Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ginkobil ratiopharm 40 mg 60 Filmtabletten

  • Hilfe bei Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen
  • Pflanzlich
  • Mit Ginkgo Extrakt
  • Fördert die Durchblutung
Ginkobil ratiopharm 40 mg 60 Filmtabletten
Gratis Versand ab 18€

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete: 1. Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten... mehr
Produktinformationen "Ginkobil ratiopharm 40 mg 60 Filmtabletten"

Anwendungsgebiete:
1. Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei dementiellen Syndromen mit der Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Zur primären Zielgruppe gehören Patienten mit dementiellem Syndrom bei primär degenerativer Demenz, vaskulärer Demenz und Mischformen aus beiden.
Hinweise:
- Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden.
- Bevor die Behandlung mit dem Arzneimittel begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen.
2. Zur Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit im Stadium II nach FONTAINE (Claudicatio intermittens) im Rahmen physikalisch-therapeutischer Massnahmen, insbesondere Gehtraining.
3. Bei Schwindel infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen (Vertigo vaskulärer und involutiver Genese). Zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen (Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese).
Hinweise:
- Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt.
- Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.

Dosierung:
Erwachsene (ab 18 Jahren):
1. Dementielles Syndrom:
3-mal täglich 1-2 Filmtabletten (entsprechend 3-mal täglich 40 bis 80 mg Ginkgo-Extrakt), und zwar morgens, mittags und abends 1-2 Filmtabletten.
2. Periphere arterielle Verschlusskrankheit, Vertigo, als Adjuvans bei Tinnitus:
3-mal täglich 1 Filmtablette (entsprechend 3-mal täglich 40 mg Ginkgo-Extrakt), und zwar morgens, mittags und abends 1 Filmtablette, beziehungsweise 2-mal täglich 2 Filmtabletten (entsprechend 2-mal täglich 80 mg Ginkgo-Extrakt), und zwar morgens und abends 2 Filmtabletten.

Die Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen.
- Die Filmtabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (vorzugsweise in Glas Trinkwasser) eingenommen.
- Die Behandlung beim dementiellen Syndrom soll mindestens 8 Wochen betragen. Wenn nach 3 Monaten keine Besserung der Symptome eingetreten ist oder sich die Krankheitssymptome verstärken, ist vom Arzt zu überprüfen, ob die Weiterführung der Behandlung noch gerechtfertigt ist.
- Die Besserung der Gehstreckenleistung bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit setzt eine Behandlungsdauer von mindestens 6 Wochen voraus.
- Die Anwendung bei Vertigo über einen längeren Zeitraum als 6-8 Wochen bringt keine therapeutischen Vorteile.
- Die adjuvante Therapie bei Tinnitus sollte über einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen erfolgen. Sollte nach 6 Monaten kein Erfolg eingetreten sein, ist dieser auch nach längerer Behandlung nicht mehr zu erwarten.
Bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren nicht anwenden.
Während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht anwenden.

Zusammensetzung
1 Tabl. enth.: Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1) 40 mg, Ginkgo-Flavonglycoside (entspr.) 9.8 mg, Terpenlactone 2,0-2,8 mg (entspr.), Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z) 1,12-1,36 mg (entspr.), Bilobalid 1,04-1,28 mg (entspr.), Ginkgolsäuren höchstens (entspr.) 0.2 myg, Lactose-1-Wasser (HST), Hypromellose (HST), Talkum (HST), Titandioxid (HST), Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz (HST), Macrogol 1500, Magnesiumdistearat, Maisstärke,Cellulose mikrokrist., Siliciumdioxid hochdisp, Croscarmellose natrium, Dimeticon-Siliciumdioxid-alpha-hydro-omega-octadecyloxypoly (oxyethylen)-5-Sorbin.
Hinweis: Enthält Lactose.

PZN 6680800
Ratiopharm Gmbh 2011
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1)
40
GRATIS
Versand
Gingium intens 120 mg 120 Filmtabletten Gingium intens 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
91,99 €* 54,99 €
inkl. MwSt.
19
GRATIS
Versand
Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 30 Filmtabletten Tebonin 120 mg bei Ohrgeräuschen 30 Filmtabletten
Bei Ohrgeräuschen
Inhalt 30 Filmtabletten
29,96 €* 23,99 €
inkl. MwSt.
50
GRATIS
Versand
Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten Ginkgo Maren 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
79,99 €* 39,89 €
inkl. MwSt.
45
GRATIS
Versand
Binko 120 mg 120 Filmtabletten Binko 120 mg 120 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 120 Filmtabletten
84,99 €* 45,99 €
inkl. MwSt.
19
GRATIS
Versand
Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten Kaveri 120 mg 60 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 60 Filmtabletten
46,08 €* 36,99 €
inkl. MwSt.
15
GRATIS
Versand
Rökan 40 mg 200 Filmtabletten Rökan 40 mg 200 Filmtabletten
Bei Konzentrationsschwächen
Inhalt 200 Filmtabletten
56,97 €* 48,20 €
inkl. MwSt.
Produktdaten zu "Ginkobil ratiopharm 40 mg 60 Filmtabletten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ginkobil ratiopharm 40 mg 60 Filmtabletten"
Friedhelm Bell 15.04.2018

Das Produkt nehmen wir einmal pro Tag.Bis jetzt können wir noch nicht viel sagen.

eKomi-Benutzer 24.08.2017

Diese Produkt nehme ich selber. Diese Produkt ist in der Werbung im TV gut beschrieben.

eKomi-Benutzer 22.10.2015

Wirkt gut

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen