Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sinei 30 Hartkapseln

  • Bei Wechseljahresbeschwerden
  • Rein pflanzliches Arzneimittel
Sinei 30 Hartkapseln
Sinei 30 Hartkapseln
Sinei 30 Hartkapseln
Sinei 30 Hartkapseln
Sinei 30 Hartkapseln
Sinei 30 Hartkapseln
Produkteigenschaften:
Rein pflanzlich
Artikelnummer:
2142479
PZN:
00079332
Inhalt:
30 Stück
Marke:
Inhalt 30 Stück
5,97 €* 5,52 € 7
P 50 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

38
Fenistil Kühl Roll-on 8 ml Gel
(43)
Fenistil Kühl Roll-on 8 ml Gel
Bei Juckreiz und Brennen
UVP 8,00 € 4,95 €
Inhalt 8 ml Gel
0.008 l (618,75 € / 1 l)
30
Fenistil Gel 50 g
(35)
Fenistil Gel 50 g
Bei Juckreiz und Sonnenbrand
13,69 €* 9,49 €
Inhalt 50 g Gel
0.05 kg (189,80 € / 1 kg)
37
Thomapyrin Classic 2 x 20 Tabletten
(333)
Thomapyrin Classic 2 x 20 Tabletten
Bei Kopfschmerzen
15,56 €* 9,75 €
Inhalt 2 X 20 Tabletten
SINEI® : Pflanzliches Arzneimittel bei Hitzewallungen und Schweißausbrüchen Das Klimakterium... mehr

Produktinformationen "Sinei 30 Hartkapseln"

SINEI® : Pflanzliches Arzneimittel bei Hitzewallungen und Schweißausbrüchen
Das Klimakterium beginnt bei den meisten Frauen im Schnitt zwischen 40 und Mitte 50. Dieser "kritische Zeitpunkt im Leben" - so die Übersetzung aus dem Griechischen - kann für viele Frauen eine Art Neuanfang sein: Die Kinder sind meist aus dem Haus, die Karriere befindet sich auf dem Höhepunkt und viele Frauen fühlen sich so selbstbewusst wie nie - wenn nur die Hormone nicht verrückt spielen würden. Hitzewallungen und Schweißausbrüche gehören zu dieser Zeit des Umbruchs. SINEI® ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Wechseljahresbeschwerden. Es kann helfen, natürlich durch die Wechseljahre zu kommen.

Traubensilberkerze: Pflanzliche Hilfe bei Wechseljahresbeschwerden
Die Traubensilberkerze ( lateinisch Cimicifuga ) enthält Wirkstoffe, die den Hormonstoffwechsel im weiblichen Körper positiv beeinflussen. Sie haben eine ähnliche Wirkung wie das weibliche Geschlechtshormon Östrogen, dessen Produktion in den Wechseljahren zurückgeht. Kapseln mit Traubensilberextrakt wie SINEI® lindern typische Wechseljahresbeschwerden und sind als pflanzliches Arzneimittel gut verträglich. Die Leitlinie Peri- und Postmenopause rät Frauen, die Wechseljahresbeschwerden natürlich behandeln wollen, nur zugelassene Cimicifuga-Arzneimittel einzunehmen. SINEI® ist im Gegensatz zu Nahrungsergänzungsmitteln ein zugelassenes Cimicifuga-Arzneimittel mit nachgewiesenem Nutzen.

