Identifier Themenwelt

Was tun bei Zeckenbiss

Sie kommen immer häufiger vor und sind auch in diesem Jahr in Deutschland wieder eine Gefahr für alle Menschen, die sich im Frühling, Sommer und Herbst auf Wiesen oder in Wäldern tummeln. Auch die Gebüsche und Waldränder sind ihr Jagdgebiet: Die Zecken.....

Holundersaft selber machen mit Rezepten

Holundersaft hat einen sagenhaften Ruf in der Natur- und Erfahrungsmedizin. Er gilt schon fast als Allheilmittel bei Fieber, Husten und festsitzendem Schleim in den Atemwegen. Außerdem fördert er die Wasserausscheidung. Es gibt viele Tipps und Rezepte über seine gesunde Wirkung. Als natürliches Heilmittel begleitet er uns schon seit Jahrtausenden. Bei den Germanen ...

Schuppenflechte: Ist sie wirklich ansteckend?

Schuppenflechte, medizinisch als Psoriasis bekannt, ist eine schlimme Erkrankung. Diese Hautkrankheit ist nicht heilbar und die Betroffenen leiden sehr oft an sozialer Ausgrenzung und Isolation. Bei der Psoriasis handelt es sich um eine chronische Krankheit der Haut und der Gelenke, von der in Deutschland etwa zwei Millionen Menschen mehr oder weniger ...

Brüchige Nägel: Ursachen und Behandlung

Sie sind unschön, sie sind lästig und sie sind ungesund: brüchige Nägel. Dabei ist es egal, ob es die Zehennägel oder die Fingernägel sind, die brechen und splittern. Wenn Ihre Fußnägel brüchig sind, dann bleiben Sie beim Anziehen von Strümpfen, Socken oder Strumpfhosen hängen, das Textilgewebe reißt. Wenn Ihre Fingernägel splittern ...

Antibiotikaresistenz: Wie gefährlich ist sie?

Mit ihrer Entdeckung, gegen Ende der 1920er Jahre, galten Antibiotika als das Wundermittel gegen viele Infektionen. Mit ihnen konnten Krankheiten geheilt werden, die als unheilbar und tödlich galten. Im Zweiten Weltkrieg wurde ein Antibiotikum erstmals gegen gefährliche Keime eingesetzt - das Penicillin. Seitdem wurden immer wieder neue Antibiotika gegen gefährliche ...

Was hilft gegen Bauchschmerzen?

Es grummelt, es zwickt, es beißt und manchmal überfällt uns ein äußerst schmerzhafter Krampf: Wir haben Bauschmerzen. Es gibt keinen Menschen, der nicht hin und wieder unter diesen oft krampfartigen Schmerzen gelitten hat oder leidet. Bauschmerzen haben schon Babys und Schmerzen im Bauch haben auch alte Menschen. Die Ursachen dafür ...

Kurkuma: Gewürz mit Heilwirkung?

Wir kennen Kurkuma (lat. Curcuma longa) als Gewürz , ohne das es kein Curry gibt. Über die südostasiatische und indische Küche hat Kurkuma seit einigen Jahren auch bei uns seine Liebhaber gefunden. Nicht nur als Gewürz, sondern auch als ein sehr wirksames Heilkraut in der Medizin. Kurkuma gehört zu den Ingwergewächsen und wird bei uns auch Gelbwurz genannt ...
Sie ringeln sich unschön und blau schimmernd an Waden, Unter- und Oberschenkeln. Im Sommer und beim Baden sind sie besonders auffällig: Krampfadern, medizinisch auch Varizen genannt, sind nicht nur ein kosmetischer Makel, sie schaden auch Ihrer Gesundheit. Krampfadern sind Erweiterungen unserer ...
Tags: Venen

Aronia: Diese Wirkung hat die Apfelbeere

Eine kleine sehr dunkle Beere ist zurzeit die Nummer 1, wenn es um Gesundheit aus der Natur geht: die Aronia. Für sehr viele ist sie schon so eine Art Allheilmittel, eine Vielzweckwaffe, die Ihre Wirkung bei allen möglichen Problemen zeigt. Das kommt von der großen Zahl an sehr wirkungsvollen pflanzlichen Inhaltsstoffen, welche die Aronia natürlich gesund machen. ...

Wofür ist Vitamin D gut

Wir lieben die Sonne. Wenn sie scheint, dann fühlen wir uns besser. Wenn sie oft tagelang nicht zu sehen ist, kommt miese Stimmung auf, dann fällt unsere Leistungskurve ab und wir hören immer öfter den Stoßseufzer: „Wann scheint denn nun endlich mal wieder die Sonne?“. Wenn sie dann wieder scheint, geht es mit der Gute Laune-Kurve sehr schnell wieder steil nach ...
Tags: Knochen
Der Zucker im Kaffee, der Zucker in den Plätzchen, der Zucker im Kaiserschmarrn, der Zucker in den Cocktails. Auch in Ketchup, Fruchtjoghurt und Müsli macht er oft einen großen Anteil aus. Zucker findet sich zudem auch in natürlichen Lebensmitteln, wie zum Beispiel in Gemüse, Getreide und Obst. Kurzum: Unser Leben wird täglich vom Zucker begleitet und versüßt. Grundsätzlich ist er gesund und sogar nützlich. Doch ...
Was für ein kompliziertes Wort für eine Krankheit, die inzwischen schon eine Volkskrankheit geworden ist: Nasennebenhöhlenentzündung. Mediziner sprechen hierbei von einer Sinusitis und die erwischt Millionen von Menschen mindestens einmal im Jahr. Wenn Sie die richtige Behandlung anwenden, dann ist Ihre Nase nach acht bis 14 Tagen wieder frei und die Nebenhöhlen sind wieder gesund. Ist Ihre Nasennebenhöhlenentzündung aber nicht richtig ...
In der Rangliste der guten Vorsätze steht, wie fast zu jedem Jahresbeginn, „Ich will abnehmen!“ ganz weit oben. Das ist – zumindest gefühlt – auch nötig, wenn nach den Feiertragen der Hosenbund kräftig zwickt, die Knöpfe Schwerstarbeit leisten und aus dem kleinen Hüftröllchen eine stattliche Hüftrolle geworden ist. Also werden Sie mit Diäten und Tipps ...
Nierenerkrankungen sind eine ernstzunehmende Gefahr für die Gesundheit, denn unsere Nieren vollbringen täglich eine wahre Meisterleistung. Sie reinigen unser Blut und scheiden unerwünschte Schadstoffe über den Urin aus. Das sind bestimmte Stoffwechselprodukte, aber auch Arzneimittel. Zudem regulieren sie unseren Wasserhaushalt und steuern den Blutdruck, sowie die ...
Wer ein oder sogar mehrere Kindergartenkinder hat, hat zusätzlich zum Eltern-Sein gefühlt noch eine weitere gewichtige Aufgabe: Die des Krankenpflegers bzw. der Krankenpflegerin. Denn eines der Kinder in der Gruppe ist eigentlich immer krank, steckt den eigenen Nachwuchs an, der die Krankheit dann unweigerlich mit nach Hause schleppt. Die Folge: Auch die anderen Familienmitglieder werden krank. Die Skala der Infekte reicht dabei vom einfachen Schnupfen oder Husten ...
Es ist kalt, es ist nass, es ist einfach „bäh“. Und jedes Jahr dasselbe Problem: Sie haben in der Winterzeit immer kalte Füße. Es ist, als würden Sie auf Eiszapfen laufen. Das ist unangenehm und keineswegs harmlos. Denn immer kalte Füße sind sehr oft Symptome für Krankheiten, vor allem dann, wenn Sie auch im Sommer daran leiden.....

Gesund bleiben in der kalten Jahreszeit

Alle Jahre wieder: Wenn das Thermometer sinkt, steigt die Zahl der Hustenden, Schnupfenden und Fiebernden in den Wartezimmern der Ärzte. Herbst und Winter sind Hochsaison für Erkältungskrankheiten aller Art. Die Menschen sind anfällig, das Immunsystem ist geschwächt, es kommt der Stress der Feiertage dazu – wie soll man das fit und gesund überstehen?...

Hat das Halten eines Hundes tatsächlich Vorteile?

Er bettelt am Tisch, er fordert seine Rechte ein, er zwingt Sie zum Spaziergang und als er noch ein Welpe war, da hat er am liebsten Ihren Hausschuh zerkaut: Wir reden vom Hund, bekanntlich der beste Freund des Menschen. Letzterem werden alle Hundebesitzer zustimmen. Aber haben Sie auch schon bedacht, welcher Segen so ein Tier sein kann? Die Vorteile sind: Er vertreibt trübe Gedanken, er zwingt Sie zur Bewegung, er ist ein guter Kamerad....

Zahngesundheit: Pflegen statt bohren

„Er hat gar nicht gebohrt“ – den Spruch kennen ältere Leser vielleicht noch aus der Werbung. Leider entspricht er nicht der Realität unserer häuslichen Zahnpflege. Denn immer noch wird in Deutschland öfter der Bohrer angesetzt, als die Zahnbürste richtig benutzt. Die Zähne sind bei Erwachsenen sehr oft in einem schlechten Zustand und bedauerlicherweise auch schon bei Kindern. Natürlich putzen wir unsere Zähne, natürlich kennen wir das Thema der Zahngesundheit, natürlich haben wir schon gehört, wie wichtig die richtige Zahnpflege, Fluorid und die Zahnvorsorge sind

Ernährung bei MS: Die besten Tipps

Die Diagnose ist niederschmetternd: MS (Multiple Sklerose). Das Leben verändert sich, die MS-Schübe kommen in unregelmäßigen Abständen, aber sie kommen immer häufiger. Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Krankheit, die das zentrale Nervensystem angreift. Betroffen sind das Gehirn, das Rückenmark und die Sehnerven. Allein in Deutschland sind über 200.000 Menschen an MS erkrankt. ....
Während der Schwangerschaft gilt für die Schwangere ein ungeschriebenes Gesetz: Finger weg vom Alkohol. Denn der Fötus kann schon durch minimale Mengen Alkohol im Mutterleib schwer geschädigt werden. Für jedes Glas Alkohol, das die Mutter trinkt, muss der Nachwuchs später sehr oft ein Leben lang mit schweren Schäden büßen. Es ist eine gesicherte Erkenntnis: Alkoholkonsum in der Schwangerschaft darf nicht sein....
Wenn Sie der Clusterkopfschmerz überfällt, dann leiden Sie Höllenqualen. Es ist, als würde Ihnen ein Bohrer direkt in den Kopf und ins Gehirn gejagt. Der Kopfschmerz peinigt Sie meist direkt hinter den Augen, zieht sich aber von dort bis in den Hinterkopf hinein. Das Schreckliche am bohrenden Clusterkopfschmerz ist, dass er Sie häufig in der Nacht und im Schlaf heimsucht. Er unterbricht abrupt Ihren Schlaf, jagt Sie hoch - und dann kommt Kopfschmerzattacke auf Kopfschmerzattacke....

Schwarzer Hautkrebs: Wir müssen die Kinder schützen

Schon viele Jahrzehnte lang ist „schön braun“ ein Synonym für gesund, vital und schön. Die heißen Sommer der letzten Jahre, wo ein Sonnentag auf den anderen folgte, sind bei Fans des Bräune-Trends deswegen besonders gut angekommen. Farbe bekommen haben die meisten von uns, vom kleinen Kind bis zum alten Menschen. Und manche Kinder wurden sogar tief gebräunt Ende des Sommers wieder in Kindergarten oder Schule abgeliefert....
Tags: Sonnenschutz

Angst vor Aufzügen: Wir helfen Ihnen

Gehören Sie auch zu den Menschen, die vor einem Fahrstuhl stehend, sagen: „Ach, ich steige lieber die Treppen hoch. Das ist gesünder, als mit dem Aufzug fahren“....
Tags: Angst
1 von 2