Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten

  • Entzündungshemmend und dadurch abschwellend
  • Langanhaltende Schmerzlinderung bis zu 4 Stunden
  • Ohne Antibiotikum
  • Erfrischender Honig-Zitronen-Geschmack
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten
Artikelnummer:
2562692
PZN:
06866410
Inhalt:
24 Lutschtabletten
Marke:
Inhalt 24 Lutschtabletten
AVP* 12,95 € 9,59 € 25
P 90 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:
Dobendan Direkt Flurbiprofen 15 ml Halsspray
Dobendan Direkt Flurbiprofen 15 ml Halsspray
779,33 € / 1 Liter
AVP* 14,98 € 11,69 €
Statt 27,93 €
Preis für alle 19,39 €
Sie sparen: 30
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
31
Grippostad C 24 Kapseln
(765)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 16,37 € 11,29 €
Inhalt 24 Kapseln
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(271)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
40
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(870)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,35 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (278,33 € / 1 l)
21
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(190)
Aspirin Complex
Bei grippalen Infekten
AVP* 18,79 € 14,79 €
Inhalt 20 Beutel Granulat
26
GRATIS
Versand
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
(340)
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht
Bei Erkältungsbeschwerden
AVP* 24,49 € 17,99 €
Inhalt 180 ml Sirup
0.18 l (99,94 € / 1 l)
24
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(19)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 3,70 € 2,79 €
Inhalt 20 Tabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(73)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
40
GRATIS
Versand
ACC akut 600 mg Hustenlöser 40 Brausetabletten
(226)
ACC akut 600 mg Hustenlöser
Löst den Hustenschleim
AVP* 31,51 € 18,89 €
Inhalt 40 Brausetabletten
33
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(188)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 19,39 € 12,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (129,90 € / 1 kg)
34
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g
(65)
Bepanthen Augen- und Nasensalbe
Zur Wundheilung
AVP* 8,29 € 5,39 €
Inhalt 10 g Salbe
0.01 kg (539,00 € / 1 kg)
21
Dobendan Direkt Flurbiprofen 15 ml Halsspray
(13)
Dobendan Direkt Flurbiprofen Spray
Bei Halsschmerzen
AVP* 14,98 € 11,69 €
Inhalt 15 ml Spray
0.015 l (779,33 € / 1 l)
34
GRATIS
Versand
Sparset Grippostad C Hartkapseln 2 x 24 Kapseln
(765)
Grippostad C
Bei Erkältung
AVP* 32,74 € 21,49 €
Inhalt 2 x 24 Kapseln
26
Dolo Dobendan 1,4 mg pro 10 mg 48 Lutschtabletten
(31)
Dolo Dobendan 1,4 mg / 10 mg
Bei Hals-Rachenbeschwerden
AVP* 18,97 € 13,99 €
Inhalt 48 Lutschtabletten
50
NasenDuo Nasenspray 2 x 10 ml
(108)
NasenDuo Nasenspray
Bei Schnupfen
AVP* 15,00 € 7,50 €
Inhalt 2 x 10 ml Nasenspray
0.02 l (375,00 € / 1 l)
22
Thomapyrin Intensiv 20 Tabletten
(209)
Thomapyrin Intensiv
Bei Migräne und Spannungskopfschmerzen
AVP* 8,89 € 6,89 €
Inhalt 20 Tabletten
50
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg 50 Filmtabletten
(306)
Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg
Bei Schmerzen
AVP* 11,84 € 5,89 €
Inhalt 50 Filmtabletten
Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden Entzündungshemmend und dadurch... mehr

Produktinformationen "Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten"

  • Bei starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  • Entzündungshemmend und dadurch abschwellend
  • Langanhaltende Schmerzlinderung bis zu 4 Stunden
  • Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet

Anwendungsgebiete

Dobendan Direkt ist indiziert zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Rachenschleimhaut bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.

Aktive Wirkstoffe

Eine Lutschtablette enthält 8,75mg Flurbiprofen.