Gesundheitstipps: Was hilft bei Wechseljahresbeschwerden?
  • Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung: Eine spezielle Ernährung bei Wechseljahresbeschwerden gibt es nicht. Eine ausgewogene Kost fördert das Wohlbefinden und die eigene Leistungsfähigkeit in den Wechseljahren. Dazu zählen viel Gemüse und Obst, wenig Fleisch und tierische Fette, ab und zu Fisch sowie fettarme Milchprodukte. Einige Fachleute empfehlen sojahaltige Lebensmittel wie Tofu und Rotklee. Die darin enthaltenen Isoflavone sollen in den Wechseljahren helfen, den Hormonhaushalt zu regulieren. Meiden Sie Alkohol, heiße Getränke und scharfe Gewürze, sie können Hitzewallungen fördern.
  • Bewegen Sie sich: Regelmäßige Bewegung und leichtes Muskeltraining fördert die Muskelkraft und Beweglichkeit und stärkt die Knochen. Außerdem steigert Sport die Stimmung und hilft Ihnen, sich zu entspannen. Probieren Sie Hormonyoga. Es vereint Elemente verschiedener Yoga-Richtungen und soll bei zahlreichen Wechseljahresbeschwerden helfen.

Anwendungsgebiete

bei Hitzewallungen und Schweißausbrüchen

Aktive Wirkstoffe

1 Hartkapsel enthält 6,5 mg Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock (4,5 - 8,5 : 1) Auszugsmittel: Ethanol 60 % (V/V)

Hilfsstoffe

Hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose-Monohydrat, Cellulosepulver, Magnesiumstearat, Talkum, Maisstärke; Hartkapselhülle: Gelatine, Natriumdodecylsulfat, gereinigtes Wasser, Farbstoffe E 141, E 171, E 172

Anwendung & Dosierung

Die empfohlene Dosis beträgt.
Es soll einmal täglich 1 Hartkapsel Sinei® eingenommen werden.

Art der Anwendung
Sinei® Hartkapseln sollen mit ausreichend Flüssigkeit möglichst immer zur gleichen Tageszeit (morgens oder abends) eingenommen werden.
Die Anwendungsdauer ist grundsätzlich nicht beschränkt; allerdings sollen Sinei® Hartkapseln ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Monate eingenommen werden

Schwangerschaft & Stillzeit

Sinei® soll wegen nicht ausreichender Untersuchungen in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoffoder einen der genannten sonstigen Bestandteile.

Falls die Patientin wegen eines östrogenabhängigen Tumors in ärztlicher Behandlung ist oder war, darf sie Sinei® nicht anwenden,da nicht bekannt ist, ob Cimicifugawurzelstockextrakte östrogenabhängige Tumorenfördern oder unbeeinflusst lassen.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstige Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bei Störungen bzw. Wiederauftreten der Regelblutung sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden anderen Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der Abklärung durch einen Arzt bedürfen.
Die gleichzeitige Einnahme von Östrogenendarf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen, da Sinei® deren Wirkung verstärken kann. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Patientinnen sollten die Einnahme von Sinei® sofort beenden, wenn Zeichen einer Leberschädigung auftreten (Ikterus, dunkler Urin, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Appetitverlust, Müdigkeit).

Patientinnen mit der seltenen hereditären Galactose-Intoleranz, Lactase-Mangel oder Glucose-Galactose-Malabsorption sollten Sinei® nicht einnehmen.

Mögliche Nebenwirkungen

Erkrankungen des Immunsystems
Sehr selten:

allergische Reaktionen der Haut (Nesselsucht, Hautjucken, Hautausschlag), Gesichtsödeme und periphere Ödeme

Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes
Sehr selten:

Magen-Darm-Beschwerden (dyspeptische Beschwerden, Durchfall)

Leber- und Gallenerkrankungen
Nicht bekannt:

Bei der Anwendung von Cimicifuga-haltigen Arzneimitteln sind Fälle von Leberschädigungen aufgetreten. Die Häufigkeit dieser Nebenwirkungen ist auf der Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort
Sehr selten:

Gewichtszunahme

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Nicht über 25 °C lagern. Die Dauer der Haltbarkeit beträgt 3 Jahre.

Pflichttext

Sinei® 6,5 mg Hartkapseln. Wirkstoff : Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt. Zur Besserung von psychischen und neurovegetativen Beschwerden, bedingt durch die Wechseljahre. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Apothekenpflichtig. (Stand September 2018). Aristo Pharma GmbH, Wallenroder Straße 8-10, 13435 Berlin.
Produkteigenschaften: Rein pflanzlich
Hersteller:

Aristo Pharma GmbH Wallenroder Str. D. 13435, Berlin

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
40
Cimicifuga AL 100 Filmtabletten Cimicifuga AL 100 Filmtabletten
(2)
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 100 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

13,36 €* 7,99 €
inkl. MwSt.
33
Cimicifuga Stada 100 Filmtabletten Cimicifuga Stada 100 Filmtabletten
(3)
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 100 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

13,82 €* 9,25 €
inkl. MwSt.
20
GRATIS
Versand
Femikliman uno 100 Filmtabletten Femikliman uno 100 Filmtabletten
(3)
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 100 Filmtabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

14,99 €* 11,99 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Böhm Traubensilberkerze 6,5 mg 60 Filmtabletten Böhm Traubensilberkerze 6,5 mg 60 Filmtabletten
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 60 Tabletten

Lieferzeit 1-3 Tage

14,90 €
inkl. MwSt.
GRATIS
Versand
Feminon C 100 Hartkapseln Feminon C 100 Hartkapseln
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 100 Stück

Lieferzeit 1-3 Tage

12,05 €
inkl. MwSt.
28
GRATIS
Versand
Klimadynon Uno 90 Filmtabletten Klimadynon Uno 90 Filmtabletten
(2)
Bei Wechseljahresbeschwerden
Inhalt 90 Filmtabletten

Derzeit nicht verfügbar

27,10 €* 19,49 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Sinei 30 Hartkapseln"

Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1) Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Störungen oder Wiederauftreten der Regelblutung auftreten.
- Wechseljahrsbeschwerden, unterstützende Behandlung, wie:
- Hitzewallungen
- Schweißausbruch
- Schlafstöru ngen
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3 Monate anwenden.

Überdosierung?
B ei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Magen-Darm-Beschwerden und Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Ver dacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweife lsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt ve rordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Traubensilberkerze und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

- Aussehen: aufrechte, mehrjährige Staude mit dickem, dicht bewurzeltem Wurzelstock und großen, zwei- bis dreifach gefiederten Blättern die weißlichen Blüten sind traubenfö rmig angeordnet
- Vorkommen: Europa, Nordamerika, Asien
- Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Triterpenglykoside (Cimi cifugosid, Actein, Cimiracemoside A, C und F)
- Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakt aus den unterird ische Bestandteilen (Wurzelstock)
Extrakte von Traubensilberkerze-Wurzelstock beeinflussen die Wirkung weiblicher Hor mone, vor allem Estrogen, und werden daher bei Wechseljahrsbeschwerden eingesetzt.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Estrogenabh ängiger Tumor, auch in der Vorgeschichte

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Eingeschränkte Leberfunktion

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Erwachsene unter 45 Jahren: Das A rzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft un d Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägun g zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt od er Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sic h birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- Durchfälle
- Über empfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Hautausschlag
- Juckreiz
- Nesselausschlag
- Schwellungen im Gesicht
- Wassereinlagerungen (Ödeme)
- Gewichtszunahme

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Verän derung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel!
- Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwurz und Kolophonium!
- Vorsicht bei Allergie gegen Phenol (z.B. Pyroga llol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Talkum!
- Vorsicht bei Allergie gegen Chlorophyll (EU -Nummer E 140) und andere Porphyrine!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendun g schon einige Zeit zurückliegt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Kapsel
Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1) Auszugsmittel: E thanol 60% (V/V),Cellulosepulver,Lactose-1-Wasser,Magnesiumdistearat,Maisstärke,Siliciumdioxid, hochdisperses,Titandioxi d,Talkum,Gelatine,Natriumdodecylsulfat,Chlorophyllin-Kupfer-Komplex,Eisen(III)-oxid,Wasser, gereinigtes,Kohlenhydrate
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Sinei 30 Hartkapseln". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen