Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten

  • Speziell bei Gelenkbeschwerden
  • Individuell
  • Langanhaltende Wirkung
  • Gut verträglich
Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten
Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten
Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten
Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten
Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten
Artikelnummer:
2016350
PZN:
02782780
Inhalt:
20 Tabletten
Marke:
Inhalt 20 Tabletten
AVP* 11,32 € 8,39 € 25
P 80 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
34
Voltaren Dolo 25 mg 20 überzogene Tabletten
(56)
Voltaren Dolo 25 mg 20 überzogene Tabletten
Bei leichten bis mäßig starken S...
AVP* 11,57 € 7,59 €
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
48
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(799)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
Bei Schnupfen
AVP* 13,50 € 6,99 €
Inhalt 2 X 15 ml Nasenspray
0.03 l (233,00 € / 1 l)
35
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
(484)
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
AVP* 29,64 € 18,99 €
Inhalt 150 g Gel
0.15 kg (126,60 € / 1 kg)
27
GRATIS
Versand
Dolormin Extra 50 Filmtabletten
(46)
Dolormin Extra 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen
AVP* 21,99 € 15,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
32
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
(12)
Paracetamol-ratiopharm 500 mg 20 Tabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 3,49 € 2,35 €
Inhalt 20 Tabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(23)
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20...
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
30
GRATIS
Versand
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
(264)
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 180 ml
Bei Erkältungsbeschwerden
AVP* 22,99 € 15,99 €
Inhalt 180 ml Sirup
0.18 l (88,83 € / 1 l)
18
Dolormin Migräne 30 Filmtabletten
(41)
Dolormin Migräne 30 Filmtabletten
Bei Schmerzen
AVP* 15,97 € 12,99 €
Inhalt 30 Filmtabletten
37
Grippostad C 24 Kapseln
(669)
Grippostad C 24 Kapseln
Bei Erkältung
AVP* 15,97 € 9,95 €
Inhalt 24 Kapseln
55
Lopedium akut bei akutem Durchfall 10 Kapseln
(18)
Lopedium akut bei akutem Durchfall 10 Kapseln
Bei akutem Durchfall
AVP* 5,25 € 2,35 €
Inhalt 10 Kapseln
27
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100 mg Coffein 18 Tabletten
(11)
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100...
Bei leichten bis mäßig starken S...
AVP* 10,48 € 7,59 €
Inhalt 18 Filmtabletten
35
Dolormin Extra 20 Filmtabletten
(46)
Dolormin Extra 20 Filmtabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 10,98 € 7,10 €
Inhalt 20 Filmtabletten
31
GRATIS
Versand
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
(33)
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g
Bei wunder, gereizter Haut
AVP* 17,56 € 11,99 €
Inhalt 100 g Salbe
0.1 kg (119,90 € / 1 kg)
50
Ibu Lysin ratiopharm 400 mg 50 Filmtabletten
Ibu Lysin ratiopharm 400 mg 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 20,88 € 10,39 €
Inhalt 50 Filmtabletten
35
Buscopan Plus 20 Filmtabletten
(29)
Buscopan Plus 20 Filmtabletten
Bei krampfartigen Schmerzen im B...
AVP* 13,58 € 8,79 €
Inhalt 20 Filmtabletten
Hilft langanhaltend - speziell bei Gelenkschmerzen durch Arthrose DOLORMIN® GS mit Naproxen... mehr

Produktinformationen "Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten"

Hilft langanhaltend - speziell bei Gelenkschmerzen durch Arthrose
DOLORMIN® GS mit Naproxen wirkt gegen Gelenkschmerzen durch bekannten Gelenkverschleiß.

DOLORMIN® GS mit Naproxen wird zur Behandlung leichter bis mäßig starker Gelenkschmerzen bei bekannter Arthrose (Gelenkverschleiß) eingenommen. Es lindert nicht nur den arthrosebedingten Schmerz, sondern bekämpft zusätzlich schmerzauslösende Entzündungen und Schwellungen.

Langanhaltende Wirkung - keine andere rezeptfreie Schmerztablette wirkt länger!
Die Wirkung von DOLORMIN® GS hält bis zu 12 Stunden.

Durch den Wirkstoff Naproxen wird die Bildung der sogenannten Prostaglandine gehemmt, so dass Schmerzsignale nicht mehr im Gehirn ankommen. Die Wirkung des Präparates kann über einen Zeitraum von bis zu zwölf Stunden andauern.

Naproxen ist eine gute Wahl zur Behandlung von Bewegungsschmerzen - auch für Patienten mit bestimmten Vorbelastungen im Herz-Kreislauf-Bereich.

Individuelle Dosierung
DOLORMIN® GS mit Naproxen kann auf den individuellen Schmerzverlauf angepasst werden.

Die Dosierung von DOLORMIN® GS mit Naproxen kann auf den tageszeitlichen Schmerzverlauf angepasst werden und bis zu 7 Tage in Folge eingenommen werden. Halten die Beschwerden jedoch weiterhin an, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.

Anwendungsgebiete

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen z.B. bei bekannter Arthrose (Gelenkverschleiß).

Aktive Wirkstoffe

Eine Tablette enthält 250 mg Naproxen.

Hilfsstoffe

Lactose-Monohydrat, vorverkleisterte Stärke (Mais), Povidon (K 30), Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), gereinigtes Wasser

Anwendung & Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Erstdosis:

1 - 2 Tabletten (entsprechend 250 - 500 mg Naproxen)

Folgedosis:
1 Tablette (entsprechend 250 mg Naproxen)

Tageshöchstdosis:
bis zu 3 Tabletten (entsprechend bis zu 750 mg Naproxen)

Patient mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion
Erstdosis:

1 Tablette (entsprechend 250 mg Naproxen)

Einzeldosis:
1 Tablette (entsprechend 250 mg Naproxen)

Tageshöchstdosis:
bis zu 2 Tabletten (entsprechend bis zu 500 mg Naproxen)

Schwangerschaft & Stillzeit

Schwangerschaft
Wird während der Anwendung von Dolormin GS eine Schwangerschaft festgestellt, so ist der Arzt zu benachrichtigen. Sie dürfen Naproxen im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden. Im letzten Drittel der Schwangerschaft darf Dolormin GS wegen eines erhöhten Risikos von Komplikationen für Mutter und Kind nicht angewendet werden.

Stillzeit
Der Wirkstoff Naproxen und seine Abbauprodukte gehen in geringen Mengen in die Muttermilch über. Eine Anwendung von Dolormin GS während der Stillzeit sollte vorsichtshalber vermieden werden.

Gegenanzeigen

Dolormin GS darf nicht eingenommen werden,
  • wenn Sie allergisch gegen Naproxen oder einen der genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
  • wenn Ihre Gelenkbeschwerden erstmals auftreten oder mit einer Schwellung einhergehen. In diesem Fall sollten Sie einen Arzt aufsuchen,
  • wenn Sie in der Vergangenheit mit Asthmaanfällen, Nasenschleimhautschwellungen oder Hautreaktionen auf die Einnahme von Acetylsalicylsäure oder anderen nicht-steroidalen Entzündungshemmern reagiert haben,
  • bei ungeklärten Blutbildungsstörungen,
  • bei bestehenden oder in der Vergangenheit aufgetretenen Magen-/Darm-Geschwüren (peptischen Ulcera) oder Blutungen,
  • bei Magen-Darm-Blutung oder -Durchbruch (Perforation) in der Vorgeschichte im Zusammenhang mit einer vorherigen Therapie mit nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR),
  • bei Hirnblutungen (zerebrovaskulären Blutungen) oder anderen aktiven Blutungen,
  • wenn Sie unter schweren Leber- oder Nierenfunktionsstörungen leiden,
  • bei schwerer Herzschwäche (Herzinsuffizienz),
  • in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft,
  • von Kindern unter 12 Jahren, da diese Dosisstärke aufgrund des Wirkstoffgehaltes in der Regel nicht geeignet ist.

Wechselwirkungen

Einnahme von Dolormin GS zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.
Die gleichzeitige Anwendung von Dolormin GS und Digoxin (Mittel zur Stärkung der Herzkraft), Phenytoin (Mittel zur Behandlung von Krampfanfällen) oder Lithium (Mittel zur Behandlung geistig-seelischer Erkrankungen) kann die Konzentration dieser Arzneimittel im Blut erhöhen. Eine Kontrolle der Serum-Lithium-Spiegel, der Serum-Digoxin- und der Serum-Phenytoin-Spiegel ist bei bestimmungsgemäßer Anwendung (maximal über 4 Tage bzw. 5 [-7] Tage) in der Regel nicht erforderlich.
Dolormin GS kann die Wirkung von entwässernden und blutdrucksenkenden Arzneimitteln (Diuretika und Antihypertensiva) abschwächen.
Dolormin GS kann die Wirkung von ACE-Hemmern (Mittel zur Behandlung von Herzschwäche und Bluthochdruck) abschwächen. Bei gleichzeitiger Anwendung kann weiterhin das Risiko für das Auftreten einer Nierenfunktionsstörung erhöht sein.
Die gleichzeitige Gabe von Dolormin GS und kaliumsparenden Entwässerungsmitteln (bestimmte Diuretika) kann zu einer Erhöhung des Kaliumspiegels im Blut führen. Die gleichzeitige Verabreichung von Dolormin GS mit anderen entzündungs- und schmerzhemmenden Mitteln aus der Gruppe der NSAR oder mit Glukokortikoiden erhöht das Risiko für Magen-Darm-Geschwüre oder Blutungen.
Thrombozytenaggregationshemmer wie Acetylsalicylsäure und bestimmte Antidepressiva (selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer/SSRI) können das Risiko für Magen-Darm-Blutungen erhöhen. Die Gabe von Dolormin GS innerhalb von 24 Stunden vor oder nach Gabe von Methotrexat (Mittel zur Behandlung von Krebserkrankungen bzw. von bestimmten rheumatischen Erkrankungen) kann zu einer erhöhten Blutkonzentration von Methotrexat und einer Zunahme seiner unerwünschten Wirkungen führen.
Bestimmte NSAR wie Naproxen können die nierenschädigende Wirkung von Ciclosporin (Mittel, das zur Verhinderung von Transplantatabstoßungen, aber auch in der Rheumabehandlung eingesetzt wird) verstärken.
NSAR können die Wirkung von blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln wie Warfarin verstärken. Lassen Sie die Blutgerinnung kontrollieren. Sonstige mögliche Wechselwirkungen:
  • Zidovudin: Erhöhtes Risiko für Gelenk- und Blutergüsse bei HIV-positiven Blutern.
  • Probenecid und Sulfinpyrazon (Mittel zur Behandlung der Gicht): Ausscheidung von Naproxen verzögert.
  • Sulfonylharnstoffe (Mittel zur Senkung des Blutzuckers): Lassen Sie bei gleichzeitiger Behandlung zur Sicherheit die Blutzuckerwerte kontrollieren.
  • Acetylsalicylsäure, um Blutgerinnsel zu verhindern: die Wirkung von Acetylsalicylsäure kann verringert sein, wenn Naproxen länger als einen Tag eingenommen wird. Sie sollten vor der Einnahme von Dolormin GS Ihren Arzt befragen, falls Sie niedrig-dosierte Acetylsalicylsäure einnehmen.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Dolormin GS einnehmen.

Die genauen Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage oder fragen Ihren Arzt oder Apotheker

Mögliche Nebenwirkungen

Die Aufzählung der folgenden unerwünschten Wirkungen umfasst alle bekannt gewordenen Nebenwirkungen unter der Behandlung mit Naproxen, auch solche unter hochdosierter Langzeittherapie bei Rheumapatienten.
Die Häufigkeitsangaben, die über sehr seltene Meldungen hinausgehen, beziehen sich auf die kurzzeitige Anwendung bis zu Tagesdosen von maximal 750 mg Naproxen für orale Darreichungsformen (= 3 Tabletten Dolormin GS).
Bei den folgenden unerwünschten Arzneimittelwirkungen muss berücksichtigt werden, dass sie überwiegend dosisabhängig und von Patient zu Patient unterschiedlich sind. Die am häufigsten beobachteten Nebenwirkungen betreffen den Verdauungstrakt. Magen-/Zwölffingerdarm-Geschwüre (peptische Ulcera), Perforationen (Durchbrüche) oder Blutungen, manchmal tödlich, können auftreten, insbesondere bei älteren Patienten. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Blähungen, Verstopfung, Verdauungsbeschwerden, abdominale Schmerzen, Teerstuhl, Bluterbrechen, ulcerative Stomatitis und Verschlimmerung von Colitis ulcerosa und Morbus Crohn sind nach Anwendung berichtet worden. Weniger häufig wurde eine Magenschleimhautentzündung beobachtet.
Insbesondere das Risiko für das Auftreten von Magen-Darm-Blutungen ist abhängig vom Dosisbereich und von der Anwendungsdauer.
Ödeme, Bluthochdruck und Herzinsuffizienz wurden im Zusammenhang mit NSAR-Behandlung berichtet. Arzneimittel wie Dolormin GS sind möglicherweise mit einem geringfügig erhöhten Risiko für Herzanfälle (-Herzinfarkt-) oder Schlaganfälle verbunden.

Die genauen Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Blisterstreifen nach -Verwendbar bis- angegebenen Verfallsdatum nicht mehr anwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Pflichttext

Dolormin® GS mit Naproxen
Wirkstoff: Naproxen. Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen z. B. bei bekannter Arthrose (Gelenkverschleiß). Warnhinweis: Enthält Lactose. Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 10/2022
Hersteller:

Johnson & Johnson GmbH (OTC) Johnson & Johnson Platz D. 41470, Neuss

Kundenbewertungen
R.Genzel 04.01.2023

Sehr gutes Produkt

Ich leide unter Arthrose. Ich bin sehr zufrieden. Lindert anhaltend und zuverlässig die Schmerzen. Konnte bisher keine Nebenwirkungen feststellen.

Volksversand-Kunde 06.09.2019

Das Produkt Dolrmin GS verwende ich und meine Frau gegen Rücken- und Hüftschmerzen.Die qallität von Dolrmin ist ausgzeichnet.\nWir konnten auch keine Nebenwirkung feststellen

Silvana Roesner 17.04.2018

*****

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Naproxen
32
Naproxen 1A Pharma 250 mg bei Regelschmerzen 30 Tabletten Naproxen 1A Pharma 250 mg bei Regelschmerzen 30...
(4)
Bei Menstruationsbeschwerden
Inhalt 30 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 14,76 € 9,99 €
inkl. MwSt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Meinung zählt: Schreiben Sie jetzt eine Produktrezension und lassen Sie uns und andere Kunden wissen, wie zufrieden Sie mit dem Artikel waren und ob sie ihn weiterempfehlen würden. JETZT BEWERTEN!
Bewertungen und Erfahrungen zu "Dolormin GS mit Naproxen 20 Filmtabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
R.Genzel 04.01.2023

Sehr gutes Produkt

Ich leide unter Arthrose. Ich bin sehr zufrieden. Lindert anhaltend und zuverlässig die Schmerzen. Konnte bisher keine Nebenwirkungen feststellen.

Volksversand-Kunde 06.09.2019

Das Produkt Dolrmin GS verwende ich und meine Frau gegen Rücken- und Hüftschmerzen.Die qallität von Dolrmin ist ausgzeichnet.\nWir konnten auch keine Nebenwirkung feststellen

Silvana Roesner 17.04.2018

*****

Susanne Bernardi 31.03.2018

*****

Willibald Kraus 04.02.2018

gut ja würde ich weiter empfehlen

Carolin Reinhold 17.12.2017

Meine Mutter ist sehr zufrieden

Irmgard Bullinger 16.11.2017

Ich verwende es gelegentlich bei Knie-Beschwerden.

Volksversand-Kunde 15.10.2017

*****

Volksversand-Kunde 23.08.2016

*** schnell. Leider kann ich sie nicht immer einnehmen, weil ich Blutverdünner nehme.

Volksversand-Kunde 19.08.2016

Da ich unter Arthrose in den Knien leide, haben mir diese Tabletten schon oft gegen Schmerzen geholfen

Volksversand-Kunde 04.08.2016

meiner meinung nach hilft mir das mittel die schmerzen zu lindern.

Volksversand-Kunde 30.05.2016

gute Tabletten

Volksversand-Kunde 11.05.2016

***

Volksversand-Kunde 23.04.2016

Verwendung bei mäßigen Schmerzen, hilft gut, empfehlenswert für magenempfindliche Personen

Volksversand-Kunde 02.04.2016

alles ok

Volksversand-Kunde 06.03.2016

Habe gute Erfolge bei Gelenkschmerzen damit.\n

Volksversand-Kunde 03.02.2016

magenfreundlich und rasche Wirkung

Volksversand-Kunde 16.12.2015

Produkt hilft seht gut bei meiner Arthrose in der Hand. Ich nehme es bei Bedarf in Verbindung mit Voltaren Schmerzgel forte. Alles optimal.

Volksversand-Kunde 19.09.2015

Hilft gut

Volksversand-Kunde 10.09.2015

helfen gut bei leichteren Gliederschmerzen und sind gut Magen verträglich

Volksversand-Kunde 27.08.2015

gute wirkung

Volksversand-Kunde 25.08.2015

Sehr gutes Mittel gegen Gelenkschmerzen.

Volksversand-Kunde 14.07.2015

Nehme die Tabletten bei Schmerzen der gelenke und bin sehr zufrieden damit.

Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen