Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Nystatin Stada 50 überzogene Tabletten

  • Leicht schluckbar
  • Hochdosiert
  • Gegen Hefepilzerkrankungen des Darmes
GRATIS
Versand
Nystatin Stada 50 überzogene Tabletten
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Versandkostenfrei

Gratis Versand ab 18€

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete Bei Pilzinfektionen im Mund und Magen-Darmtrakt, zur Vorbeugung. Bei... mehr
Produktinformationen "Nystatin Stada 50 überzogene Tabletten"
Anwendungsgebiete
Bei Pilzinfektionen im Mund und Magen-Darmtrakt, zur Vorbeugung. Bei wiederkehrenden Pilzinfektionen der Haut und Schleimhaut.
Zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilzinfektionen, insbesondere als Folge einer Therapie mit Zytostatika, Kortikoide oder Breitspektrum-Antibiotika.

Ist das Immunsystem z. B. durch eine der oben genannten Therapien geschwächt, schafft der Körper es nicht mehr alleine sich vor fremden Erregern, wie Pilzen, zu schützen. Nystatin hilft dem Körper dabei, die Pilze aus der Candida-Gruppe zu bekämpfen, indem der Wirkstoff die Zellwandstruktur durch die Bildung von Poren zerstört und sie somit durchlässig macht. Dadurch wird der Stoffwechsel der Pilzzelle behindert und sie stirbt ab.

Dosierung
3mal täglich 1 Tablette, in schweren Fällen 3mal täglich 2 Tabletten. Die Tabletten werden nach dem Essen mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Die Dauer der Anwendung beträgt ca. 2 Wochen. Die Behandlung sollte noch einige Tage nach der vollständigen Heilung fortgeführt werden.

Hinweise
enth.: Saccharose,Farbstoff,Lactose

Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt fragen.

Zusammensetzung
1 Tabl. enth.:
Nystatin 500000 I.E. , Maisstärke (HST) , Calciumcarbonat (HST) , Vanillin (HST) , Talkum (HST) , Saccharose (HST) , Eisen(III)-oxid (HST) , Povidon K22,5-26,7 (HST) , Schellack (HST) , Rizinusöl, nativ (HST) , Titandioxid (HST) , Cellulose, mikrokristalline (HST) ,Dextrin,Glucoselsg,Montanglykolwachs,hochdisp.Siliciumdioxid,Stearinsäure, Lactose-1-Wasser,Kohlenhydrate 0,027BE

Quelle: Stadapharm
Hersteller:

STADApharm GmbH Stadastr. D. 61118, Bad Vilbel

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Nystatin
34
Multilind Heilsalbe mit Nystatin 100 g Multilind Heilsalbe mit Nystatin 100 g
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 g Paste
100 g
25,95 €* 16,99 €
inkl. MwSt.
30
Mykoderm Heilsalbe Nystatin und Zinkoxid 100 g Mykoderm Heilsalbe Nystatin und Zinkoxid 100 g
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 g Salbe
100 g
16,99 €* 11,89 €
inkl. MwSt.
15
Nystatin Holsten 48 ml Suspension Nystatin Holsten 48 ml Suspension
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 48 ml Suspension
48 ml (18,42 € / 100 ml)
10,52 €* 8,84 €
inkl. MwSt.
15
Biofanal Kombipackung  25g Salbe + 6 Vagigaltabletten 1... Biofanal Kombipackung 25g Salbe + 6...
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 1 Kombipackung
13,19 €* 11,09 €
inkl. MwSt.
18
Nystaderm Mundgel 25 G Nystaderm Mundgel 25 G
Bei Pilzerkrankung der Mundhöhle
Inhalt 25 g Gel
25 g (21,56 € / 100 g)
6,62 €* 5,39 €
inkl. MwSt.
15
Adiclair 48 ml Suspension Adiclair 48 ml Suspension
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 48 ml Suspension
48 ml (18,42 € / 100 ml)
10,52 €* 8,84 €
inkl. MwSt.
15
Mykundex Suspension 50 ml Suspension Mykundex Suspension 50 ml Suspension
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 50 ml Suspension
50 ml (18,92 € / 100 ml)
11,25 €* 9,46 €
inkl. MwSt.
15
Nystatin Acis Mundgel 50 G Nystatin Acis Mundgel 50 G
Bei Pilzerkrankung in der Mundhöhle
Inhalt 50 g Gel
50 g (19,06 € / 100 g)
11,34 €* 9,53 €
inkl. MwSt.
15
Candio Hermal 50 G Softpaste Candio Hermal 50 G Softpaste
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 50 g Paste
50 g (23,40 € / 100 g)
13,82 €* 11,70 €
inkl. MwSt.
10
GRATIS
Versand
Mykundex Heilsalbe 100 G Mykundex Heilsalbe 100 G
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 g Salbe
100 g
21,31 €* 19,01 €
inkl. MwSt.
18
GRATIS
Versand
Biofanal 100 Überzogene Tabletten Biofanal 100 Überzogene Tabletten
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 Überzogene Tabletten
49,87 €* 40,75 €
inkl. MwSt.
10
Apomix Oleum Zinci Oxidati Cum Nystatino Sr 100 G Suspension Apomix Oleum Zinci Oxidati Cum Nystatino Sr 100...
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 g Suspension
100 g
15,34 €* 13,68 €
inkl. MwSt.
15
Lederlind Heilpaste 50 G Lederlind Heilpaste 50 G
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 50 g Paste
50 g (23,46 € / 100 g)
13,84 €* 11,73 €
inkl. MwSt.
11
Oleum Zinci Oxidati Cum Nystatino Sr 100g Öl Oleum Zinci Oxidati Cum Nystatino Sr 100g Öl
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 100 g Öl
100 g
15,14 €* 13,45 €
inkl. MwSt.
13
Nystatin Stada 20 Überzogene Tabletten Nystatin Stada 20 Überzogene Tabletten
Bei Pilzerkrankung
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
14,40 €* 12,47 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Nystatin Stada 50 überzogene Tabletten"
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu imZweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Die Anwendungsdauer sollte mindestens 2 Wochen betragen. Die Anwendungsdauer sollte auch nach eingetretener Beschwerdefreiheit noch einige Tage fortgesetzt werden.

überdosierung?
Essind keine überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff schädigt die äußere Hülle, die sog. Zellmembran von Pilzen. Diese Hülle verliert somit einen Teil ihrer Funktionen, Zellbestandteile treten aus und die Zelle kann sich auflösen. Je nach Wirkstoffkonzentration werden die Pilze dadurch in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung gehemmt oderdirekt abgetötet.Was spricht gegen eine Anwendung?

- überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Frühgeborene: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden.
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Für diese Altersgruppe liegen keine Dosierungsangaben vor.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- übelkeit
- Erbrechen
- Durchfälle
- überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Hautausschlag
- Nesselausschlag

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestenseinem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Pilzmittel (z.B. Nystatin)!
- Vorsicht bei Allergiegegen Phenol (z.B. Pyrogallol, Triclosan und Vanillin)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Talkum!
- Vorsicht ist geboten bei einer bekannten überempfindlichkeit gegenüber Sorbit oder Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgelöst werden.
Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Nystatin,Maisstärke,Calciumcarbonat,Vanillin,Talkum,Saccharose,Eisen(III)-oxid,Povidon K22,5-26,7,Schellack,Rizinusöl, nativ,Titandioxid,Cellulose, mikrokristalline,Dextrin,Glucose-Lösung,Montanglycolwachs,Siliciumdioxid, hochdisperses,Stearinsäure,Lactose-1-Wasser,Lactose
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nystatin Stada 50 überzogene Tabletten"
eKomi-Benutzer 16.02.2016

*****

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen