Identifier Themenwelt
Es ist kalt, es ist nass, es ist einfach „bäh“. Und jedes Jahr dasselbe Problem: Sie haben in der Winterzeit immer kalte Füße. Es ist, als würden Sie auf Eiszapfen laufen. Das ist unangenehm und keineswegs harmlos. Denn immer kalte Füße sind sehr oft Symptome für Krankheiten, vor allem dann, wenn Sie auch im Sommer daran leiden.....

Gesund bleiben in der kalten Jahreszeit

Alle Jahre wieder: Wenn das Thermometer sinkt, steigt die Zahl der Hustenden, Schnupfenden und Fiebernden in den Wartezimmern der Ärzte. Herbst und Winter sind Hochsaison für Erkältungskrankheiten aller Art. Die Menschen sind anfällig, das Immunsystem ist geschwächt, es kommt der Stress der Feiertage dazu – wie soll man das fit und gesund überstehen?...
Ob kühler Frühling oder kalter Winter: Fast niemand kommt völlig gesund und ohne Erkältung oder Grippe durch das Jahr. Husten, Schnupfen und Halsschmerzen, die teils von Fieber begleitet werden, sorgen für Unwohlsein. In diesem Artikel verraten wir Ihnen die besten Tipps, wie Sie eine Erkältung schnell loswerden und Beschwerden zum Beispiel durch Hausmittel oder sanfte Medikamente lindern können....

Mit der richtigen Fußcreme gut zu Fuß

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren gestressten Füßen mithilfe der richtigen Fußcreme reichhaltige Pflege zukommen lassen, um sich auf Schritt und Tritt rundum wohl zu fühlen.....
Leiden auch Sie unter Schlafstörungen? Mit diesem Problem sind Sie nicht allein, denn Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Ein- oder Durchschlafstörungen. Ob beruflich oder privat, Stress scheint ein unvermeidlicher Alltagsbegleiter zu sein und kostet uns Nerven und raubt uns den Schlaf. Rasch folgt der Griff zu Tabletten, die beim Schlafen helfen sollen. Medikamente, wie verschreibungspflichtige Schlafmittel,...
Sie sind schwanger? Wie wundervoll, herzlichen Glückwunsch! Sicherlich sind Sie sehr aufgeregt und haben zahlreiche Fragen, schließlich wächst neues Leben in Ihnen heran und es liegen einige spannende Monate bis zur Geburt vor Ihnen. Wir wissen, dass viele schwangere Frauen unsicher sind, ob bzw. welche Medikamente sie während der Schwangerschaft einnehmen dürfen, ohne die Gesundheit des Ungeborenen zu ...

Hat das Halten eines Hundes tatsächlich Vorteile?

Er bettelt am Tisch, er fordert seine Rechte ein, er zwingt Sie zum Spaziergang und als er noch ein Welpe war, da hat er am liebsten Ihren Hausschuh zerkaut: Wir reden vom Hund, bekanntlich der beste Freund des Menschen. Letzterem werden alle Hundebesitzer zustimmen. Aber haben Sie auch schon bedacht, welcher Segen so ein Tier sein kann? Die Vorteile sind: Er vertreibt trübe Gedanken, er zwingt Sie zur Bewegung, er ist ein guter Kamerad....
Fast jeder Mensch leidet hin und wieder unter Verstopfung – sei es im Urlaub durch eine ungewohnte Ernährung, einen veränderten Tagesrhythmus auf Reisen oder anhaltenden Stress. In Deutschland sind etwa 30-60 % der Bevölkerung von einer gelegentlichen Verstopfung betroffen, wobei den Großteil der Betroffenen Frauen und ...

Zahngesundheit: Pflegen statt bohren

„Er hat gar nicht gebohrt“ – den Spruch kennen ältere Leser vielleicht noch aus der Werbung. Leider entspricht er nicht der Realität unserer häuslichen Zahnpflege. Denn immer noch wird in Deutschland öfter der Bohrer angesetzt, als die Zahnbürste richtig benutzt. Die Zähne sind bei Erwachsenen sehr oft in einem schlechten Zustand und bedauerlicherweise auch schon bei Kindern. Natürlich putzen wir unsere Zähne, natürlich kennen wir das Thema der Zahngesundheit, natürlich haben wir schon gehört, wie wichtig die richtige Zahnpflege, Fluorid und die Zahnvorsorge sind

Ernährung bei MS: Die besten Tipps

Die Diagnose ist niederschmetternd: MS (Multiple Sklerose). Das Leben verändert sich, die MS-Schübe kommen in unregelmäßigen Abständen, aber sie kommen immer häufiger. Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Krankheit, die das zentrale Nervensystem angreift. Betroffen sind das Gehirn, das Rückenmark und die Sehnerven. Allein in Deutschland sind über 200.000 Menschen an MS erkrankt. ....

Rauchen aufhören: Phasen, Folgen und Symptome im Überblick

„Nur noch eine Zigarette, dann werde ich mit dem Rauchen aufhören!“ So oder so ähnlich klingen viele Raucher, die sich vorgenommen haben, mit dem Rauchen aufzuhören. Doch nicht alle schaffen es auf Anhieb, rauchfrei zu werden und einen endgültigen Rauchstopp einzulegen....
Häufig werden die Begriffe ‚Lebensmittelallergie‘ und ‚Lebensmittelunverträglichkeit‘ synonym verwendet, obwohl es sich aus medizinischer Sicht um völlig unterschiedliche Krankheiten bzw. Beschwerdebilder handelt. Während eine Lebensmittelallergie normalerweise auf einer Störung des Immunsystems beruht,....
Tags: Intoleranzen
Wohl jeder kennt die missliche Lage: Das letzte Essen liegt schwer im Magen, der Darm zwickt, heftige Bauchschmerzen quälen den Körper und die nächste Toilette muss umgehend aufgesucht werden. Fast jeder Mensch leidet hin und wieder unter Durchfall....
Tags: Durchfall, Stress
Einige Pflanzen besitzen die Fähigkeit, bestimmte Substanzen in aromatische Moleküle umzuwandeln – die sogenannten ätherischen Öle. Diese Öle, die im Gewebe der Pflanzen gespeichert werden, enthalten bis zu 500 verschiedene biochemische Bestandteile, denen eine spezielle Wirkung zugeschrieben wird....
Sicherlich kennen auch Sie die lästigen Pickel und Mitesser, die Sie hin und wieder in Ihrem Gesicht entdecken – und zwar vermeintlich immer dann, wenn wichtige Ereignisse oder Feierlichkeiten anstehen. Doch sind Pickel, Mitesser und unreine Haut das Gleiche...
Tags: Akne
Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen und haben regelmäßig Probleme mit dem Einschlafen bzw. Durchschlafen. Solche Ein- und Durchschlafstörungen können für die Betroffenen sehr belastend sein. Der Schlafmangel und die Unterbrechungen beeinträchtigen die Erholung von Körper und Geist in der Nacht. ....
Tags: Stress
Während der Schwangerschaft gilt für die Schwangere ein ungeschriebenes Gesetz: Finger weg vom Alkohol. Denn der Fötus kann schon durch minimale Mengen Alkohol im Mutterleib schwer geschädigt werden. Für jedes Glas Alkohol, das die Mutter trinkt, muss der Nachwuchs später sehr oft ein Leben lang mit schweren Schäden büßen. Es ist eine gesicherte Erkenntnis: Alkoholkonsum in der Schwangerschaft darf nicht sein....
uch wenn wir uns jung und dynamisch fühlen, geht die Zeit nicht spurlos an uns vorbei. Das Alter hinterlässt seine Spuren, die nach und nach auf der Haut sichtbar werden. Neben ersten Falten und Pigmentveränderungen sind empfindliche, trockene Haut und Juckreiz die meist verbreiteten Symptome der Hautalterung....
Der Kopf dröhnt, stechende Schmerzen durchziehen den gesamten Körper und jede noch so kleine Bewegung ist furchtbar anstrengend. Kopfschmerzen kennt fast jeder. Und jeder, der schon einmal starke Kopfschmerzen hatte, weiß, wie sehr das Wohlbefinden darunter leidet.......
Wenn Sie der Clusterkopfschmerz überfällt, dann leiden Sie Höllenqualen. Es ist, als würde Ihnen ein Bohrer direkt in den Kopf und ins Gehirn gejagt. Der Kopfschmerz peinigt Sie meist direkt hinter den Augen, zieht sich aber von dort bis in den Hinterkopf hinein. Das Schreckliche am bohrenden Clusterkopfschmerz ist, dass er Sie häufig in der Nacht und im Schlaf heimsucht. Er unterbricht abrupt Ihren Schlaf, jagt Sie hoch - und dann kommt Kopfschmerzattacke auf Kopfschmerzattacke....

Bachblüten: Wirkung, Anwendung und Einnahme im Überblick

Wer beim Begriff Bachblüten an frische, farbenprächtige Blüten denkt, die an einem munter fließenden Bach aufgelesen wurden, irrt gewaltig. Bei Bachblüten handelt es sich um Blütenessenzen, die vom britischen Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelt wurden...
Tags: Stress , Angst
Ob Milchzähne oder bleibende Zähne: Fast jedes Kind leidet irgendwann unter Karies. Was Sie als Eltern tun können, um Karies bei Ihrem Kind vorzubeugen, wie Sie die richtige Behandlung auswählen, falls die Milchzähne oder bleibenden Zähne Ihrer Kleinen von Karies betroffen sind, und wie Sie Ihrem Kind schon in jungen Jahren auf spielerische Art und Weise beibringen......
Tags: Zahnpflege

Schwarzer Hautkrebs: Wir müssen die Kinder schützen

Schon viele Jahrzehnte lang ist „schön braun“ ein Synonym für gesund, vital und schön. Die heißen Sommer der letzten Jahre, wo ein Sonnentag auf den anderen folgte, sind bei Fans des Bräune-Trends deswegen besonders gut angekommen. Farbe bekommen haben die meisten von uns, vom kleinen Kind bis zum alten Menschen. Und manche Kinder wurden sogar tief gebräunt Ende des Sommers wieder in Kindergarten oder Schule abgeliefert....
Tags: Sonnenschutz

Nasenbluten: Ursachen, Behandlung und Tipps gegen Blutungen

Ob Kind oder Erwachsener: Fast jeder Mensch hat in seinem Leben schon einmal Nasenbluten gehabt. Meist ist der Schock über das scheinbar viel Blut jedoch größer als die Gefahr. Wenn keine ernsthaften Krankheiten vorliegen oder weitere Symptome hinzukommen, ist Nasenbluten in der Regel harmlos....
1 von 3