Identifier Themenwelt

Blutdruck messen – so geht es richtig!

Das Thema Blutdruck begleitet viele Personen im Alltag. Kein Wunder: Der Blutdruck wirkt sich auf das körperliche Wohlbefinden aus und kann ernst zunehmende Krankheiten und körperliche Veränderungen anzeigen. Daher wird die Blutdruckmessung ...
Sie ringeln sich unschön und blau schimmernd an Waden, Unter- und Oberschenkeln. Im Sommer und beim Baden sind sie besonders auffällig: Krampfadern, medizinisch auch Varizen genannt, sind nicht nur ein kosmetischer Makel, sie schaden auch Ihrer Gesundheit. Krampfadern sind Erweiterungen unserer ...
Tags: Venen

Blutverdünner: Rezeptfrei und auf Naturbasis

Blut ist ein besonderer Saft: Es sorgt für die Ernährung und das Funktionieren von Gehirn, Herz, anderen Organen und Muskeln. Wenn Ihre Blutfettwerte steigen, wenn sich an den Wänden der Blutgefäße Ablagerungen bilden, wenn Plaque die Adern im Querschnitt enger macht – dann wird es gefährlich, dann drohen Thrombosen, der Herzinfarkt und der Schlaganfall. Um das zu verhindern.....

Plötzlicher Herztod: Symptome und Risikofaktoren

Der plötzliche Herztod kommt wie ein Blitz aus heiterem Himmel: Innerhalb weniger Minuten – oft sind es auch nur Sekunden – wird ein Mensch aus dem Leben gerissen. Zurück bleiben entsetzte und trauernde Hinterbliebene. Und die Frage: Wie konnte das passieren? Dieser unbegreifliche Tod ereilt in Deutschland pro Jahr fast 200.000 Menschen. ...

Wichtiges Wissen rund um die Blutvergiftung

Wenn die Diagnose lautet: „Sie haben eine Blutvergiftung“, dann herrscht Alarmstufe Rot in Ihrem Körper, dann muss sofort gehandelt werden, dann geht es wirklich um Minuten, sonst überleben Sie eine Blutvergiftung nicht. Bei einer zu spät erkannten Blutvergiftung (Sepsis) sterben Patienten selbst im Krankenhaus, ohne das die Ärzte noch helfen können. Denn dann wurde die Krankheit zu spät erkannt, über das infizierte Blut wurden die Organe im Körper angegriffen und jede Hilfe kommt zu spät. In Deutschland erleiden jedes Jahr rund 70.000 Menschen dieses Schicksal:

Prävention von koronarer Herzkrankheit

Das Herz. Von unserer Geburt an schlägt es ununterbrochen Tag und Nacht. Es ist der Motor des Lebens, pumpt das Blut in unseren Körper und versorgt ihn mit allen lebenswichtigen Stoffen. Auch das Herz selbst ist als etwa faustgroßer Muskel angewiesen auf eine ständige Energie- und Sauerstoffversorgung. Doch bei manchen Menschen kommt es zu einer Erkrankung der herzeigenen Blutgefäße. Die Durchblutung ist dann gestört, was ....