Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Xylocain 30 G Gel 2%

  • Lokalanästhetikum
  • Ermöglicht ein gutes Gleiten von Katheter und Instrumenten
Xylocain 30 G Gel 2%
Auf den Merkzettel
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
Gratis Versand ab 18€

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete Zur Schleimhautanästhesie und als Gleitmittel z.B. bei: - Intubation... mehr
Produktinformationen "Xylocain 30 G Gel 2%"
Anwendungsgebiete
Zur Schleimhautanästhesie und als Gleitmittel z.B. bei:
- Intubation
- Endoskopie
- Katheterisierung.

Dosierung
Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, gilt folgende Dosierungsempfehlung:
1. Durchführung der Harnröhren-Anästhesie:
1.1. Bei Männern:
Das Harnröhrenende und die Eichel werden gesäubert und desinfiziert. Der konische Einführungstubus wird auf das Tubengewinde aufgeschraubt und in die Harnröhrenmündung eingeführt. Durch Drehen des Tubenschlüssels wird das Gel vorsichtig so lange in die Urethra \"instilliert\", bis der Patient ein Spannungsgefühl angibt (etwa 8 g). Damit kein Gel aus der Urethra zurückfliessen kann, wird eine Penisklemme etwas oberhalb der Corona glandis angelegt und nach 3-4 Minuten erneut etwa 8 g Gel in gleicher Weise in die Urethra appliziert. Die unmittelbar nach Einbringen des Gels einsetzende Schleimhautanästhesie reicht aus, kleinere Eingriffe (z.B. Katheterisierung zur Blasenentleerung) vorzunehmen.

1.2. Bei Frauen:
Nach vorausgegangener Reinigung der Harnröhrenmündung werden etwa 5 g Gel in kleinen Portionen in die Urethra instilliert. Vor der Durchführung weiterer urologischer Eingriffe sollte einige Minuten gewartet werden, damit eine adäquate Anästhesie erreicht ist.

2. Anwendung in der Anästhesiologie:
Ca. 5 g über das untere Drittel des Tubus gleichmässig verteilen. Um Austrocknung zu vermeiden, wird das Gel erst unmittelbar vor der Anwendung auf das Instrument aufgebracht. Man sollte besonders darauf achten, dass das Gel nicht in das Lumen des Tubus gelangt.

Die Maximaldosis für Erwachsene mit normalem Körpergewicht (70 kg) beträgt 16 g Gel. Für Kinder und Patienten mit reduziertem Allgemeinzustand muss die Maximaldosis in mg Lidocainhydrochlorid/kg Körpergewicht errechnet werden (2,9 mg Lidocainhydrochlorid/kg Körpergewicht).

Zusammensetzung
1 g Gel enth.:
Lidocain hydrochlorid-1-Wasser 21.33 mg
Lidocain hydrochlorid (entspr.) 20 mg
Lidocain (entspr.) 17.31 mg
Methyl-4-hydroxybenzoat (HST) 0.7 mg
Propyl-4-hydroxybenzoat (HST) 0.3 mg
Hypromellose (HST), Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung (HST), Salzsäure zur pH-Wert-Einstellung (HST), Wasser, gereinigtes (HST)

Quelle: AstraZeneca GmbH 2018
Hersteller:

Aspen Germany GmbH Montgelasstr. D. 81679, München

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Xylocain 30 G Gel 2%"
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen