Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sparset Grippostad C 24 Kapseln + Nasenspray E 15 ml

  • Schnupfen
  • Reizhusten
  • Gliederschmerzen
  • Fieber
Sparset Grippostad C 24 Kapseln + Nasenspray E 15 ml

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

Grippostad C ist das meistverkaufte Mittel bei Erkältungskrankheiten in Deutschland.* Gute... mehr
Produktinformationen "Sparset Grippostad C 24 Kapseln + Nasenspray E 15 ml"
Grippostad C ist das meistverkaufte Mittel bei Erkältungskrankheiten in Deutschland.*

Gute Gründe für Grippostad C:
+ Chlorphenamin - zum Abschwellen der Nasenschleimhaut zum Stillen des Hustenreizes
+ Vitamin C - wirkt unterstützend auf das Immunsystem
+ Paracetamol - zur Schmerzlinderung und Fiebersenkung
+ Coffein - verstärkt die analgetische und fiebersenkende Wirkung von Paracetamol

Bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten.

Die Ursache für grippale Infekte, die häufig im Nasen-Rachenbereich beginnen, sind Viren, die über die Atemwege in unseren Körper eindringen.
Die Übertragung erfolgt im Allgemeinen durch winzig kleine Tröpfchen, die ein bereits erkälteter Mensch beim Husten oder Niesen in großen Mengen in der Luft verteilt.
Bereits 1 bis 2 Tage nach der Ansteckung treten die ersten Anzeichen der Krankheit auf. Schon während der Inkubationszeit und bis zu einer Woche nach Ausbruch der Krankheit können Infizierte weitere Personen anstecken.
Typische erste Anzeichen sind Halskratzen, Niesen und die "laufende Nase", aber auch Husten, Heiserkeit, Kopf- und Gliederschmerzen.

In Grippostad® C, Deutschlands meistverwendete Mittel bei Erkältungskrankheiten*, werden vier optimal aufeinander abgestimmte Wirkstoffe vereint. Diese gut verträgliche Wirkstoffkombination lindert zum einen die akuten Beschwerden und zum anderen aktiviert sie die Selbstheilungskräfte des Körpers. So fühlt man sich schnell wieder fit.

Paracetamol lindert Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen und senkt das Fieber. Chlorphenamin gehört zur Gruppe der Antihistaminika, es lässt die Nasenschleimhaut abschwellen und erleichtert das Durchatmen. Gleichzeitig lindert es den Hustenreiz: Es hemmt die übermäßige Sekretion in den Bronchien und entspannt die Bronchialmuskulatur. Das enthaltene Coffein wirkt belebend und verstärkt die schmerzlindernde Wirkung. Es ermöglicht eine Verminderung der Paracetamol-Dosis und entlastet somit den Körper durch eine geringere Schmerzmittelmenge. Vitamin C stärkt das Immunsystem und hilft dem Körper bei der Bekämpfung der Erkältungsviren. Es fördert die Widerstandskraft gegen weitere grippale Infekte.


Bei der Einnahme von paracetamolhaltigen Mitteln sollten ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt keine weiteren Mittel eingenommen werden, die Paracetamol enthalten.

Anwendungsgebiete
Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit.
Zur Fiebersenkung bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur.

Anwendungsbeschränkungen
Bei hohem Fieber, Anzeichen einer Sekundärinfektion, Verschlechterung der Symptome oder weiteren Komplikationen muss der Arzt aufgesucht werden.

Hinweise zu den Anwendungsgebieten
Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad C kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sindArzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen.

Anwendung und Dosierung
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen morgens, mittags und abends je 2 Kapseln.

Art und Dauer der Anwendung
Die Kapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden.
Das Arzneimittel sollte nicht ohne Befragen des Arztes über längere Zeit oder in höheren Dosen eingenommen werden.
Das Arzneimittel darf bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Zusammensetzung
1 Kaps. enth.: Paracetamol 200 mg, Chlorphenamin hydrogenmaleat 2.5 mg, Chlorphenamin (entspr.) 1.76 mg, Ascorbinsäure 150 mg, Coffein 25 mg, Glycerol tristearat (HST),Lactose-1-Wasser (HST), Chinolingelb (HST), Erythrosin (HST), Titandioxid (HST), Gelatine (HST), Natriumdodecylsulfat (HST), Wasser, gereinigtes (HST).

STADA GmbH Stand 09-2015

*IMS Pharma Trend, Absatz MAT 07/2015




Nasenspray ratiopharm für Erwachsene 15 ml
Schnupfen ? ratiopharm !

ratiopharm Nasenspray hilft bei Schnupfen
Sei es das Schmuddelwetter, erkrankte Kollegen oder man steckt sich beim Sitznachbar in Bus oder Bahn an: Manchmal erwischt einen die Erkältung eiskalt! Meist sind die ersten Anzeichen einer Erkrankung ein Kribbeln in der Nase, zunehmender Niesreiz und plötzliche Abgeschlagenheit. Wenn der Schnupfen Sie einmal erwischt hat, helfen Ruhe, viel Trinken und erholsamer Schlaf. Aber gerade der Schlaf wird durch eine verstopfte oder laufende Nase massiv gestört. Hier bringt der vorrübergehende Einsatz von Nasenspray schnelle Linderung. Am Abend verhilft es Ihnen zu einer ruhigen Nacht und tagsüber erleichtert das Spray das freie Durchatmen und den Sekretabfluss bei einer Nasennebenhöhlenentzündung. Außerdem kann es eingesetzt werden bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Das Risiko, dass eine Entzündung sich weiter ausbreitet, kann reduziert sein . Dabei kommt das Produkt von ratiopharm ganz ohne Konservierungsmittel aus und verschafft bei jeder Anwendung Linderung für viele Stunden. Ein klarer Vorteil, vor allem auch für Menschen die sensibel auf Umwelteinflüsse reagieren und allergiegefährdet sind. Hilfe für die verstopfte Nase
Über einhundert Schnupfenerreger kennt man in der Medizin - aber ein Medikament, das den Viren zuverlässig den Garaus macht, gibt es noch nicht. Wenn es einen erst einmal erwischt hat, heißt es dann vor allem, Symptome lindern und schnell wieder für freien Atem sorgen, wenn die Nase zu ist. Hierbei hilft Ihnen dieses Nasenspray zuverlässig. Bitte beachten Sie, dass Nasensprays nur kurzzeitig angewendet werden sollen. So vermeiden Sie, dass ein Gewöhnungseffekt eintritt. Sobald die Symptome abklingen, aber auf jeden Fall spätestens nach sieben Tagen, soll die Anwendung mit dem Spray beendet werden. Das ratiopharm Nasenspray hilft Erwachsenen und auch Schulkindern zuverlässig, die lästige Erkältung und den Schnupfen mit ihren typischen Symptomen möglichst schnell und unproblematisch hinter sich zu lassen.

Inhaltsstoffe
Der Wirkstoff ist Xylometazolinhydrochlorid.1 Sprühstoß (entspr. 0,09 ml Lösung) enthält 0,09 mg Xylometazolinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H(2)O, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete
NasenSpray-ratiopharm® wird angewendet: - zur Abschwellung der Nasenschleimhaut (Kurzzeitbehandlung) bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) oder allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica)
- zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen.
NasenSpray-ratiopharm® ist für Erwachsene und Schulkinder bestimmt.

Allergiehinweise
NasenSpray-ratiopharm® darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Xylometazolin oder einen der sonstigen Bestandteile von NasenSpray-ratiopharm® sind.
Sie dürfen das Nasenspray nach dem auf der Faltschachtel und dem Flaschenetikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nach Anbruch soll NasenSpray-ratiopharm® nicht länger als 6 Monate verwendet werden
Hersteller:

Diverse Lieferanten D. 0, Diverse

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sparset Grippostad C 24 Kapseln + Nasenspray E 15 ml"
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen