Identifier Themenwelt
Viele Menschen nehmen regelmäßig oder zumindest häufig Schmerzmittel ein. Sei es bei Kopfschmerzen, Migräne oder Nervenschmerzen, bei Zahn- oder Rückenschmerzen, bei Beschwerden im Unterleib während der Menstruation, bei Ohren-, Hals- oder Gliederschmerzen aufgrund einer Erkältung oder Grippe oder auch nach einer Verletzung ...

Rheuma: Krankheit mit Folgen

Der Begriff Rheuma (Griechisch für "ziehenden, reißenden Schmerz") oder auch Rheumatismus steht für eine chronische Erkrankung, die durch Entzündungen verursacht wird. Medizinisch korrekt wird Rheuma als "Krankheit des rheumatischen Formenkreises" oder "rheumatische ...

Wetter bedingte Kopfschmerzen: Tipps für ein kopfschmerzfreies Leben

Der Kopf dröhnt, stechende Schmerzen durchziehen den gesamten Körper und jede noch so kleine Bewegung ist furchtbar anstrengend. Kopfschmerzen kennt fast jeder. Und jeder, der schon einmal starke Kopfschmerzen hatte, weiß, wie sehr das Wohlbefinden darunter leidet.......

Hilfe bei Nackenschmerzen

Der Nacken schmerzt, Sie können den Kopf kaum noch drehen, beim Autofahren wird es eng, wenn Sie nach hinten schauen wollen - und nachts wälzen Sie sich, weil Ihr Nacken Schmerzen ausstrahlt: Nackenschmerzen sind eine üble Sache. Sie haben viele Ursachen - und es gibt viele gute Hausmittel, die ich Ihnen empfehlen kann.....
Mehr als 80 Prozent der Deutschen leiden oder litten schon einmal an Rückenschmerzen. Alltägliche Bewegungen verursachen dann oft schon Beschwerden, sodass einfachste Aufgaben zur kraftraubenden Hürde werden können und die Lebensqualität darunter leidet. Die Ursachen sind vielfältig, doch in den allermeisten Fällen weniger dramatisch als oft angenommen, da sie größtenteils nicht auf eine krankhafte Ursache zurückzuführen ...