Hilfsstoffe

Macrogol 300
Kaliumhydroxid (E 525)
Zitronenaroma (enthält Butylhydroxyanisol (E 320))
Levomenthol
Sucrose
Glucose (enthält Weizenstärke und Schwefeldioxid (E 220))
Invertzucker (Honig)

Anwendung & Dosierung

Dosierung
Erwachsene und Kinder über 12 Jahre:
Bei Bedarf alle 3 - 6 Stunden eine Lutschtablette langsam lutschen/im Mund zergehen lassen. Die maximale Tagesdosis beträgt 5 Lutschtabletten. Es wird empfohlen das Arzneimittel nicht länger als 3 Tage lang anzuwenden.

Kinder:
Nicht bei Kindern unter 12 Jahren anwenden.

Ältere Personen:
Für ältere Patienten kann keine allgemeine Dosierungsempfehlung gegeben werden, da die aktuelle klinische Erfahrung für diese Patientengruppe begrenzt ist. Für ältere Personen besteht ein erhöhtes Risiko für schwerwiegende Folgen von Nebenwirkungen.

Eingeschränkte Leberfunktion:
Bei Patienten mit leicht bis mäßig eingeschränkter Leberfunktion ist keine Dosisanpassung nötig. Bei Patienten mit starker Leberinsuffizienz ist Flurbiprofen kontraindiziert (siehe Abschnitt 4.3).

Eingeschränkte Nierenfunktion:
Bei Patienten mit leicht bis mäßig eingeschränkter Nierenfunktion ist keine Dosisanpassung nötig. Bei Patienten mit starker Niereninsuffizienz ist Flurbiprofen kontraindiziert (siehe Abschnitt 4.3).

Art der Anwendung
Nur zur kurzzeitigen Anwendung in Mundund Rachenraum.

Um lokale Irritationen der Mundschleimhaut zu vermeiden, sollte Dobendan Direkt, wie alle Lutschtabletten, während des Auflösens im Mund bewegt werden.

Die niedrigste wirksame Dosis sollte über den kürzesten Zeitraum, der für die Erreichung der Beschwerdefreiheit notwendig ist, angewendet werden (siehe Abschnitt 4.4).

Schwangerschaft & Stillzeit

Schwangerschaft
Eine Hemmung der Prostaglandinsynthese kann die Schwangerschaft und/oder die embryonale/fetale Entwicklung negativ beeinflussen. Daten aus epidemiologischen Studien weisen auf ein erhöhtes Risiko für Fehlgeburten sowie kardiale Missbildungen und Gastroschisis nach der Anwendung eines Prostaglandinsynthesehemmers in der Frühschwangerschaft hin. Das absolute Risiko kardiovaskulärer Missbildungen erhöhte sich von weniger als 1%bis auf etwa 1,5%. Es wird angenommen, dass das Risiko mit der Dosis und der Dauer der Therapie steigt.

Bei Tieren wurde nachgewiesen, dass die Gabe eines Prostaglandinsynthesehemmers zu erhöhtem prä- und post-implantärem Verlust und zu embryo-fetaler Letalität führt. Ferner wurden erhöhte Inzidenzen verschiedener Missbildungen, einschließlich kardiovaskulärer Missbildungen, bei Tieren berichtet, die während der Phase der Organogenese einen Prostaglandinsynthesehemmer erhielten.

Während des ersten und zweiten Schwangerschaftstrimesters sollte Flurbiprofen nur gegeben werden, wenn dies unbedingt notwendig ist. Falls Flurbiprofen von einer Frau angewendet wird, die versucht schwanger zu werden, oder wenn Flurbiprofen während des ersten und zweiten Trimesters der Schwangerschaft angewendet wird, sollte die Dosis so niedrig und die Dauer der Anwendung so kurz wie möglich gehalten werden.

Während des dritten Schwangerschaftstrimesters können alle Prostaglandinsynthesehemmer:
  • den Fetus folgenden Risiken aussetzen:
    • kardiopulmonale Toxizität (mit vorzeitigem Verschluss des Ductus arteriosus und pulmonaler Hypertonie);
    • Nierenfunktionsstörung, die zu Nierenversagen mit Oligohydramniose fortschreiten kann;
    • die Mutter und das Kind, am Ende der Schwangerschaft, folgenden Risiken aussetzen:
    • mögliche Verlängerung der Blutungszeit, ein thrombozyten-aggregationshemmender Effekt, der selbst bei sehr niedrigen Dosen auftreten kann;
    • Hemmung von Uteruskontraktionen, mit der Folge eines verspäteten oder verlängerten Geburtsvorganges.
Daher ist Flurbiprofen während des dritten Schwangerschaftstrimesters kontraindiziert.

Stillzeit
In begrenzt vorliegenden Studien erschien Flurbiprofen in sehr geringer Konzentration in der Muttermilch und es ist unwahrscheinlich, dass beim gestillten Säugling unerwünschte Wirkungen ausgelöst werden. Dennoch wird, aufgrund möglicher unerwünschter Wirkungen von NSAR auf gestillte Säuglinge, die Anwendung von Dobendan Direkt bei Stillenden nicht empfohlen.

Fertilität
Es gibt einige Hinweise, dass Arzneimittel, welche die Cyclooxygenase/Prostaglandin- Synthese hemmen, durch eine Auswirkung auf die Ovulation eine Beeinträchtigung der weiblichen Fertilität verursachen können. Dieser Effekt ist nach Beendigung der Behandlung reversibel.

Gegenanzeigen

Darf nicht angewendet werden bei,
  • Überempfindlichkeit gegen Flurbiprofen, Levomenthol oder einen der in Abschnitt 6.1 genannten sonstigen Bestandteile.
  • Patienten, die nach Einnahme von Acetylsalicylsäure oder anderen NSAR schon einmal Überempfindlichkeitsreaktionen gezeigt haben (z.B. Asthma, Bronchospasmen, Rhinitis, Angioödem oder Urtikaria).
  • Bestehende oder in der Vergangenheit aufgetretene rezidivierende, peptische Magengeschwüre/-blutungen (zwei oder mehr separate Episoden mit nachgewiesener Ulzeration) und intestinale Ulzeration.
  • Vorgeschichte mit Magen-Darm-Blutungen oder -Perforation, schwerer Kolitis, Blutungs- oder Blutbildungsstörungen, die mit einer früheren Therapie mit NSAR zusammenhängen.
  • Letztes Trimester der Schwangerschaft (siehe Abschnitt 4.6).
  • Schwere Herz- , Nieren- oder Leberinsuffizienz (siehe Abschnitt 4.4).

Wechselwirkungen

Bis jetzt haben klinische Studien keine Interaktionen zwischen Flurbiprofen und Tolbutamid oder Antazida gezeigt.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Enthält Levomenthol, Sucrose, Glucose und Honig

Mögliche Nebenwirkungen

Überempfindlichkeitsreaktionen auf NSAR wurden berichtet, die Folgendes umfassen können:
  • (a) Nicht-spezifische allergische Reaktionen und anaphylaktischer Schock
  • (b)Atemwegsreaktionen, wie z.B. Asthma, Verschlimmerung eines bestehenden Asthmas, Bronchospasmen, Dyspnoe
  • (c) Verschiedene Hautreaktionen, wie z.B. Pruritus, Urtikaria, Angioödem und in selteneren Fällen exfoliative und bullöse Dermatosen (einschließlich epidermale Nekrolyse und Erythema multiforme).
Ödeme, Hypertonie und Herzinsuffizienz wurden im Zusammenhang mit einer NSAR-Behandlung berichtet.
Klinische Studien und epidemiologische Daten deuten darauf hin, dass die Anwendung von NSAR (insbesondere in hohen Dosen und über einen langen Zeitraum) mit einem etwas erhöhten Risiko arterieller thrombotischer Ereignisse steht (wie z.B. Myokardinfarkt oder Hirninfarkt) (siehe Abschnitt 4.4). Es liegen keine ausreichenden Daten vor, umein solches Risiko fürDobendan Direkt auszuschließen.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Im Originalkarton aufbewahren.

Pflichttext

Dobendan® Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabletten

Wirkstoff: Flurbiprofen

Anwendungsgebiete: zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Rachenschleimhaut bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Warnhinweise: enthält: Levomenthol, Sucrose, Glucose (enthält Weizenstärke und Schwefeldioxid (E220)), Honig, Zitronenaroma (enthält Butylhydroxyanisol (E320), Citral, Citronellol, d-Limonene, Farnesol, Geraniol und Linalool). Packungsbeilage beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

DOBD0173

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

Hersteller:

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH Darwinstraße D. 69115, Heidelberg

Kundenbewertungen
Patrizia 08.03.2024

Dobendan Direkt

Natürlich ist es besser, gesund zu sein und keine Medikamente einzunehmen. Aber wenn mein Hals schmerzt und andere Anzeichen einer Erkältung auftreten, hilft mir dieses Medikament immer. Normalerweise reichen drei Tabletten und ich fühle mich schon gesund.

Tobias 03.03.2024

Lutschtabletten die helfen

Die Dobendan Direkt Lutschtabletten mit Zitrone und Honig sind meine Begleiter bei Halsbeschwerden in der kalten Jahreszeit. Besonders lecker durch den Honig. Beschwerden bekämpfen und zugleich das Immunsystem bei Erkältungen stärken. Top

Ramona 01.03.2024

Wirken schnell

Dobendan direkt ist bei uns immer vorrätig, sie schmecken wirklich gut und lindern die Halsschmerzen gut. Sie sollten beim ersten Halskratzen genommen werden, sonst ist es eher hartnäckig in der Behandlung.

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Flurbiprofen
weitere Informationen "Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten"
Wie wirken Dobendan® Direkt Lutschtabletten?
Dobendan® Direkt Lutschtabletten wirken schmerzstillend, entzündungshemmend und abschwellend -ohne den Rachenraum zu betäuben. Der in den Halstabletten enthaltene Wirkstoff Flurbiprofen eignet sich vor allem dann, wenn Antiseptika und Lokalanästhetika nicht mehr ausreichen, um Halsschmerzen schnell und dauerhaft zu lindern.

Wie kann das Immunsystem bei Halsschmerzen auf natürliche Weise unterstützt werden?

Vitamin C kann dabei helfen das Immunsystem während eines Infekts zu unterstützen. Der menschliche Körper kann Vitamin C nicht selbst bilden, weshalb es über die Nahrung aufgenommen werden - reichlich davon ist zum Beispiel in Zitrusfrüchten, Beeren, Kohlgemüse oder Paprika enthalten. Auch Honig kann mit seiner natürlichen antiseptischen Wirkung gegen das Kratzen im Hals helfen.

Was kann ich bei starken Schluckbeschwerden tun?
Für die gezielte Anwendung bei Schluckbeschwerden steht neben den bewährten Dobendan® Direkt Lutschtabletten auch das Dobendan® Direkt Spray zur Verfügung. Das Spray ist einfach und hygienisch anzuwenden und schafft langanhaltende Abhilfe bei Schmerzen und Entzündungen. Es wirkt dabei für bis zu 6 Stunden schmerzstillend und entzündungshemmend.

Die Dobendan® Produktreihe - das passende Medikament für verschiedene Arten von Halsschmerzen
Die Dobendan® Produkte können bei Halsentzündungen, die mit Rötungen, Schwellungen und starken Halsschmerzen einhergehen, für Linderung sorgen. Dobensana® Halstabletten helfen beispielsweise beim ersten Kratzen im Hals. Dolo-Dobendan® wirkt mit seinem betäubenden Effekt akuten und starken Schmerzen besonders schnell entgegen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Dobendan Direkt Flurbiprofen 24 Lutschtabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Patrizia 08.03.2024

Dobendan Direkt

Natürlich ist es besser, gesund zu sein und keine Medikamente einzunehmen. Aber wenn mein Hals schmerzt und andere Anzeichen einer Erkältung auftreten, hilft mir dieses Medikament immer. Normalerweise reichen drei Tabletten und ich fühle mich schon gesund.

Tobias 03.03.2024

Lutschtabletten die helfen

Die Dobendan Direkt Lutschtabletten mit Zitrone und Honig sind meine Begleiter bei Halsbeschwerden in der kalten Jahreszeit. Besonders lecker durch den Honig. Beschwerden bekämpfen und zugleich das Immunsystem bei Erkältungen stärken. Top

Ramona 01.03.2024

Wirken schnell

Dobendan direkt ist bei uns immer vorrätig, sie schmecken wirklich gut und lindern die Halsschmerzen gut. Sie sollten beim ersten Halskratzen genommen werden, sonst ist es eher hartnäckig in der Behandlung.

Barbara 01.03.2024

Tip top

Für mich das Mittel der Wahl bei akuten Halsschmerzen! Die lutschtablette ist gut zum lutschen. Guter und schneller Wirkeintritt nach Einnahme.

Christine U. 21.01.2024

Gutes Mittel

CEK 21.01.2024

lindern die Beschwerden zuverlässig

Die Tabletten sind angenehm im Geschmack, wenngleich sie nicht gerade natürlich schmecken. Sie betäuben ohne dass der gesamte Mundraum komplett betäubt wird und man nichts anderes mehr schmeckt. Bonbons und Trinken hilft generell, aber der Wirkstoff ist hier m.E. schon entscheidend. Würde immer wieder darauf zurückgreifen

Dirk S. 22.10.2023

Perfekte Lösung bei Halsschmerzen

Bei Halsschmerzen ist Dobendan meine erste Wahl. Dobendan löst sich beim Lutschen im Mund angenehm auf und bildet einen schützenden Film im Hals, der die akuten Schmerzen und Schluckbeschwerden sofort lindert. Bin sehr zufrieden.

Martina Stoffers 21.10.2023

Super gut

Dobendan Direkt hilft mir immer bei Halsschmerzen. Nicht nur im Herbst oder Winter. Sie gehören bei mir nicht nur in die Hausapotheke sondern kommen auch immer in die Reiseapotheke. Man ja weiß ja nie, wann es einen erwischt.

Claudia 21.10.2023

Wirkt und hilft

Bei uns darf Dobendan direkt nicht in der Hausapotheke fehlen. Sie sind angenehm im Geschmack und helfen gut den Schmerz zu betäuben.
Da die Wirkung recht stark ist, muss man ausprobieren, ob man sie verträgt.
Ich für meinen Teil kann sie nur weiter empfehlen.

Pelzer Gabriele 17.10.2023

Hilfe bei Halsschmerzen

Dobendan hilft mir jeden Winter wenn ich meine Stimmbänderentzündung bekomme. Meine Stimme verschwindet und mein Hals tut unmenschlich weh.
Dobendan hilft mir dann wenigstens meine Halsschmerzen los zu werden. Außerderm schmeckt es noch gut.

E. Dohmen 14.10.2023

Schnelle Linderung

Dobendan direkt gehört in jede Hausapotheke - es ist bei mir das Mittel der ersten Wahl bei aufkommenden Halsschmerzen. Es ist schmerzstillend und entzündungshemmend und dabei schmeckt es auch noch gut. Hat mir schon viele Male geholfen.

Volksversand-Kunde 07.09.2019

Ziemlich schnell Lieferung. Alles in Ordnung.

Volksversand-Kunde 30.11.2017

*** schnell

Volksversand-Kunde 20.03.2017

gut

Volksversand-Kunde 19.02.2016

Gut bei Halsschmerzen.

Volksversand-Kunde 11.10.2015

Schnelle Hilfe

Maja S. 19.09.2014

Top Produckt

Ich habe immer wieder starke Halsschmerzen und nehme deswegen Dobendan Direkt.
Dobendan Direkt hilft mir immer.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen