließlich Impfungen, konnte unter Feldbedingungen ebenfalls gezeigt werden.

Vorsichtsmaßnahmen bei Tieren

Das Tierarzneimittel ist zur äußerlichen Anwendung vorgesehen und darf dem Tier nicht eingegeben werden. Nur auf gesunde Hautpartien auftragen.

Der Inhalt der Pipette darf nicht mit den Augen oder Maulschleimhäuten des Tieres in Berührung kommen.

Der Tierhalter soll darauf achten, dass sich frisch behandelte Tiere nicht gegenseitig an der Applikationsstelle lecken.

Vor der Anwendung des Tierarzneimittels sollte jedes Halsband abgenommen werden. Vor dem erneuten Anbringen eines Halsbandes sollte der behandelte Bereich geprüft werden, um sicherzustellen, dass er trocken ist.

Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender

Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Imidacloprid sollten den Kontakt mit dem Tierarzneimittel vermeiden.

Das Tierarzneimittel enthält Benzylalkohol und kann in seltenen Fällen Hautempfindlichkeiten oder vorübergehende Hautreaktionen (z.B. Irritation oder Kribbeln der Haut) hervorrufen.

Haut, Augen und Mundschleimhautkontakt vermeiden. Die Anwendungsstelle nicht massieren.

Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen.

Auftretende Arzneimittelreste auf der Haut des Anwenders mit Wasser und Seife entfernen.

Bei unbeabsichtigtem Augenkontakt sorgfältig mit Wasser ausspülen. Bei fortdauernder Haut- oder Augenreizung, oder bei unbeabsichtigtem Verschlucken der Lösung, ist ein Arzt zu konsultieren.

Tiere nach der Anwendung nicht streicheln oder bürsten, bevor die behandelte Stelle getrocknet ist.

Nach Gebrauch Hände sorgfältig waschen.

Weitere Vorsichtsmaßnahmen
Das in diesem Tierarzneimittel enthaltene Lösungsmittel kann auf bestimmten Materialien, wie z.B. Leder, Textilien, Kunststoffen und polierten Flächen, Flecken oder Schäden verursachen. Vermeiden Sie, dass das Tier nach der Behandlung mit derartigen Materialien in Kontakt kommt, bevor die Applikationsstelle getrocknet ist.

Mögliche Nebenwirkungen

Das Tierarzneimittel schmeckt bitter. Daher kann das Ablecken der Applikationsstelle unmittelbar nach Auftragung der Lösung Speicheln verursachen. Dies ist kein Zeichen einer Vergiftung und klingt nach einigen Minuten ohne weitere Behandlung wieder ab.

In sehr seltenen Fällen (weniger als 1 von 10.000 Tieren, Einzelfallberichte eingeschlossen) können bei Katzen und Kaninchen Hautreaktionen wie Haarausfall, Rötung, Juckreiz und/oder eine entzündliche Hautreaktion auftreten. Bei Katzen wurde in Ausnahmefällen auch über Anzeichen von Unruhe, übermäßiges Speicheln und nervöse Symptome wie Koordinationsstörungen, Zittern und Abgeschlagenheit berichtet.
Die orale Einnahme kann zu weiteren gastrointestinalen Symptomen (Erbrechen und Durchfall) führen, die basierend auf Datenerhebungen nach der Markteinführung sehr selten beobachtet wurden.

Die Angaben zur Häufigkeit von Nebenwirkungen sind folgendermaßen definiert:
  • Sehr häufig (mehr als 1 von 10 behandelten Tieren zeigen Nebenwirkungen)
  • Häufig (mehr als 1 aber weniger als 10 von 100 behandelten Tieren)
  • Gelegentlich (mehr als 1 aber weniger als 10 von 1.000 behandelten Tieren)
  • Selten (mehr als 1 aber weniger als 10 von 10.000 behandelten Tieren)
  • Sehr selten (weniger als 1 von 10.000 behandelten Tieren, einschließlich Einzelfallberichte).
DE: Das Auftreten von Nebenwirkungen nach Anwendung von Advantage 80 mg sollte dem

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Mauerstr. 39-42
10117 Berlin

oder dem pharmazeutischen Unternehmer mitgeteilt werden. Meldebögen können kostenlos unter o.g. Adresse oder per E-Mail (uaw@bvl.bund.de) angefordert werden. Für Tierärzte besteht die Möglichkeit der elektronischen Meldung (Online- Formular auf der Internetseite http://vet-uaw.de).

Wartezeit

Nicht bei Kaninchen anwenden, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind.

Aufbewahrung und Haltbarkeit

Haltbarkeit des Tierarzneimittels im unversehrten Behältnis: 5 Jahre
Für dieses Tierarzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Die Durchdrückpackung in der Faltschachtel aufbewahren.

Pflichttext

Advantage® Lösung zum Auftropfen auf die Haut für Hunde, Katzen und Zierkaninchen.
Wirkstoff: Imidacloprid. Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Hunden und Katzen, zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis) bei Hunden sowie zur Behandlung des Flohbefalls bei Zierkaninchen. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplanes zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Advantage® für Hunde: Innerhalb von 24 Stunden nach Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Advantage® für Katzen und Zierkaninchen: Die am Tier befindlichen Flöhe werden innerhalb eines Tages nach Behandlung abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 3 bis 4 Wochen lang gegen Flöhe bei Katzen und bis zu einer Woche bei Zierkaninchen. Warnhinweise: Nicht anwenden bei unter 8 Wochen alten Saugwelpen. Nicht anwenden bei Kaninchen, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind. Nicht anwenden bei Zierkaninchen, die jünger als 10 Wochen alt sind. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker/-in. Apothekenpflichtig.
Zulassungsinhaber: Elanco GmbH, Heinz-Lohmann-Straße 4, 27472 Cuxhaven, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

Kundenanfrage: Wie bekommen Katzen Flöhe?
Antwort unserer Pharmazeuten: Katzen können nicht nur durch direkten Kontakt mit befallenen Haustieren Flöhe bekommen, sondern zum Beispiel auch durch Igel, Mäuse oder Vögel bzw. deren Nester im eigenen Garten oder auf Wiesen.

Kundenanfrage: Worin besteht der Unterschied zwischen Advantage® und Flohmitteln zum Einnehmen?
Antwort unserer Pharmazeuten: Bei Mitteln zum Einnehmen (Tabletten) müssen die Flöhe die Katze erst stechen, um abgetötet zu werden, da sich die Wirkstoffe im Blut des behandelten Tieres anreichern. Advantage® für Katzen ist eine rein äußerliche Spot-on-Behandlung, die auf die Haut aufgetragen wird und Flöhe bei Kontakt abtötet, sodass sie nicht erst stechen müssen.1
1Mehlhorn et al. Parasitol Res (2001) 87:198-207, die Informationen beziehen sich auf die Wirkungsweise und sollen nicht implizieren, dass Parasiten vollständig vom Beißen abgehalten werden können.

Kundenanfrage: Wie oft sollte man Advantage® auftragen? Antwort unserer Pharmazeuten: Es wird empfohlen, Advantage® das ganze Jahr über, jeweils alle 4 Wochen aufzutragen.

Kundenanfrage: Wie lange sollte ich nach der Anwendung von Advantage® mit dem Baden meiner Katze warten?
Antwort unserer Pharmazeuten: Für den seltenen Fall, dass Sie Ihre Katze baden möchten, warten Sie anschließend, bis sie vollkommen trocken ist und tragen Sie erst dann Advantage® auf. Baden Sie Ihre Katze nicht häufiger als alle zwei Wochen.

Kundenanfrage: Ich habe nur ein paar Flöhe auf meiner Katze gesehen. Soll ich trotzdem Advantage® anwenden?
Antwort unserer Pharmazeuten: Wenn Sie Flöhe auf Ihrer Katze sehen, sollten Sie umgehend mit einer Flohbehandlung beginnen. Denn Flöhe können sich rasend schnell vermehren. Außerdem befinden sich nur rund fünf Prozent des Flohbefalls wirklich auf dem betroffenen Tier. Sie müssen also davon ausgehen, dass sich bereits viele Floheier, -larven und -puppen in ihrem Haus, z.B. in Teppichen, Polstern und an den Lieblingsplätzen Ihrer Katze befinden, die innerhalb kurzer Zeit zu erwachsenen Flöhen heranwachsen können. Der beste Weg, sich vor einer Flohplage zu schützen, ist die regelmäßige, ganzjährige und lückenlose Behandlung des Vierbeiners mit einem zuverlässigen Flohschutz wie Advantage® Spot-on. Damit werden Flöhe und in der Umgebung befindliche Larvenstadien schnell und effektiv abgetötet.

