Identifier Themenwelt

Was sind Mikronährstoffe? Alle Informationen zur gesunden Ernährung

Die Begriffe Fett, Kohlenhydrate und Protein bzw. Eiweiß hat wohl jeder schon einmal gehört. Diese sogenannten Makronährstoffe bilden jedoch nur eine Gruppe der Nährstoffe, die unser Körper unbedingt zum Leben braucht. Die andere Gruppe stellen die sogenannten Mikronährstoffe ...

Stoffwechsel ankurbeln und Fettverbrennung anregen: Die besten Tipps

Ob vor dem Sommer, dem Urlaub oder einer bevorstehenden Hochzeit: Der Wunsch abzunehmen kehrt bei vielen Menschen regelmäßig wieder. Wie Sie Ihren Stoffwechsel ankurbeln, die Fettverbrennung anregen und allgemein etwas für Ihre Fitness tun, erfahren Sie in diesem Artikel. Hier finden Sie die besten ...

Lebensmittel mit wenig Cholesterin

Der ewige Streit um das Cholesterin. Um das „gute“ und das „schlechte“ Cholesterin, die Cholesterinwerte - wie hoch dürfen die Werte sein, ab wann wird es gefährlich für die Gesundheit - sind Cholesterinwerte erblich bedingt oder kommt es nur darauf an, was wir ...

Holundersaft selber machen mit Rezepten

Holundersaft hat einen sagenhaften Ruf in der Natur- und Erfahrungsmedizin. Er gilt schon fast als Allheilmittel bei Fieber, Husten und festsitzendem Schleim in den Atemwegen. Außerdem fördert er die Wasserausscheidung. Es gibt viele Tipps und Rezepte über seine gesunde Wirkung. Als natürliches Heilmittel begleitet er uns schon seit Jahrtausenden. Bei den Germanen ...

Kurkuma: Gewürz mit Heilwirkung?

Wir kennen Kurkuma (lat. Curcuma longa) als Gewürz , ohne das es kein Curry gibt. Über die südostasiatische und indische Küche hat Kurkuma seit einigen Jahren auch bei uns seine Liebhaber gefunden. Nicht nur als Gewürz, sondern auch als ein sehr wirksames Heilkraut in der Medizin. Kurkuma gehört zu den Ingwergewächsen und wird bei uns auch Gelbwurz genannt ...

Aronia: Diese Wirkung hat die Apfelbeere

Eine kleine sehr dunkle Beere ist zurzeit die Nummer 1, wenn es um Gesundheit aus der Natur geht: die Aronia. Für sehr viele ist sie schon so eine Art Allheilmittel, eine Vielzweckwaffe, die Ihre Wirkung bei allen möglichen Problemen zeigt. Das kommt von der großen Zahl an sehr wirkungsvollen pflanzlichen Inhaltsstoffen, welche die Aronia natürlich gesund machen. ...
Der Zucker im Kaffee, der Zucker in den Plätzchen, der Zucker im Kaiserschmarrn, der Zucker in den Cocktails. Auch in Ketchup, Fruchtjoghurt und Müsli macht er oft einen großen Anteil aus. Zucker findet sich zudem auch in natürlichen Lebensmitteln, wie zum Beispiel in Gemüse, Getreide und Obst. Kurzum: Unser Leben wird täglich vom Zucker begleitet und versüßt. Grundsätzlich ist er gesund und sogar nützlich. Doch ...
In der Rangliste der guten Vorsätze steht, wie fast zu jedem Jahresbeginn, „Ich will abnehmen!“ ganz weit oben. Das ist – zumindest gefühlt – auch nötig, wenn nach den Feiertragen der Hosenbund kräftig zwickt, die Knöpfe Schwerstarbeit leisten und aus dem kleinen Hüftröllchen eine stattliche Hüftrolle geworden ist. Also werden Sie mit Diäten und Tipps ...

Gesund bleiben in der kalten Jahreszeit

Alle Jahre wieder: Wenn das Thermometer sinkt, steigt die Zahl der Hustenden, Schnupfenden und Fiebernden in den Wartezimmern der Ärzte. Herbst und Winter sind Hochsaison für Erkältungskrankheiten aller Art. Die Menschen sind anfällig, das Immunsystem ist geschwächt, es kommt der Stress der Feiertage dazu – wie soll man das fit und gesund überstehen?...

Ernährung bei MS: Die besten Tipps

Die Diagnose ist niederschmetternd: MS (Multiple Sklerose). Das Leben verändert sich, die MS-Schübe kommen in unregelmäßigen Abständen, aber sie kommen immer häufiger. Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Krankheit, die das zentrale Nervensystem angreift. Betroffen sind das Gehirn, das Rückenmark und die Sehnerven. Allein in Deutschland sind über 200.000 Menschen an MS erkrankt. ....
Häufig werden die Begriffe ‚Lebensmittelallergie‘ und ‚Lebensmittelunverträglichkeit‘ synonym verwendet, obwohl es sich aus medizinischer Sicht um völlig unterschiedliche Krankheiten bzw. Beschwerdebilder handelt. Während eine Lebensmittelallergie normalerweise auf einer Störung des Immunsystems beruht,....
Tags: Intoleranzen

Beeren: So gesund sind sie wirklich

Für unsere Vorfahren waren sie ein wichtiger Bestandteil der Nahrung: Beeren. Sie wurden gesammelt, später dann kultiviert und gezüchtet. Viele Ernährungsexperten raten: Eine Handvoll Beeren am Tag ist gut für Ihre Gesundheit. Was aber ist denn nun dran am Thema Beeren: Warum sind sie so gesund und wichtig, welches sind die gesündesten, ....

Apfelessig: Gesund und schlank durch Essiggenuss

Mit Apfelessig würzen wir Salate, Suppen und Speisen. Und achten darauf, dass er bio und naturtrüb ist. Was nur wenige wissen: Apfelessig ist gesund und macht obendrein auch noch schlank. Hier die wichtigsten positiven Eigenschaften des Apfelessigs für Ihre Gesundheit: Seine Inhaltsstoffe regulieren Ihre Cholesterinwerte, er regt den Darm an,
Gewürze, die das Wohlbefinden steigern oder sogar Krankheiten heilen können, weil sie gesund sind, die aber gleichzeitig auch Speisen pikant würzen: Ein großes Kapitel im Bereich gesunde Ernährung. Unsere Vorfahren mussten sich noch mit Salz, Honig, Bärlauch und einigen heimischen Kräutern begnügen. Mehr Gewürze kannten Sie nicht. ....

Die besten Wachmacher für den Tag

Wer kennt das nicht? Die Nacht war wieder einmal viel zu kurz und der Wecker klingelt zu früh. Auch nach dem Mittagessen sind wir schlapp und wünschen uns einen kleinen „Power-Nap“. Nach der Arbeit noch zum Sport oder mit Freunden treffen? Viel zu schlapp! ...

Eiweiß – Wie viel Eiweiß braucht der Mensch?

Aus der Bodybuilding- und Fitness-Branche sind sie bekannt – Eiweiß-Shakes, Eiweiß-Riegel und im Allgemeinen eine eiweißreiche Ernährung. Seit jedoch handelsübliche Marken der Eiweiß-Welle aufgesprungen sind, dürfte die Flut an Protein-Produkten (= Eiweiß-Produkte) jedem im Supermarkt aufgefallen sein. Ein Blick in die Kühlregale ....

Versteckte Krankheiten

Drei versteckte Krankheitsherde schlummern in unserem Körper und belagern ihn wie trojanische Pferde. Nimmt man die ersten kleinen Veränderungen zu spät wahr, können sie oft Jahrzehnte später für schwere Krankheiten, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes oder Krebs sorgen. Neben der genetischen Veranlagung, ist Ihr individueller Lebensstil wesentlich an der Entwicklung der Krankheitsherde beteiligt. Die gute Nachricht: Sie können ...
Wenn Sie das Wort „Zucker“ hören, kommen bei Ihnen vermutlich gute und schlechte Gefühle auf. Einerseits der leckere, süße Geschmack von einem Stück Kuchen oder erfrischender Eiscreme, andererseits das schlechte Gewissen: „bloß nicht so viel Zucker, der ist doch ungesund“.

Doch was ist dran an den Mythen über Zucker? Gibt es vielleicht Alternativen? Wir klären Sie auf und zeigen mit einem leckeren Rezept, was mit den neuen Trend-Zuckern „Xylit“ und „Erythrit“ möglich ist.