Identifier Produkt
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Dolopyrin Al 20 Tabletten

  • Schmerzstillendes und fiebersenkendes Arzneimittel
  • Bei Migräne geeignet
  • Teilbare Tabletten
  • Für Jugendliche ab 12 Jahren
Dolopyrin Al 20 Tabletten
Produkteigenschaften:
Tabletten teilbar
Artikelnummer:
2430510
PZN:
00190791
Inhalt:
20 Tabletten
Marke:
Inhalt 20 Tabletten
4,36 €
P 40 Bonuspunkte sichern
Jetzt Bonuspunkte sammeln

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

40
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene 2 x 15 ml
(868)
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
Bei Schnupfen
AVP* 13,94 € 8,35 €
Inhalt 2 x 15 ml Nasenspray
0.03 l (278,33 € / 1 l)
26
Neuranidal N 20 Schmerztabletten
(38)
Neuranidal N
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
AVP* 5,65 € 4,15 €
Inhalt 20 Tabletten
40
Ratiopyrin 20 Schmerztabletten
(6)
Ratiopyrin Schmerztabletten
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
AVP* 7,15 € 4,25 €
Inhalt 20 Tabletten
40
Thomapyrin Classic 2 x 20 Tabletten
(347)
Thomapyrin Classic
Bei Kopfschmerzen
AVP* 17,38 € 10,39 €
Inhalt 2 x 20 Tabletten
60
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten 50 Stück
(260)
Ibuprofen Medibond 400mg Schmerztabletten
Bei Schmerzen und Fieber
AVP* 12,52 € 4,99 €
Inhalt 50 Filmtabletten
50
Paracetamol Medibond 500mg Schmerztabletten 20 Stück
(73)
Paracetamol Medibond 500 mg Schmerztabletten
Bei Fieber und Schmerzen
AVP* 3,20 € 1,59 €
Inhalt 20 Tabletten
42
GRATIS
Versand
Hoggar Night 2 x 20 Tabletten
(251)
Hoggar Night
Zur Behandlung von Schlafstörungen
AVP* 33,04 € 18,89 €
Inhalt 2 x 20 Tabletten
50
Loperamid akut Heumann 10  Tabletten
(16)
Loperamid akut Heumann 10 Tabletten
Beim Durchfall
AVP* 4,59 € 2,29 €
Inhalt 10 Tabletten
50
Agnus Castus Stada 100 Filmtabletten
(4)
Agnus Castus Stada
Bei Regelbeschwerden
AVP* 21,74 € 10,79 €
Inhalt 100 Filmtabletten
23
Neuralgin 20 Tabletten
(45)
Neuralgin
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
AVP* 7,58 € 5,79 €
Inhalt 20 Tabletten
33
Diclo-ratiopharm bei Schmerzen und Fieber 25 mg 20 Filmtabletten
(1)
Diclo-ratiopharm bei Schmerzen und Fieber 25 mg
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen, Fieber
AVP* 9,97 € 6,65 €
Inhalt 20 Filmtabletten
40
Thomapyrin Intensiv 2 x 20 Tabletten
(206)
Thomapyrin Intensiv
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen
AVP* 17,78 € 10,65 €
Inhalt 2 x 20 Tabletten
31
Voltaren Dolo 25 mg 20 überzogene Tabletten
(70)
Voltaren Dolo 25 mg
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen
AVP* 12,23 € 8,35 €
Inhalt 20 Überzogene Tabletten
11
Iberogast Flüssigkeit 20 ml
(53)
Iberogast Flüssigkeit 20 ml
Bei Magen-Darm-Beschwerden
AVP* 11,28 € 9,99 €
Inhalt 20 ml Flüssigkeit
0.02 l (499,50 € / 1 l)
29
GRATIS
Versand
Vitamin B Komplex ratiopharm 60 Kapseln
(117)
Vitamin B Komplex ratiopharm
Nahrungsergänzung mit B Vitaminen
UVP 23,95 € 16,99 €
Inhalt 60 Kapseln
0.027 kg (629,26 € / 1 kg)
35
Buscopan Plus 20 Filmtabletten
(47)
Buscopan Plus
Bei krampfartigen Schmerzen im Bauchbereich
AVP* 13,99 € 8,99 €
Inhalt 20 Filmtabletten
Dolopyrin AL ist eine Kombination aus Acetylsalicylsäure, Paracetamol, schmerzstillende und... mehr

Produktinformationen "Dolopyrin Al 20 Tabletten"

Dolopyrin AL ist eine Kombination aus Acetylsalicylsäure, Paracetamol, schmerzstillende und fiebersenkende Arzneimittel ( Analgetika und Antipyretika) und Coffein.

Anwendungsgebiete

Dolopyrin AL wird angewendet zur symptomatischer Behandlung von leichten bis mä1ig starken Schmerzen ( wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen ).

Aktive Wirkstoffe

1 Tablette enthält 250 mg Acetylsalicylsäure ( Ph. Eur. ), 200 mg Paracetamol und 50 mg Coffein.

Hilfsstoffe

Vorverkleisterte Stärke ( Mais ), Stearinsäure ( Ph. Eur. ), Talkum.

Anwendung & Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre
Einzeldosis: 1 - 2 Tabletten ( entspr. 250-500 mg Acetylsalicylsäure, 200-400 mg Paracetamol und 50-100 mg Coffein )

Tagesgesamtdosis: bis 6 Tabletten ( entspr. 1500 mg Acetylsalicylsäure, 1200 mg Paracetamol und 300 mg Coffein )

Schwangerschaft & Stillzeit

Schwangerschaft
Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in der Apotheke um Rat. Wird während einer Anwendung von Dolopyrin AL eine Schwangerschaft festgestellt, so sollten Sie den Arzt benachrichtigen. Im 1. und 2. Schwangerschaftsdrittel dürfen Sie Dolopyrin AL nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt einnehmen. In den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft dürfen Sie Dolopyrin AL wegen eines erhöhten Risikos von Komplikationen für Mutter und Kind nicht einnehmen.

Stillzeit
Die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein gehen in die Muttermilch über. Bei kurzfristiger Anwendung der empfohlenen Dosis wird eine Unterbrechung des Stillens in der Regel nicht erforderlich sein. Das Befinden und das Verhalten des Säuglings kann durch mit der Muttermilch aufgenommenes Coffein beeinträchtigt werden. Bei längerer Anwendung bzw. Einnahme höherer Dosen sollten Sie abstillen.

Gegenanzeigen

Dolopyrin AL darf nicht eingenommen werden
  • wenn Sie überempfindlich ( allergisch ) gegenüber Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein oder einem der sonstigen Bestandteile von Dolopyrin AL sind.
  • wenn Sie in der Vergangenheit gegen Salicylate oder andere nichtsteroidale Entzündungshemmer ( bestimmte Mittel gegen Schmerzen, Fieber oder Entzündungen ) mit Asthmaanfällen oder in anderer Weise überempfindlich reagiert haben.
  • bei Magen-Darm-Blutung oder Durchbruch ( Perforation ) in der Vorgeschichte, im Zusammenhang mit einer vorherigen Therapie mit nichtsteroidalen Antirheumatika / Antiphlogistika ( NSAR ).
  • bei bestehenden oder in der Vergangenheit wiederholt aufgetretenen Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren ( peptischen Ulzera ) oder Blutungen mit mindestens zwei unterschiedlichen Episoden nachgewiesener Geschwüre oder Blutung.
  • bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung.
  • wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden.
  • bei Leber- und Nierenversagen.
  • bei schwerer Herzmuskelschwäche ( schwere Herzinsuffizienz ).
  • wenn Sie gleichzeitig 15 mg oder mehr Methotrexat pro Woche anwenden.
  • in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft.
  • von Kindern unter 12 Jahren.

Wechselwirkungen

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Die genauen Wechselwirkungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Nehmen Sie Dolopyrin AL erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein :
  • bei Überempfindlichkeit gegen andere Entzündungshemmer/Antirheumatika ( bestimmte Mittel gegen Rheuma oder Entzündungen ) oder andere Allergie auslösende Stoffe.
  • bei Bestehen von Allergien ( z. B. mit Hautreaktionen, Juckreiz, Nesselfieber) oder Asthma, Heuschnupfen, Nasenschleimhautschwellungen ( Nasenpolypen), chronischen Atemwegserkrankungen.
  • bei eingeschränkter Leber- und Nierenfunktion.
  • bei Bluthochdruck und Herzleistungsschwäche ( Herzinsuffizienz ).
  • vor Operationen ( auch bei kleineren Eingriffen wie z. B. der Ziehung eines Zahnes ) ; es kann zur verstärkten Blutungsneigung kommen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, wenn Sie Dolopyrin AL eingenommen haben.
  • wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden ( Leberentzündung, Gilbert-Syndrom).
  • wenn Sie chronisch alkoholkrank sind.
  • bei vorgeschädigter Niere.
  • bei Schilddrüsenüberfunktion.
  • bei Herzrhythmusstörungen.
  • bei Angststörungen.
Die weiteren Warnhinweise entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage!

Mögliche Nebenwirkungen

Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems
Blutungen wie z. B. Nasenbluten, Zahnfleischbluten oder Hautblutungen mit einer möglichen Verlängerung der Blutungszeit. Diese Wirkung kann über 4 bis 8 Tage nach der Einnahme anhalten.

Selten bis sehr selten sind auch schwerwiegende Blutungen wie z. B. Gehirnblutungen, besonders bei Patienten mit nicht eingestelltem Bluthochdruck und/oder gleichzeitiger Behandlung mit Antikoagulatien ( blutgerinnungshemmende Arzneimittel ) berichtet worden, die in Einzelfällen lebensbedrohlich sein können.

Sehr selten wurde über Veränderungen des Blutbildes berichtet wie eine verringerte Anzahl von Blutplättchen ( Thrombozytopenie ) oder eine starke Verminderung bestimmter wei1er Blutkörperchen ( Agranulozytose ).

Erkrankungen des Immunsystems
Selten : Überempfindlichkeitsreaktionen wie Anfälle von Atemnot, eventuell mit Blutdruckabfall, allergischer Schock, Schwellungen von Gesicht, Zunge und Kehlkopf ( Quincke-Ödem) vor allem bei Asthmatikern.

Gelegentlich : Überempfindlichkeitsreaktionen wie Hautreaktionen.

Sehr selten kann es zu allergischen Reaktionen in Form von einfachem Hautausschlag oder Nesselausschlag bis hin zu einer Schockreaktion kommen.
Im Falle einer allergischen Schockreaktion rufen Sie den nächst erreichbaren Arzt zu Hilfe.
Ebenfalls sehr selten ist bei empfindlichen Personen eine Verengung der Atemwege ( Analgetika Asthma) ausgelöst worden.

Erkrankungen des Nervensystems
Häufigkeit nicht bekannt : Schlaflosigkeit, innere Unruhe, Kopfschmerzen, Schwindel, gestörtes Hörvermögen. Ohrensausen ( Tinnitus ) und geistige Verwirrung können Anzeichen einer Überdosierung sein.

Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems
Häufigkeit nicht bekannt : Beschleunigte Herzfrequenz ( Tachykardie ).

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
Häufig : Magen-Darm-Beschwerden wie Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen.

Selten : Magen-Darmblutungen, die sehr selten zu einer Eisenmangelanämie führen können. Magen-Darm-Geschwüre, unter Umständen mit Blutung und Durchbruch. Diese Nebenwirkungen traten insbesondere bei älteren Patienten auf. Sollten stärkere Schmerzen im Oberbauch, Bluterbrechen, Blut im Stuhl oder eine Schwarzfärbung des Stuhls auftreten, so müssen Sie Dolopyrin AL absetzen und sofort den Arzt informieren.

Leber- und Gallenerkrankungen
Selten wurde von einem leichten Anstieg bestimmter Leberenzyme ( Serumtransaminasen) berichtet.

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes
Sehr selten : Schwere Hautreaktionen wie Hautausschlag mit Rötung und Blasenbildung ( z. B. Erythema Exsudativum Multiforme ).

Sollten Sie die oben genannten Nebenwirkungen bei sich beobachten, soll Dolopyrin AL nicht nochmals eingenommen werden. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, damit er über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche weitere Ma1nahmen entscheiden kann.

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und der Durchdrückpackung nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Nicht über + 30 Grad lagern.

Pflichttext

Dolopyrin AL
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren.
Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein. Wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen). Dolopyrin AL soll von Kindern und Jugendlichen über 12 Jahren mit fieberhaften Erkrankungen nur auf ärztliche Anweisung und nur dann eingenommen werden, wenn andere Maßnahmen nicht wirken. Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

ALIUD PHARMA GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2022
Produkteigenschaften: Tabletten teilbar
Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure
Hersteller:

ALIUD Pharma GmbH Gottlieb-Daimler-Str. D. 89150, Laichingen

Kundenbewertungen
Lumi 14.10.2023

zuverlässig und preiswert

Diese Schmerztabletten sind unschlagbar im Preis und sehr gut in der Wirkung, sie helfen bei Kopf-, Zahn-, Glieder- und Regelschmerzen sehr schnell und sehr zuverlässig, Wirkung bei 1 Tablette hält ca 10 Stunden an, se gehen in unserem Haushalt und in der "PKW"Apotheke nie aus, durch das enthaltene Coffein kann man auch im Straßeverkehr damit agieren

Bewertungen ansehen und selbst bewerten!
Weitere Produkte mit dem gleichen Wirkstoff
Acetylsalicylsäure
26
Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten Thomapyrin Classic 20 Schmerztabletten
(347)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 8,69 € 6,39 €
inkl. MwSt.
21
Aspirin Complex 20 Beutel Granulat Aspirin Complex 20 Beutel Granulat
(189)
Bei grippalen Infekten
Inhalt 20 Beutel Granulat

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 18,79 € 14,79 €
inkl. MwSt.
23
Neuralgin 20 Tabletten Neuralgin 20 Tabletten
(45)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 7,58 € 5,79 €
inkl. MwSt.
28
ASS-ratiopharm 100 mg TAH 100 Tabletten ASS-ratiopharm 100 mg TAH 100 Tabletten
(57)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 5,32 € 3,79 €
inkl. MwSt.
26
Neuranidal N 20 Schmerztabletten Neuranidal N 20 Schmerztabletten
(38)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 5,65 € 4,15 €
inkl. MwSt.
16
Aspirin Protect 100 mg 98 magensaftresistente Tabletten Aspirin Protect 100 mg 98 magensaftresistente...
(50)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 98 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 14,36 € 11,99 €
inkl. MwSt.
21
ASS 100 mg Hexal 100 Tabletten ASS 100 mg Hexal 100 Tabletten
(47)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 5,07 € 3,99 €
inkl. MwSt.
ASS 100 1A Pharma TAH 100 Tabletten ASS 100 1A Pharma TAH 100 Tabletten
(44)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

3,25 €
inkl. MwSt.
17
Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten Titralgan gegen Schmerzen 20 Tabletten
(7)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 5,45 € 4,49 €
inkl. MwSt.
Doppel Spalt Compact 20 Tabletten Doppel Spalt Compact 20 Tabletten
(2)
Bei Schmerzen
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

9,99 €
inkl. MwSt.
13
ASS AbZ Protect 100 mg 100 magensaftresistente Tabletten ASS AbZ Protect 100 mg 100 magensaftresistente...
(5)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 4,61 € 3,99 €
inkl. MwSt.
Ass Dexcel Protect 100 mg 100 Magensaftresistente Tabletten Ass Dexcel Protect 100 mg 100...
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

3,47 €
inkl. MwSt.
34
Togal Kopfschmerz - Brause + Vitamin C 20 Brausetabletten Togal Kopfschmerz - Brause + Vitamin C 20...
(2)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und / ...
Inhalt 20 Brausetabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 11,32 € 7,39 €
inkl. MwSt.
9
ASS TAD 100 mg Protect 100 magensaftresistente Tabletten ASS TAD 100 mg Protect 100 magensaftresistente...
(4)
Zur Blutverdünnung
Inhalt 100 magensaftresistente Tabl.

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 4,24 € 3,85 €
inkl. MwSt.
14
Melabon K 20 Tabletten Melabon K 20 Tabletten
(1)
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fi...
Inhalt 20 Tabletten

Lieferzeit 1-2 Tage

AVP* 8,19 € 6,99 €
inkl. MwSt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen und Erfahrungen zu "Dolopyrin Al 20 Tabletten". Das meinen unsere Kunden zu diesem Produkt:
Lumi 14.10.2023

zuverlässig und preiswert

Diese Schmerztabletten sind unschlagbar im Preis und sehr gut in der Wirkung, sie helfen bei Kopf-, Zahn-, Glieder- und Regelschmerzen sehr schnell und sehr zuverlässig, Wirkung bei 1 Tablette hält ca 10 Stunden an, se gehen in unserem Haushalt und in der "PKW"Apotheke nie aus, durch das enthaltene Coffein kann man auch im Straßeverkehr damit agieren

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Für das Bepunkten Ihrer Bewertung gelten unsere Bedingungen.

Zuletzt angesehen