Kundenanfrage: Nur eines meiner Haustiere scheint Flöhe zu haben. Soll ich nur das infizierte Tier behandeln?
Antwort unserer Pharmazeuten: Nein. Es ist wichtig, alle Haustiere im Haushalt mit einem geeigneten Flohmittel zu behandeln. Flöhe vermehren sich schnell, sodass es nicht lange dauert, bis auch Ihre anderen Haustiere befallen werden können.

Kundenanfrage: Kann ich zwei Katzen mit einer Pipette behandeln?
Antwort unserer Pharmazeuten: Nein. Folgen Sie immer genau den Anweisungen in der Gebrauchsinformation und geben Sie Ihrer Katze die richtige Dosierung, um eine wirksame Behandlung zu gewährleisten.

Hersteller:

Elanco Deutschland GmbH Rathausplatz D. 61348, Bad Homburg

Kundenbewertungen
14.01.2024

1a Empfehlung

Dieses Flohmittel wird von unseren 4 Katzen gut vertragen. Die Pipette wird in den Nacken auf die freie Haut aufgetropft. Kurz darauf flüchten meine Katzen immer erstmal, vielleicht weil sie das feuchte oder kühle nicht so mögen. Aber seit ich dies verwende haben wir kein Flohproblem mehr gehabt. Gut finde ich dass ich es hier als Doppelpack günstiger bekomme. Es hält 1 Monat bis zur nächsten Gabe. Sehr empfehlenswert.

Volksversand-Kunde 11.02.2021

Leicht anzuwenden und hilft gut bei vorhandener Flohbissallergie. Meine Katze geht es dann deutlich besser

Volksversand-Kunde 29.08.2020

Nach jahrelanger Frontlineanwendung zu dem Produkt gewechselt und voll zufrieden\n

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Advantage 80 mg für Katzen und Zierkaninchen über 4 kg 4 x 0,8 ml Lösung". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Anonym 14.01.2024

1a Empfehlung

Dieses Flohmittel wird von unseren 4 Katzen gut vertragen. Die Pipette wird in den Nacken auf die freie Haut aufgetropft. Kurz darauf flüchten meine Katzen immer erstmal, vielleicht weil sie das feuchte oder kühle nicht so mögen. Aber seit ich dies verwende haben wir kein Flohproblem mehr gehabt. Gut finde ich dass ich es hier als Doppelpack günstiger bekomme. Es hält 1 Monat bis zur nächsten Gabe. Sehr empfehlenswert.

Volksversand-Kunde 11.02.2021

Leicht anzuwenden und hilft gut bei vorhandener Flohbissallergie. Meine Katze geht es dann deutlich besser

Volksversand-Kunde 29.08.2020

Nach jahrelanger Frontlineanwendung zu dem Produkt gewechselt und voll zufrieden\n

Volksversand-Kunde 16.04.2018

*****

Antje Thiel 16.04.2018

schnelles wirken\nbeim tierarzt wesentlich teurer

Volksversand-Kunde 01.03.2018

Sehr gutes Mittel

Volksversand-Kunde 30.11.2017

bin damit sehr zufrieden

Volksversand-Kunde 14.11.2017

Alles bestens, schnelle Lieferung

Volksversand-Kunde 12.10.2017

Sehr gutes Produkt. Hatte vorher immer Frontline, aber die Flöhe waren damit nicht mehr beizukommen. Die Katzen sind jetzt endlich Floh frei.

Volksversand-Kunde 25.04.2017

für meine katzen ideal, preiswerter als beim tierdoc, gute handhabung durch schraubtuben, kratzt die mietze nicht beim auftragen im nacken, da spitze abgerundet ist. super wirkung, auch noch keine resistenten. hilft aber nur bedingt bei zecken...!!!!!

Volksversand-Kunde 11.04.2016

Erfüllt seinen Zweck absolut

Volksversand-Kunde 29.09.2015

immer schnell zur hand

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen