Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Pantoprazol 1a Pharma 20 mg 7 Tabletten bei Sodbrennen

  • Zur kurzzeitigen Behandlung von Reflux-Symptomen (z. B. Sodbrennen, saures Aufstoßen)
  • Bei Erwachsenen
  • Der Protonenpumpenhemmer Pantoprazol drosselt die übermäßige Produktion von Säure im Magen
  • Lactosefrei
  • Nur 1 Tablette am Tag
  • 1 A Pharma. 1 A Preise. 1 A Entscheidung!
Pantoprazol 1a Pharma 20 mg 7 Tabletten bei Sodbrennen
Produkteigenschaften:
Laktosefrei
Artikelnummer:
2523801
PZN:
06486305
Inhalt:
7 magensaftresistente Tabl.
Marke:
Der Artikel wird in dieser Form nicht mehr angeboten.
Zum angegebenen Nachfolger
Inhalt 7 magensaftresistente Tabl.
5,34 €
P 50 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln
In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

23
Aspirin 500 mg 20 überzogene Tabletten
(67)
Aspirin 500 mg 20 überzogene Tabletten
Bei Schmerzen
7,79 €* 5,99 €
Inhalt 20 Tabletten
GRATIS
Versand
Kijimea Reizdarm Pro 28 Kapseln
(12)
Kijimea Reizdarm Pro 28 Kapseln
Bei Reizdarm
35,99 €
Inhalt 28 Kapseln
23
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100 mg Coffein 12 Tabletten
(11)
Thomapyrin Tension Duo 400 mg Ibuprofen und 100...
Bei leichten bis mäßig starken S...
7,18 €* 5,50 €
Inhalt 12 Filmtabletten
55
Pantoprazol axicur 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten
(1)
Pantoprazol axicur 20 mg 14 magensaftresistente...
Bei Sodbrennen
8,93 €* 3,99 €
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.
13
GRATIS
Versand
Canephron Uno 90 Überzogene Tabletten
Canephron Uno 90 Überzogene Tabletten
Bei Blasen- und Nierenerkrankung
53,30 €* 46,20 €
Inhalt 90 Überzogene Tabletten
21
Avene Thermalwasser Spray 300 ml Spray + gratis 50 ml
(37)
Avene Thermalwasser Spray 300 ml Spray + gratis...
Für empfindliche Haut
UVP 11,90 € 9,29 €
Inhalt 350 ml Spray
0.3 l (30,97 € / 1 l)
34
GRATIS
Versand
Silymarin Stada forte 100 Hartkapseln
(1)
Silymarin Stada forte 100 Hartkapseln
Unterstützend bei chronischen - ...
61,20 €* 39,99 €
Inhalt 100 Stück
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(23)
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20...
Bei Fieber und Schmerzen
2,99 €* 1,49 €
Inhalt 20 Tabletten
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(83)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
Bei Schmerzen und Fieber
11,27 €* 4,49 €
Inhalt 50 Filmtabletten
15
GRATIS
Versand
Formoline L112 Extra 48 Tabletten
(54)
Formoline L112 Extra 48 Tabletten
Unterstützend bei einer Diät
UVP 37,90 € 31,90 €
Inhalt 48 Tabletten
33
Omeprazol Heumann 20 mg 14 magensaftresistente Hartkapseln + gratis Pillendose
(21)
Omeprazol Heumann 20 mg 14 magensaftresistente...
Bei Sodbrennen
8,95 €* 5,99 €
Inhalt 14 Stück
26
GRATIS
Versand
DHU Silicea Pentarkan für das Bindegewebe 200 Tabletten
(15)
DHU Silicea Pentarkan für das Bindegewebe 200...
Homöopathisches Arzneimittel
29,95 €* 21,95 €
Inhalt 200 Tabletten
Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg bei Sodbrennen . Bekämpft Sodbrennen und saures Aufstoßen... mehr

Produktinformationen "Pantoprazol 1a Pharma 20 mg 7 Tabletten bei Sodbrennen"

Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg bei Sodbrennen . Bekämpft Sodbrennen und saures Aufstoßen effektiv und langanhaltend
Sodbrennen? Saures Aufstoßen? Pantoprazol - 1 A Pharma® wirkt effektiv und langanhaltend. Der Protonenpumpenhemmer drosselt die übermäßige Produktion von Magensäure. Nur 1 Tablette am Tag genügt.
Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg bei Sodbrennen eignet sich zur Anwendung bei Erwachsenen.

Protonenpumpenhemmer Pantoprazol - effektiv und langanhaltend
Eine übermäßige Säureproduktion spielt bei den Ursachen für Sodbrennen eine zentrale Rolle. Genau hier greift Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg ein.
Der Protonenpumpenhemmer Pantoprazol drosselt die Produktion von Magensäure.
Denn er blockiert eine Art Pumpe, welche Magensäure herstellt. Die Wirkung baut sich innerhalb eines Tages auf, sodass Sie bereits nach dem ersten Behandlungstag eine Besserung Ihrer Symptome von Rückfluss und Sodbrennen verspüren können. Gut zu wissen: Nicht immer bringt das Arzneimittel eine sofortige Erleichterung - in manchen Fällen kann es nötig sein, die Tabletten an 2-3 aufeinanderfolgenden Tagen einzunehmen.
Ein weiteres Plus
Pantoprazol - 1 A Pharma® wirkt langanhaltend, sodass sich die Speiseröhre von den vorangegangene Säureangriffen erholen kann.

Anwendung & Dosierung
Nehmen Sie die Tablette täglich zur gleichen Zeit vor einer Mahlzeit ein. Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit etwas Wasser herunter. Zerbeißen oder zerbrechen Sie die Tablette nicht.
Die empfohlene Dosis beträgt 1 Tablette täglich. Überschreiten Sie diese empfohlene Tagesdosis von 20 mg Pantoprazol nicht. Nehmen Sie dieses Arzneimittel über mindestens 2-3 aufeinander folgende Tage ein Beenden Sie die Einnahme von Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg bei Sodbrennen, wenn Sie vollständig beschwerdefrei sind. Wenn Sie nach 2 Wochen dauerhafter Anwendung dieses Arzneimittels keine Besserung der Beschwerden feststellen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wichtig
Nehmen Sie Pantoprazol - 1 A Pharma® 20 mg bei Sodbrennen nicht länger als 4 Wochen, ohne Ihren Arzt aufzusuchen.
Produkteigenschaften: Laktosefrei
Wirkstoffe: Pantoprazol natrium-1,5-Wasser
Hersteller:

1 A Pharma GmbH Industriestr. D. 83607, Holzkirchen

Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Pantoprazol natrium-1,5-Wasser
50
Pantoprazol-ratiopharm SK 20 mg 14  magensaftresistente Tabl. Pantoprazol-ratiopharm SK 20 mg 14...
(12)
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

10,40 €* 5,19 €
inkl. MwSt.
8
Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten Pantoprazol ADGC 20 mg 14 magensaftresistente...
(31)
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

4,91 €* 4,49 €
inkl. MwSt.
21
Pantoprazol Al 20 mg bei Sodbrennen 14 magensaftresistente Tabletten Pantoprazol Al 20 mg bei Sodbrennen 14...
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

5,71 €* 4,49 €
inkl. MwSt.
35
Pantoprazol Hexal bei Sodbrennen 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten Pantoprazol Hexal bei Sodbrennen 20 mg 14...
(1)
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

10,26 €* 6,59 €
inkl. MwSt.
39
Pantoprazol Stada protect 20 mg 14 magensaftresistente Tabletten Pantoprazol Stada protect 20 mg 14...
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

9,90 €* 5,99 €
inkl. MwSt.
21
GRATIS
Versand
Pantozol Control 14 Tabletten Pantozol Control 14 Tabletten
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

13,95 €* 10,99 €
inkl. MwSt.
7
Panto Aristo bei Sodbrennen 20 mg 14 Magensaftresistente Tabletten Panto Aristo bei Sodbrennen 20 mg 14...
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-3 Tage

8,95 €* 8,28 €
inkl. MwSt.
10
Pantoprazol Beta 20 mg Acid 14 Magensaftresistente Tabletten Pantoprazol Beta 20 mg Acid 14...
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-3 Tage

6,97 €* 6,25 €
inkl. MwSt.
7
Pantoprazol Tad 20 mg bei Sodbrennen 14 Magensaftresistente... Pantoprazol Tad 20 mg bei Sodbrennen 14...
Bei Sodbrennen
Inhalt 14 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-3 Tage

9,47 €* 8,76 €
inkl. MwSt.
10
Pantoprazol Hennig bei Sodbrennen 20 mg 7 Magensaftresistente... Pantoprazol Hennig bei Sodbrennen 20 mg 7...
Bei Sodbrennen
Inhalt 7 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-3 Tage

6,40 €* 5,74 €
inkl. MwSt.
weitere Informationen "Pantoprazol 1a Pharma 20 mg 7 Tabletten bei Sodbrennen"

Pantoprazol natrium-1,5-Wasser
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche Beschwerden wie Gewichtsabnahme, Erbrechen, Bluterbrechen, dunkler Stuhl, Bl ut im Stuhl oder Schluckbeschwerden auftreten.
- Sodbrennen und saures Aufstoßen (leichte Form der Refluxkrankheit)
Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwe ndung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Wochen anwenden. Bei länger anhaltenden oder regel mäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Wird das Arzneimitte l wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren A rzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (a lso nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und ält eren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Ausw irkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abw eichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff hemmt die Ausschüttung von Magensäure aus den so genannten Belegzellen der Magenschleimhaut. Er blockiert dort eine bestimmte Stelle, die über einen Pumpmechanismus f ür die Freisetzung der Magensäure verantwortlich ist.
Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Ums tänden - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Geschwüre im Verdauungstrakt in der Vorgeschichte
- Eingeschränkte Leberfunktion
- Gelbsucht
- Operation im Magen-Darm-Trakt in der Vorgeschichte

Welche Alt ersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werde n.
- Erwachsene ab 55 Jahren: Das Arzneimittel ist mit besonderer Vorsicht anzuwenden.

Was ist mit Schwange rschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihr em Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanze ige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- Übelkeit
- Erbre chen
- Durchfälle
- Verstopfung
- Blähungen
- Bauchschmerzen
- Mundtrockenheit
- Kopfschmerzen
- Schwindel
- Schlafstörungen
- Müdigkeit
- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Juckreiz
- Hautausschlag
- Anstieg der Leberwerte
- Unwohlsein
- Allgemeine Schwäche

Bemerken Sie eine Befindlichke itsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Informa tion an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Pat ienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Das Arzneimittel kann Symptome verschleiern, die auf eine schwerwiegende Erkrankun g hindeuten. Lassen Sie deshalb länger anhaltende Beschwerden vor Einnahme des Arzneimittels von Ihrem Arzt abklären.
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (EU-Nummer E 431)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Tartrazin (E 102), Echtgelb (E 105), Gelborange S (E 110) und Ponceau 4R (E 124))!
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinol ingelb mit der EU-Nummer E 104)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Zitronensäure (z.B. in Zitrusfrüchten, Johannisbeeren, Äpfel)!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Be handlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurücklie gt.

Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette
Pantoprazol natrium-1,5-Wasser,Pantoprazol,Cellulose, mikrokristalline,C alcium(palmitat,stearat),Crospovidon,Hyprolose,Natriumcarbonat,Siliciumdioxid, hochdisperses,Hypromellose,Eisen(III)-oxi dhydrat, schwarz,Macrogol 400,Eudragit® L 100-55,Polysorbat 80,Ponceau 4R-Aluminiumsalz,Chinolingelb, Aluminiumsalz,Natr iumdodecylsulfat,Titandioxid,Triethylcitrat,Drucktinte
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Pantoprazol 1a Pharma 20 mg 7 Tabletten bei Sodbrennen". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Bewertung schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen