Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Eubiol 20 Hartkapseln

  • Bei Durchfall und Reisediarrhoe
Eubiol 20 Hartkapseln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(82)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
25
Nasenspray-ratiopharm Kinder konservierungsmittelfrei 10 ml
(82)
Nasenspray-ratiopharm Kinder...
Bei Schnupfen
2,48 €* 1,85 €
Inhalt 10 ml Nasenspray
10 ml (18,50 € / 100 ml)
Loperamid AL akut 10 Kapseln
(49)
Loperamid AL akut 10 Kapseln
Bei akutem Durchfall
2,99 €
Inhalt 10 Kapseln
60
Loperamid akut Heumann 10  Tabletten
(3)
Loperamid akut Heumann 10 Tabletten
Beim Durchfall
3,45 €* 1,35 €
Inhalt 10 Tabletten
27
Röwo Bein & Venenbalsam 200 ml
(36)
Röwo Bein & Venenbalsam 200 ml
Bei Venenbeschwerden
UVP 19,95 € 14,49 €
Inhalt 200 ml Balsam
200 ml (7,25 € / 100 ml)
43
Grippostad C 24 Kapseln
(669)
Grippostad C 24 Kapseln
Bei Erkältung
14,99 €* 8,49 €
Inhalt 24 Kapseln
44
GRATIS
Versand
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 2 x 180 ml
(264)
WICK MediNait Erkältungssirup für die Nacht 2 x...
Bei Erkältung
41,98 €* 23,49 €
Inhalt 2 X 180 ml
0.36 l (65,25 € / 1 l)
50
Ibu Lysin ratiopharm 400 mg 50 Filmtabletten
Ibu Lysin ratiopharm 400 mg 50 Filmtabletten
Bei Schmerzen und Fieber
20,29 €* 9,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
27
Benzaknen 10% Gel 2 x 60 g
Benzaknen 10% Gel 2 x 60 g
Bei unreiner Haut
19,96 €* 14,49 €
Inhalt 2 X 60 g Gel
120 g (12,08 € / 100 g)
33
Wick DayNait 16 Filmtabletten
Wick DayNait 16 Filmtabletten
Bei Erkältungsbeschwerden
14,49 €* 9,69 €
Inhalt 16 Filmtabletten
26
Aspirin Complex 2x10 Beutel Granulat
(1)
Aspirin Complex 2x10 Beutel Granulat
Bei grippalen Infekten
18,94 €* 13,99 €
Inhalt 2 X 10 Granulat
23
Fenistil Gel 30 g
(35)
Fenistil Gel 30 g
Bei Juckreiz
8,52 €* 6,49 €
Inhalt 30 g Gel
30 g (21,63 € / 100 g)
35
Iberogast Sparset 2 x 20 ml
(53)
Iberogast Sparset 2 x 20 ml
Bei Magen-Darm-Beschwerden
22,56 €* 14,49 €
Inhalt 2 X 20 ml Packung
40 ml (36,23 € / 100 ml)
36
GRATIS
Versand
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
(481)
Voltaren Schmerzgel forte 150 g Gel
Entzündungshemmendes Schmerzgel
26,79 €* 16,99 €
Inhalt 150 g Gel
150 g (11,33 € / 100 g)
32
Iberogast Flüssigkeit 50 ml
(53)
Iberogast Flüssigkeit 50 ml
Bei Magen-Darm-Beschwerden
23,30 €* 15,75 €
Inhalt 50 ml Flüssigkeit
50 ml (31,50 € / 100 ml)
24
Zinksalbe BW 100 ml Salbe
(9)
Zinksalbe BW 100 ml Salbe
Bei wunder, gereizter Haut
UVP 7,50 € 5,69 €
Inhalt 100 ml Salbe
100 ml
Anwendungsgebiet Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfallerkrankungen (Diarrhoen).... mehr
Produktinformationen "Eubiol 20 Hartkapseln"
Anwendungsgebiet
Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfallerkrankungen (Diarrhoen).
Zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Reisediarrhoen sowie Diarrhoen unter Sondenernährung.
Zur begleitenden Behandlung (als Adjuvans) bei chronischen Formen der Akne.

Dosierung
Erwachsene:
Akute Diarrhoe: 1-mal täglich 1 Hartkapsel.
Zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise: 1-mal täglich 1 Hartkapsel.
Akne: 2-mal täglich 1 Hartkapsel.
Bei sondennahrungsbedingtem Durchfall ist 1-mal täglich der Inhalt von 2 Hartkapseln in 1,5 Liter Nährlösung zu geben.

Kinder über 2 Jahren:
Akute Diarrhoe: 1-mal täglich 1 Hartkapsel.
Zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise: 1-mal täglich 1 Hartkapsel.
Akne: 2-mal täglich 1 Hartkapsel.
Bei sondennahrungsbedingtem Durchfall ist 1-mal täglich der Inhalt von 2 Hartkapseln in 1,5 Liter Nährlösung zu geben.

Die Hartkapseln sind unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (z.B. ein Glas Wasser) einzunehmen.
Zur Einnahme bei Kindern unter 6 Jahren werden die Hartkapseln durch Auseinanderziehen der Kapselhälften geöffnet und der Inhalt in Speisen oder Flüssigkeit gemischt (Zimmertemperatur).
Bei sondennahrungsbedingter Diarrhö werden die Hartkapseln durch Auseinanderziehen der Kapselhälften geöffnet und der Inhalt in die Sondennahrung gegeben.

Zusammensetzung
1 Kaps. enthält
Saccharomyces boulardii 7500000000 Keime
Saccharomyces boulardii, Trockenhefe (entspr.) 375 mg
Gelatine, Natriumdodecylsulfat, Titandioxid, Siliciumdioxid, hochdisperses, Wasser, gereinigtes

Hersteller:

CNP Pharma GmbH Marienplatz D. 94081, Fürstenzell

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Saccharomyces boulardii
23
Perenterol forte 250 mg 20 Kapseln Perenterol forte 250 mg 20 Kapseln
(24)
Bei Durchfallerkrankung
Inhalt 20 Kapseln

Lieferzeit 1-2 Tage

14,96 €* 11,39 €
inkl. MwSt.
11
Yomogi 20 Kapseln Yomogi 20 Kapseln
(1)
Bei Durchfallerkrankung
Inhalt 20 Kapseln

Lieferzeit 1-3 Tage

10,19 €* 9,02 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Eubiol 20 Hartkapseln"

Saccharomyces boulardii
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Durchfälle, die mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhung en einhergehen, auftreten.
- Durchfälle, vor allem, wenn sie akut sind
- Vorbeugung und Behandlung von Reisedurchf ällen
- Durchfälle unter Sondenernährung
- Akne, unterstützende Behandlung
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Zur Erleichterung der Einnahme könne n Sie die Kapsel öffnen und den Inhalt mit Wasser, Tee oder Nahrung gemischt einnehmen.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung.
Bei Durchfal l: Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Tage anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerd en nach dieser Zeit eingetreten ist. Die Anwendungsdauer sollte auch nach eingetretener Beschwerdefreiheit noch einige T age betragen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Blähungen kommen. Maßnahm en sind in der Regel nicht erforderlich. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen S ie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosieru ng kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimitte l daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Hefe bindet krank machende Bakterien im Darm. Bei Versuc hen außerhalb des lebenden Organismus, konnte ihr ebenfalls eine wachstumshemmende Wirkung auf bestimmte Bakterien nachg ewiesen werden.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Patienten m it liegendem Zentralvenenkatheter

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Abweh rschwäche, z. B. HIV-Infektionen, Organtransplantationen, langzeitig hochdosierte Kortisonbehandlung

Welche Al tersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersg ruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaf t: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung w ird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Ar zneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nut zen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Blähungen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstöru ng oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten a uftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Hefe!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechs elwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das S ie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegen tlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Kapsel
Saccharomyces boulardii,Saccharomyces boulardii, Trockenhefe,Wasser, gereinigtes,Siliciumdioxid, hochdisperses,Gelatine,Natriumdodecylsulfat,Titandioxid
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Eubiol 20 Hartkapseln". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen